Wieder bei der Familie und Freunden in Vietnam – ein Reisebericht

Diskutiere Wieder bei der Familie und Freunden in Vietnam – ein Reisebericht im Ausserhalb Thailands Forum im Bereich Reiseberichte, Tipps, Lokationen; Das Gleiche gilt für meine Gemahlsgattin. In unserem bevorzugten Asia-Shop (Koblenz) hat uns die dortige Thai-Kassiererin schmunzelnd erklärt...
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
13.102
Reaktion erhalten
3.733
Ort
RLP/Isaan
P.S.: meine Kinder lieben Huehnerfuesse auch ueber alles.
Und kaufen koennen wir die? Richtig, in einem vietnamesischen Grosshandelsgeschaeft, nur ein paar Kilometer entfernt ;)
Das Gleiche gilt für meine Gemahlsgattin. In unserem bevorzugten Asia-Shop (Koblenz) hat uns die dortige Thai-Kassiererin schmunzelnd erklärt, dass diese Hühnerfüße ursprünglich aus den großen Geflügelschlachtereien in DE stammen und über den Umweg Asien teilweise eben wieder zurück kämen!
 
xxeo

xxeo

Senior Member
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
10.674
Reaktion erhalten
3.055
Ort
Kurgast zu Pattaya
Hund auf dem Grill... Ich fragte in einem Café in Hanoi spaßeshalber, wo ich derlei verspeisen kann. Die Angestellten griffen unverzüglich zum Stadtplan und zeigten mir den Weg zu entsprechenden Gaststuben. Chien grillé... Muss ich nicht probiert haben.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.764
Reaktion erhalten
5.293
Ort
Leipzig
Ich habs vor Jahren probiert.
Es war medium und selbst das Nachbraten konnte mich nicht mit der Speise versöhnen.

Aber einen auffälligen Geschmack hat das Fleisch nicht:
Alles eben eine Sache der Psychologie - so als ob ein Jude oder Moslem (Vorschrift hin oder her) kaum in der Lage ist, einen wohlschmeckenden Schweinebraten zu verzehren.
 
Loso

Loso

Senior Member
Dabei seit
14.07.2002
Beiträge
9.011
Reaktion erhalten
1.363
Ganz, ganz toller Photo-Thread eurer Reise. Vermittelt einen guten Eindruck von Land und Leuten. :super:
Ist doch was anderes wenn man mit Einheimischen unterwegs ist und auch oft Menschen auf den Bildern sind.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.875
Reaktion erhalten
2.005
Thanks!

Toller Bild-Bericht von Hanoi und Umgebung.

Der Norden von Vietnam und Danang stehen bei uns auch noch auf der To-Do-Liste. Wir haben dafür so 2 bis 3 Wochen vorgesehen.

Greets Manni
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
5.104
Reaktion erhalten
1.181
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
13.687
Reaktion erhalten
3.845
Das wird einfach irgendeine Form lokaler Bahnhofsböschung sein :rolleyes:
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.764
Reaktion erhalten
5.293
Ort
Leipzig
Rechtlich völlig harmlos.
Die Wasserpfeife ist nicht für Opium gedacht.

Die stopfen den kleinen Pfeifenkopf mit ganz wenig gewöhnlichem (ganz richtig: billigem) Tabak - ziehen nur 1-2 mal und sind fertig.
Durch das Einsaugen über die Luftsäule der Pfeife wirkt der Tabak stärker.
Damit spart der einfache Mann.

https://www.vietvisiontravel.com/post/vietnamese-tobaco-thuoc-lao/
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
5.104
Reaktion erhalten
1.181
Ort
Oberpfalz, Winter TH
In Thailand benutzt man eine Bong aber fuer anderes als gewoehnlichen Tabak 8-) .
Scheint sich um eine uraltes kulturelles Ritual in ganz Asien zu handeln





Bis in den Westen verbreitet




Das wird einfach irgendeine Form lokaler Bahnhofsböschung sein :rolleyes:
Die Lok scheint damit aber nicht gerade abzugehen :rolleyes:
Realixierende Meditation? Wieso liegt man da immer so rum?
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.764
Reaktion erhalten
5.293
Ort
Leipzig
Wie gesagt, bei dieser vietnamesischen Pfeife nur normaler Tabak.
Und deswegen sind die Leute dabei ganz munter.

In China haben bekanntlich die Engländer den Opiumboom verursacht, gingen kriegerisch gegen chinesische Importverbote (meines Wissens aus indien) vor.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.764
Reaktion erhalten
5.293
Ort
Leipzig
Ich poste mal noch alte Aufnahmen vom Dorf der Tay.

Zuerst aud dem Jahre 1993


Anfahrt






















Ein blodes Kind damals. Heute nicht mehr blond.


Eine Destille


Ein Schaf wird gegrillt


Ein Bauernhaus im Stil der vietnamesischen Mehrheitsbevölkerung






 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.875
Reaktion erhalten
2.005
Wahnsinn! Ich bin begeistert!

25 Jahre alte Bilder von Vietnam....

....Natur und Landleben pur!

Danke fürs Mitnehmen in die Vergangenheit....und das auch noch in hervorragender Qualität!
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.764
Reaktion erhalten
5.293
Ort
Leipzig
Dank an Euch für den Zuspruch.
Das geht runter wie Öl.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.764
Reaktion erhalten
5.293
Ort
Leipzig
Nun spinnt aber der Fotodienst.
Mehrere Bilder werden nicht mehr angezeigt ....
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.764
Reaktion erhalten
5.293
Ort
Leipzig
Ich werde versuchen, das mit Hilfe anderer Hoster zu reparieren.

Inzwischen aufgrund des großen Interesses alte Filme dazu:







 
Thema:

Wieder bei der Familie und Freunden in Vietnam – ein Reisebericht

Oben