Wird es eine Impfpflicht mal geben um nach Thailand wieder einreisen zu können?

Diskutiere Wird es eine Impfpflicht mal geben um nach Thailand wieder einreisen zu können? im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Ruhestaendler, weil auf Basis dieses Visums keine Arbeitserlaubnis beantragt werden kann. :nerd:
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.822
Reaktion erhalten
277
Ort
Bangkok
Ruhestaendler, weil auf Basis dieses Visums keine Arbeitserlaubnis beantragt werden kann. :nerd:
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
stellen wir im Vergleich zu Weiss-Russland fest,

Wenn in dem 10 Mio Einwohner Land Weiss-Russland über 150.000 Menschen in den Generalstreik treten,

dann müsste in dem 70 Mio Einwohner Land Thailand über 1 Mio Menschen in den Generalstreik treten,
um ein gleichwertiges Equivalent zu schaffen,

schaffen sie aber nicht.

Das einzige, was passiert, - es wird Dampf abgelassen,

und danach heisst es, ... es war gut, das wir darüber mal gesprochen haben.
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.822
Reaktion erhalten
277
Ort
Bangkok
Muhahahahahaha... Worte eines "Der Farang" Abonnenten. :biggrin:
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
die berechtigte Frage wäre,

haben Österreicher andere Thai Visas, als Deutsche ?

das Zitat stammt ja von der Thai Botschaft in Österreich.

Non-Immigrant Visa O-A (Jahresvisum ausschließlich für Rentner)

da steht ja auch,
  • Falls Sie nicht von Österreichischer/Slowenischer/Slowakischer Staatsangehörigkeit sind, benötigen Sie eine Kopie des Meldezettels aus Österreich, Slowenien oder der Slowakei
gut, das kann mit der Zuständigkeit der th Botschaft Wien, für diese Länder zusammen hängen.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.822
Reaktion erhalten
277
Ort
Bangkok
Doitsche Sprache, schwere Sprache. :biggrin:
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
In Deutschland auch für andere Personen möglich, komisch das das in Österreich anders ist.
möglich, das die Thais ein Gesetz gemacht haben,

wo sie mal wieder Austria mit Australien verwechselt haben,

und sich später keine Blöße geben wollten.
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
368
Regeln eines Landes können doch für jedes andere Land verschieden sein, meinst du nicht?

P.S.: Antwort auf #80
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
:super:

im Namen von uns, und gewiss auch spencer möchte ich auch noch was zum Ausdruck bringen;

also, ich finde es grossartig, was die jungen Leute da in ihrem Alter auf die Beine gestellt haben,

und mit all dem Fleiss und Disziplin, - da kann mancher von uns älteren sich noch eine Scheibe abschneiden,

ganz gewiss.

Darum, von uns allen, ein Herzliches Dankeschön !
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.822
Reaktion erhalten
277
Ort
Bangkok
die berechtigte Frage wäre,

haben Österreicher andere Thai Visas, als Deutsche ?

das Zitat stammt ja von der Thai Botschaft in Österreich.

Non-Immigrant Visa O-A (Jahresvisum ausschließlich für Rentner)

da steht ja auch,


gut, das kann mit der Zuständigkeit der th Botschaft Wien, für diese Länder zusammen hängen.

Finde den Fehler.

Da steht, bei der gelinkten Seite:
2 Kopien eines Bankauszuges, aus welchem hervorgeht, dass sich eine Sicherheit von einem Gelbetrag in der Höhe von mindestens 800.000 Baht(ca. 20.000EURO) am Konto befindet oder ein Nachweis (Originaldokument) eines monatlichen Einkommens von mindestens 65.000 Baht, oder ein Sicherheitskonto und ein monatliches Einkommen von zusammen mindestens 800.000 Baht.


Das steht nicht, dass der Antragssteller Rentner sein muss und ein Renteneinkommen nachweisen muss. Somit ist die Aussage "ausschliesslich fuer Rentner" grundsaetzlich falsch. Es ist uebrigens nicht das erste Mal, dass sich nicht korrekte Informationen auf den Webseiten thailaendischer Auslandsvertretungen befinden.

Es geht nur um einen "Gelbetrag" oder ein monatliches Einkommen. :biggrin:
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.822
Reaktion erhalten
277
Ort
Bangkok
Prawit thanks all for peaceful event

Dieses legt jetzt den Grundstein fuer "more to come", weil der "Regierung" saemtlicher Wind aus den Segeln genommen wurde.

However, activists plan to gather again on Thursday outside Parliament, while student leader Parit “Penguin” Chiwarak has called on the public to take part in a general strike on Oct 14 — the anniversary of the 1973 student uprising.

Deren "Waffen" war das Virus und das moegliche Eskalation nicht ausgeschlossen werden koenne, nachdem "lese majeste" auf der Basis, dass der Koenig angeordnet hatte, dass niemand auf dieser Basis mehr verhaftet werden solle.

Wie koennen nun also angekuendigte Demonstrationen wie am kommenden Donnerstag untersagt werden, wenn es zu keinen Strassenblokaden kommt. Einzig und allein koennten nun auf einmal ganz ueberraschend Virusinfizierte aus dem Zylinder gezauber werden, aber sonst?

Somit werden wohl keine Panzer wie in Belarus rollen.

Be water (copyright Bruce Lee). :nerd:
 
Zuletzt bearbeitet:
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.560
Reaktion erhalten
477
Finde den Fehler.

Da steht, bei der gelinkten Seite:
2 Kopien eines Bankauszuges, aus welchem hervorgeht, dass sich eine Sicherheit von einem Gelbetrag in der Höhe von mindestens 800.000 Baht(ca. 20.000EURO) am Konto befindet oder ein Nachweis (Originaldokument) eines monatlichen Einkommens von mindestens 65.000 Baht, oder ein Sicherheitskonto und ein monatliches Einkommen von zusammen mindestens 800.000 Baht.


Das steht nicht, dass der Antragssteller Rentner sein muss und ein Renteneinkommen nachweisen muss. Somit ist die Aussage "ausschliesslich fuer Rentner" grundsaetzlich falsch. Es ist uebrigens nicht das erste Mal, dass sich nicht korrekte Informationen auf den Webseiten thailaendischer Auslandsvertretungen befinden.

Es geht nur um einen "Gelbetrag" oder ein monatliches Einkommen. :biggrin:
Das kann gar nicht dort stehen da es in Österreich keine Rentner gibt
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
368
Prawit thanks all for peaceful event

Dieses legt jetzt den Grundstein fuer "more to come", weil der "Regierung" saemtlicher Wind aus den Segeln genommen wurde.

However, activists plan to gather again on Thursday outside Parliament, while student leader Parit “Penguin” Chiwarak has called on the public to take part in a general strike on Oct 14 — the anniversary of the 1973 student uprising.

Deren "Waffen" war das Virus und das moegliche Eskalation nicht ausgeschlossen werden koenne, nachdem "lese majeste" auf der Basis, dass der Koenig angeordnet hatte, dass niemand auf dieser Basis mehr verhaftet werden solle.

Wie koennen nun also angekuendigte Demonstrationen wie am kommenden Donnerstag untersagt werden, wenn es zu keinen Strassenblokaden kommt. Einzig und allein koennten nun auf einmal ganz ueberraschend Virusinfizierte aus dem Zylinder gezauber werden, aber sonst?

Somit werden wohl keine Panzer wie in Belarus rollen.

Be water (copyright Bruce Lee). :nerd:
Sag ich doch. Alles ruhig und gesittet, nüscht passiert.
 
Thema:

Wird es eine Impfpflicht mal geben um nach Thailand wieder einreisen zu können?

Oben