Wirklich dringendes Problem

Diskutiere Wirklich dringendes Problem im Computer-Board Forum im Bereich Diverses; Jetzt habe ich mein Windows gerade erst wieder neu aufgespielt, da habe ich dieses Scheiss dingen wieder. :zorn: Eine Adresse die ich nicht in...
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
Jetzt habe ich mein Windows gerade erst wieder neu aufgespielt, da habe ich dieses Scheiss dingen wieder. :zorn:

Eine Adresse die ich nicht in meine Favoriten zugefuegt habe, schreibt sich IMMER wieder als Startseite fest.
Wenn ich diese gefangen habe wird mein Explorer super langsam. Alle anwendungen reagieren mit ewiger Verzoegerung.
Alle Versuche das Dingen zu loeschen haben fehl geschlagen, kenne auch noch keinen der es geschaft hat.
Ihr?

Wir kriege ich das Schei...Dingen raus?

PS.: Bei Mozilla macht es keine Probleme. :???:

Hilfe!!,bitte. :heul:
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Du hast ein Clean-Install (format C: und Windows installiert) gemacht?

Wat is dat fuern Dingen?

Mehr Input bitte...

Michael
 
C

CNX

Gast
Wenn es um die Startseite - Adresse geht, vermute ich mal einen Dialer.
Hatte mal einen, der Stand in der Autostart bzw. Startup. Hat auch eine zeitlang gedauert bis ich den gefunden hatte. Einfach löschen dann ist Ruhe.

Mit den richtigen Schutzprogrammen wäre das nicht passiert. ;-)

Gruss
C N X
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
CNX" schrieb:
Mit den richtigen Schutzprogrammen wäre das nicht passiert.
Wenn er einen Clean-Install gemacht hat, sitzt das Prompem tiefer und ist nicht mehr so einfach zu lokalisieren.

Da er sich wahrscheinlich bestimmte Daten nach der Installation vom Backup zurückgespielt hat, könnte da irgenwas infiziert sein.

Ohne genauere Informationen kann man schwerlich einen weitergehenden Hinweis geben.

Michael
 
W

woma

Senior Member
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
3.242
Reaktion erhalten
3
gehijacked... :fertig:

ich würde in der Registry unter:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main\Start Page

nachsehen, dort ist die Statseite eingetragen, den Eintrag ändern und den PC nach Spy-Programmen absuchen...

mehr Infos im Web unter "Browser Hijacking"

woma :wink:
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
Ne, nach dem neuem Aufspielen war er weg.
Aber sonst kannste machen was du willst.
In der Reg. habe ich ihn schon geloescht, kommt dennoch immer nach dem naechsten Hochfahren wieder.
Bei 98 macht er den Explorer total langsam, bei XP ist er nicht so sehr belastend.
Es muss doch einen Weg geben den Ausfindig zu machen?
 
W

woma

Senior Member
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
3.242
Reaktion erhalten
3
...Es muss doch einen Weg geben den Ausfindig zu machen?...
Klar gibt es einen Weg, du kannst mit REGMON die Zugriffe auf die Registry aufzeichnen, damit findest du das Programm, das den Eintrag regelmäßig erneuert, die Auswertung kann sehr schnell, sehr aufwändig werden.

woma :wink:
 
Nokhu

Nokhu

Senior Member
Dabei seit
09.06.2002
Beiträge
11.680
Reaktion erhalten
3.570
Ort
Shithole Münster
...oder Du bemühst die System-Wiederherstellung(XP).

Mir hilft z.Z. folgendes kleine Programm NoUrl , einfach mal probieren.Läuft bei mir auch unter XP. :-)
 
Tomad

Tomad

Senior Member
Dabei seit
08.01.2004
Beiträge
549
Reaktion erhalten
0
Ort
München
@dawarwas

Du kannst auch "jv16 Power Tools" (Freeware) probieren. Zumindest unter NT4.0 habe ich damit gute Erfahrungen gemacht.

Tomad
 
F

frisco

Junior Member
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
16
Reaktion erhalten
0
Ort
Gelsenkirchen
@ dawarwas
also, im IE die Startseite auf blanke Seite einstellen. Computer neu starten. Nach einem Neustart alle Dateien suchen lassen auf die der
Computer seit dem Neustart zugegriffen hat.
Darunter findet sich dann auch die entsprechende Datei die da nicht hingehört.
Meist ist es ein Javascript!!!!!!in einem Windows Ordner. Diese Datei
dann löschen. Anschließend alle entspr. Reg.Einträge löschen.
Zuletzt noch das Übliche: Temp.Internet Files und Kuchen löschen. Im
Order Temp. auch evtl alle unnötigen Sachen entfernen.
Dann einen Neustart hinlegen und alles sollte wieder einwandfrei funktionieren.
Wenn nicht: das Progrämmchen CWS-Shredder im www. suchen (Freeware) und es durchlaufen lassen. :wink:

Gruß frisco
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.665
Reaktion erhalten
2.171
Ort
Singapore
Wenn sowas automatisch startet und sich immer wieder von selbst einbindet, dann kommt es zu 99% von einem Registry-Eintrag. Genau wie das sichtbare StartUp gibt es in der Registry mehrere solche Autostartstellen.

Abhilfe: "regedit" starten (vom command prompt). Dort suchst Du nach "runonce". Nach "run" kann man natuerlich auch suchen, aber diese Buchstabenfolge kommt einfach zu oft vor. Wenn Du das "runonce" gefunden hast (gibt es mehrfach) gehst Du auf der linken Seite einfach einen Eintrag zurueck und bist bei "run". Dort alle Programmeintraege durchgehen und wenn etwas auffaellig ist => loeschen. Dann mit F3 zum naechsten "runonce" weitersuchen.

Hoffe das hilft.
Mac
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
Hi Leute,
super vielen Dank, fuer eure Hilfe.

Ich bin ja nicht so der Crag. Habe aber wegen dem Sche... jetzt endlich x gelernt mein Win 98 alleine aufzuspielen. :super: :???:

Ich warte jetzt nur wieder auf das Sche... Dingen. :lol:

Dann werde ich es KILLEN. :lol: So wie mein Bruder, durch eure Hilfe. Er hat XP, und bei ihm waren die Probleme nicht so deftig wie bei mir. Er is aber mit dem Prog. "Regedit" super klar gekommen.

Daher auch noch x in seinem Namen. Vielen Dank.

Und morgen mache ich erstx das Save Programm, das mir hier auch schon empfholen worden ist.
nen schoenen noch!

:bravo:
 
Thema:

Wirklich dringendes Problem

Wirklich dringendes Problem - Ähnliche Themen

  • Der Fluch der bösen Tat - die Vorhersagen des Peter Scholl Latour sind Wirklichkeit

    Der Fluch der bösen Tat - die Vorhersagen des Peter Scholl Latour sind Wirklichkeit: Der wohl profundeste und beste Kenner des Nahen-Ostens sowie weiterer Krisenherde der Welt ist seit den 1950er Jahren der Journalist Peter-Scholl...
  • Ein Bildbericht aus Ö von der "Asylanteninvasion", so sieht die WIRKLICHKEIT aus

    Ein Bildbericht aus Ö von der "Asylanteninvasion", so sieht die WIRKLICHKEIT aus: Ein Bildbericht aus Ö von der "Asylanteninvasion", so sieht die WIRKLICHKEIT aus Hier beginne ich einen Bericht welcher die ehrliche echte...
  • Was lieben Thai-Frauen an Farangs? Ist es wirklich nur Geld?

    Was lieben Thai-Frauen an Farangs? Ist es wirklich nur Geld?: Geld macht 5exy, weltweit. Ist das in Thailand eigentlich anders? Viele Mias sagen ja am Anfang, sie wollen kein Geld. Auf Nachfrage dann ein...
  • Warum Geheimsache? Was geschah wirklich in Tianjin und warum??

    Warum Geheimsache? Was geschah wirklich in Tianjin und warum??: Wenn man zuerst die Explosionen sah, danach die Unfallbilder des Geschehens sowie die Menge der Toten und Verletzten so muß ich an die ungeheure...
  • Deutsche Frauen sagen nie das, was sie wirklich denken

    Deutsche Frauen sagen nie das, was sie wirklich denken: Mahlzeit, ich habe hier einen interessanten Artikel gefunden, stammt aus dem "Süddeutschen Zeitung Magazin"... ok, vielleicht ist es für euch ja...
  • Deutsche Frauen sagen nie das, was sie wirklich denken - Ähnliche Themen

  • Der Fluch der bösen Tat - die Vorhersagen des Peter Scholl Latour sind Wirklichkeit

    Der Fluch der bösen Tat - die Vorhersagen des Peter Scholl Latour sind Wirklichkeit: Der wohl profundeste und beste Kenner des Nahen-Ostens sowie weiterer Krisenherde der Welt ist seit den 1950er Jahren der Journalist Peter-Scholl...
  • Ein Bildbericht aus Ö von der "Asylanteninvasion", so sieht die WIRKLICHKEIT aus

    Ein Bildbericht aus Ö von der "Asylanteninvasion", so sieht die WIRKLICHKEIT aus: Ein Bildbericht aus Ö von der "Asylanteninvasion", so sieht die WIRKLICHKEIT aus Hier beginne ich einen Bericht welcher die ehrliche echte...
  • Was lieben Thai-Frauen an Farangs? Ist es wirklich nur Geld?

    Was lieben Thai-Frauen an Farangs? Ist es wirklich nur Geld?: Geld macht 5exy, weltweit. Ist das in Thailand eigentlich anders? Viele Mias sagen ja am Anfang, sie wollen kein Geld. Auf Nachfrage dann ein...
  • Warum Geheimsache? Was geschah wirklich in Tianjin und warum??

    Warum Geheimsache? Was geschah wirklich in Tianjin und warum??: Wenn man zuerst die Explosionen sah, danach die Unfallbilder des Geschehens sowie die Menge der Toten und Verletzten so muß ich an die ungeheure...
  • Deutsche Frauen sagen nie das, was sie wirklich denken

    Deutsche Frauen sagen nie das, was sie wirklich denken: Mahlzeit, ich habe hier einen interessanten Artikel gefunden, stammt aus dem "Süddeutschen Zeitung Magazin"... ok, vielleicht ist es für euch ja...
  • Oben