Zugunglück in Hua Hin

Diskutiere Zugunglück in Hua Hin im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Quelle
L

Lanna

Gast
Zugunglück in Urlaubsort fordert viele Tote

Bei einem Zugunglück in der Nähe des thailändischen Urlaubsortes Hua Hin sind nach offiziellen Angaben mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. 54 weitere Personen wurden verletzt.

Bangkok - Der Zug war unterwegs von der Stadt Trang im Süden Thailands zur Hauptstadt Bangkok und entgleiste am Montag in den frühen Morgenstunden. Bei den acht Toten und 54 Verletzten handelt es sich um Thailänder.

Etwa zwölf der insgesamt 16 Waggons sprangen aus dem Gleis, wie die Eisenbahngesellschaft mitteilte. Zur möglichen Ursache gab es keine offiziellen Angaben. Ermittlungen wurden eingeleitet. Zum Zeitpunkt des Unglücks regnete es heftig. In Medien wurde spekuliert, dass eine Weichenstörung schuld an dem Unglück sein könnte.

jdl/AP
Quelle
 
Silom

Silom

Senior Member
Dabei seit
05.02.2008
Beiträge
4.776
Reaktion erhalten
0
Ort
EDPH/SVK
Leider sind Züge oder Waggons die aus den Gleisen springen keine Seltenheit.
 
Joerg_N

Joerg_N

Gesperrt
Dabei seit
26.04.2005
Beiträge
15.167
Reaktion erhalten
256
Ort
Hamburg
in den Zügen sind doch oft viele FarangTraveller - oder ?
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.471
Reaktion erhalten
2.852
Ort
Bangkok / Ban Krut
Silom" schrieb:
Leider sind Züge oder Waggons die aus den Gleisen springen keine Seltenheit.
Bahnungluecke gibt es auch in Deutschland.

Der Schienenverkehr ist in Thailand wesentlich ungefaehrlicher als wie der Strassenverkehr.
 
M

MAPPI

Senior Member
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
132
Reaktion erhalten
5
Ort
Hua-Hin
Bahnungluecke gibt es auch in Deutschland.


Dieter dein Verstand hast du wohl in Deutschland
gelassen sonst würdest du wohl so ein Misst
nicht schreiben.In so eine kurze Zeit 2 Zugunglücke
in Hua Hin gibt es in Deutschland nicht. Ich habe
beide Zugunglücke selber angeschaut
Träume mal weiter vom schlechten Deutschland

Mappi
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.471
Reaktion erhalten
2.852
Ort
Bangkok / Ban Krut
MAPPI" schrieb:
Bahnungluecke gibt es auch in Deutschland.


Dieter dein Verstand hast du wohl in Deutschland
gelassen sonst würdest du wohl so ein Misst
nicht schreiben.
Sach bloss, Deutschland hat die Bahnungluecke abgeschafft?

Ich glaube ich komme sofort dorthin zurueck :lachen: .
 
MaewNam

MaewNam

Senior Member
Dabei seit
16.07.2002
Beiträge
517
Reaktion erhalten
0
Ort
Aachen
petpet" schrieb:
MAPPI" schrieb:
..In so eine kurze Zeit 2 Zugunglücke
in Hua Hin gibt es in Deutschland nicht. ..
Träume mal weiter vom schlechten Deutschland

Mappi
Noch Fragen?
Eschede war 1998, also vor mehr als 10 Jahren. Hier habe ich eine Liste der schweren Bahnunfälle in Deutschland gefunden, und die Liste ist überschaubar lang. Der letzte richtige Unfall mit 6 Toten war 2003, danach gab es noch das Transrapid-Unglück und ein am Bahnübergang erfasstes Fahrzeug.

In Thailand gibt es aber mindestens einmal in Jahr ein solches Unglück mit Todesopfern, was nur die SRT-Manager und solche mit rosaroter Brille nicht auf den schlechten Zustand des Bahnsystems zurückführen. Daß der Strassenverkehr in Thailand gefährlicher ist ist ein unpassendes Argument, Schienenverkehr kann sicherer sein als er es in Thailand ist.

Und für alle die nur offiziellen Statistiken glauben: Sheet 5 dieser Excel-Tabelle von der offiziellen Statistikbehörde listet die Bahnunfälle 1990-99 auf, mit jährlich mindestens 10 Todesopfern (die Selbstmorde nicht eingerechnet).
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Tiefstes Beileid den Hinterbliebenen der Opfer!


....der Rest, der hier diskutiert wird, ist ja wohl eher peinlich!





Wie kann Mensch Deutschland in diesem Punkt mit Thailand vergleichen, entizieht sich meinen wildesten Fantasien!
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.471
Reaktion erhalten
2.852
Ort
Bangkok / Ban Krut
MaewNam" schrieb:
Dass der Strassenverkehr in Thailand gefährlicher ist ist ein unpassendes Argument, Schienenverkehr kann sicherer sein als er es in Thailand ist.
Das koennte der Schienenverkehr sicher, trotzdem ist er weitaus sicherer als wie der Strassenverkehr in Thailand, der im uebrigen auch sicherer sein koennte als wie er ist.

Es koennte eigentlich ueberall alles besser sein als wie es ist.

Ich z. B. koennte mich jetzt am Ohr kratzen :-) .
 
S

schimi

Senior Member
Dabei seit
28.10.2007
Beiträge
2.258
Reaktion erhalten
63
Ort
Hamburg
Dieter1" schrieb:
Silom" schrieb:
Leider sind Züge oder Waggons die aus den Gleisen springen keine Seltenheit.
Bahnungluecke gibt es auch in Deutschland.

Der Schienenverkehr ist in Thailand wesentlich ungefaehrlicher als wie der Strassenverkehr.
Da hast du Recht...nur hast du es versäumt zu schreiben, dass der Strassenverkehr in Thailand die Todesursache Nummer 1 ist....dementsprechend relativiert sich die Ungefährlichkeit des Schienenverkehrs ein wenig.
Wenn mann dann noch sieht wie wenig Züge durch das Land tuckeln....
 
Silom

Silom

Senior Member
Dabei seit
05.02.2008
Beiträge
4.776
Reaktion erhalten
0
Ort
EDPH/SVK
Leute nimmt die Relation.

Wieviel Züge verkehren täglich in Thailand und wieviel in Deutschland? :gruebel:

Ich fahre in Thailand seltenst mit dem Zug, aber jedes Mal mindestens 1 "Großereignis"

Nimmt man auch die Relation zwischen Bus und Zug, ereignen sich "weniger" Busunfälle.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.471
Reaktion erhalten
2.852
Ort
Bangkok / Ban Krut
Silom" schrieb:
Nimmt man auch die Relation zwischen Bus und Zug, ereignen sich "weniger" Busunfälle.
Sorry, aber das ist vollkommener Bloedsinn. Es sterben weit mehr Menschen bei Unfaellen je gefahrenen Buskilometern als wie bei Unfaellen je gefahrenen Bahnkilometern.

Bahnfahren in Thailand ist nach dem Fahren mit der eigenen Karre fuer mich die erste Wahl.
 
marc

marc

Senior Member
Dabei seit
19.02.2006
Beiträge
2.714
Reaktion erhalten
0
Ort
Berlin/Kuantan
habe damals übrigens mit dem HFLRGT 10 aus faßberg selbst bei der bergung und dem transport von verunglückten geholfen. unser standort stellte die mittleren transport hubschrauber und fast ein ganzes regiment an soldaten. außerdem beteiligt waren die heeresflieger aus celle. bilder wie diese wird man sicherlich nie vergessen.
 
Silom

Silom

Senior Member
Dabei seit
05.02.2008
Beiträge
4.776
Reaktion erhalten
0
Ort
EDPH/SVK
Dieter1" schrieb:
Silom" schrieb:
Nimmt man auch die Relation zwischen Bus und Zug, ereignen sich "weniger" Busunfälle.
Sorry, aber das ist vollkommener Bloedsinn. Es sterben weit mehr Menschen bei Unfaellen je gefahrenen Buskilometern als wie bei Unfaellen je gefahrenen Bahnkilometern.

Bahnfahren in Thailand ist nach dem Fahren mit der eigenen Karre fuer mich die erste Wahl.
Lies das Posting noch einmal, bevor Du wieder ausfällig wirst.

Nicht jeder Zugunfall wird in den Medien dokumentiert.

Wenn ich mir vorstelle was täglich nur am Morchit abgeht...

@Marc Du warst bei den Heeresfliegern?
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.471
Reaktion erhalten
2.852
Ort
Bangkok / Ban Krut
silom, ich glaube mit Dir irgendein Thema vernuenftig zu behandeln scheint ausserhalb meiner Moeglichkeiten zu liegen.

Du sagtest, dass in Relation mehr Bahnungluecke als wie Busungluecke passieren und das ist Bloedsinn, ohne irgendwie ausfaellig zu werden.
 
Silom

Silom

Senior Member
Dabei seit
05.02.2008
Beiträge
4.776
Reaktion erhalten
0
Ort
EDPH/SVK
Dieter1" schrieb:
silom, ich glaube mit Dir irgendein Thema vernuenftig zu behandeln scheint ausserhalb meiner Moeglichkeiten zu liegen.

Du sagtest, dass in Relation mehr Bahnungluecke als wie Busungluecke passieren und das ist Bloedsinn, ohne irgendwie ausfaellig zu werden.
OK ich lasse Dich in den Glauben, es ist sinnlos mit Dir ein normales Gespräch zu führen.

Bei mir beginnen Unglücke mit Stürze aus dem fahrenden Zug, erfasste Personen auf den Gleisen, aus den Gleise springende Züge (wie schon berichtet kein Seltenheitsfall). All dies findet in den Medien keinen Platz.

Aber Du bist Allwissend.
 
S

schimi

Senior Member
Dabei seit
28.10.2007
Beiträge
2.258
Reaktion erhalten
63
Ort
Hamburg
unbestritten ist aber, dass das sicherste Verkehrsmittel in Thailand das Flugzeug ist!
Gefolgt von den Mopedtaxis :lol:
 
Thema:

Zugunglück in Hua Hin

Zugunglück in Hua Hin - Ähnliche Themen

  • Hua Hin - Hotels mit Jacuzzi oder Badewanne für 2

    Hua Hin - Hotels mit Jacuzzi oder Badewanne für 2: Ich suche in Hua Hin Hotels die Zimmer mit Jacuzzi oder grosser Badewanne für 2 bis 4.000 THB / Nacht Anchan Hotel & Spa - kenn ich, aber leider...
  • Chinatown Hua Hin

    Chinatown Hua Hin: Jetzt haben wir auch ein chinatown in hua hin wo keiner mit gerechtet hat in dieser verlassene Gegend Mappi
  • Uhrmacher in Hua Hin gesucht

    Uhrmacher in Hua Hin gesucht: Ich bin im Dezember 2 1/2 Wochen in Hua Hin und suche einen Uhrmacher der nach meiner defekten Automatikuhr mal schauen kann! Vielleicht hat...
  • Schweres Zugunglück in Bayern

    Schweres Zugunglück in Bayern: Bis jetzt sind 9 Tote bestätigt. Mein Mitgefühl den Opfern! Zugunglück bei Bad Aibling: Mindestens.neun Tote, mehr als.80 Verletzte - SPIEGEL...
  • Drei Tote bei Zugunglück in Thailand

    Drei Tote bei Zugunglück in Thailand: Beim Zusammenstoß zweier Züge in Thailand sind am Sonntag drei Menschen getötet und fast hundert weitere verletzt worden. Ein Zug habe ein...
  • Drei Tote bei Zugunglück in Thailand - Ähnliche Themen

  • Hua Hin - Hotels mit Jacuzzi oder Badewanne für 2

    Hua Hin - Hotels mit Jacuzzi oder Badewanne für 2: Ich suche in Hua Hin Hotels die Zimmer mit Jacuzzi oder grosser Badewanne für 2 bis 4.000 THB / Nacht Anchan Hotel & Spa - kenn ich, aber leider...
  • Chinatown Hua Hin

    Chinatown Hua Hin: Jetzt haben wir auch ein chinatown in hua hin wo keiner mit gerechtet hat in dieser verlassene Gegend Mappi
  • Uhrmacher in Hua Hin gesucht

    Uhrmacher in Hua Hin gesucht: Ich bin im Dezember 2 1/2 Wochen in Hua Hin und suche einen Uhrmacher der nach meiner defekten Automatikuhr mal schauen kann! Vielleicht hat...
  • Schweres Zugunglück in Bayern

    Schweres Zugunglück in Bayern: Bis jetzt sind 9 Tote bestätigt. Mein Mitgefühl den Opfern! Zugunglück bei Bad Aibling: Mindestens.neun Tote, mehr als.80 Verletzte - SPIEGEL...
  • Drei Tote bei Zugunglück in Thailand

    Drei Tote bei Zugunglück in Thailand: Beim Zusammenstoß zweier Züge in Thailand sind am Sonntag drei Menschen getötet und fast hundert weitere verletzt worden. Ein Zug habe ein...
  • Oben