Wohnsitzbestätigung für Thai Führerschein

Diskutiere Wohnsitzbestätigung für Thai Führerschein im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo ich würde gerne meinen deutschen Führerschein in einen Thai Führerschein umschreiben lassen. Dazu braucht man unter anderem eine...
Madwin

Madwin

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.04.2014
Beiträge
143
Reaktion erhalten
27
Ort
Bangkok
Hallo
ich würde gerne meinen deutschen Führerschein in einen Thai Führerschein umschreiben lassen.
Dazu braucht man unter anderem eine Wohnsitzbestätigung. (Rentner VISA)

Was braucht man dazu bei der Immigration ? Pass und Mietvertrag reicht?
Mein Visa Service will 2000 THB für das Schreiben und dauert 2 Wochen.
Denke das hole ich mir selbst ab, dann hab ich es auch gleich.
Wird wahrscheinlich auch keine 2000 THB dort kosten.
Wer hat das schon mal gemacht dort?

Grüsse Matthias
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.447
Ort
Sued-Isaan
ein certificate of residence bei der Immigration kostet in der Regel 200 THB - manchmal weniger, manchmal etwas mehr, je nach Befindlichkeit der Anwesenden und WO auf welcher Immigration Du das machst :D

Hier im Forum gibt es zum Beispiel viel Geschimpfe auf die Damen und Herren Immi in Chiang Mai :D

Du benötigst dafür 2 Passfotos. Lass Dir im Fotogeschäft am besten gleich 10 Stück thai-dokumententaugliche Grösse farbige Passfotos machen mit blauem Hintergrund, wie es die Thais auch haben, ist billig. Die brauchst du immer mal wieder für behördliche Angelegenheiten, ist also kein rausgeschmissenes Geld.

Wenn Du zur Miete wohnst, benötigst Du einen Mietvertrag. Name und Adresse des Vermieters müssen drin stehen.

Manchmal wollen sie auf der Immigration auch noch das blaue Hausbuch des Vermieters sehen - das wäre dann echt blöd weil kein Hausbesitzer Dir das Hausbuch überlassen würde - das wäre ein versteckter Aufruf, Teegeld zu bezahlen. Wenn Du einen guten Draht zum Vermieter hast, bitte ihn, eine Kopie der ersten und zweiten Seite des Hausbuchs zu machen und diese zu unterzeichnen und nimm das einfach mal mit (lass sie aber in Deiner Tasche stecken solange sie nicht danach fragen!).

Es wäre ohne dies hilfreich, für den Fall von Rückfragen die Telefonnummer des Vermieters zur Hand zu haben. Hat Dein Vermieter Dich beim Einzug eigentlich schon auf der Immigration angemeldet? (Formular TM 30). Ich nehme an, die Antwort lautet JA weil Du ja angibst, schon eine extension of stay gemacht zu haben. Die Anmeldung wäre hiermit schon durch.

Schlussendlich benötigst Du noch Deinen Reisepass. In diesem wurde ja Deine Adresse bereits eingetackert als Du die Jahresverlängerung gemacht hast. Dafür hast Du gewiss auch den Mietvertrag vorlegen müssen, nicht wahr? Dann ist alles bestens und das mit den Kopien des blauen Hausbuchs des Vermieters wäre nicht nötig.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.937
Reaktion erhalten
2.978
Ort
Bangkok / Ban Krut
Vor ein paar Jahren war es in Bangkok so, dass die Immi die Adresse bestaetigte, bei der Du dort auch gemeldet bist (was anderes koennen sie ja auch schlecht bestaetigen). Ausser dem Pass wurden keine weiteren Dokumente verlangt. Das ganze ist bei Abholung kostenlos und bei Postversand kostets 100 Baht.

Bei der Deutschen Botschaft kann man auch einen Wohnsitz bestaetigen lassen. Die bestaetigen ungeprueft den Wohnsitz, den Du angibst. Preis 50 Euro, ausser dem Pass werden keine weiteren Dokumente verlangt.

Was cg 44 schreibt, kann sich so nicht in Bangkok zugetragen haben.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.447
Ort
Sued-Isaan
Vor ein paar Jahren war es in Bangkok so, dass die Immi die Adresse bestaetigte, bei der Du dort auch gemeldet bist (was anderes koennen sie ja auch schlecht bestaetigen). Ausser dem Pass wurden keine weiteren Dokumente verlangt. Das ganze ist bei Abholung kostenlos und bei Postversand kostets 100 Baht.

Bei der Deutschen Botschaft kann man auch einen Wohnsitz bestaetigen lassen. Die bestaetigen ungeprueft den Wohnsitz, den Du angibst. Preis 50 Euro, ausser dem Pass werden keine weiteren Dokumente verlangt.

Was cg 44 schreibt, kann sich so nicht in Bangkok zugetragen haben.
Habe ich ja noch hinzu geschrieben: Wenn er bereits eine extension of stay hat, ist er schon bei der Immi gemeldet worden

In Hua Hin und in Sisaket benötigte ich immer noch zwei Passfotos. diese wurden auf die zweifache Ausfertigung der Wohnsitzbescheinigung geklebt und gestempelt. dieter1 hat keine Passfotos bringen müssen? Ok.

Ach ja und die Wohnsitzscheinigung ist genau 4 WOCHEN gültig ! Er muss Sie also innerhalb dieser Zeit beim Department of Transport zu seinem Führerscheinantrag eingereicht haben.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.447
Ort
Sued-Isaan
es kostete mal 200 Baht, mal gar nichts (bei Abholung). Es ging darum daß sie Kopien meines Reispasses wollten und Kopien des Mietvertrags. Da ich keine vorweisen konnte, machten sie auf der Immi die Kopien selbst und DAFÜR waren dann die 200 Baht! Für die "Kaffeekasse"
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.447
Ort
Sued-Isaan
Jeder in Thailand einreisende Auslaender ist bei der Immi registriert oder was denkst du ist der Sinn einer arrival card?
da man in die arrival card reinschreiben kann, was man will, ist sie Makulatur. Dazu gibt es gerade heute eine Diskussion auf der ThaiVisa Seite im Forum. Unser lieber General hat nämlich auch gerochen, daß die arrival & departure card für eine Wohnsitzregistrierung überhaupt nicht taugt..

Er wohnt zur Miete, also zählt auf der Immigration immer nur die Anmeldung des Vermieters innerhalb von 24 Stunden nach Einzug des Ausländers

. . und beim Antrag auf eine Wohnsitzbescheinigung muss ein Mietvertrag vorgelegt werden
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.937
Reaktion erhalten
2.978
Ort
Bangkok / Ban Krut
Es wird in jeder Provinzimmi anders geregelt, wie es sich in Bangkok regelt habe ich geschrieben.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.447
Ort
Sued-Isaan
also die 24-Stunden Anmelderegel TM 30 gilt mittlerweile thailandweit, da hat Bangkok keinen Sonderstatus

die wird übrigens immer öfters nachgeprüft, diese Regel.

Der Fragesteller hat in einem anderen thread geschrieben, daß er gerade seine erste extension of stay hinter sich hat. Also muss ja seine Adresse bereits bei der Immi gemeldet/bestätigt worden sein, und den entsprechenden Beleg wird er in seinen Pass eingetackert bekommen haben. Ich denke nicht daß dies in Bangkok anders gehandhabt wird.

Die arrival card ist für ganz andere Zwecke eingeführt worden als für eine Anmeldung an einem Aufenthaltsort nach der Einreise. Die arrival und departure card sind eingeführt worden, um touristische Statistiken erheben zu können. Da jeder in seine arrival card ein x-beliebiges Hotel eintragen kann und dies bei der Einreise NIE nachgeprüft wird, dürfte ein Ausländer zu diesem Zeitpunkt noch nirgends "offiziell" registriert worden sein. Was Du zur arrival card schreibst stimmt so nicht.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.937
Reaktion erhalten
2.978
Ort
Bangkok / Ban Krut
also die 24-Stunden Anmelderegel TM 30 gilt thailandweit, da hat Bangkok keinen Sonderstatus

die wird übrigens immer öfters nachgeprüft, diese Regel.
Du schreibst mal wieder Stuss.

Wir hatten vor kurzem an anderer Stelle hier im Forum festgestellt, dass das eben nicht so ist, sondern eine Latrinenparole.

Ich klinke mich damit aus dem Thema aus. Um mit Pfosten wie dir zu diskutieren ist mir die Zeit zu schad.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.447
Ort
Sued-Isaan
dieter1 ich glaube es sind ein paar Veränderungen in der Anwendung der Regeln an Dir vorbei gegangen, kann das sein? Immerhin schreibst Du ja "vor ein paar Jahren" aber heute ist heute und nicht "vor ein paar Jahren" !


der Fragesteller muss nur im Fall, daß sich seine Adresse ändert, schauen daß wenn er wieder bei einem Privatmenschen zur Miete wohnt, dieser ihn innerhalb von 24 Stunden neu anmeldet. Gilt auch für Bangkok.

Hotels und Homestays übernehmen solche Anmeldungen automatisch. Dies ersetzt aber keine Ummeldung des Ausländers die er bei einer Adressänderung der Immigration schnellstens PERSÖNLICH mitzuteilen hat.

Als Pfosten vom Dienst und dieter's Gnaden schreibe ich dem Fragesteller gerne die OFFIZIELLE Version ins Buch. Gibt es Mittel und Wege, diese zu umgehen ohne etwas befürchten zu müssen, habe ich auch darauf hingewiesen. in meiner ERSTEN Antwort habe ich genau das beschrieben, was Du hier gross raus hängst: nämlich dass es darauf ankommt, an welcher location die Immi sich befindet, womit ich ja indirekt darauf hinweise, daß es unterschiedliche Vorgehensweisen gibt. Hast Du es übersehen?

Da kannst Du schreiben was Du angeblich wissen willst . . es stimmt SO leider nicht, gebe ich als Pfosten vom Dienst hiermit bekannt

Dein schweres Problem ist, sobald Dich jemand widerlegt, fängst Du an beleidigend zu reagieren. Ein echtes Persönlichkeits-Problem.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.447
Ort
Sued-Isaan
ich lasse jetzt den Fragesteller herausfinden, daß er sich auf meinen Rat verlassen kann.

Mein Tipp: nicht auf Barhocker wie dieter1 hören!
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.694
Reaktion erhalten
2.177
Ort
Singapore
Du schreibst mal wieder Stuss.
Nein, die TM30 Bestaetigung wurde im Juni bei der Extension in CW ausdruecklich verlangt, im Original und Kopie. Das bei Dir natuerlich wieder alles anders ist, wissen wir alle :D
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.447
Ort
Sued-Isaan
Danke für die Richtigstellung, MadMac
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.937
Reaktion erhalten
2.978
Ort
Bangkok / Ban Krut
Nein, die TM30 Bestaetigung wurde im Juni bei der Extension in CW ausdruecklich verlangt, im Original und Kopie. Das bei Dir natuerlich wieder alles anders ist, wissen wir alle :D
Bei dir in Chiang Mai ist laut deiner Aussage alles anders. Im link von cg 44 gibt es uebrigens auch keine Aussage, die eure Ansicht stuetzt.

Aber wie gesagt, ich bin aus dem Thema raus.

Es ging im uebrigen nicht um TM 30, sondern um eine Wohnsitzbestaetigung.

TM 30 wurde hier schon erschoepfend dikustiert:

http://www.nittaya.de/behoerden-papiere-24/tm28-tm30-49656/
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.694
Reaktion erhalten
2.177
Ort
Singapore
Wozu brauch ich jemand, der in einem Forum was schreibt? Ich weiss, was die Immi haben wollte, einfach, oder?
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.447
Ort
Sued-Isaan
Bei dir in Chiang Mai ist laut deiner Aussage alles anders.
er schreibt aber nicht "in Chiang Mai"

Er schreibt, in CW

Das bedeutet Chaeng Wattana, Du Querleser.

Schrecklich, wie viele Besserwisser heute früh wieder aus Ihren Höhlen gekrochen sind
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.447
Ort
Sued-Isaan
Es ging im uebrigen nicht um TM 30, sondern um eine Wohnsitzbestaetigung.

genau.

Und die Fragen des threadstarters habe ich eingehend und in Gänze & Vollständigkeit, sogar RICHTIG beantwortet.

Aber bei Dir ist ja alles anders :)

Würde er auf Dich (post Nr. 3) hören, geht er ohne Passfotos zur Immi und darf gleich auf dem Absatz wieder kehrtmachen

Zu allem Überfluss hat er sich auch noch bei Dir für Deine unvollständige Information bedankt. Das "danke" gehört zurück genommen!
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.937
Reaktion erhalten
2.978
Ort
Bangkok / Ban Krut
cg44, wenn man in CW wider erwarten Passfotos benoetigt, laesst man dort schnell welche machen.
 
Thema:

Wohnsitzbestätigung für Thai Führerschein

Wohnsitzbestätigung für Thai Führerschein - Ähnliche Themen

  • Franchise in Thailand -> für Taco

    Franchise in Thailand -> für Taco: evtl. nicht verkehrt, das hier zu schreiben. Franchise-Systeme Thailand | FranchiseDirekt.com Taco Bell..z.B. Franchise Ventures Seeing Rapid...
  • Pflegekraft für Thai-Schwiegervater

    Pflegekraft für Thai-Schwiegervater: Hallo an euch. Als meine Frau aus Thailand zu mir nach Deutschland gezogen, ist ihr Vater mitgekommen. Wir haben ihn darum gebeten, weil wir ihn...
  • Hausbuch als Wohnsitzbestaetigung

    Hausbuch als Wohnsitzbestaetigung: Wir gehen morgen mit Sharifas Mum Chanot und Buch auf Ihren Namen umschreiben, so Allah uns gnaedig ist. Kann ich mich in das Buch mit eintragen...
  • Thai hefe oder was ist das für Reiswein

    Thai hefe oder was ist das für Reiswein: Hallo wer kennt das hier แป้งข้าวหมาก คือ - ลูกแป้งข้าวหมากปู่วิเชียร ขายลูกแป้งข้าวหมาก ? Wo kann man das in deutschland bekommen ?
  • Wohnsitzbestätigung!

    Wohnsitzbestätigung!: Wer ein Jahresvisa in Thailand hat muss eine Wohnsitzbestätigung besitzen ,sonst kann es Ärger geben und teuer werden. Reichten bisher Pass und...
  • Wohnsitzbestätigung! - Ähnliche Themen

  • Franchise in Thailand -> für Taco

    Franchise in Thailand -> für Taco: evtl. nicht verkehrt, das hier zu schreiben. Franchise-Systeme Thailand | FranchiseDirekt.com Taco Bell..z.B. Franchise Ventures Seeing Rapid...
  • Pflegekraft für Thai-Schwiegervater

    Pflegekraft für Thai-Schwiegervater: Hallo an euch. Als meine Frau aus Thailand zu mir nach Deutschland gezogen, ist ihr Vater mitgekommen. Wir haben ihn darum gebeten, weil wir ihn...
  • Hausbuch als Wohnsitzbestaetigung

    Hausbuch als Wohnsitzbestaetigung: Wir gehen morgen mit Sharifas Mum Chanot und Buch auf Ihren Namen umschreiben, so Allah uns gnaedig ist. Kann ich mich in das Buch mit eintragen...
  • Thai hefe oder was ist das für Reiswein

    Thai hefe oder was ist das für Reiswein: Hallo wer kennt das hier แป้งข้าวหมาก คือ - ลูกแป้งข้าวหมากปู่วิเชียร ขายลูกแป้งข้าวหมาก ? Wo kann man das in deutschland bekommen ?
  • Wohnsitzbestätigung!

    Wohnsitzbestätigung!: Wer ein Jahresvisa in Thailand hat muss eine Wohnsitzbestätigung besitzen ,sonst kann es Ärger geben und teuer werden. Reichten bisher Pass und...
  • Oben