Wir benötigen Rat: erneutes Familienzusammenführungsvisa, ich keinen Wohnsitz in "D"

Diskutiere Wir benötigen Rat: erneutes Familienzusammenführungsvisa, ich keinen Wohnsitz in "D" im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Wir benötigen Rat: erneutes Familienzusammenführungsvisa, ich keinen Wohnsitz in "D" Hallo Community Wir - die Jasmin, meine 7 jährige...
B

Bakwan

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.10.2019
Beiträge
9
Reaktion erhalten
0
Wir benötigen Rat: erneutes Familienzusammenführungsvisa, ich keinen Wohnsitz in "D"

Hallo Community

Wir - die Jasmin, meine 7 jährige deutsch-thailändische Tochter, die Bunchan, meine
thailändische Lebensgefährtin und ich - benötige einen Rat wegen der erneuten Ausstellung
eines Familienzusammenführungsvisas

Wir waren uns zuerst nicht klar darüber, ob wir in Thailand bleiben oder zurück nach Deutschland gehen

Dann haben wir eine Entscheidung getroffen und am 24.02.2020 einen erneuten Antrag auf
ein Familienzusammenführungsvisa gestellt

Beide waren schon bei mir in Deutschland ( 2014 und 2015 ) nur wurde ich sehr krank und musste
zur Sicherheit beide zurück nach Thailand senden

Ich war dann auch viele, viele Monate stationär in Krankenhäusern über all die vergangenen Jahre ...

Ende letzten Jahres habe ich dann beschlossen, zu meiner Familie nach Thailand zu gehen
und habe mich von Deutschland abgemeldet. Ich habe also derzeit keinen Wohnsitz in Deutschland.

Wir 3 haben uns lange überlegt, was wir in der Zukunft tun sollen - und wir beschlossen zu Dritt,
zurück nach Deutschland zu gehen und haben im Februar den entsprechenden Antrag gestellt

Nun kam eine Anfrag der Deutschen Botschaft, wo denn Bunchan und meine Tochter in Deutschland
wohnen werden, damit die zuständige Ausländerbehörde miteinbezogen werden kann

Ich - wir - stehen jetzt also vor einem Problem, was wir ohne Hilfe und ohne Rat so nicht lösen können

Hat jemand von euch Erfahrung in solchen Angelegenheiten?

Was sollen wir tun oder wohin sollen wir uns in dieser Angelegenheit wenden?

vielen Dank im voraus für jegliche Hilfe
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
852
Reaktion erhalten
106
Ort
Bangkok
Nun, einfach die Anfrage der Botschaft beantworten und die Adresse mitteilen, wo Bunchan und Deine Tochter in Deutschland nach Ankunft leben werden.
 
B

Bakwan

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.10.2019
Beiträge
9
Reaktion erhalten
0
Vielen Dank für deine Antwort
Wir haben noch keine Wohnung in Deutschland, wir sind da flexibel -
aber die Botschaft möchte gerne einen Vormietvertrag sehen, damit sie dann
bei der zuständigen Ausländerbehörde ( eben da wo die Wohnung sein wird )
die Zustimmung einzuholen.
Ich habe zwar in Dresden ein Zimmer für mich reserviert und habe dies angegeben,
jedoch hat das Ausländeramt in Dresden vermerkt, ich sei von dort abgemeldet und
somit die Zuständigkeit abgelehnt ...

Tja, wenn das so einfach wäre.....
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.591
Reaktion erhalten
3.837
Ort
Beach/Thailand
Na dann melde dich dort wieder an.
 
B

Bakwan

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.10.2019
Beiträge
9
Reaktion erhalten
0
1. ich bin in Thailand bei meiner Familie und nicht in Deutschland
2. das ist nur ein Zimmer und keine Wohnung
3. die Situation ist JETZT
 
P

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
1.744
Reaktion erhalten
252
Das geht wahrscheinlich nur, wenn er persönlich dort erscheint, oder?
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.591
Reaktion erhalten
3.837
Ort
Beach/Thailand
Eben, dann fliegt er nach Deutschland und meldet sich dort an. Wo ist das Problem? Abgesehen von Flügen.
 
B

Bakwan

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.10.2019
Beiträge
9
Reaktion erhalten
0
1 Zimmer ist keine Wohnung und somit keine solide Grundlage für ein Familienzusammenführungsvisa.

Wenn es nach den bisherigen Antworten geht, schlagt ihr vor, ich soll schnell mal zurück nach
Deutschland fliegen, eine Wohnung anmieten, mich anmelden usw...

Das wäre die ultimativ letzte Möglichkeit, an die ich auch schon gedacht habe !

Gibt es keine anderen Vorschläge?
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.218
Reaktion erhalten
404
1 Zimmer ist keine Wohnung und somit keine solide Grundlage für ein Familienzusammenführungsvisa.

Wenn es nach den bisherigen Antworten geht, schlagt ihr vor, ich soll schnell mal zurück nach
Deutschland fliegen, eine Wohnung anmieten, mich anmelden usw...

Das wäre die ultimativ letzte Möglichkeit, an die ich auch schon gedacht habe !

Gibt es keine anderen Vorschläge?
Bleiben Sie in Thailand mit Ihrer Familie ist viel besser
 
B

Bakwan

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.10.2019
Beiträge
9
Reaktion erhalten
0
Sind Sie sich wirklich sicher, dass Ihr Rat gut gemeint ist?
Vielleicht haben sie die Realität aus den Augen verloren ?
Nur 1 Beispiel: eine wirklich gute Schule in Thailand kostet sehr viel Geld ....
 
Pensionist

Pensionist

Senior Member
Dabei seit
01.08.2017
Beiträge
200
Reaktion erhalten
33
Ort
Lampang
Ja hat denn deine Partnerin das A1-Zertifikat?
Auch das Kostet! :p
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.218
Reaktion erhalten
404
Sind Sie sich wirklich sicher, dass Ihr Rat gut gemeint ist?
Vielleicht haben sie die Realität aus den Augen verloren ?
Nur 1 Beispiel: eine wirklich gute Schule in Thailand kostet sehr viel Geld ....
Wenn Sie kein Geld haben dann hätten Sie die Finger von einer Frau lassen sollen.
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
852
Reaktion erhalten
106
Ort
Bangkok
1 Zimmer ist keine Wohnung und somit keine solide Grundlage für ein Familienzusammenführungsvisa.

Wenn es nach den bisherigen Antworten geht, schlagt ihr vor, ich soll schnell mal zurück nach
Deutschland fliegen, eine Wohnung anmieten, mich anmelden usw...

Das wäre die ultimativ letzte Möglichkeit, an die ich auch schon gedacht habe !

Gibt es keine anderen Vorschläge?

Natuerlich, z. B. bei Verwandten, Freunden oder Bekannten temporaer eine Bleibe finden, bis eine eigene Wohnung fuer die Familie gefunden wurde.

Dies sind die Optionen.

Mein erster Hinwweis war dahingehend zu vestehen, wo die kleine Familie tatsaechlich nach Ankunft in Deutschland unterkommen wird. Alle in dem erwaehnten Zimmer? Wurden sich denn schon Gedanken gemacht, wie das nach Ankunft in Deutschland laufen soll. Dieses ist gegenueber der Botschaft bzw. Auslaenderbehoerde vestaendlich rueberzubringen.

Das ist bereits alles. Also Hand und Fuss und nachvollziehbar, anstatt da zu versuchen irgendetwas zu kontruieren.

Wie sind Deine derzeitigen Vorstellungen? Noch keinerlei ist nicht genug, speziell wenn es um den Umgang mit Behoerden geht.
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
852
Reaktion erhalten
106
Ort
Bangkok
Ja hat denn deine Partnerin das A1-Zertifikat?
Auch das Kostet! :p
Benoetigt sie nicht, da sie Mutter eines deutschen Kindes ist. Sie wird also nicht mit dem Partner sondern dem deutschen Kind zusammengefuehrt.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.361
Reaktion erhalten
1.723
Ort
Hannover
ist die Lebensgefährtin denn die leibliche Mutter des Kindes

ist die Vaterschaft bei Geburt eingetragen worden,
ist Antrag auf deutsche Ausweispapiere des Kindes gestellt worden,
...
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.591
Reaktion erhalten
3.837
Ort
Beach/Thailand
Natuerlich, z. B. bei Verwandten, Freunden oder Bekannten temporaer eine Bleibe finden, bis eine eigene Wohnung fuer die Familie gefunden wurde. .....
Mich dünkt, das Zimmer ist exakt dort. Wollte es ja nicht sagen, da zu erwarten wären weitere Klagen.

Wäre es so, jenes bislang nicht näher bekannte Zimmer ein Teil eines Hauses oder Whg im Familienbesitz oder änhlich, dann ist das doch leichter als wäre es irgendein Untermietzimmer bei Fremden. Allerdings wozu man das dann überhaupt mietet, wenn man 10.000 km weg davon lebt, spricht gegen die letzte Annahme. Zum Unterbringen der letzten persönl. Dinge gibts ja auch andere Möglichkeiten.
 
P

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
1.744
Reaktion erhalten
252
Natuerlich, z. B. bei Verwandten, Freunden oder Bekannten temporaer eine Bleibe finden, bis eine eigene Wohnung fuer die Familie gefunden wurde.

Dies sind die Optionen.

Mein erster Hinwweis war dahingehend zu vestehen, wo die kleine Familie tatsaechlich nach Ankunft in Deutschland unterkommen wird. Alle in dem erwaehnten Zimmer? Wurden sich denn schon Gedanken gemacht, wie das nach Ankunft in Deutschland laufen soll. Dieses ist gegenueber der Botschaft bzw. Auslaenderbehoerde vestaendlich rueberzubringen.

Das ist bereits alles. Also Hand und Fuss und nachvollziehbar, anstatt da zu versuchen irgendetwas zu kontruieren.
Bakwan, ich würde die Ratschläge von HeinrichSaal, der in Sachen Visa ein Experte ist ernst nehmen. Fast alle Anderen sind nicht kompetent.

Übrigens solltest du dich umbennen Bakwan war ein indischer Guru. Bagwaan wäre besser für den thail. Begriff 'Schmeichler etc'
 
Pensionist

Pensionist

Senior Member
Dabei seit
01.08.2017
Beiträge
200
Reaktion erhalten
33
Ort
Lampang
pani; Übrigens solltest du dich umbennen Bakwan war ein indischer Guru. Bagwaan wäre besser für den thail. Begriff 'Schmeichler etc'[/QUOTE schrieb:
 
2sc5200

2sc5200

Senior Member
Dabei seit
14.01.2012
Beiträge
818
Reaktion erhalten
62
Hallo Community

Wir - die Jasmin, meine 7 jährige deutsch-thailändische Tochter, die Bunchan, meine
thailändische Lebensgefährtin und ich - benötige einen Rat wegen der erneuten Ausstellung
eines Familienzusammenführungsvisas

Wir waren uns zuerst nicht klar darüber, ob wir in Thailand bleiben oder zurück nach Deutschland gehen

Dann haben wir eine Entscheidung getroffen und am 24.02.2020 einen erneuten Antrag auf
ein Familienzusammenführungsvisa gestellt

Beide waren schon bei mir in Deutschland ( 2014 und 2015 ) nur wurde ich sehr krank und musste
zur Sicherheit beide zurück nach Thailand senden

Also mein Deutsch Thailändischer Sohn ist 6 Jahre alt , meine Thai Freundin seit 2013 bei mir, meine Thai Freundin würde es ablehnen wegen Krankheit mich alleine in Dach zu lassen !

Ich werde keine Beratungen für Visa mehr erteilen
 
2sc5200

2sc5200

Senior Member
Dabei seit
14.01.2012
Beiträge
818
Reaktion erhalten
62
1 Zimmer ist keine Wohnung und somit keine solide Grundlage für ein Familienzusammenführungsvisa.

Wenn es nach den bisherigen Antworten geht, schlagt ihr vor, ich soll schnell mal zurück nach
Deutschland fliegen, eine Wohnung anmieten, mich anmelden usw...

Das wäre die ultimativ letzte Möglichkeit, an die ich auch schon gedacht habe !

Gibt es keine anderen Vorschläge?
Wenn Du verheiratest wärst gebe es noch andere Möglichkeiten.

Das Visa ist kein Problem, das kann deine Freundin sofort ohne dich bekommen, da dein Kind Deutsch ist und Sie das Recht hat un DE mit dem Kind zu leben.

Wie sagte die Ausländerbehörde noch zu mir als meine Thai Freundin ihren Aufenthaltstitel mit schreiendem Baby abgeholt hat.?

" Sie als Vater werden nicht gebraucht und haben nichts zu melden"

Ich wünsche Dir dann schon mal viel Spaß in DE eine Wohnung mit Frau und Kind zu finden und anzumieten.


Das größte Problem wird sein, eine Wohnung für die Familie vermietet zu bekommen und nicht das Visa.

Die Kindesmutter hat kein Einkommen, selbst wenn Du genug Einkommen für die Familie hättest kommt oft die dumme Antwort:

Und was ist wenn Sie krank werden, einen Unfall haben oder ihr Arbeitgeber insolvent wird ?
Wie kann in der Zukunft die Miete bezahlt werden, wenn ihre Frau oder Freundin keine Arbeit hat ?

Ist mir leider auch passiert, Netto Einkommen von 3600 EUR war uninteressant für potentielle Vermieter.

Es scheiterte daran, das meine Thai Freundin kein eigenes Vollzeit Einkommen nachweisen konnte
 
Thema:

Wir benötigen Rat: erneutes Familienzusammenführungsvisa, ich keinen Wohnsitz in "D"

Wir benötigen Rat: erneutes Familienzusammenführungsvisa, ich keinen Wohnsitz in "D" - Ähnliche Themen

  • Benötige dringend eine Übersetzung

    Benötige dringend eine Übersetzung: Hallo erstmal an alle hier im Forum. Bin neu hier und ich hoffe ich poste es nicht falsch. Ansonsten macht mich einfach darauf aufmerksam. Ich...
  • Das ist wahre Körperbeherrschung-sportliche Nachahmer benötigen jedoch einige Übung !

    Das ist wahre Körperbeherrschung-sportliche Nachahmer benötigen jedoch einige Übung !: einfach genial : https://www.youtube.com/watch?v=0hR7RyDLCs8 Am besten hat mir gefallen, wie er in den PKW einsteigt. :applaus: :applaus:
  • Auch ich benötige eine Übersetzung! Deutsch/Thai

    Auch ich benötige eine Übersetzung! Deutsch/Thai: Hallo Jungs, ich finde es toll, dass Ihr Euch so untereinander helfen tut. Ich habe das Forum durchsucht um für mein Anliegen ein paar passende...
  • Thai Nachname ----- Buntapvekarn---- benötige nähere Info

    Thai Nachname ----- Buntapvekarn---- benötige nähere Info: Hallo an Alle Bezüglich des Thainachnamens ---Buntapvekarn--- habe ich folgende Fragen. 1:Ist dieser Name in Thailand weit verbreitet so wie in...
  • Wie lange benötigen die Papiere von der Botschaft zur Ausländerbehörde

    Wie lange benötigen die Papiere von der Botschaft zur Ausländerbehörde: Hallo, meine zukünftige Frau hatte am 23. März ihren Termin zur Visumserteilung auf der Botschaft. Da alles über ein Legalisationsbüro lief...
  • Wie lange benötigen die Papiere von der Botschaft zur Ausländerbehörde - Ähnliche Themen

  • Benötige dringend eine Übersetzung

    Benötige dringend eine Übersetzung: Hallo erstmal an alle hier im Forum. Bin neu hier und ich hoffe ich poste es nicht falsch. Ansonsten macht mich einfach darauf aufmerksam. Ich...
  • Das ist wahre Körperbeherrschung-sportliche Nachahmer benötigen jedoch einige Übung !

    Das ist wahre Körperbeherrschung-sportliche Nachahmer benötigen jedoch einige Übung !: einfach genial : https://www.youtube.com/watch?v=0hR7RyDLCs8 Am besten hat mir gefallen, wie er in den PKW einsteigt. :applaus: :applaus:
  • Auch ich benötige eine Übersetzung! Deutsch/Thai

    Auch ich benötige eine Übersetzung! Deutsch/Thai: Hallo Jungs, ich finde es toll, dass Ihr Euch so untereinander helfen tut. Ich habe das Forum durchsucht um für mein Anliegen ein paar passende...
  • Thai Nachname ----- Buntapvekarn---- benötige nähere Info

    Thai Nachname ----- Buntapvekarn---- benötige nähere Info: Hallo an Alle Bezüglich des Thainachnamens ---Buntapvekarn--- habe ich folgende Fragen. 1:Ist dieser Name in Thailand weit verbreitet so wie in...
  • Wie lange benötigen die Papiere von der Botschaft zur Ausländerbehörde

    Wie lange benötigen die Papiere von der Botschaft zur Ausländerbehörde: Hallo, meine zukünftige Frau hatte am 23. März ihren Termin zur Visumserteilung auf der Botschaft. Da alles über ein Legalisationsbüro lief...
  • Oben