Zwischen 2 extreme Welten

Diskutiere Zwischen 2 extreme Welten im Zentralthailand Forum im Bereich Reiseberichte, Tipps, Lokationen; Ich muss ja so im Schnitt 3-4 X im Jahr aus familliaeren Gruenden fuer ca 3 Wochen nach LOS und Laos duesen. Wenn ich dann wie heute gerade aus...
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
15.204
Reaktion erhalten
1.119
Ort
Irgendwo im Outback!
Ich muss ja so im Schnitt 3-4 X im Jahr aus familliaeren Gruenden fuer ca 3 Wochen nach LOS und Laos duesen.
Wenn ich dann wie heute gerade aus Deutschland komme ,eben noch in Muenchen einen Schneesturm entflogen und dann in Bangkok gefuehlte 60 C ,dazu der viele Dreck hier ,besonders in Rangsit ,dann bekommt man am ersten Tag so einen richtigen Koller ,bis sich dann die thailaendische Gleichgueltigkeit eingeschlichen hat und alles wird dann wieder als normal normal empfunden.

Zuerst fluechte ich immer ins gekuehlte FUTURE World hier in Rangsit ,10 km vor Bangkok,eine richtige Oase oder sagt man Luxustempel und ShoppingMail fuer die kaufwuetige Frau.
DSCF4055.JPG


DSCF4059.JPG


Wer aus dem Isaan ,oder Norden mit Bus oder Auto kommt (linke Seite)muss daran vorbei ,ob er will oder nicht.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
15.204
Reaktion erhalten
1.119
Ort
Irgendwo im Outback!
Mal was zum Dreck ,da nimmt ja in Punkte teure Sauberkeit der Lehrmeister Deutschland einen uebertriebenen Spitzenplatz ein und wer sich nicht dran haellt muss zahlen.
Das sehen die Thais,die Freien , eher etwas lockerer ,hier kann man wegwerfen was man will,kotzen und kaikken wo man will und selbst die Wildpipier duerfen da ,wo es gerade raus muss.
Also wenn ich mich nach gut 48 Stunden an den Dreck und Gestank gewoehnt habe mache ich natuerlich auch mit ,was der Thai kann ,kann ich auch.
Bilder diesmal aber nicht:lol:
Das ist in Rangsit ,fast eine Slumstadt, schon schlimm ,in Bangkok ist man ja mit 2000 Bath Strafe dabei ,aber man sieht auch Dreck
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
15.204
Reaktion erhalten
1.119
Ort
Irgendwo im Outback!
4 Monate Abwesenheit von meinem Condo ,da muss ich erst Mal putzen ,das Wasser ist dunkelschwarz von dem Russ und Staub der Garkuechen,trotzdem ich Fenster und Tueren immer geschlossen halte.Kakalackn durch die Kanalisation sind auch vorhanden,aber leider alle verhungert da ich nie Essen zurueck lasse.
Die Garkuechen brutzeln wie eh und jeh ,aber sind oft sehr unsauber.
Bis sich mein Magen daran wieder gewoehnt habe ziehe ich mir sofort einen Duennpfiff davon,wie auch heute ,oder kommt das von der Hitze
 
KKC

KKC

Senior Member
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
13.414
Reaktion erhalten
2.491
Ort
Fürstenfeldbruck/Khon Kaen
Das mit dem Spitzenplatz bzgl. Sauberkeit in Deutschland war einmal.

Entlang den Strassen ist eine zunehmende Vermüllung festzustellen, die Leute schmeißen halt alles aus dem Autofenster.

Gestern erzählte mir eine Frau aus der Anlage, das die Goldstücke nicht nur Kippen aus dem Fenster werfen sondern auch ihren Müll.

Leere Bier- und Limoflaschen; Pappbecher, Plastiktüten, Zigarettenschachteln, Pizzaschachteln usw usf, alles wird ohne Rücksicht weggeschmissen, selbst wenn ein Mülleimer in Sichtweite ist.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
15.204
Reaktion erhalten
1.119
Ort
Irgendwo im Outback!
Schau dir mal den Irrsinn mit der Flaschenruecknahme an.Die Supermerkte kommen garnicht mehr klar ihre Maschinen umzustellen bei den verschiedenen Flaschentypen.
OK,dadurch wurde ja auch ein neuer Beruf geschaffen,der Flaschensammler ,aber wenn man sich mal das Grenzgebiet anschasut wo wir wohnen,hier liegen vorwiegend die Flaschen und Buechsen aus Oesterreich herum und dafuer bekommt der Sammler nichts.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
12.801
Reaktion erhalten
3.607
Ort
RLP/Isaan
Schau dir mal den Irrsinn mit der Flaschenruecknahme an. Die Supermerkte kommen garnicht mehr klar ihre Maschinen umzustellen bei den verschiedenen Flaschentypen.
OK, dadurch wurde ja auch ein neuer Beruf geschaffen, der Flaschensammler, aber wenn man sich mal das Grenzgebiet anschaust wo wir wohnen, hier liegen vorwiegend die Flaschen und Buechsen aus Oesterreich herum und dafuer bekommt der Sammler nichts.
Der Irrsinn besteht eher daraus, dass die Getränkeindustrie mehr Energie einsetzt um die Gesetzeslücken zu finden, als das Pfandsystem zu optimieren!
Seit Jahren gibt es keine "Umstellung" der Annahmestationen mehr, das auf den Flaschen notwendige Pfandsymbol ist gleich geblieben. Neuerungen (und damit auch neuere Maschinen) hat es lediglich bei der Annahme-Technik gegeben. Heute ist es u.a. in jedem ALDI egal, welche Flaschengröße und ob Glas, Blech oder Plastik in die gleiche Röhre geschoben wird. Sie werden alle erfasst!
Ein Übel ist tatsächlich der grenzüberschreitende Getränkehandel aus Osteuropa! Dort gibt es kein Pfandsystem. Der Verkauf dieser Getränkegebinde ist in DE verboten, aber angeblich haben die Landesbehörden nicht das Personal um dies zu unterbinden!
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.020
Reaktion erhalten
1.423
Ort
Sued-Isaan
das interessiert mich nicht. Ich war in meinem Leben erst einmal an dieser blöden Getränkeflaschen-Rückgabe im Supermarkt und danach nie wieder.

Ich kaufe alle meine Getränke beim Getränkehändler, und ausschliesslich in Glasflaschen. Schon weil ich kein Nanoplastik verschlucken möchte.

Bisher fahre ich zum Händler und hole ab/ gebe ab . . . . werd ich älter, lass ich mir's ins Haus bringen.

das sind ein paar Euronen Unterschied, die gut angelegt sind.

Nur in Thailand gibts leider keinen Weg herum um die AURA Plastikflasche (wegen der Nanoplastik!) Dafür schmeckt das Wasser ausgezeichnet.

Die leeren Flaschen schenke ich dem Schwager meiner Thai-Maus und er verkauft sie weiter.

(ja, sie ist meine Maus, die Nunu Maus :p , Entschuldigung bitte dass ich meine Freundin so bezeichne)


ich bin sehr froh dass man in Thailand seinen Müll in die Gegend werfen kann, das erspart viel Arbeit (Ironie aus)
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.579
Reaktion erhalten
2.556
Nur in Thailand gibts leider keinen Weg herum um die AURA Plastikflasche (wegen der Nanoplastik!)...
Trinke auch in Thailand kein Wasser aus Plastikflaschen. Das Angebot von Wasser in Glasflaschen ist zwar sehr überschaubar, aber es ist vorhanden.

... ich bin sehr froh dass man in Thailand seinen Müll in die Gegend werfen kann, das erspart viel Arbeit (Ironie aus)
Bezweifle dass das immer noch so gern gesehen- bzw. locker genommen wird, wie noch vor Jahren. An den Tankstellen z. B. stehen mittlerweile gekennzeichnete Müllbehälter zur Mülltrennung.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
6.410
Reaktion erhalten
4.053
Ja der üble Kunststoff !
Habe mich in meinem Berufsleben 40 Jahre lang mit Kunststoff beschäftigt .
Der ist ja so schlimm und ist an den meisten Krankheiten der Menschheit schuld !!!!!!!
Aus was sind Einmalspritzen PP = Polypropylen
Aus was sind die Nierenfilter zur Blutwäsche aus PP
Aus was sind die Blutplasmafilter aus PP
Aus was sind die zugelassenen Schneidunterlagen bei Metzger u. Schlachthäuser aus PE
Aus was sind Palmölfilter aus PP

Alle Kuststoffe die in der Medizin u. Lebensmittelbereich eingesetzt werden , sind auch in Europa
von der FDA geprüft u. zugelassen .
Ich sehe da überhaupt keine Probleme , vor Betrügern ( Silikon Brusteinlagen ) kann man sich nur schlecht schützen .



das interessiert mich nicht. Ich war in meinem Leben erst einmal an dieser blöden Getränkeflaschen-Rückgabe im Supermarkt und danach nie wieder.

Ich kaufe alle meine Getränke beim Getränkehändler, und ausschliesslich in Glasflaschen. Schon weil ich kein Nanoplastik verschlucken möchte.

Bisher fahre ich zum Händler und hole ab/ gebe ab . . . . werd ich älter, lass ich mir's ins Haus bringen.

das sind ein paar Euronen Unterschied, die gut angelegt sind.

Nur in Thailand gibts leider keinen Weg herum um die AURA Plastikflasche (wegen der Nanoplastik!) Dafür schmeckt das Wasser ausgezeichnet.

Die leeren Flaschen schenke ich dem Schwager meiner Thai-Maus und er verkauft sie weiter.

(ja, sie ist meine Maus, die Nunu Maus :p , Entschuldigung bitte dass ich meine Freundin so bezeichne)


ich bin sehr froh dass man in Thailand seinen Müll in die Gegend werfen kann, das erspart viel Arbeit (Ironie aus)
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.132
Reaktion erhalten
1.354
Ort
Hamburg
Ein Übel ist tatsächlich der grenzüberschreitende Getränkehandel aus Osteuropa! Dort gibt es kein Pfandsystem. Der Verkauf dieser Getränkegebinde ist in DE verboten, aber angeblich haben die Landesbehörden nicht das Personal um dies zu unterbinden!
Nicht nur aus dem Osten, auch aus allen anderen Nachbarländern kommen die pfandfreien Dosen.
 
Amsel

Amsel

Senior Member
Dabei seit
07.11.2014
Beiträge
6.484
Reaktion erhalten
969
Ort
Bangkok
Alle Kuststoffe die in der Medizin u. Lebensmittelbereich eingesetzt werden , sind auch in Europa
von der FDA geprüft u. zugelassen .
Das ist soweit richtig.

Es spielt aber auch eine Rolle, auf was geprueft wird.

Als Stichworte: Mikropartikel, Nanopartikel

Beim Zulassungsverfahren wird das meines Wissens nicht beruecksichtigt.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
15.204
Reaktion erhalten
1.119
Ort
Irgendwo im Outback!
So ,bevor wir ganz auf die gruene Schiene kommen und alle wegen dem Plastik Morgen den Loeffel abgeben muessen ,weiter mit Future Park (World)
Bin ja gerade im heissen Nongkhai und sehne mich nach einem Bad in der Future-Air.
So ein Komplex ist eine Stadt fuer sch selbst ,ist gibt fast Alles ,Banken,Aerzte ,Schoenheitsfarmen ,Vergnuegen,Essestaelle ,Supermaerkte,Ruhezohnen,Kinderbetreuungsstaette usw

Was mich besonders abgekuehlt hat,die Schlittschuhbahn ,man fuehlt sich hier gleich heimisch.
 

Anhänge

Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
15.204
Reaktion erhalten
1.119
Ort
Irgendwo im Outback!
DSCF4066.JPG


Schuhe kann man ausleihen.

Wer gerne auf Kunstschnee Ski laufen will,der findet auch seine Oase,nur teuer ist das Ganze.

DSCF4072.JPG


DSCF4074.JPG


DSCF4076.JPG


Da kann es einem im heissen Thailand schon richtig kalt werden!
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.579
Reaktion erhalten
2.556
Alle Kuststoffe die in der Medizin u. Lebensmittelbereich eingesetzt werden , sind auch in Europa
von der FDA geprüft u. zugelassen .
Das gilt aber wohl kaum für die Billigst-Wasserflaschen in Thailand.
Abgesehen davon dürfte die Verweildauer irgend eines Serums in einer Einwegspritze kaum mit der dauerhaften Lagerung von Trinkwasser in Plastikflaschen vergleichbar sein.
 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.167
Reaktion erhalten
1.274
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
@Otto-Nongkhai.........ja der Future Park ist ok, ich hatte mal eine Freundin in der Nähe wohnen und war sehr oft da. Der einzige Nachteil von Rangsit ist, wenn man keinen fahrbaren Untersatz hat ist es etwas kompliziert nach Bgkk zu fahren mit Taxi, bzw. von Bgkk nach Rangsit, sehr wenige Taxler wollen hinaus aus Bangkok, ich mußte manchmal bis zu 8 Taxis fahren lassen ehe mich dann einer mitgenommen hatte...........
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
15.204
Reaktion erhalten
1.119
Ort
Irgendwo im Outback!
Wohne genau 10 Minuten vom Futur entfernt.
Bald ist ja auch die Hochbahn fertig ,dann gehts schneller und teurer.
Die billigste Loesung ist noch der OFFEN-FENSTER-BUS, (ROT) Nr.29 vom Hauptbahnhof aus,Nr.59 vom Sanamluang aus ,Nr,93 vom Ramkampeng und 554-555 zum neuen Flughafen.
Rangsit liegt eigentlich ziemlich zentral,wenigstens fuer mich der auch oft in den Issan muss.
Zuege in den Isaan und Chiang Mai kommen und halten alle in Rangsit ,gut 15 Minuten Fussmarsch zum Futur.

DSCF4079.JPG


ein gemuetlich,kuehles Plaetzchen im Futur ,besonders fuer Thais die im Slum wohnen und Slum gibt es Umgebung Rangsit genug.

DSCF4082.JPG


Banken auch an Mass,sogar Samstag und Sonntag geoeffnet
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
15.204
Reaktion erhalten
1.119
Ort
Irgendwo im Outback!
Was gibt es denn sonst noch im Future ?
Aerzte und Schoenheitsoperatoere in Mass.

viele Modeshops und da der Geldadel auf auslaendische Markenfirmen stehen ,duerfen die ja nicht fehlen.
Imitate sind kaum noch zu bekommen ,nicht wie frueher wo Lacoste ueberall an meinem Koerper hing.
DSCF4067.JPG


Diverse Spielhallen ,ziemlich laut ,wo man sich austoben kann.
Tanzspiele oder Onlinegames
DSCF4069.JPG


Kinder muessen nicht beim Shopping stoeren ,oder quengeln ,werden einfach bei einen der vilen ,bewachten Spielplaetze abgeschoben.
DSCF4077.JPG


Auch Musik,Promoten und Verlosungen wrden im Mitteltrakt,Paterre geboten ,meist nur am Wochenende ,wenn es im Future zugeht wie in einem Ameisenhuegel.
DSCF4081.JPG
 
franki

franki

Senior Member
Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
3.712
Reaktion erhalten
450
Ort
Dresden
Gibts denn im Future Park auch ein vernünftiges Schwimmbad?
 
Thema:

Zwischen 2 extreme Welten

Zwischen 2 extreme Welten - Ähnliche Themen

  • Verwarnung für Tomy: Publizierung rechts extremer Beitrag

    Verwarnung für Tomy: Publizierung rechts extremer Beitrag: Benutzer: Tomy Regelverstoß: Publizierung rechts extremer Beitrag Verwarnpunkte: 10 Interne Notizen: Nachricht an den Benutzer:
  • extreme Performanceprobleme beim Aufruf von Seiten im Nittaya

    extreme Performanceprobleme beim Aufruf von Seiten im Nittaya: Hallo, habe seit ca. 4-6 Wochen extreme Performanceprobleme beim Öffnen von Seiten im Nittaya-Forum und das nur im Nittaya-Forum. Merkwürdig...
  • Extreme Hetze der politischen Türkei und türk. Einheimische in Ö gegen Österreich!

    Extreme Hetze der politischen Türkei und türk. Einheimische in Ö gegen Österreich!: Ich eröffne mal einen anderen Thread weil das extreme türkische Verhalten der Erdogan Politik wie auch der Türken in Österreich immer extremer...
  • ölpreis toppt, der anstieg ist ja extremst gestern 4% heute

    ölpreis toppt, der anstieg ist ja extremst gestern 4% heute: gerade toppt öl laut ntv auf 135,89 ne schon 136,01 gestern morgen stand es bei unter 123. sollte das eine weile anhalten ist die unfähige...
  • Neues Airport Extreme Update von Apple

    Neues Airport Extreme Update von Apple: Wer bisher auf Intel MAC's Performance Probleme mit der WLAN Verbindung hatte, sollte das Airport Extreme Update von Apple installieren. Danach...
  • Neues Airport Extreme Update von Apple - Ähnliche Themen

  • Verwarnung für Tomy: Publizierung rechts extremer Beitrag

    Verwarnung für Tomy: Publizierung rechts extremer Beitrag: Benutzer: Tomy Regelverstoß: Publizierung rechts extremer Beitrag Verwarnpunkte: 10 Interne Notizen: Nachricht an den Benutzer:
  • extreme Performanceprobleme beim Aufruf von Seiten im Nittaya

    extreme Performanceprobleme beim Aufruf von Seiten im Nittaya: Hallo, habe seit ca. 4-6 Wochen extreme Performanceprobleme beim Öffnen von Seiten im Nittaya-Forum und das nur im Nittaya-Forum. Merkwürdig...
  • Extreme Hetze der politischen Türkei und türk. Einheimische in Ö gegen Österreich!

    Extreme Hetze der politischen Türkei und türk. Einheimische in Ö gegen Österreich!: Ich eröffne mal einen anderen Thread weil das extreme türkische Verhalten der Erdogan Politik wie auch der Türken in Österreich immer extremer...
  • ölpreis toppt, der anstieg ist ja extremst gestern 4% heute

    ölpreis toppt, der anstieg ist ja extremst gestern 4% heute: gerade toppt öl laut ntv auf 135,89 ne schon 136,01 gestern morgen stand es bei unter 123. sollte das eine weile anhalten ist die unfähige...
  • Neues Airport Extreme Update von Apple

    Neues Airport Extreme Update von Apple: Wer bisher auf Intel MAC's Performance Probleme mit der WLAN Verbindung hatte, sollte das Airport Extreme Update von Apple installieren. Danach...
  • Oben