www.thailaendisch.de

Windows 11

Diskutiere Windows 11 im Computer-Board Forum im Bereich Diverses; Ich bin schon lange im Insider-Programm von Windows. Dadurch hatte ich schon ein paar Monate Windows 10 vor dem offiziellen Start. Mein...
M

Maenamstefan

Gast
Ich bin schon lange im Insider-Programm von Windows. Dadurch hatte ich schon ein paar Monate Windows 10 vor dem offiziellen Start.

Mein "Haupt-PC" ist voll W11-tauglich, da bleibe ich aber noch bei W10.

Mein Asus-Zenbook von 2012 ist von den Hardwareanforderungen dicke ausreichend obwohl der I7-Prozessor nicht auf der Prozessorkompatibilitätsliste aufgeführt wird - der Knackpunkt ist der TPM2-Check. TPM2 ist auf älteren Motherboards nicht vorhanden, somit lässt sich die Beta-Version normal nicht installieren und bricht ab.

Den TPM-Check muss man umgehen. Das ist mit etlichen Änderungen in der Registry möglich.

Trotzdem lässt sich über das Insiderprogramm W11 nicht installieren, da beim Herunterladen der Check trotzdem durchgeführt wird - Abbruch...
Man muss sich die ISO für die W11-Installation auf einen Stick speichern. Dann braucht man noch die W10-ISO.

Von der W10-Installation kopiert man die Datei "appraiserres.dll" (im Ordner "Sources") auf den W11-Stick und ersetzt damit die W11-appraiserres.dll. Aber da gibt es auch eine kleine Hürde - es funzt nur mit der appraiserres.dll von der W10-Version von Oktober 2018. Ich hatte erst meinen neueste W10-ISO benutzt, dann eine ältere, dann die nächste...

Nach rund 8 Stunden Fummelei war Windows 11 auf meinem nicht-W11-tauglichen Laptop installiert 8-)

Fazit: Windows 11 läuft einwandfrei, alle anderen Programme funktionieren wie gewohnt.

Erster Eindruck ziemlich genial, von der Optik viel moderner (ein wenig Apple ähnlich), viele neue Funktionen. Wenn ich da halbwegs durchsehe werde ich meine Erfahrungen hier kundtun ;-)

Bei neueren Motherboards muss man die TPM-Geschichte meist über das BIOS aktivieren.

Hier ein paar Links die mir sehr geholfen haben - man muss die verschiedenen Varianten probieren, von jedem etwas...







W-11-Installation eng.

Viel Spass für Interessierte :)
 
M

Maenamstefan

Gast
Nach 4 Wochen (fast) alles gut, alles läuft super - bloss der Explorer ist mit dem neuen Kontextmenu etwas gewöhnungsbedürftig - und stürzt öfter ab.

Die Taskleiste lässt sich bei W11 nicht mehr mit Drag & Drop anpassen, also vor dem Umstieg alles reinpacken was muss... :bye:
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
4.177
Reaktion erhalten
715
Ort
Bangkok
Jein.

Ich habe woll W10 geupdated. Das letzte Mal im September 2020. :super:
 
M

MadMac

Senior Member
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
28.310
Reaktion erhalten
2.532
Hab noch Windows 7, laeuft super, wie es soll.
 
C

Calau

Senior Member
Dabei seit
13.05.2005
Beiträge
136
Reaktion erhalten
33
Ein Programm in die Taskleiste zu packen ist auch nicht sehr kompliziert. Wenn das Programm gestartet wurde in der Taskleiste auf das Programm Icon rechtsklicken und "An Taskleiste anheften" anklicken. Fertig
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
16.402
Reaktion erhalten
6.714
Ort
Leipzig
Unverändert?

Windows gibt es seit 1985.
 
strike

strike

Senior Member
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
35.027
Reaktion erhalten
8.927
Ort
Superior
Linux feiert dieses Jahr seinen 30ten Geburtstag. Auf meinen Computern läuft es seit 25 Jahren. Nur so am Rande.
Lief bei mir zunaechst nebenbei mit. Habe damals mit einige Betriebssystemen experimentiert, z.Bsp. auch Novell und OS/2. Mein erstes Linux war ein DLD-Linux. Heute fuer mich voellig unvorstellbar: ein OS in Deutsch ;)

Ich mochte die Linux - nicht zuletzt hat mich die Philosophie und der Gedanke der freien Software fasziniert - dann immer mehr, so dass es ueber FreeBSD, SUN Solaris [Sparc und Intel] und Debian heute im wesentlichen und eher zufaellig Arch Linux Systeme sind. Neben dem Mac OS, das aber ja letzten Endes bis heute ein BSD unter der Haube hat, so dass das komplette Unix/Linux Wissen angewendet werden kann.

Sehr angetan bin ich davon, dass mittlerweile aus der extremen Abneigung bei Microsoft eine saubere Integration* von Linux via WSL in deren Windows Betriebssystem ermoeglicht wurde.

* die Einbindung der GUI kann ich allerdings nicht beurteilen, weil ich diese (noch) nicht integriert habe udn ohnehin lieber mit/auf der Commandline unterwegs bin
 
G

Gelöschtes Mitglied 10890

Gast
Unverändert?

Windows gibt es seit 1985.
Natürlich nicht unverändert 😉 Außerdem gibt es verschiedene "Geschmacksrichtungen" (Distributionen), für Clients wie für Server, und im professionellen Umfeld auch mit kommerziellem, sog. Enterprise Support.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

MadMac

Senior Member
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
28.310
Reaktion erhalten
2.532
Windows 11 koennen sie behalten inkl. der ganze neuen Lizensierungsideen. Ich hab noch nie fuer Software bezahlt, ausser sie kam zusammen mit dem Rechner, da muss man das mitbezahlen :D.

Aber demnaechst kommt eine neue Version von Win 10 LTSC. Das ist die langzeit-support Version, die zudem fuer kommerziellen Einsatz entsprechend bereinigt und abgespeckt wurde.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
16.402
Reaktion erhalten
6.714
Ort
Leipzig
Natürlich nicht unverändert 😉 Außerdem gibt es verschiedene "Geschmacksrichtungen" (Distributionen), für Clients wie für Server, und im professionellen Umfeld auch mit kommerziellem, sog. Enterprise Support.
Klar doch. Das war eine rhetorische Frage.

Windows wird noch länger benutzt, als Linux.
Aber das ist bei beiden kein Kriterium. Es kommt darauf an, wie es heute funktioniert.
 
E

expatpeter

Senior Member
Dabei seit
26.08.2018
Beiträge
1.200
Reaktion erhalten
401
Da hier das Thema windows 11 ist, eine Information, wie man auch auf nicht-kompatiblen Computern recht einfach windows 11 installieren kann. Das neue freie Programm Rufus 3.16 erstellt Installationsmedien (Flashdrive oder CD) in der Form, dass man damit windows 11 auf alten Kisten installieren kann.
Ansonsten stimme ich denjenigen zu, die Linux bevorzugen. Bei mir ist es Linux MINT seit langer Zeit.
 
x-pat

x-pat

Senior Member
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
7.905
Reaktion erhalten
4.065
Ort
Chiang Mai
Eine custom-konfigurierte Linux Maschine ist wie ein Ferrari. Sehr schnell, sehr leistungsstark, sehr elegant, und sie tut genau das was der Fahrer will und nichts anderes. Dagegen fühlt sich ein Windows Computer eher wie ein Volskwagen an.

Windows gibt es seit 1985.
Ja, und MS-DOS auf dem die erster Windows Version aufbaute gibt es seit 1981. Das Unix OS, aus dem Minix und später Linux hervorgegangen sind, gibt es seit 1971. Die gesamte Evolution der PCs liegt innerhalb der Lebensspanne der meisten Member hier.
 
Zuletzt bearbeitet:
Maenam_Stefan

Maenam_Stefan

Senior Member
Dabei seit
15.11.2021
Beiträge
104
Reaktion erhalten
72
Ort
Berlin
Ein Programm in die Taskleiste zu packen ist auch nicht sehr kompliziert. Wenn das Programm gestartet wurde in der Taskleiste auf das Programm Icon rechtsklicken und "An Taskleiste anheften" anklicken. Fertig
Nicht mehr bei W11...
 
C

Calau

Senior Member
Dabei seit
13.05.2005
Beiträge
136
Reaktion erhalten
33
Es geht schon auch so bei Windows 11. Habe es selbst so gemacht und es hat funktioniert. Siehe angehängtes Bild20211117_105906.jpg
 
Thema:

Windows 11

Windows 11 - Ähnliche Themen

  • Bananenrepublik Deutschland, wie Microsoft Behörden unterwandert

    Bananenrepublik Deutschland, wie Microsoft Behörden unterwandert: nachdem die Politik in München das eigentlich gut angelaufene LiMux-Projekt (Linux bei Münchener Behörden) gekillt hat, steht nun auch der...
  • Programm auf windows- Rechner installieren oder anwenden, suche Hilfe

    Programm auf windows- Rechner installieren oder anwenden, suche Hilfe: Hallo, habe open VPN auf meinem Rechner installiert, aber beim Prüfen meiner öffentlichen IP zeigt er mir die unerwünschte Thai-IP und...
  • Problem mit Windows Bildschirmtatatur OSK Thai

    Problem mit Windows Bildschirmtatatur OSK Thai: Es gelingt mir nicht mit der Windows-Bildschirmtastatur unter Verwendung von OpenOffice das ร์ (r mit ์mai thanthakhat) einzutippen. Weis...
  • windows 10 lide 25

    windows 10 lide 25: Hallo, habe einen Scanner Lide 25 und möchte mit Windows 10 weiter arbeiten. Gibt es Treiber für Lide 25 von Windows 10 oder von Canon. Bitte um...
  • Windows 160x update Tastaturprobleme

    Windows 160x update Tastaturprobleme: Nach dem kürzlichen Groß-Update funktionierte noch alles, aber nach einem weiteren Klein-Update funktionierte auf einmal die Tastatur meines...
  • Windows 160x update Tastaturprobleme - Ähnliche Themen

  • Bananenrepublik Deutschland, wie Microsoft Behörden unterwandert

    Bananenrepublik Deutschland, wie Microsoft Behörden unterwandert: nachdem die Politik in München das eigentlich gut angelaufene LiMux-Projekt (Linux bei Münchener Behörden) gekillt hat, steht nun auch der...
  • Programm auf windows- Rechner installieren oder anwenden, suche Hilfe

    Programm auf windows- Rechner installieren oder anwenden, suche Hilfe: Hallo, habe open VPN auf meinem Rechner installiert, aber beim Prüfen meiner öffentlichen IP zeigt er mir die unerwünschte Thai-IP und...
  • Problem mit Windows Bildschirmtatatur OSK Thai

    Problem mit Windows Bildschirmtatatur OSK Thai: Es gelingt mir nicht mit der Windows-Bildschirmtastatur unter Verwendung von OpenOffice das ร์ (r mit ์mai thanthakhat) einzutippen. Weis...
  • windows 10 lide 25

    windows 10 lide 25: Hallo, habe einen Scanner Lide 25 und möchte mit Windows 10 weiter arbeiten. Gibt es Treiber für Lide 25 von Windows 10 oder von Canon. Bitte um...
  • Windows 160x update Tastaturprobleme

    Windows 160x update Tastaturprobleme: Nach dem kürzlichen Groß-Update funktionierte noch alles, aber nach einem weiteren Klein-Update funktionierte auf einmal die Tastatur meines...
  • Oben