ZDF Sendung WISO Thema Fluege.de Buchung.heftige Kritik

Diskutiere ZDF Sendung WISO Thema Fluege.de Buchung.heftige Kritik im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Ich weiss nicht,ob ihr es schonmal gelesen habt,oder gesehen habt.Massive Kritk an fluege.de und deren Holding Unister.Aber wie ja schon aus dem...
EO

EO

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
1.919
Reaktion erhalten
101
Ich weiss nicht,ob ihr es schonmal gelesen habt,oder gesehen habt.Massive Kritk an fluege.de und deren Holding Unister.Aber wie ja schon aus dem Bericht hervor geht,sind immer wir Kunden die blöden,welchen nicht vernünftig buchen können,oder nicht lesen können.
WISO - ZDF.de
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
Massiv, was ist massiv ?

Klar gibt es Flugportale, die zusätzliche Leistungen, wie Versicherungen, gleich mit aktiviertem Häckchen den Kunden aufs Auge drücken wollen,

nur man muss sie nicht nehmen.

Für Thailandflieger gibts sowieso nur die Untercheidung, non stop mit Thai,
oder Zwischenstop in der arabischen Welt.

Bei der Zwischenstoplösung muss man sowieso erst das richtige Flugdatum rausbekommen,
und da sind Portale, wie zB. emirates direkt, viel besser aufgebaut, weil sie einen Überblick von bis zu 7 Tagen,
und insgesamt mindestens 30 Flugkombinationen zeigen, wo man die Flugdaten erfahren kann,
die am wenigstens gebucht sind, und dadurch am günstigsten sind.
Zudem bieten Fluggesellschaften direkt immer die kostenfreie Kombination rail und fly an,
was viele Agenturportale nicht haben.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.883
Reaktion erhalten
2.952
Ort
Bangkok / Ban Krut
Aber wie ja schon aus dem Bericht hervor geht,sind immer wir Kunden die blöden,welchen nicht vernünftig buchen können,oder nicht lesen können.
Tja leider ist das so.

Wenn sich jemand bescheissen laesst war er in dem Fall bloeder als jemand, der sich nicht bescheissen laesst.

Und es ist natuerlich gut, vor bekannten Fehlerquellen zu warnen.
 
A

andrusch

Senior Member
Dabei seit
12.05.2008
Beiträge
441
Reaktion erhalten
1
Ort
Thüringen / Rayong
Muss aber hier dem Anbieter Recht geben. Eigentlich steht alles da, Kreuze kann man enfernen oder setzen und bevor ich überweise ergibt das einen Endbetrag.
Und das ist bei fast allen Anbietern so. Auch bei den Gesellschaften werden gleich Versicherungen oder Gebühren erhoben oder angeboten.
Aber wenn ein Anwalt das nicht erkennt muss ich mich wirklich fragen, wer hier etwas falsch macht.
 
michael59

michael59

Senior Member
Dabei seit
15.08.2007
Beiträge
1.960
Reaktion erhalten
107
bei flüge de wird das entgeld für die vermittlung, je ticket rund 30euro, erst NACH der verbindlichen Buchung und der Eingabe der Kreditkartendaten angezeigt, dann hat man eigentlich gebucht und muss nur noch bezahlen. für 5 euro kann man dann anrufen, die anrufdauer spielt dann keine rolle, dann wird behauptet das steht auf der hoempage, beim versuch die buchung nachzuvollziehen wird dann festgestellt das dies nirgendwo angezeigt wird, man erhält das angebot kostenlos alles zu widerrufen, habe ich aber nicht gemacht, da immer noch das angebot rund 100 euro günstiger war- als vergleichbare tickets.

@ andrusch: die zusatzleistungen wie versicherung, umbuchungsgarantie usw. lassen sich zu- oder abbuchen. die änderung im preis wird sofort angezeigt. was fehlt ist die vermittlungsgebühr für das portal. damit wird die kreditkarte auch extra und sofort belastet. das eigentliche ticket wird dann einige tage später belastet.
 
F

funnygirlx

Gesperrt
Dabei seit
21.09.2011
Beiträge
2.509
Reaktion erhalten
245
Ich weiss nicht,ob ihr es schonmal gelesen habt,oder gesehen habt.Massive Kritk an fluege.de und deren Holding Unister.Aber wie ja schon aus dem Bericht hervor geht,sind immer wir Kunden die blöden,welchen nicht vernünftig buchen können,oder nicht lesen können.
WISO - ZDF.de
kritik ist gut, aber fluege.de ist ok, das mehr verkauft wird, ist heute bald ueblich ( airasia ist ein spezialist darin )

jedoch das beste flugportal ist www.swoodoo..com

grund /// vergleicht airline preise direkt sowie zusaetzlich die grossen flugboersen wie fluege.de,ebookers etc. man hat somit immer den besten preis, swoodoo vergleicht nur, und leitet zur buchung weiter. uebersicht =/- 3tage.

fuer profis die auch buissenes oder radius checken wollen , macht sich ex.de gut. mir langt jedoch swoodoo.
 
franki

franki

Senior Member
Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
3.715
Reaktion erhalten
451
Ort
Dresden
Von fluege.de kann ich auch nur abraten, mit denen hat ein Kollege ganz massive Probleme gehabt. Den Preis checken bei swoodoo und dann aber direkt bei der Airline buchen ist meiner Erfahrung nach meist die beste Taktik.
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
.... Den Preis checken bei swoodoo und dann aber direkt bei der Airline buchen ist meiner Erfahrung nach meist die beste Taktik.
moin,

.... iss so auch keine generelle aussage möglich. iss von airline zu airline unterschiedlich z.t. nerhmen die auch schon service entgelt extra :schwitz:
 
M

Melliline

Junior Member
Dabei seit
23.02.2012
Beiträge
36
Reaktion erhalten
0
soweit ich weiß, wurden sie schon mehrfach verurteilt, was die ransaprenz betrifft. das service entgelt wurde erst auf der letzten seite ausgewiesen. das ist verboten. jetzt probieren sie es mit voreingestellten daten. frechheit. am besten finde ich den satz, dass man menschen ab 50 Jahren schulen muss. schwachsinn! die sollen es einfach verständlich bzw. korrekt darstellen.
 
Thema:

ZDF Sendung WISO Thema Fluege.de Buchung.heftige Kritik

ZDF Sendung WISO Thema Fluege.de Buchung.heftige Kritik - Ähnliche Themen

  • Ein bewegender Bericht im ZDF Auslandsjournal :

    Ein bewegender Bericht im ZDF Auslandsjournal :: Der hohe Preis der billigen T-Shirts ...
  • ZDF Mediathek

    ZDF Mediathek: Wenn man sich ueber die ZDF Mediathek einen Beitrag ansehen will,kommt oefters der Hinweis: "Livestream aufgrund rechtlicher Bedenken nur...
  • ARD/ZDF Mediatheken haengen staendig

    ARD/ZDF Mediatheken haengen staendig: Hallo, eine Frage vom Ahnungslosen. Die Mediatheken aus Old Germany haengen staendig, liegt das an unserem TOT Anschluss, oder am Server der...
  • ZDF Reportage- Stalking

    ZDF Reportage- Stalking: ZDF Reportage- Stalking Eine Sendung über Menschen, die in eine Stalkingoffensive geraten. Interessant.
  • Chile- ZDF Livestream Rettung Bergleute Chile

    Chile- ZDF Livestream Rettung Bergleute Chile: Unwahrscheinlich mit welchem Engagement von den Verantwortlichen die Rettung der Bergleute durchgeführt und forciert wird. Aus dieser Tiefe eine...
  • Chile- ZDF Livestream Rettung Bergleute Chile - Ähnliche Themen

  • Ein bewegender Bericht im ZDF Auslandsjournal :

    Ein bewegender Bericht im ZDF Auslandsjournal :: Der hohe Preis der billigen T-Shirts ...
  • ZDF Mediathek

    ZDF Mediathek: Wenn man sich ueber die ZDF Mediathek einen Beitrag ansehen will,kommt oefters der Hinweis: "Livestream aufgrund rechtlicher Bedenken nur...
  • ARD/ZDF Mediatheken haengen staendig

    ARD/ZDF Mediatheken haengen staendig: Hallo, eine Frage vom Ahnungslosen. Die Mediatheken aus Old Germany haengen staendig, liegt das an unserem TOT Anschluss, oder am Server der...
  • ZDF Reportage- Stalking

    ZDF Reportage- Stalking: ZDF Reportage- Stalking Eine Sendung über Menschen, die in eine Stalkingoffensive geraten. Interessant.
  • Chile- ZDF Livestream Rettung Bergleute Chile

    Chile- ZDF Livestream Rettung Bergleute Chile: Unwahrscheinlich mit welchem Engagement von den Verantwortlichen die Rettung der Bergleute durchgeführt und forciert wird. Aus dieser Tiefe eine...
  • Oben