Zukunftsvisionen ?

Diskutiere Zukunftsvisionen ? im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Thailand im Jahr 2038 1. Thailand hat eine neue Fluglinie namens Thaihansa, die Folge des Zusammenschlusses der beiden Fluggesellschaften Thaiair...
J

Jakraphong

Gast
Thailand im Jahr 2038

1. Thailand hat eine neue Fluglinie namens Thaihansa,
die Folge des Zusammenschlusses der beiden Fluggesellschaften Thaiair und Lufthansa.
2. Thailand und Deutschland haben zusammen eine neue Währung, den Thairo.
3. Deutsche Staatsangehörige können ohne Probleme Grundstücke erwerben, Geschäfte gründen, ohne direkte Beteiligung von thailändischen Staatsbürgern.
4. Thailand hat die Grenzen nach Burma, Laos und Vietnam geöffnet, es herrscht freier Grenzverkehr.
5. Thailand ist keine Monarchie mehr. Der König dankte 2018 freiwillig ab und übergab die Staatsgewalt an eine demokratisch gewählte Regierung ab.
6. Pattaya City ist absolut Barfrei geworden. Es gibt so gut wie keine Prostution mehr.
7. Thailand hat eine Schwebebahn gebaut die von ChiangRai nach Koh-Samui führt und Badelustige übers Wochenende an die südlichen Strände bringt.
9. Nordthailand hat keine Minderheiten mehr. Sämtliche Völker der Nordregion sind friedlich vereint und Leben in den Provinzen Mamalai.
10. Es gibt mehr deutsche Restaurants in Thailand als einheimische.
11. Die Aldisöhne haben eine Foodkette eröffnet und sind in Besitz von mehr als 542 Filialen, über ganz Thailand verstreut.
12. In NongKhai gibt es eine Ottoallee und einen Ottobrunnen, benannt nach einem berühmten Schreiber und Dichter des frühen 21. Jahrhunderts.
13. Visumszwang für Frühaussteiger wurde abgeschafft, es gibt keine Renten mehr in Deutschland.
14. Plastikbeutel für Snacks und Suppen gibt es so gut wie gar nicht mehr, sind eher eine Seltenheit. Gegessen wird heute aus Schalen die zu 98 % aus Reis und Speisestärke bestehen, selbst essbar sind.
15. Der Kartoffelanbau in Thailand hat einen absoluten Boom erreicht. Erstmals ernten thailändische Kartoffelanbauern mehr als 12.500 Tonnen weiße Kartoffeln.
16. Shingabier hat seine Anteile verkauft an den Holstenkonzern und heißt jetzt Shingstenbier.
17. Radio „Lhamkhran“ sendet rund um die Uhr Technotracks und stündlich News aus Deutschland.
18. Der deutsche Bundeskanzler verbringt seinen Urlaub regelmäßig in Thailand.
 
pef

pef

Senior Member
Dabei seit
24.09.2002
Beiträge
3.974
Reaktion erhalten
0
Ort
Bonn/Ban Nong Gok
und die Kindeskinder von Angela Merkel haben in Thailand ein Friseurimperium aufgebaut mit 600 Filialen. :cool:
 
J

Jakraphong

Gast
Ich bin entsetzt pef mit welcher Leichtigkeit du meine Zukunftsvison ins lächerliche ziehst. Hätte ich von dir so nicht gedacht!

ohne Gruß Jakraphong
 
M

MrLuk

Gast
Die Zukunft aus sehr [highlight=black:5519d3c65c]DEU[/highlight:5519d3c65c][highlight=red:5519d3c65c]TSC[/highlight:5519d3c65c][highlight=yellow:5519d3c65c]HER[/highlight:5519d3c65c] Sicht betrachtet, wie ich als "Europäer" finde...
 
J

Jakraphong

Gast
Natürlich MrLuk, ich bin deutscher, oder hättest du Lust, ich meine wenn du 2038 noch leben würdest, was wir ja hoffen wollen, an jeder Ecke einen Pizzaladen vorzufinden?

Nee, dann lieber deutches Bier, deutscher Wein und Bayrische Weißwürste aus fahrbaren Thaiküchen! :rofl:
 
R

Rawaii

Gast
wenn das wirklich so kommen sollte das alles sehr verdeutscht wird hab ich noch einen: offiziell ist ab 2038 das lächeln auf der strasse verboten, es darf nur noch im keller gelacht werden.....
(haben thais überhaupt einen??? :nixweiss: )
Dás deutsche wetter wird eingeführt, ab sofort gibts ab november schnee....
Audi baut ab sofort den Thaudi, Bmw baut auch dort und nennt sich Tmw, Mercedes baut die t-klasse.......
Und zu guter letzt haben sdie frauen abends ab sofort das recht auf migräne...... ;-D ;-D ;-D
 
alhash

alhash

Senior Member
Dabei seit
17.12.2001
Beiträge
4.977
Reaktion erhalten
107
Ort
Moabit/Chum Phae/Bangkok
@Rawai

"Und zu guter letzt haben sdie frauen abends ab sofort das recht auf migräne."

Dann wird es aber allerhöchste Zeit, sich eine neue Wirkungsstätte zu suchen. :lol:

Gruß
AlHash
Der hofft, daß Jakraphong nur einen Alptraum hatte :lol:
 
A

Alibaba

Gast
@Jakraphong
Jaja das hättest du wohl gerne. Aber wie uns die Geschichte lehrt sind solche Utopien weitaus wahrscheinlicher als du denkst.

Aber sorry mal off topic und ganz am Rande: also da war doch neulch der Thread "es wird teuer"!?
Und da stand das für Deutsche, Schweizer und Östereicher das 30-Tage-Touri-Visum für umme ist. Ob das auch für Franzosen, Engländer und Italiener so ist würde mich schon mal interisieren!

Ein paar nette Ansätze sind ja schon dabei, aber wenn ich das so sehe, würde ich dann glaube ich auf Thailand verzichten da dann auser dem Wetter und so vollkommen der Reitz verlohren gehen würde.
Aber wie auch immer, ein Szenario ist besser wie keines.
 
pef

pef

Senior Member
Dabei seit
24.09.2002
Beiträge
3.974
Reaktion erhalten
0
Ort
Bonn/Ban Nong Gok
@Jakraphong,
Entschuldigung :nixweiss: ich wollte Deinen Zukunftsthread absolut nicht ins lächerliche ziehen, sondern nur einen visionär denkbaren Beitrag leisten. Da in Deinem Thread fast alles deutsch-vereinheitlicht wird, steht diese optisch wirklich einfache und pflegeleichte Frisur bei allen weiblichen Thais - vor allem auch Kattoys - absolut im Trend. :rofl:

Mit visionären Grüssen

Peter
 
Peter-Horst

Peter-Horst

Senior Member
Dabei seit
29.06.2002
Beiträge
2.314
Reaktion erhalten
0
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Hi Jak,

Jakraphong schrieb:
Thailand im Jahr 2038
1. Thailand hat eine neue Fluglinie namens Thaihansa,
die Folge des Zusammenschlusses der beiden Fluggesellschaften Thaiair und Lufthansa.....
also das sind ja ware Horrorvorstellungen. Thai Piloten und Deutsche Stuadessen.

Gruß Peter
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
@Peter-Horst
Man muss ja nicht gleich vom Schlimmsten ausgehen... ;-) :lol: :rofl:

Klingt aber doch erschreckend... :heul:

Hoffen wir, dass es nicht so weit kommt... :round:
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.655
Reaktion erhalten
1.368
Ort
Irgendwo im Outback!
Im Jahre 2038 fliesst der Mekong auch von Osten nach Westen und ergiesst sich in den Himmalaya.

Und 2038 soll es auch keine Barmaedchen mehr geben ,sondern alle Maedchen gehen unberuehrt in die Ehe und lieben ihren Ehemann abgoettlich ,sind haeuslich und sparen das Geld fuer wichtige Familienanschaffungen.

Und wenn Thailand nicht untergegangen ist ,dann lebt es noch uebermorgen.
 
MichaelNoi

MichaelNoi

Senior Member
Dabei seit
07.02.2002
Beiträge
3.843
Reaktion erhalten
0
Ort
Amberg / Bangkok
2038 bin ich 78 ,
dass es dann keine Barmädchen mehr gibt, wird mich dann am wenigsten stören :heul:
 
L

llothar

Gast
Nicht besonders optimistisch Micha. Chaplin hat mit 77 noch ein Kind gezeugt und soll noch gut beiSammen gewesen sein.
 
MichaelNoi

MichaelNoi

Senior Member
Dabei seit
07.02.2002
Beiträge
3.843
Reaktion erhalten
0
Ort
Amberg / Bangkok
Danke Lothar,
mit diesen aufmunternden Worten kann das Wochenende kommen :super: :bravo: :wink:
 
Thema:

Zukunftsvisionen ?

Oben