www.thailaendisch.de

Wieder mal ein neuer Blödsinn aus Brüssel welcher das PKW fahren teurer machen wird

Diskutiere Wieder mal ein neuer Blödsinn aus Brüssel welcher das PKW fahren teurer machen wird im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Brüssel hat beschlossen ( einstimmig oder nur deren Lobby?) bei Neuwagen ab 2015 den Reifendruck zu kontrollieren, bzw. an allen 4 Felgen ( Reifen...
H

hueher

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.167
Reaktion erhalten
1.275
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Brüssel hat beschlossen ( einstimmig oder nur deren Lobby?) bei Neuwagen ab 2015 den Reifendruck zu kontrollieren, bzw. an allen 4 Felgen ( Reifen ) serienmäßig Reifendruckgeräte zu installieren um zu verhindern, daß, der "mündige" bezw. "unmündige" Autofahrer nicht mit zuwenig Luftdruck rumfährt, denn sowas könnte den Spritverbrauch erhöhen. Da aber die EU sparen ansagt, muß jeder neu-PKW damit ausgerüstet werden, sowie auch ältere Fahrzeuge...............
So wird sich ein PKW-Neupreis ca. um € 250/600,- verteuern, je nach Reifentyp oder PKW Type, eventuell auch mehr, wenn die Händler das ausnützen werden/wollen ???
Man muß sich eigentlich doch fragen, jahrelang durfte ich selber meinen Luftdruck prüfen, jetzt nicht mehr, da dies ab sofort ein Computer tun wird, weil ich oder sämtliche Autofahrer zu doof dazu sind.........????
Haben die in Brüssel nichts anderes zu tun, als über den Reifendruck nachzudenken, oder über die Gurken/Bananenkrümmung?
Oder haben die passenden Lobbyisten so lange "nachgeholfen" bis diese millionenteure Investition angedacht wurde?
Ich freue mich wenn ich wieder zurück in TH bin und da meinen Reifendruck selber prüfen darf, überall an jeder Tanke im Lande:help::rolleyes2:

Bin gespannt, ob dabei auch unsere östlichen Nachbarn mitspielen und dann ohne "rollende LKW-Bomben" die Autobahnen unsicher machen werden? Abwarten! Schönen Gruß an Polens Ministerien..........
 
MadMac

MadMac

Senior Member
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
28.039
Reaktion erhalten
2.459
Geht nicht weit genug. Automatisches Aufpumpen waehrend der Fahrt sollte schon drin sein. Mindestens :)
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.054
Reaktion erhalten
4.238
Ort
RLP/Isaan
@hueher
Das ist doch nichts wirklich Neues. Das fing wohl mit den Sicherheitsgurten an, ging weiter mit ABS und den Airbags, dann kam ESP, USB, AOK, BEK und was es alles noch so an Elektronik gibt. Wenn das alles ja so unabdingbar sein muss (um die Menschheit zu schützen und Frauen fahrfähig zu machen) dann frage ich mich, warum müssen diese Sachen nicht bei alten Karren (H-Kennzeichen) nachgerüstet werden? Warum z.B. dürfen Fahr- und Motorräder ohne Sicherheitsgurt gefahren werden?
Die Autoindustrie hat das als Grund für die permanent teurer werdenden Fahrzeuge angestoßen und der Oberlobbyist ADAC hat die unbedingte Notwendigkeit unters Volk gebracht!
Indem die EU das auf Gesetz-Niveau hebt, hält man sich die chinesische und indische Konkurrenz vom Leib. TATA in Indien verkauft dort einen Kleinwagen ohne all den Schnickschnack für umgerechnet € 999! In Europa wegen "offensichtlicher Sicherheitsmängel" (lt. ADAC) nicht zugelassen.
 
uwalburg

uwalburg

Senior Member
Dabei seit
30.11.2008
Beiträge
1.948
Reaktion erhalten
360
Weiss man schon an welche Behörde der Reifendruck gemeldet wird? Gibt es schon Meldeformulare?
 
J.O.

J.O.

Senior Member
Dabei seit
04.11.2004
Beiträge
1.189
Reaktion erhalten
360
Ort
Udon Thani
Da aber die EU sparen ansagt, muß jeder neu-PKW damit ausgerüstet werden, sowie auch ältere Fahrzeuge.............
Warum sich zum Einen darüber aufregen und zum anderen auch noch Schwachsinn hinein dichten. Es geht ausschließlich um Neuwagen und nicht um ältere Fahrzeuge. Vermutlich hat sich der hueher auch schon so aufgeregt als Neuwagen wegen Kopfstützen teurer wurden, er sich dann plötzlich sogar auch noch anschnallen musste und der Kat war sowieso nur eine Verschwörung, oder?

Aber mit Einem hat er offensichtlich recht. Es sind viel zu viele zu doof dafür. Und ich behaupte wirklich nicht, dass nur Österreicher das wären.
 
H

hueher

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.167
Reaktion erhalten
1.275
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Der Reifendruck wird an den eigenen Computer im PKW gemeldet und wenn der nicht stimmt, dann gibts ein Signal, ähnlich wenn man den Gurt nicht anlegt, also ein wiederliches "pipipipipipiiiiiiiiip":help: bis der Druck wieder ausgeglichen wurde! Nur, was ist, wenn der Computer mal falsch anzeigt oder so???? Werkstattbesuch (?) und der kostet einiges.....................:hot:
 
H

hueher

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.167
Reaktion erhalten
1.275
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
@J.O.........Irrtum, auch ältere Fahrzeuge müssen nachgerüstet werden! Gerade im TV gesehen !! Ausnahmen sind Oldtimer und ältere PKWs..........denn es werden die Felgen umgebaut und nicht das Fahrzeug!
Übrigends, ich benütze meine Kopfstützen !
 
MadMac

MadMac

Senior Member
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
28.039
Reaktion erhalten
2.459
Also ich will es jetzt nicht beschwoeren, ist zu lange her, aber wenn ich es recht in Erinnerung hab, konnte ein alter Ural Luft waehrend der Fahrt aufpumpen :).

 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.054
Reaktion erhalten
4.238
Ort
RLP/Isaan
Also ich will es jetzt nicht beschwoeren, ist zu lange her, aber wenn ich es recht in Erinnerung hab, konnte ein alter Ural Luft waehrend der Fahrt aufpumpen :).
Aus Wiki über den Ural-LKW:
Die hohe Geländegängigkeit wird durch die typische Bereifung mit Ackerschlepperprofil und dem während der Fahrt veränderbaren Reifendruck erreicht.
 
H

hueher

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.167
Reaktion erhalten
1.275
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Ja, die hatten etwas zum Luft auslassen und aufpumpen, damit waren sie noch besser im Gelände gewesen........ Kann mich noch daran erinnern, als ich 1964 beim Bundesheer war, wir hatten einige dieser Ungetüme zum Üben im Gelände !! Nur, wie dies funktionierte kann ich nicht mehr sagen?
 
MadMac

MadMac

Senior Member
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
28.039
Reaktion erhalten
2.459
Hab darauf meine Fleppen gemacht :).
 
J.O.

J.O.

Senior Member
Dabei seit
04.11.2004
Beiträge
1.189
Reaktion erhalten
360
Ort
Udon Thani
...ist im Rennsport seit Jahren üblich!
Seit Jahren hat das jedes halbwegs bessere Auto schon serienmäßig drin. Aber das kann so ein alter Mann aus dem Ösiland entweder noch gar nicht mitgekriegt oder auch schon wieder vergessen haben. Ist ja auch Jacke wie Hose.
 
H

hueher

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.167
Reaktion erhalten
1.275
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
es gibt auch heute noch "URAL"-Motorräder die neu gebaut werden!! Ähneln der BMW, sind jedoch unverwüstlich gebaut! Ideal für Strassen im ehemaligen Ostblock............
 
J.O.

J.O.

Senior Member
Dabei seit
04.11.2004
Beiträge
1.189
Reaktion erhalten
360
Ort
Udon Thani
es gibt auch heute noch "URAL"-Motorräder die neu gebaut werden!! Ähneln der BMW, sind jedoch unverwüstlich gebaut! Ideal für Strassen im ehemaligen Ostblock............
Wahrscheinlich bei Steyr Puch, oder?
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
22.161
Reaktion erhalten
2.936
Der Reifendruck wird an den eigenen Computer im PKW gemeldet ...
Genau das bezweifle ich. Wie sollte das überhaupt funktionieren?
Gehe viel mehr davon aus, dass der Abrollumfang aller vier Räder (über die Umdrehungszahl) auf Gleichmäßigkeit überwacht wird. Das würde bedeuten, Du kannst Deinen Reifenluftdruck nach wie vor selbst festlegen. Du must bei so einem System lediglich drauf achten, dass der Druck in allen Reifen gleich ist.
 
MadMac

MadMac

Senior Member
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
28.039
Reaktion erhalten
2.459
Geht doch ganz einfach, Drucksensor mit NFC. Kann jede BTS Karte.
 
S

somtamplara

Senior Member
Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
2.195
Reaktion erhalten
233
Geht doch ganz einfach, Drucksensor mit NFC. Kann jede BTS Karte.
Die kostet aber nicht ein paar Hundert Euro und muss nicht bei jedem Reifenwechsel neu "eingemessen" werden :p
Die Werkstaetten stehen vor neuen "Herausforderungen".
Einfach mal so die Schlappen abziehen ist nicht mehr.

RDKS, ein Irrsinn. Wenn man sich der realen Probleme nicht annehmen kann, erfindet man sowas.
Ab 2017 soll dann noch die Profiltiefe mitgemessen werden.

Aber wann kommt das FZKS?
(Fahrer Zustands Kontroll System)
Fahrt nur noch mit angelegter Sensorweste moeglich.

Reifendruck Kontrollsystem – Alle relevanten Infos zu RDKS/TPMS @ ReifenDirekt.de
 
Thema:

Wieder mal ein neuer Blödsinn aus Brüssel welcher das PKW fahren teurer machen wird

Wieder mal ein neuer Blödsinn aus Brüssel welcher das PKW fahren teurer machen wird - Ähnliche Themen

  • Schon mal jemand während Quarantäne positiv getestet worden?

    Schon mal jemand während Quarantäne positiv getestet worden?: Liebe Forums-Mitglieder, dies ist mein erster Beitrag in diesem tollen Forum und ich hoffe, dass ich ein paar Antworten von Mitgliedern erhalten...
  • Sprachvisum - mal eine interessante Konstellation - Antworten gesucht

    Sprachvisum - mal eine interessante Konstellation - Antworten gesucht: Hallo zusammen, ich bin eigentlich kein Newbie was Asien an, aber ich brauche mal eure Hilfe und Rat. Ich habe ein Thaimädchen kennengelernt...
  • Mal eine gemeine Frage: Frauen mit Vergangenheit??

    Mal eine gemeine Frage: Frauen mit Vergangenheit??: ... ich habe irgendwo im Fernsehen schon mal so ein Szenario gesehen: Ex-N**tte, die ihre Vergangenheit komplett hinter sich gelassen hat (so...
  • Wird es eine Impfpflicht mal geben um nach Thailand wieder einreisen zu können?

    Wird es eine Impfpflicht mal geben um nach Thailand wieder einreisen zu können?: So wie man ja hört wird es ja wahrscheinlich bis mitte nächsten Jahres dauern bis Touristen wieder ohne 14 Tägige Quarantäne wieder nach Thailand...
  • Mal eine Frage

    Mal eine Frage: Ich möchte evtl. im Juli ein paar Tage in Khao Lak verbringen. Klar, ist voll in der Regenzeit, aber wie kann das aussehen? Sind dort dann alle...
  • Mal eine Frage - Ähnliche Themen

  • Schon mal jemand während Quarantäne positiv getestet worden?

    Schon mal jemand während Quarantäne positiv getestet worden?: Liebe Forums-Mitglieder, dies ist mein erster Beitrag in diesem tollen Forum und ich hoffe, dass ich ein paar Antworten von Mitgliedern erhalten...
  • Sprachvisum - mal eine interessante Konstellation - Antworten gesucht

    Sprachvisum - mal eine interessante Konstellation - Antworten gesucht: Hallo zusammen, ich bin eigentlich kein Newbie was Asien an, aber ich brauche mal eure Hilfe und Rat. Ich habe ein Thaimädchen kennengelernt...
  • Mal eine gemeine Frage: Frauen mit Vergangenheit??

    Mal eine gemeine Frage: Frauen mit Vergangenheit??: ... ich habe irgendwo im Fernsehen schon mal so ein Szenario gesehen: Ex-N**tte, die ihre Vergangenheit komplett hinter sich gelassen hat (so...
  • Wird es eine Impfpflicht mal geben um nach Thailand wieder einreisen zu können?

    Wird es eine Impfpflicht mal geben um nach Thailand wieder einreisen zu können?: So wie man ja hört wird es ja wahrscheinlich bis mitte nächsten Jahres dauern bis Touristen wieder ohne 14 Tägige Quarantäne wieder nach Thailand...
  • Mal eine Frage

    Mal eine Frage: Ich möchte evtl. im Juli ein paar Tage in Khao Lak verbringen. Klar, ist voll in der Regenzeit, aber wie kann das aussehen? Sind dort dann alle...
  • Oben