Wohin in Thailand oder SOA während der Regenzeit?

Diskutiere Wohin in Thailand oder SOA während der Regenzeit? im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Wir sind ja all die Jahre früher im Juni nach D geflogen und haben dann von dort aus Urlaub in Europa gemacht. Das wird es ab dieses Jahr nicht...
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
866
Ort
Udon Thani
Wir sind ja all die Jahre früher im Juni nach D geflogen und haben dann von dort aus Urlaub in Europa gemacht.
Das wird es ab dieses Jahr nicht mehr geben.

Jetzt kommt die Frage hoch, wenn wir schon in Thailand (oder SOA) bleiben wollen, wohin empfiehlt es sich dann während der Regenzeit? Nun sind wir gerne auch bereit, mit dem Regenschirm in den Urlaub zu fahren. Schließlich regnet es ja nicht den ganzen Tag.

Dennoch, wo ist es - vielleicht sogar wegen der Regenzeit - dann besonders schoen? Irgendwelche Erfahrungen?
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
866
Ort
Udon Thani
Ich meine Juni/Juli/August. Da ist in vielen Regionen Regenzeit, wenn auch mit Überlappungen.
Und ich glaube, meine Frau will ans Meer.
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
7.458
Reaktion erhalten
1.109
Ort
NRW/BKK
Sabah ist 'ne sehr gute Idee da Ihr Bali ja schon kennt. Sehr schöne Strände, vorgelagerte kleine Inseln zum Tauchen und die fantastische Bergwelt am Mt. Kinabalu, mit Glück in den Nationalparks Sumatra-Rhinos und die einzigartigen Zwerg-Elefanten.
Aber bitte nicht in weniger als 10 Tagen abtun, sonsts kanns stressig werden. Außerdem ist es billiger als z.B. Bali wo im Juli/August die Aussies Urlaub von ihrem "Winter" machen.
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
866
Ort
Udon Thani
@benni
Vielen Dank für die Tips.
Bali waren wir schon, die Tioman-Insel sieht sehr attraktiv aus. Zusatzfrage: Wie kommt man von Hat Yai dahin?
 
Siamfan

Siamfan

Gesperrt
Dabei seit
24.11.2012
Beiträge
3.107
Reaktion erhalten
59
Ich meine Juni/Juli/August. Da ist in vielen Regionen Regenzeit, wenn auch mit Überlappungen.
Meine ich auch, da ist an der "oberen Westkueste" im Süden Regenzeit.
Aber "gegenüber" an der Ostküste ist bis auf weniger "Spätnachmittags-Niederschläge" , schönes Wetter.
Da gehören meist auch die Inseln dazu, nur das sind etwa 250km Straße +Fähre, das rentiert nicht.

Über den "Dschungelberg"
DSC01970ii[1].jpg
... vorbei an dem Berg mit dem Loch ...
DSC01203i.jpg
Und schon sind wir am Thung Tako Beach.
Beispiel: etwas ältere Anlage, ac, tv, KS, wD, ... 6-800TB.
Gleich um die Ecke auch für 2000-8000 TB.

Der Strand ist, wie überall an der Ostküste, wenig gepflegt, viele Strandschlingpflanzen, aber um diese Jahreszeit keine Sandfliegen.


DSC03743xil.jpg
 

Anhänge

clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
7.458
Reaktion erhalten
1.109
Ort
NRW/BKK
Waani, mit 'nem Auto! Von Hatyai sind das noch gut 500 km bis zur Fähre nach Mersing. Oder fliegt von Hatyai nach Singapore und nehmt da einen Wagen und fahrt die Ostküste hoch, ca. 2 - 3 Stunden.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.264
Reaktion erhalten
4.003
Ort
Beach/Thailand
gut ist 5-7 Tage Had Yai als Basislager und von dort mit einem Mietwagen Songkhla und Trang erkunden. In Songkhla liegt u.a. der grösste natürliche See Thailands, Thale Sap , ein Vogelparadies und in Trang leben u.a. die Semang , ein negrites Urvolk in Thailand (!) in einer traumhaften Berglandschaft. Anschliessend mit der Bahn ab Had Yai nach Penang oder KL und von dort mit https://www.berjaya-air.com/ nach Tioman.

Das alles kann man natürlich auch anders kombinieren.
 
ccc

ccc

Senior Member
Dabei seit
09.07.2011
Beiträge
5.245
Reaktion erhalten
1.633
besonders schön ist es dann ein Hausboot zu mieten am Stausee Khao Laem in Kanchanburi bei Thong Pha Pum ...
Die Gegend kenne ich ja, wenn auch nur von der Durchreise und gelegentlichen Kurzstopps wenn wir nach Sangklaburi fahren. Redest Du da jetzt von fest verankerten Hausbooten, oder solchen mit denen man auch herumfahren kann (wie etwa die Loire-Hausboote in Frankreich)? So etwas auf dem Stausee wäre nicht schlecht, obwohl es da wahrscheinlich an Infrastruktur (Landeplätze, etc) fehlt.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.264
Reaktion erhalten
4.003
Ort
Beach/Thailand
fest verankert im See einige hundert Meter vom Ufer entfernt. Herum fahren geht mittels Besitzer, der jederzeit abrufbereit mit seinem Longtail Boot daherkommt um F&B zu bringen oder einem zum Fischen bringt oder einfach so herumfährt.....
 
ccc

ccc

Senior Member
Dabei seit
09.07.2011
Beiträge
5.245
Reaktion erhalten
1.633
... Herum fahren geht mittels Besitzer, der jederzeit abrufbereit mit seinem Longtail Boot daherkommt ....
Danke! Dass es das gibt ist klar, wir machen in Sangklaburi (wo wir allerdings an Land wohnen) auch solche Touren mit dem Longtailboot, aber es wäre interessant gewesen, so als eigener Kapitän den See zu erkunden. ... kommt vielleicht noch, die Thais sind ja sehr kopierfreudig. Vielleicht sollte man mal einen auf die Loire holen, damit er auf die Idee kommt, das auch im LOS einzuführen.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.264
Reaktion erhalten
4.003
Ort
Beach/Thailand
draussen am See zu sein im Hausboot ist ein traumhaftes Erlebnis, um Äonen besser als eines der vielen am River Kwai. Wir hatten dieses in der Nähe von Thong Pha Phum




und er kam sofort bei Anruf, man konnte sogar jederzeit Essen und Trinken bestellen
 
ccc

ccc

Senior Member
Dabei seit
09.07.2011
Beiträge
5.245
Reaktion erhalten
1.633
Sangklaburi & der Stausee: eine der schönsten Gegenden in Thailand, keine Frage
PICT2748.jpgPICT0034.jpg
 
wasa

wasa

Gesperrt
Dabei seit
13.07.2002
Beiträge
7.876
Reaktion erhalten
433
Ort
Bangkok
Australien = Winter
Du meinst sicher die Reisezeit von Januar - Maerz dort unten.
Mich reizt dann mehr Newzeeland,entweder eine Bustour oder mit Camping Caravan.
In Australien sind die Entfernungen zwischen den einzelnen sehenswetren Destinations sehr gross.
Entweder Sidney - Melbourne - Blue Mountains oder Carnes - Barriere Rieff.
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
7.458
Reaktion erhalten
1.109
Ort
NRW/BKK
Nee, Wasa. ich meinte den sogenannten australischen Winter, also Juni bis August wenn's in Victoria oder NSW auch mal Nachtfrost geben kann, dann fliegen viele Aussis z.B. nach Bali - dabei ist das wetter in Nordqueensland (also Cairns/Port Douglas und die Inseln) sehr angenehm und nicht so schwül.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.264
Reaktion erhalten
4.003
Ort
Beach/Thailand
Sangklaburi & der Stausee: eine der schönsten Gegenden in Thailand, keine Frage
:super:

Die Berge im Hintergrund stehen bereits in Myanmar, wilde Gegend, viele Tiger und Panther....das sog. Tenasserim-Gebirge, älter als der Himalaya, zieht sich runter bis nach Singapur.....

(@waani, alle Fotos bislang Ende Juni aufgenommen)
 
maphrao

maphrao

Senior Member
Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
6.604
Reaktion erhalten
2
Ort
Bangkok
dabei ist das wetter in Nordqueensland (also Cairns/Port Douglas und die Inseln) sehr angenehm und nicht so schwül.
Tagsüber ja, nachts war ich froh, als mir ein Bekannter einen Radiator leihen konnte. Heizungen haben die Häuser da nicht und bei 14 Grad wäre ich fast erforen, kam mir zumindest so vor.
Der Vorteil ist in der Zeit, dass man ohne Stinger Suit ins Meer kann, aber ich war im australischen Winter auch in Cairns nie im Meer, es war einfach nicht so warm, dass ich das Bedürfnis verspürt hätte.
 
Thema:

Wohin in Thailand oder SOA während der Regenzeit?

Wohin in Thailand oder SOA während der Regenzeit? - Ähnliche Themen

  • Wohin in Thailand?

    Wohin in Thailand?: Bevor ich Thailand wirklich mal real bereise, möchte ich mir gern einen Eindruck verschaffen, was mich dort erwartet. Umso mehr kann ich mich auf...
  • als Expat, Thailand nicht mehr - wohin stattdessen

    als Expat, Thailand nicht mehr - wohin stattdessen: verschärfte Immigrations-Bestimmungen, incl. Forderung nach Krankenversicherung, Mindest-Einkommen oder Bankguthaben, schlechter Umtauschkurs...
  • über Weihnachten in Thailand wohin?

    über Weihnachten in Thailand wohin?: Habe keinen Plan für die Zeit vom 23. bis 31. Dezember. Lust auf viel Bewegung habe ich nicht. Aber an so was wie Gala-Dinner u. ä. wie es in den...
  • Wohin Post, wenn ihr in Thailand überwintert?

    Wohin Post, wenn ihr in Thailand überwintert?: Wohin lasst ihr eure Post schicken, wenn ihr monatelang in Thailand seid?
  • 1. mal Thailand - Nur wohin genau?

    1. mal Thailand - Nur wohin genau?: Hallo, ich möchte gerne mal nach Thailand in den Urlaub, nur kann ich mich einfach nicht entscheiden wohin genau, vor allem Welche Seite - am Golf...
  • 1. mal Thailand - Nur wohin genau? - Ähnliche Themen

  • Wohin in Thailand?

    Wohin in Thailand?: Bevor ich Thailand wirklich mal real bereise, möchte ich mir gern einen Eindruck verschaffen, was mich dort erwartet. Umso mehr kann ich mich auf...
  • als Expat, Thailand nicht mehr - wohin stattdessen

    als Expat, Thailand nicht mehr - wohin stattdessen: verschärfte Immigrations-Bestimmungen, incl. Forderung nach Krankenversicherung, Mindest-Einkommen oder Bankguthaben, schlechter Umtauschkurs...
  • über Weihnachten in Thailand wohin?

    über Weihnachten in Thailand wohin?: Habe keinen Plan für die Zeit vom 23. bis 31. Dezember. Lust auf viel Bewegung habe ich nicht. Aber an so was wie Gala-Dinner u. ä. wie es in den...
  • Wohin Post, wenn ihr in Thailand überwintert?

    Wohin Post, wenn ihr in Thailand überwintert?: Wohin lasst ihr eure Post schicken, wenn ihr monatelang in Thailand seid?
  • 1. mal Thailand - Nur wohin genau?

    1. mal Thailand - Nur wohin genau?: Hallo, ich möchte gerne mal nach Thailand in den Urlaub, nur kann ich mich einfach nicht entscheiden wohin genau, vor allem Welche Seite - am Golf...
  • Oben