Windoof XP Prof. legale Version

Diskutiere Windoof XP Prof. legale Version im Computer-Board Forum im Bereich Diverses; hallo wissende, habe mal vor einiger zeit XP Prof. aus thailand mitgebracht... :-) und auf meinem rechner installiert....... möchte jetzt aber...
heini

heini

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.05.2001
Beiträge
1.254
Reaktion erhalten
15
Ort
Kummerland
hallo wissende,
habe mal vor einiger zeit XP Prof. aus thailand mitgebracht... :-) und auf meinem rechner installiert.......
möchte jetzt aber diese versuchsversion ;-) gegen eine hier gekaufte, legale version austauschen....
was muss ich tun, damit nicht sämtliche treiber, mails und mailadressen usw....... verlorengehen?
na klar..... sichern :-) ....... aber als compi idiot.... was muss ich sichern... welche dateibezeichnungen..... und in welchen unterverzeichnissen befinden die sich....?
wäre nett, wenn mir hierzu experten auskunft geben können.... :-)
aber bitte so........ das selbst ich das verstehe... ;-)
vielen dank.
gruss heini
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.665
Reaktion erhalten
2.171
Ort
Singapore
@Heini

Dafuer gibts ein eingebautes Tool, dass das automatisch sichert und wiederherstellen kann. Geht nicht nur innerhalb von XP sondern z.B. auch bei ´nem Upgrade von Win98 zu XP. In Englisch heisst das "File and Settings Transfer Wizard" und befindet sich unter Accessories/System Tools. Damit kannst Du Deine Benutzereinstellungen, Mails, Officedaten, Bilder etc. sichern. Treiber musst Du aber trotzdem von Hand installieren, wenn Du exotische Hardware hast, die von XP nicht direkt unterstuetzt wird.

Probiers einfach mal aus, richtet keinen Schaden an.

Gruss,
Mac
 
heini

heini

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.05.2001
Beiträge
1.254
Reaktion erhalten
15
Ort
Kummerland
hallo mac...
erst mal danke für deine antwort.........
mal vorweg....... es ist eine "deutsche" versuchversion ;-)
wo finde ich denn diese Accessories/System Tools ? und die "File and Settings Transfer Wizard" ? ......... wie heißen die in deutsch...
und wo sichere ich die hin? ...... reicht es, diese in einen angelegten ordner auf die festplatte zu sichern? ......... bleiben die eigenen datein erhalten? was ist sonst noch zu sichern?
vor allen...... deinstalliere ich die versuchs version...... oder installiere ich einfach über?
ja ich weiß.... :-) fragen über fragen..... von so einem compi idioten :lol:
gruss heini
 
J

Jakraphong

Gast
Heini, mach was du willst, aber installiere nicht die eine Version über die andere. Ich spreche aus Erfahrung.
Beide Systeme vermischen sich untereinander. :computer:


Drücke dir die Daumen.
Jakraphong
Alternativ neues Windows installieren und das abgefragte "neue" Windowsverzeichnis (Betriebssystem) einfach XP... nennen.
Wenn das neu installierte ohne Probleme läuft, kannst du das alte vollständig löschen.
 
K

Kali

Gast
Hallo Heini, kann Jak nur zustimmen.
Das Sinnvollste wäre, Du sicherst Dir Deine Dateien, wie Bilder, Dokumente und so auf CD, dann die ´Platte putzen´ und dann XP installieren.
Die meisten Treiber hat WinXP sowieso, selbst für die Digicam.
Der einzige Treiber, den ich installieren musste, war der Scannertreiber -und den hat man ja auf CD oder so...
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.665
Reaktion erhalten
2.171
Ort
Singapore
Hallo Heini....

o.k....versuchen wir mal zu vermuten....koennte in Deutsch sowas sein wie Zubehoer und dann Systemsteuerung (im Startmenue). Dann musst Du mal suchen. "Datei- und Einstellungs-Transport Zauberer" ;-D oder sowas. Du kannst dabei angeben, wohin Du Deine Daten speichern willst.

Ich wuerde Dir folgendes empfehlen. Falls Du es noch nicht hast, dann richte Dir eine zweite Festplattenpartition ein. Dafuer gibt es verschiedene Tools, die sowas ohne zerstoererische Wirkung bewirken koennen. Das Bekannteste ist Partition Magic. Dorthin kopierst Du alle Deine zu sichernden Daten. Am Besten gehst Du dabei von Verzeichnis zu Verzeichnis und schaust Dir alles an, was irgendwie wichtig sein koennte. Unter WinXP (und Win2k) sind viele wichtige Sachen im Windows (WINNT) Verzeichnis versteckt. Schau mal unter Local Settings (ich weiss es nur in Englisch mangels deutschem Windows). Ausserdem schau in den Ordner "Documents and Settings" (=> Dokumente und Einstellungen?). Diesen sicherst Du am Besten am Stueck und kopierst alles in die neue Partition.

Danach nimm allen Mut zusammen und installiere WinXP neu. Boote von CD, waehle die originale Installationspartition im Setup (meist C:), formatiere diese mit NTFS und dann lass die ganze Installationsprozedur laufen.

Danach musst Du wahrscheinlich noch Treiber installieren. Schaue (vor der Neuinstallation) diesbezueglich auf die Herstellerwebseite und lade Dir die entsprechende Version runter (speichern auf der neu angelegten Partition). Damit hast Du alles, auch im Fall Dein Internet funktioniert nach Neusinstallation nicht gleich....

Soweit erstmal. Frag, wenn irgendwas unklar ist :round:.

Gruss,
Mac
 
J

Jakraphong

Gast
Hallo Mac,
If you can read this, thank your teacher! :lol:

Jakraphong
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.665
Reaktion erhalten
2.171
Ort
Singapore
Jaja....der Undank ist der Welten Lohn ;-D :P

Dich krieg ich auch noch... :wink:
Mac
 
J

Jakraphong

Gast
hehe, Mac geht nicht, ich bin schon verheiratet und zwar glücklich.
Vielleicht das nächste mal, versprich mir nicht traurig zu sein!

Jakraphong
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.665
Reaktion erhalten
2.171
Ort
Singapore
O.K. Jak...dann im naechsten Leben ;-D
 
K

Kali

Gast
MadMac schrieb:
....koennte in Deutsch sowas sein wie Zubehoer und dann Systemsteuerung (im Startmenue). Dann musst Du mal suchen. "Datei- und Einstellungs-Transport Zauberer" ;-D ...
Hallo Heini, sieh' mal unter Zubehör/Systemprogramme/Sicherung - da kann'se so einiges sichern :cool:
 
J

Jakraphong

Gast
heini, egal für welchen Weg du dich auch entscheidest, du wirst immer, in dem, nach Plänen von Scheffel aus Berlin gebauten, gemeinsamen Schlafzimmer der Königin und des Königs landen.

Merkwürdig ruhig, der heini?
Ob er schon den von Mac beschrieben Weg über "Partition Magic" gegangen ist? :nixweiss:

Gruß Jakradakabra
 
heini

heini

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.05.2001
Beiträge
1.254
Reaktion erhalten
15
Ort
Kummerland
hallo ihr lieben,
danke erst mal für eure antworten :bravo:

nachfolgende antworten, welche ich woanders bekommen habe, möchte ich euch nicht vorenthalten

Du musst gar nichts machen, denn die beiden unterscheiden sich nur in der Seriennummer.
Versuche einen Upgrade auf der Microsoft Homepage, im schlechtesten Fall wirst Du zur Registrierung aufgefordert. Dort gibst Du dann die neue Seriennummer ein.
Ansonsten stell es Dir in den Schrank, wenn mal einer gucken kommt.
und:

Mach es so wie Charly vorschlaegt, oder mach Folgendes:
Starte aus XP heraus die CD und waehle nach dem setup upgrade, dann wirst du nach der Nummer gefragt, die dann zukuenftig die deine ist.
Alle Einstellungen bleiben erhalten. Das ist so mit das Sicherste, das bei XP funktioniert.
diese versuchsversion ;-) ist ja auch eine vollversion :-)
hatte nur mal versucht, das servicepack 1 zu installieren....... ging nicht..... dann hat ein kumpel versucht, dieses übers net zu installieren..... ging erst schon....... aber dann doch nicht!
seit einigen tagen passieren jetzt so merkwürdige dinge..... :O
der mediaplayer gibt mir meistens (nicht immer) folgende meldungen
"Incorrect user name or passwort" usw....
meistens jedoch bei deutschen VCD´s........
na, denke, es ist wohl an der zeit, diese versuchsversion zu ersetzen........
was haltet ihr von der zusätzlichen möglichkeit?

viele grüße
heini
 
K

Kali

Gast
Tja Heini, man muss sich - wie immer im Leben - entscheiden.

Du kannst nicht die eine Hälfte des Huhns schlachten und die andere Hälfte zum Eierlegen behalten wollen... ;-)
 
Skylight

Skylight

Senior Member
Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
115
Reaktion erhalten
0
Ort
MUC + Saxony
heini schrieb:
hallo ihr lieben,
...
diese versuchsversion ;-) ist ja auch eine vollversion :-)
hatte nur mal versucht, das servicepack 1 zu installieren....... ging nicht..... dann hat ein kumpel versucht, dieses übers net zu installieren..... ging erst schon....... aber dann doch nicht!
seit einigen tagen passieren jetzt so merkwürdige dinge..... :O
der mediaplayer gibt mir meistens (nicht immer) folgende meldungen
"Incorrect user name or passwort" usw....
meistens jedoch bei deutschen VCD´s........
na, denke, es ist wohl an der zeit, diese versuchsversion zu ersetzen........
was haltet ihr von der zusätzlichen möglichkeit?
M$ hat etliche im INet im Umlauf befindliche WinXP Keys in ihre "Blacklist" aufgenommen. Das betrifft speziell auch VLK's (Volume License Key für Corporate Version (ohne Aktivierung)).
Deshalb kann man auch kein SP1 installieren, wenn man einen solchen Key verwendet.
Es gibt aber noch reichlich nicht gesperrte Keys und Keygeneratoren, die gültige Keys ausspucken, die sogar für die Aktivierung bei M$ verwendet werden können. ;)

Ich gehe davon aus, das du nun ein deutsches WinXP gekauft hast und die Version aus TH eine englische Version war.
Wenn dem so ist, dann vergiß das Upgrade! Das gilt auch für WinXP Pro <-> WinXP Home.

Die sauberste Lösung ist immer die Neuinstallation, notfalls als Zweitinstallation, falls du genügend Partitionen zur Verfügung hast, ggf. mit Partition Magic die Festplatte neu aufteilen.
Bei der Zweitinstallation hast du dann alle Zeit der Welt um deine Daten aus der Erstinstallation zu übernehmen. Wenn du das alte WinXP nicht mehr brauchst, dann kannst du es immer noch löschen. Und du sparst dir dabei erstmal den größten Backup-Ärger.


btw ... du nimmst den MediaPlayer um VCD's anzusehen? Grausige Vorstellung! :fertig: ;-D
Wenn du die Möglichkeit hast, dann nimm lieber WinDVD (aktuell 4.5.xx) dafür. Du wirst den Unterschied merken. ;)


Ciao, Rick ...
 
heini

heini

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.05.2001
Beiträge
1.254
Reaktion erhalten
15
Ort
Kummerland
hallo skyligth,
danke auch für deine infos......
also die sogenannte versuchsversion ;-) aus thailand ist auch eine deutsche!
M$ hat etliche im INet im Umlauf befindliche WinXP Keys in ihre "Blacklist" aufgenommen. Das betrifft speziell auch VLK´s (Volume License Key für Corporate Version (ohne Aktivierung)).
Deshalb kann man auch kein SP1 installieren, wenn man einen solchen Key verwendet.
Es gibt aber noch reichlich nicht gesperrte Keys und Keygeneratoren, die gültige Keys ausspucken, die sogar für die Aktivierung bei M$ verwendet werden können.
sorry..... :-) das kann ich zwar lesen :-) ..... verstanden... hab ich evtl. auch etwas ... ;-) aber...... na ja..... :???: das war es dann aber auch... wo, wie, was ist zu tun :nixweiss:

nee den media player nehme ich nicht um mir VCD´s anzuschauen... nur um zu testen...... ob diese ok sind.....
wo bekomme ich evtl.. Win DVD?

erst mal herzlichen dank allen die versuchen mir zu helfen.... habe auch ggf. jemanden, der mehr davon versteht als ich.....
werde euch aber evtl. mit weiteren fragen :computer: nerven... :-)
gruss heini
 
Skylight

Skylight

Senior Member
Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
115
Reaktion erhalten
0
Ort
MUC + Saxony
heini schrieb:
hallo skyligth,
danke auch für deine infos......
also die sogenannte versuchsversion ;-) aus thailand ist auch eine deutsche!
M$ hat etliche im INet im Umlauf befindliche WinXP Keys in ihre "Blacklist" aufgenommen. Das betrifft speziell auch VLK´s (Volume License Key für Corporate Version (ohne Aktivierung)).
Deshalb kann man auch kein SP1 installieren, wenn man einen solchen Key verwendet.
Es gibt aber noch reichlich nicht gesperrte Keys und Keygeneratoren, die gültige Keys ausspucken, die sogar für die Aktivierung bei M$ verwendet werden können.
sorry..... :-) das kann ich zwar lesen :-) ..... verstanden... hab ich evtl. auch etwas ... ;-) aber...... na ja..... :???: das war es dann aber auch... wo, wie, was ist zu tun :nixweiss:

nee den media player nehme ich nicht um mir VCD´s anzuschauen... nur um zu testen...... ob diese ok sind.....
wo bekomme ich evtl.. Win DVD?

erst mal herzlichen dank allen die versuchen mir zu helfen.... habe auch ggf. jemanden, der mehr davon versteht als ich.....
werde euch aber evtl. mit weiteren fragen :computer: nerven... :-)
gruss heini
Ich kann hier natürlich keine Keys für WinXP posten.
Aber du hast ja bereits eine legale Version mit legalem Key.
Diesen Key (Lizenz-Nummer) könntest du natürlich auch für die WinXP Version aus TH verwenden, dann kannst du auch SP1 auf diese Version installieren.
Es sei denn, es handelt sich bei der TH Version um eine Corporate Version. Hierfür wird ein Volume License Key benötigt.

Corporate Versions werden an Großkunden wie BMW, Siemens etc. ausgegeben, da diese Firmen tausende von Lizenzen benötigen. und dafür gibt es dann den VOLUME License Key für tausende von Arbeitsplätzen (alle bekommen den gleichen Key).
Und Corporate Versions müssen auch nicht aktiviert werden.

Genaue Info's über die Installation von SP1 und die Änderung des Product-Keys von WinXP findest du hier.

WinDVD findest du im INet, siehe eDonkey/eMule oder Kazaa.


Ciao, Rick ...
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.665
Reaktion erhalten
2.171
Ort
Singapore
Hallo Heini,

entsprechend den meisten Tips hier wuerde ich auf jeden Fall das ganze Zeugs neu installieren. Du hast wie Du schriebst schon Probleme an verschiedenen Stellen, kann also nicht schaden.

Es gibt auch einen Lizensierungsunterschied zwischen der Version die Du in Thailand gekauft hast und der "offiziellen" die Du jetzt hast. Ich nehme an Du hast derzeit XP Pro mit geklauter und inzwischen gesperrter Lizenznummer mitgebracht und jetzt ein neues XP Home gekauft mit offizieller Aktivierung durch Microsoft. Beide sind nicht kompatibel. Daher wird auch drueberinstallieren nicht funktionieren.

Mach es am Besten so wie ich und Skylight schon geschrieben haben, erstelle eine extra Partition, kopiere alles da rein und installier´ frisch von der neuen CD. Was Du an Daten brauchst kannst Du dann zurueckkopieren oder direkt von der anderen Partition (anderes Laufwerk) benutzen...

Gruss,
Mac
 
P

Peter65

Senior Member
Dabei seit
17.02.2002
Beiträge
471
Reaktion erhalten
1
@ all:

da auf meinem alten PC daheim mein legal erworbenes XP Professional Update-Version nicht läuft würde ich es gerne loswerden.
Bei Bedarf bitte PM an mich.

Peter
 
Thema:

Windoof XP Prof. legale Version

Windoof XP Prof. legale Version - Ähnliche Themen

  • Na super: feine, legale Importware

    Na super: feine, legale Importware: nun hat die BRD ja alles fein importiert: syrische, irakische Gangster die sich frei bewegen aufgrund ihres bedauernswerten Flüchtlingsstatus...
  • comic life jetzt auch fuer windoof´s

    comic life jetzt auch fuer windoof´s: als begeisterter benutzer von comic life moechte ich es jetzt euch armen windoofs nutzern empfehlen,es ist bei www.plasq.com als kostenloser...
  • ...alle Windoof-Patches auf einen Streich

    ...alle Windoof-Patches auf einen Streich: ...und zwar hier:
  • Prof. Ampa Otrakul in Frankfurt am 13.05.03

    Prof. Ampa Otrakul in Frankfurt am 13.05.03: Prof.Ampha Otrakul , Chulalongkorn Universität, Bangkok ist am Dienstag den 13. Mai 2003 in der Goethe-Universität , Frankfurt/M Der Vortrag zum...
  • Habe Problem mit winXP prof

    Habe Problem mit winXP prof: Wer kann mir helfen, kenne mich nicht so gut aus wie Ihr! Das Problem ist, wenn ich einen Ordner in dem ich Filme(mpg) und Bilder habe, zeigt mir...
  • Habe Problem mit winXP prof - Ähnliche Themen

  • Na super: feine, legale Importware

    Na super: feine, legale Importware: nun hat die BRD ja alles fein importiert: syrische, irakische Gangster die sich frei bewegen aufgrund ihres bedauernswerten Flüchtlingsstatus...
  • comic life jetzt auch fuer windoof´s

    comic life jetzt auch fuer windoof´s: als begeisterter benutzer von comic life moechte ich es jetzt euch armen windoofs nutzern empfehlen,es ist bei www.plasq.com als kostenloser...
  • ...alle Windoof-Patches auf einen Streich

    ...alle Windoof-Patches auf einen Streich: ...und zwar hier:
  • Prof. Ampa Otrakul in Frankfurt am 13.05.03

    Prof. Ampa Otrakul in Frankfurt am 13.05.03: Prof.Ampha Otrakul , Chulalongkorn Universität, Bangkok ist am Dienstag den 13. Mai 2003 in der Goethe-Universität , Frankfurt/M Der Vortrag zum...
  • Habe Problem mit winXP prof

    Habe Problem mit winXP prof: Wer kann mir helfen, kenne mich nicht so gut aus wie Ihr! Das Problem ist, wenn ich einen Ordner in dem ich Filme(mpg) und Bilder habe, zeigt mir...
  • Oben