X-pat checked in

Diskutiere X-pat checked in im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Immerhin gibt es dort Bäume am Strand und Schatten und Abends kann man direkt am Strand ein Bier trinken, das geht alles weiter südlich in Karon...
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
7.056
Reaktion erhalten
1.017
Ort
Hausen
Brutal ich war das letzte mal 1998 in Patong damals sagte ich nie wieder diese Bilder sind eine Bestätigung dafür.
Immerhin gibt es dort Bäume am Strand und Schatten und Abends kann man direkt am Strand ein Bier trinken, das geht alles weiter südlich in Karon oder Kata gar nicht. Mache aber auch seit fast 10 Jahren keinen Urlaub mehr auf Phuket, geschweige denn auf Phuket.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
15.047
Reaktion erhalten
5.488
Ort
Leipzig
Genau.
Für die Anderen hier: Ein Berg hat eine große Höhle, die als natürliche Pagode dient.
In der steigt man nach oben zu einem Loch an der Spitze. Dort überrascht einen das Panorama.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.939
Reaktion erhalten
2.103
Wir waren vor 2 Jahren in Vor-Corona-Zeiten ja auch mal wieder auf Phuket.

Wenn es okay ist würde ich, als Ergänzung zu deinen Bildern, auch einige Bilder von "damals" hier einstellen.

Wenn nicht passend, einfach kurze Rückmeldung, dann lasse ich es.

Hier der Blick vom Patong Sunset View Restaurant auf Patong am späten Nachmittag....

PatongView1.jpg



In der Abenddämmerung....

PatongView2.jpg


PatongView3.jpg


Und dann in der Nacht....

PatongView4.jpg



Vom "Untergeschoss" des Sunset View Restaurant....


 
x-pat

x-pat

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
7.805
Reaktion erhalten
3.887
Ort
Chiang Mai
Das ist doch das erste Hochhaus, das in Patong gebaut wurde? War 1988 im Dezember, als ich bis 2002 vorerst das letzte mal in Patong war, gerade im Rohbau fertig.
Genau. 1995 fertiggestellt. Eine Beton-gewordene Erinnerung an die wilde Wirtschaftsboom Zeit. Heute darf man auf Phuket nur noch 23m hoch bauen.

Cheers, X-pat
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.017
Reaktion erhalten
3.366
Ort
Bangkok / Ban Krut
Genau. 1995 fertiggestellt. Eine Beton-gewordene Erinnerung an die wilde Wirtschaftsboom Zeit. Heute darf man auf Phuket nur noch 23m hoch bauen.

Cheers, X-pat
Damals galt allgemein, nicht hoeher als die hoechsten Palmwipfel, was wohl auch so auf ca. 20 m rauslaeuft. Hat wahrscheinlich eine Menge Teegeld gekostet, was auch die relativ lange Bauzeit erklaeren wuerde. Es wurde damals auch kraeftig gemunkelt.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.939
Reaktion erhalten
2.103
Übersichtskarte Patong Beach von 2003....

20210513_095818.jpg
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.990
Reaktion erhalten
4.286
Ort
Beach/Thailand
Das ist doch das erste Hochhaus, das in Patong gebaut wurde? War 1988 im Dezember, als ich bis 2002 vorerst das letzte mal in Patong war, gerade im Rohbau fertig.
nee, das erste war das Royal Paradise. Das war bereits ca. 90 fertig. Ich lebte ein halbes Jahr 200 Meter davon entfernt. In der Vorgruppe von Gebäuden befand sich eine Thai Farmers Bank (!), bei der ich mein erstes Bankkonto in Thailand eröffnete. Kann mich noch erinnern als mich der Bankmensch nach meinem Aufenthalt fragte, da, wie er sagte, die meisten Farangs, die Konten eröffneten, Touristen waren, nach 2-4 Wochen wieder weg waren und die Bank somit vermehrt Konten führen musste, die nicht mehr verwendet werden.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.939
Reaktion erhalten
2.103
.... das erste war das Royal Paradise.
Richtig!

Als ich 1989 das erste Mal auf Phuket war, war es schon fertig.

Das Royal Paradise und die dortige Ecke war damals ein bevorzugtes Revier der Gay-Szene. Die heutige Rat-U-Thit Road war noch ein staubiger "Feldweg" mit riesigen Schlaglöchern und fast ohne Bebauung.

Ich war damals im Phuket Cabana. Das war damals im nördlichen Bereich des Patong Beach die letzte Bungalow-Siedlung - danach war nur noch "Grünland" mit halbzerfallenen Thai-Hütten und sogar Büffel sind dort herum gestanden.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
6.640
Reaktion erhalten
4.251
nee, das erste war das Royal Paradise. Das war bereits ca. 90 fertig. Ich lebte ein halbes Jahr 200 Meter davon entfernt. In der Vorgruppe von Gebäuden befand sich eine Thai Farmers Bank (!), bei der ich mein erstes Bankkonto in Thailand eröffnete. Kann mich noch erinnern als mich der Bankmensch nach meinem Aufenthalt fragte, da, wie er sagte, die meisten Farangs, die Konten eröffneten, Touristen waren, nach 2-4 Wochen wieder weg waren und die Bank somit vermehrt Konten führen musste, die nicht mehr verwendet werden.

Ja richtig .
Bei meinem ersten Phuket Besuch 1972 habe ich im Thara Patong gewohnt .
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.017
Reaktion erhalten
3.366
Ort
Bangkok / Ban Krut
nee, das erste war das Royal Paradise. Das war bereits ca. 90 fertig. Ich lebte ein halbes Jahr 200 Meter davon entfernt. In der Vorgruppe von Gebäuden befand sich eine Thai Farmers Bank (!), bei der ich mein erstes Bankkonto in Thailand eröffnete. Kann mich noch erinnern als mich der Bankmensch nach meinem Aufenthalt fragte, da, wie er sagte, die meisten Farangs, die Konten eröffneten, Touristen waren, nach 2-4 Wochen wieder weg waren und die Bank somit vermehrt Konten führen musste, die nicht mehr verwendet werden.
Danke fuer die Korrektur. Fertigstellung 90 kommt eher hin, nach noch 7 Jahren Bauzeit sah das 88 nicht aus.

Manni, im Cabana, dem damals einzigen Resort direkt am Beach von dem aus man nicht die Beachroad ueberqueren musste, war ich damals auch. Hab ich in bester Erinnerung. Ich war dort letztmals im Dezember 2004, als es zur Impala Gruppe gehoerte.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.939
Reaktion erhalten
2.103
Ja, das Phuket Cabana mit seinen schnuckeligen Bungalows rund um den kleinen Swimming-Pool und direkt am Strand gelegen, war wirklich ein tolle Adresse - und das auch noch Jahre später als es zu einem Nobel-Resort der Impala-Gruppe "aufgestiegen" ist.

Damals, als ich 1989 das erste Mal dort war, da war das Cabana noch eine kleine und familiär geführte Bungalow-Anlage und hatte auch viel mehr Charme als später.

Aber damals war auch der Patong Beach noch ruhig und nicht so überlaufen wie später.

Und auch damals gab es schon ganz am nördlichen Ende des Strandes, auf den Felsen der dortigen kleinen Anhöhe, ein von einer einheimischen Thai-Family betriebenes einfaches und rustikales "Trink-Resti" mit kaltem Bier aus der Tiefkühltruhe.

Von dort hatte man damals schon den besten Blick auf den Patong Beach und konnte phantastische Sonnenuntergänge erleben, musste allerdings einen langen Fußmarsch am Strand in Kauf nehmen.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.939
Reaktion erhalten
2.103
Und auch als wir vor 2 Jahren letztmals auf Phuket waren, gab es dieses "No Name"-Felsen-Resti immer noch.

Und es wurde / wird (wohl) immer noch von der gleichen Thai-Familie betrieben, inzwischen allerdings schon in 2. Generation....

NoName0.jpg


ViewNoName1.jpg


ViewNoName2.jpg


.....wobei, was die "Menschenmassen" am Beach und auch auf den dortigen Felsen anging, natürlich kein Vergleich mit früher, als diese location noch ein wenig bekannter "Geheim-Tipp" war!
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.017
Reaktion erhalten
3.366
Ort
Bangkok / Ban Krut
Ja, das Phuket Cabana mit seinen schnuckeligen Bungalows rund um den kleinen Swimming-Pool und direkt am Strand gelegen, war wirklich ein tolle Adresse - und das auch noch Jahre später als es zu einem Nobel-Resort der Impala-Gruppe "aufgestiegen" ist.

Damals, als ich 1989 das erste Mal dort war, da war das Cabana noch eine kleine und familiär geführte Bungalow-Anlage und hatte auch viel mehr Charme als später.

Aber damals war auch der Patong Beach noch ruhig und nicht so überlaufen wie später.
Ich empfand Patong schon 88 ebenso wie Phee Phee als voellig ueberlaufen. Klasse war die damals menschenleere Laem Singh Beach ohne Liegestuehle und Sonnenschirme, aber mit einem Thai der dort frisches Kokoswasser aus Nuessen verkaufte, die sein Aeffchen von den Palmen pflueckte.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.939
Reaktion erhalten
2.103
Ich empfand Patong schon 88 ebenso wie Phee Phee als voellig ueberlaufen.
Naja, ganz so überlaufen war - zumindest im nördlichen Bereich - der Patong Beach dann doch nicht.

Und wie gesagt, nördlich des Phuket Cabana und des auf der anderen Straßenseite gelegenen Thara Patong gab es ja damals noch überhaupt keine Bebauung - da konnte man lediglich Wasserbüffel auf den Wiesen sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.939
Reaktion erhalten
2.103
Und auch vor 2 Jahren war - trotz der Menschenmassen, die in Vor-Corona-Zeiten den Beach bevölkerten - der Ausblick vom "No Name" auf den Patong Beach immer noch sehenswert.

Und deshalb hatten wir uns dort am späten Nachmittag auch einen relaxten Sundowner gegönnt....

NoName.jpg


NoName1.jpg


NoName2.jpg
 
x-pat

x-pat

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
7.805
Reaktion erhalten
3.887
Ort
Chiang Mai
Diese Ecke von Patong (der Kalim Bay am Nordende) sah jetzt deutlich aufgeräumter aus. In Ermangelung von Touristen und unternehmerischer Aktivitäten kam die natürliche Schönheit des Ortes wieder mehr zur Geltung. Besagtes Café sah einigermaßen verfallen aus. Laut Hinweisschilder wird es renoviert, was allerdings im Widerspruch mit den Aktivitäten und dem Erscheinungsbild stand. Die meisten kleinen Unternehmen werden nicht in der Lage sein, mehr als ein Jahr Schließung mit konsequentem Totalausfall hinzunehmen. Man wird sehen...

IMG20210416133845.jpg
IMG20210416125257.jpg
IMG20210416125836.jpg
IMG20210416130304.jpg
IMG20210416130340.jpg
IMG20210416130903.jpg
IMG20210416131743.jpg
IMG20210416131800.jpg
IMG20210416131943.jpg
IMG20210416132119.jpg
IMG20210416133004.jpg
IMG20210416133219.jpg


Cheers, X-pat
 
Thema:

X-pat checked in

X-pat checked in - Ähnliche Themen

  • Beitrag gemeldet von x-pat

    Beitrag gemeldet von x-pat: x-pat hat einen Beitrag gemeldet. Grund: Beitrag: Thema "Flüchtlinge" Forum: Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands Zuständige Moderatoren...
  • Beitrag gemeldet von x-pat

    Beitrag gemeldet von x-pat: x-pat hat einen Beitrag gemeldet. Grund: Beitrag: Thema "Flüchtlinge" Forum: Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands Zuständige Moderatoren...
  • Beitrag gemeldet von x-pat

    Beitrag gemeldet von x-pat: x-pat hat einen Beitrag gemeldet. Grund: Beitrag: Afrika (Entwicklung) Forum: Sonstiges Zuständige Moderatoren: Ban Bagau, strike, Ironman...
  • Beitrag gemeldet von x-pat

    Beitrag gemeldet von x-pat: x-pat hat einen Beitrag gemeldet. Grund: Beitrag: Einzelfälle Forum: Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands Zuständige Moderatoren: Ban...
  • Beitrag gemeldet von x-pat

    Beitrag gemeldet von x-pat: x-pat hat einen Beitrag gemeldet. Grund: Beitrag: Wohin Forum: Mitglieder-Board Zuständige Moderatoren: Ban Bagau, strike, Ironman, changnoi17...
  • Beitrag gemeldet von x-pat - Ähnliche Themen

  • Beitrag gemeldet von x-pat

    Beitrag gemeldet von x-pat: x-pat hat einen Beitrag gemeldet. Grund: Beitrag: Thema "Flüchtlinge" Forum: Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands Zuständige Moderatoren...
  • Beitrag gemeldet von x-pat

    Beitrag gemeldet von x-pat: x-pat hat einen Beitrag gemeldet. Grund: Beitrag: Thema "Flüchtlinge" Forum: Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands Zuständige Moderatoren...
  • Beitrag gemeldet von x-pat

    Beitrag gemeldet von x-pat: x-pat hat einen Beitrag gemeldet. Grund: Beitrag: Afrika (Entwicklung) Forum: Sonstiges Zuständige Moderatoren: Ban Bagau, strike, Ironman...
  • Beitrag gemeldet von x-pat

    Beitrag gemeldet von x-pat: x-pat hat einen Beitrag gemeldet. Grund: Beitrag: Einzelfälle Forum: Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands Zuständige Moderatoren: Ban...
  • Beitrag gemeldet von x-pat

    Beitrag gemeldet von x-pat: x-pat hat einen Beitrag gemeldet. Grund: Beitrag: Wohin Forum: Mitglieder-Board Zuständige Moderatoren: Ban Bagau, strike, Ironman, changnoi17...
  • Oben