www.thailaendisch.de

Wo ist Otto ?

Diskutiere Wo ist Otto ? im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Hallo... Wo ist Otto ? Letzte Meldung war hier am 4. Dezember. Einerseits keine sehr lange Zeit, obwohl für Otto eigentlich ein wenig...
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
Hallo...
Wo ist Otto ?
Letzte Meldung war hier am 4. Dezember.
Einerseits keine sehr lange Zeit, obwohl für Otto eigentlich ein wenig ungewöhnlich.
Mache mir langsam Gedanken. Ich weiss, dass Otto einerseits ein sehr vorsichtiger und vorausschauender Mensch ist. Andererseits hält sich Otto ja in Kambodscha zuweilen in nicht immer ganz sicheren Gegenden auf. Hoffe wirklich sehr, dass bei ihm alles okay ist, denn vier Tage ganz ohne Foren ist eigentlich doch schon wieder merkwürdig !
Weiss jemand mehr ? Hoffe er meldet sich bald mal wieder...
 
C

Chak

Gast
Gibt es vielleicht in Kambodscha noch nicht überall Internet-Anschluss? Oder vielleicht hat er besseres zu tun, als im Internet rumzuhängen.
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
Chak" schrieb:
Gibt es vielleicht in Kambodscha noch nicht überall Internet-Anschluss? Oder vielleicht hat er besseres zu tun, als im Internet rumzuhängen.
Ja Chak, vielleicht...
Und dann wäre es ja auch gut !
Könnte ja aber auch andere Gründe haben.
Telefonisch ist er seit einiger Zeit leider auch nicht erreichbar.
Und Kambodscha ist alleine sicher nicht ganz ungefährlich.
Deshalb mach' ich mir langsam Gedanken. Otto ist ein Freund von mir, verstehst du...
 
C

Chak

Gast
Klar, ich hoffe natürlich auch, dass ihm nichts zugestoßen ist. Ich wollte nur ein paar positive GEdanken beisteuern. Vielleicht: Keine Internetanschluss = keine Mobilfunkabdeckung?
 
pef

pef

Senior Member
Dabei seit
24.09.2002
Beiträge
3.974
Reaktion erhalten
0
Ort
Bonn/Ban Nong Gok
Wo Otto z.Z. rumgurkt gibt es kein Internet und Handy geht auch nicht.
Nach seinen letzten postings ist er nur mit kleinem Gepäck unterwegs und muss zurück nach PP zu seiner Khmer ;-)
Solange er ausgetretene Pfade benutzt und zum Pinkeln :cool: nicht in die Büsche geht passiert ihm schon nichts.
Für diese Tour muss man mindestens 1 Woche veranschlagen. Also Geduld bisd Otto wieder in die Tasten haut :bravo:
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
@ DomTravel
Pef hat Recht. Ich hatte den Eindruck, das zumindest Du alle Postings von Otto-Nongkhai verinnerlichst. Hier noch mal für Dich die relevanten Stellen der kompletten Story:

Otto-Nongkhai" schrieb:
Werde noch ein paar Tage in Phnom Penh bleiben und dann in die wilde Gegend des Ratanakiri fahren ,eine nicht ganz ungefaehrliche Gegend an der Grenze zu Laos und Vietnam.
...
Es ist klar ,dass ich von dort weder hier einlocken (im Nittaya.de-Forum einloggen - Anm. Jinjok) kann und auch Strom und Wasser sind dort nicht ueberall zu finden ,aber gerade darum reizt mich diese Gegend ,etwas abseits der Zivilisation.

Wenn ich wieder eine Netgelegenheit finde ,dann melde ich mich wieder .
Also kein Grund für so eine Panik, sondern etwas mehr Geduld ist gefragt. Die anderen genießen derweil mit Otto die Ruhe.
Jinjok
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
@Jinjok
Panik ? Naja, dies ist deine persönliche Interpretation.
Ach Gott, deshalb nun in Gruppe "Sonstiges" verschoben ?
Dann häätest du aber noch vieles zu verschieben. :lol:
Sorry, aber für mich ist das jetzt purer Aktionismus.

ps: Mir war das Posting natürlich bekannt, trotzdem mache ich mir Gedanken, um nicht zu sagen Sorgen. So ungefährlich sind solche Trips schließlich auch nun wieder nicht.
 
K

Kali

Gast
Jinjok" schrieb:
... Ich hatte den Eindruck, das zumindest Du alle Postings von Otto-Nongkhai verinnerlichst...
...herrlich, diese von zarter Ironie umwobene Verinnerlichung (Internalisierung) von Ottos Postings ;-)

DomTravel" schrieb:
...Ach Gott, deshalb nun in Gruppe "Sonstiges" verschoben ?
...
Sorry, aber für mich ist das jetzt purer Aktionismus. ...
...wie, wo, was, ja, wohin verschiebt man ihn denn, den Otto :nixweiss:

Wie soll er antworten, wenn er immer verschoben wird ?

Aber es wird doch wohl auch an der vietnamesisch, laotisch - kambodschanischen Grenze Ansichtskarten geben.

Schreiben hätte er ja wenigstens mal können...

Gleichwohl, meine Gedanken sind auch schon mal bei ihm, weil er sich eigentlich mal häufiger meldet.

Doch er hat´s ja geschrieben, daß er nicht und so, weil eben kein Anschluss, da, wo er im Unterholz auf Khmer-Balz ist... :wink:
 
J

Jakraphong

Gast
Habe gerade mit Otto telefoniert, er sagt er ist geplatzt!

Thats Life! ;-D

Und nun???
 
pef

pef

Senior Member
Dabei seit
24.09.2002
Beiträge
3.974
Reaktion erhalten
0
Ort
Bonn/Ban Nong Gok
@Jaki,

dann war er pinkeln in den Büschen und hat eine Tretmine erwischt. :nixweiss: Aber da du ja noch mit ihm gesprochen hast, lebt er noch. ;-) Hoffentlich Mitglied. :rofl:
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
Ich glaube Mann platzt auch , wenn Mann auf eine, im Gebuesch liegende Starkstrom Leitung pinkelt.

Oder? :???: :nixweiss:

Denkt an eure (Pinkel)Technik, Jungs. ;-D
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
@Kali, Jak, pef, darwarwas
Tut mir Leid Freunde und haltet was ihr wollt von mir, aber zur Zeit kann ich über eueren Sarkasmus oder Witze nicht so recht lachen. :nono:
Ich hoffe aber sehr, dass ich dies bald nachholen kann. :-)
 
W

woody

Gast
Ich mache mir auch grosse Sorgen
Wenn er sich nicht melden sollte, wäre es vielleicht angebracht bei der Dt. Botschaft in PP eine Vermisstenmeldung aufzugeben.
Man könnte aber auch einen Suchtrupp aus Freiwilligen zusammentstellen. :fertig:
Vielleicht wurde er von geld- und sexgeilen Khmerfrauen entführt, die ihn nur für ein Lösegeld wieder frei geben. Es kann ja so viel passieren. ;-D
 
P

PETSCH

Gast
Die Khmer-Frau gönn ich ihm :ohoh:

Aber bitte Leute: alles andere[schild=58,fcolor=,fsize=1,fstyle=,font=Druck,scolor=,sshadow=,bcolor=,align=:89265661cd]OFF TOPIC
Otto come back![/schild:89265661cd]
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
@woddy
Verzeih woddy, auch darüber kann ich derzeit nicht drüber lachen...
Ich räume ja gerne ehrlich ein, dass ich in diesem Fall vielleicht ein wenig zu eng sehe. Dennoch: Da ich Otto als einen persönlichen Freund betrachte, mache ich mir halt Gedanken.
Einem kürzlich verstorbenen Freund von mir hatte er z.B. in sehr ausführlichen Gesprächen dringend davon abgeraten, eine solche Kambodschareise alleine zu unternehmen !
Und auch aus sonstigen Gesprächen mit Otto weiss ich halt, dass solche Trips in einsame Gegenden Kambodschas nun alles andere als ungefährlich sind.
Zudem ist Otto ein Mensch, der auch gerne an seine Grenzen geht.
Ich hoffe halt nur inständig, dass alles bei ihm okay ist.
 
I

Iffi

Gast
@Domi,
du kannst es auch anders sehen.

Die lustigen Reaktionen nämlich als Aufmunterung betrachten, dir nicht so viele Sorgen zu machen.

Des weiteren kann sich ja jeder im stillen Kämmerlein Sorgen machen, wenn er so veranlagt ist.

Im Thaisinne beschwörst nämlich gerade du die bösen Geister herauf, indem du dich auch noch öffentlich darüber auslässt. Bei uns nennt man das, "den Teufel an die Wand malen".

Denk mal drüber nach.

"mai puhd"

Der Otto wird sich schon durchwursteln und danach mit einer gigantischen Geschichte aufwarten. Hoffe nur, dass er keinem Schüttelheimer wg. Online-Entzug erliegt. :cool:
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
Der Otto wird sich schon durchwursteln und danach mit einer gigantischen Geschichte aufwarten. Hoffe nur, dass er keinem Schüttelheimer wg. Online-Entzug erliegt.
@Iffi
Im Gegesatz zu dir gönn' ich ihm den Schüttelheimer gerne, wenn sonst alles okay ist ! :lol:

Übrigens, böse Geister heraufbeschwören ? Gott bewahre, aber der Otto ist ja in unzähligen Foren vertreten...hatte halt die Hoffnung, dass irgend ein Member vielleicht doch in jüngster Zeit ein Lebenszeichen vernommen hat. Dem scheint wohl nicht so zu sein. Weiss der Himmel in welcher abgelegenen Gegend der sich momentan rumtreibt ?
 
M

Mandybär

Gast
Hallo Freunde,

aus eigener Erfahrung kann ich Euch sagen, daß man in Cambodia auf dem Lande wesentlich sicherer ist als z.b. in PP.
Ich denke also, daß Otto gerade wunderschöne, interessante Storys erlebt und diese mangels I-Net-Cafes, die es in C. am Lande einfach noch nicht gibt, noch nicht noch nicht ins Netz stellen kann.
Ihm brennts wahrscheinlich selber schon unter den Sohlen, endlich die daheimgebliebenen von seinen Abenteuern berichten zu können.

Ich schätze also, habt nur etwas Geduld, man sagt nicht umsonst daß in Cambodia die Uhren noch anders gehen.

Grüße
Mandybär
 
P

PETSCH

Gast
unter den Sohlen :???:
schreibt Otto neuerdings mit den Füßen? :rofl:
 
Thema:

Wo ist Otto ?

Wo ist Otto ? - Ähnliche Themen

  • Vorankuendigung ,neue Geschaeftsidee in Thailand von Otto

    Vorankuendigung ,neue Geschaeftsidee in Thailand von Otto: Manuskript schon geschrieben,posten werde ich aber erst Morgen Nachmittag! Warum ???? Fahre Morgen Abend fuer eine Woche geschaeftlich nach...
  • Otto sucht verzweifelt........

    Otto sucht verzweifelt........: Werde mal den Titel dieses Unterforums etwas dehnen,also auch Film mit einbauen. Otto sucht verzweifelt 2 alte,deutsche TV-Filme. 1.Gute Reise...
  • Heute jährt sich der 200. Geburtstag eines großen Deutschen-Otto von BISMARCK !

    Heute jährt sich der 200. Geburtstag eines großen Deutschen-Otto von BISMARCK !: Es ist kein Aprilscherz, der eiserne Kanzler wurde am 1.April 1815 auf Gut Stendal in Sachsen geboren und starb nach seiner Entlassung durch...
  • Otto und Bier

    Otto und Bier: Der Otto hat mir heute gemailt, dass er in Rangsit eingeschlagen ist, und Lust auf ein Treffen haette. Ich probier ja permanent, sowas zu...
  • Bye bye Otto

    Bye bye Otto: Moin Leute, Ich hatte in Folge der heutigen Querelen zwischen Otto Nongkai und Kurt dem Otto eine Nachricht geschickt: Diese hier kam jetzt...
  • Bye bye Otto - Ähnliche Themen

  • Vorankuendigung ,neue Geschaeftsidee in Thailand von Otto

    Vorankuendigung ,neue Geschaeftsidee in Thailand von Otto: Manuskript schon geschrieben,posten werde ich aber erst Morgen Nachmittag! Warum ???? Fahre Morgen Abend fuer eine Woche geschaeftlich nach...
  • Otto sucht verzweifelt........

    Otto sucht verzweifelt........: Werde mal den Titel dieses Unterforums etwas dehnen,also auch Film mit einbauen. Otto sucht verzweifelt 2 alte,deutsche TV-Filme. 1.Gute Reise...
  • Heute jährt sich der 200. Geburtstag eines großen Deutschen-Otto von BISMARCK !

    Heute jährt sich der 200. Geburtstag eines großen Deutschen-Otto von BISMARCK !: Es ist kein Aprilscherz, der eiserne Kanzler wurde am 1.April 1815 auf Gut Stendal in Sachsen geboren und starb nach seiner Entlassung durch...
  • Otto und Bier

    Otto und Bier: Der Otto hat mir heute gemailt, dass er in Rangsit eingeschlagen ist, und Lust auf ein Treffen haette. Ich probier ja permanent, sowas zu...
  • Bye bye Otto

    Bye bye Otto: Moin Leute, Ich hatte in Folge der heutigen Querelen zwischen Otto Nongkai und Kurt dem Otto eine Nachricht geschickt: Diese hier kam jetzt...
  • Oben