Zeremonie in Dortmund Vishaka-Bucha.

Diskutiere Zeremonie in Dortmund Vishaka-Bucha. im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Wohin am Wochenende? zur Vishaka-Bucha nach Dortmund. weitere Infos unter diesen Internetadresse. WDR3 Fernsehen ist auch dabei...
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Das Fest ist nun vorbei und das Kamera-Team hat alles mit Kamera und Mikrofon begleitet. Was von den vielen Stunden Arbeit des TV-Teams dann in einen 5-Minuten-Beitrag im Auslandsmagazin des WDR Babylon paßt, könnt ihr hier ansehen. Es war auch schön Yuhu, Ann, Nokhu und Roette wiederzutreffen.
Jinjok
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Hallo Roette
:bravo:
Du hast ja eine Super-Figur abgegeben. Die Aufregung hat sich gelohnt. War eine schöner Bericht. Von Yuhu gabs auch eine Großaufnahme. Wer's verpaßt hat kanns morgen früh nochmal aufnehmen.
Jinjok
 
EO

EO

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
1.916
Reaktion erhalten
99
Hast recht Jinjok eine meiner Meinung nach füllige Figur.wenn ich in den Spiegel schaue sehe ich gar nicht meine Leibesfülle.
Den Bericht fand ich nicht schlecht.Gott sei Dank heben die vieles rausgeschnitten.Traurig denke ich war das sie das Interview vom alten Mönch incl.Dolmetscher nicht gebracht haben.Ausserdem mal eine Totale
vom Gesamtüberblick.
 
K

Kali

Gast
Danke für den Hinweis. Habe mir die Sendung heute Morgen aufgenommen und gerade angesehen.
Wenn der zitierte Füllige das mit der guten Figur war - kann ich nur bestätigen. Vor allen Dingen in kurzer knapper Form die Crux verdeutlicht, sinngemäss: ich kann machen was ich will - ich muss immer an irgendetwas denken.
Auch über das Lächeln auf den Gesichern, das ich zugegebenermassen immer auch ein wenig als Schauspielerei gewertet habe, denke ich etwas anders (wieder ´n Grund zum Denken ;-) ) Eigentlich eine Binsenweisheit, Lächeln entspannt, das Grübeln verflüchtigt sich ein wenig und man regt sich wirklich nicht mehr so schnell auf (obwohl es hier in Heinsberg ob einiger Machenschaften genug zum Aufregen gäbe - ich kann aber eh´ nichts ändern)
Auch gab´s viel zu essen - wobei Suay allen Teilnehmern einen gewissen Reichtum unterstellte. Mein Einwand, dass, wenn jeder der Anwesenden etwas gab, eben eine ganze Menge zusammenkommt, bei ihr nicht so richtig ankam. Na ja, auch in ihrem Heimatdorf wurde Vishaka Bucha einiges beigesteuert, es war nur eben für ihre Verhältnisse sehr teuer. Übrigens werden wir im nächsten Jahr dran teilnehmen, das wurde gerade eben zur Freude Suays von uns beiden beschlossen.

Jinjok hatte vergangenes Jahr bei anderer Gelegenheit einmal geäussert, dass ein Forum nicht die geeignete Plattform ist, über Buddhismus zu diskutieren - kann man überhaupt über ihn diskutieren ? Über Rituale und unverständliche Regeln vielleicht, und Buddha selbst regte ja auch zum Hinterfragen seiner Aussagen an. Aber in einem Forum ? Mit Sicherheit nicht.

Nur eines möchte ich doch auf Grund des Zitates von Dauwing los werden:

Er soll aus seinem Herzen seinen buddhistischen Weg gehen, so gut er kann, das ist schon o.k.
Ich denke das triffts, im Grunde für all das, an das ich glaube. Was nützten mir mein ganzer Verstand und mein Wissen, wenn ich es nicht in mich rein lasse - und letztendlich auch fühle, das, wovon ich überzeugt bin...

In diesem Sinne allen einen schönen Sonntag...
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.762
Reaktion erhalten
1.773
Ort
Hannover
... ich muss immer an irgendetwas denken.
Zum Glück gibt es aber verschiedene Lautstärken beim Denken.
Gut für den, der seine Herzfrequenz kontrollieren kann.
 
EO

EO

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
1.916
Reaktion erhalten
99
Ja Kali,vielleicht sieht es in ihren(Suay)Augen so aus.
Aber wenn z.b.ca 300Leute zusammenkommen und jeder bringt was mit
wird das Büffet etwas gross.Andere die nicht kochen können geben z.b.
ein Geldspende.Manchmal tun sich auch 2-3-4-5-Frauen zusammen und dann kommt etwas grösseres daraus.Ich meine aber das es nicht nach "reich"aussieht.
In der Regel sind alles Leute mehr oder weniger Normalos.
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Hallo Kali
Ich kann nur unterstreichen, was Roette schrieb. Jeder bringt ein oder zwei Töpfe mit, eine nichts wenige 4, 5 oder 6 Gerichte. Freilich sind die meisten Original-Zutaten aus dem Asia-Shop recht teuer. Viele haben auch gute Substitute gefunden. Wenn man sich durch die Tafel(n) gekostet hat, hat man auch einge neue Ideen bekommen.

Übrigens bin ich nicht der Meinung, daß man in einem Forum wie diesen nicht über Buddhismus schreiben sollte, sondern keine Ratschläge erteilen soll, die z.B. Matthi im anderen Thread viel besser vom Mönch bekommen hätte, als dieser sein Haus besuchte. Mönche sind auch Lehrer - wir nicht. Uns was DisainaM noch ganz richtig schrieb, das Forum ist auch ein Selbstbedienungsladen. Ohne persönlichen Kontakt kann man sich ganz schön in die Irre lesen.
Viele Grüße
Jinjok
 
Thema:

Zeremonie in Dortmund Vishaka-Bucha.

Zeremonie in Dortmund Vishaka-Bucha. - Ähnliche Themen

  • 5.November in Dortmund Zeremonie.

    5.November in Dortmund Zeremonie.: bitte hier schauen.fuer alle Interessierten. http://www.watdo.de/aktuell.htm
  • Zeremonie in Dortmund

    Zeremonie in Dortmund: Hallo Leute. Da Jinjok noch nicht geschrieben hat tue ich es mal. Am Sonntag den 20.2.05 ist wieder Zeremonie in Dortmund Lütgen-Dortmund.Dort...
  • Sonntag Zeremonie in Dortmund

    Sonntag Zeremonie in Dortmund: es ist mal wieder soweit. Sonntag den 15.02.2004 in Dortmund siehe aufgeführte Internetadresse zur näheren Info.http://www.watdo.de/plan.htm#a
  • Zeremonie in Dortmund

    Zeremonie in Dortmund: Morgen ist wieder Bhuddistische Zeremonie in Dortmund nähere Infos auf der Homepage des Wat Dhammabharami www.watdo.de.vu
  • Zeremonie im Wat Dhammabharami in Dortmund-23.02.03

    Zeremonie im Wat Dhammabharami in Dortmund-23.02.03: Möchte euch nur die Info zukommen lassen. Die alte Homepage des Wats von Roette lautet. www.people.freenet.de/Thai-Tempel die neue Homepage des...
  • Zeremonie im Wat Dhammabharami in Dortmund-23.02.03 - Ähnliche Themen

  • 5.November in Dortmund Zeremonie.

    5.November in Dortmund Zeremonie.: bitte hier schauen.fuer alle Interessierten. http://www.watdo.de/aktuell.htm
  • Zeremonie in Dortmund

    Zeremonie in Dortmund: Hallo Leute. Da Jinjok noch nicht geschrieben hat tue ich es mal. Am Sonntag den 20.2.05 ist wieder Zeremonie in Dortmund Lütgen-Dortmund.Dort...
  • Sonntag Zeremonie in Dortmund

    Sonntag Zeremonie in Dortmund: es ist mal wieder soweit. Sonntag den 15.02.2004 in Dortmund siehe aufgeführte Internetadresse zur näheren Info.http://www.watdo.de/plan.htm#a
  • Zeremonie in Dortmund

    Zeremonie in Dortmund: Morgen ist wieder Bhuddistische Zeremonie in Dortmund nähere Infos auf der Homepage des Wat Dhammabharami www.watdo.de.vu
  • Zeremonie im Wat Dhammabharami in Dortmund-23.02.03

    Zeremonie im Wat Dhammabharami in Dortmund-23.02.03: Möchte euch nur die Info zukommen lassen. Die alte Homepage des Wats von Roette lautet. www.people.freenet.de/Thai-Tempel die neue Homepage des...
  • Oben