www.thailaendisch.de

Wie viel Bargeld nehmt ihr mit nach Thailand?

Diskutiere Wie viel Bargeld nehmt ihr mit nach Thailand? im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Es gibt einen Bericht das ein Deutscher ca. 33000€ auf dem Weg nach Thailand auf dem Flughafen in Dubai „verloren“ hat (auf dem Rückflug hat er es...
W

weyon

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
28.06.2010
Beiträge
159
Reaktion erhalten
22
Es gibt einen Bericht das ein Deutscher ca. 33000€ auf dem Weg nach Thailand auf dem Flughafen in Dubai „verloren“ hat (auf dem Rückflug hat er es wieder bekommen).
Also ich würde niemals mehr als ca. 1000€ in Bar mitnehmen. Wie sieht es bei euch aus?
 
nika

nika

Senior Member
Dabei seit
18.10.2021
Beiträge
634
Reaktion erhalten
353
Also ich würde niemals mehr als ca. 1000€ in Bar mitnehmen. Wie sieht es bei euch aus?
Nur das was man für die Anreise und die ersten Tage benötigt, den Rest aufs thailändische Konto überweisen und vor Ort bei Bedarf abheben.
 
livefromph

livefromph

Junior Member
Dabei seit
16.01.2022
Beiträge
29
Reaktion erhalten
34
Ort
Makati, Metro Manila, Philippines
Bargeld beim Reisen ist doch wohl seit vielen Jahren eher out oder? Ich habe zwar immer kleinere Betraege fuer allfaelliges bei mir, aber das war es auch schon.
 
V

Volker M. aus HH.

Senior Member
Dabei seit
22.02.2007
Beiträge
6.099
Reaktion erhalten
973
Nur das was man für die Anreise und die ersten Tage benötigt, den Rest aufs thailändische Konto überweisen und vor Ort bei Bedarf abheben.
Residenten moegen ja hier ein Konto haben, Touristen eher nicht.
Etwas Bargeld fuers Taxi und eine warme Mahlzeit, den Rest macht man mit EC-Karte.
 
Yogi

Yogi

Administrator
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
39.397
Reaktion erhalten
8.726
Ort
Essen/ Nong Prue
Habe mir vor ein parr Jahren ein neues Auto gekauft und dafür 50k€ mitgenommen. (Das Auto hat keine 50k€ gekostet)
Auto war bestellt, Sonntag angereist, vom Flughafen direkt zum Händler, Verträge unterschrieben.
Auf meine Frage, Überweisung oder bar, haben die sich für Scheine entschieden.
Montag Geld gewechselt und das Auto abgeholt.
 
M

MUC

Gast
Ich nehme immer nur die "geforderten" 20.000 Baht für die Einreise mit (in €). Rest per Karte oder vom Thaikonto.
 
A

Alo46

Gast
Etwas Bargeld fuers Taxi und eine warme Mahlzeit, den Rest macht man mit EC-Karte.
Das ist vermutlich kein so guter Rat. Bei einem befreundeten Paar aus D hat die EC Karte in Thailand gar nicht funktioniert. Habe in TH auch noch nie einen ATM mit dem EC Zeichen gesehen. Geeignet dürfte eine Kreditkarte sein.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
15.293
Reaktion erhalten
5.181
Immer alles ( ca. 3000,- ) für 4 Wochen in Bar und gut verteilt am Körper.
Immer mit ca. 1000,- In Schuh und Gürtel zurück.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
16.096
Reaktion erhalten
6.494
Ort
Leipzig
Alte Gewohnheit.

Bisher habe ich nur einmal in Japan Geld mit einer Kreditkarte abgehoben, ganz einfach mit deutsch zu wählender Automateneinstellung in einem Seven-Eleven-Laden.
 
phi mee

phi mee

Moderator
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
10.447
Reaktion erhalten
2.585
Das ist vermutlich kein so guter Rat. Bei einem befreundeten Paar aus D hat die EC Karte in Thailand gar nicht funktioniert. Habe in TH auch noch nie einen ATM mit dem EC Zeichen gesehen. Geeignet dürfte eine Kreditkarte sein.
Eigentlich normal für die normale EC Karte.
Man muss die Karte vorab für den Zeitraum in Thailand freischalten lassen, zumindest bei de Sparkasse.
 
KKC

KKC

Senior Member
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
14.351
Reaktion erhalten
3.148
Ort
Fürstenfeldbruck/Khon Kaen
Frage: Was ist eine normale EC Karte?

Bei mir steht MAESTRO drauf und damit kann ich ohne Probleme Geld am ATM ziehen. Freischalten brauche ich dazu nix.
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
15.293
Reaktion erhalten
5.181
Ich hab im Leben noch nicht Geld mit ner Karte abgehoben :nerd:
Schickt mir mal Eure dann bring ich's mir bei.
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.981
Reaktion erhalten
427
Ort
MUC
Soviel Bargeld dabei zu haben, traue ich mich auch in Deutschland nicht. Ich habe immer nur soviel Bargeld dabei, daß ich bezahlen könnte, wenn im Laden mal wieder das Kartenterminal ver**ckt ist, was passieren kann. Dann und nur dann kommt der "Reservefünfziger" zum Einsatz . Ansonsten zahle ich inzwischen alles mit Karte. Und sollte ich in diesem Leben tatsächlich nochmal in einen Puff gehen, dann hebe ich die Summe, die ich MAXIMAL bereit bin auszugeben KURZ VORHER ab. Mit zuviel Bargeld in der Tasche rumzulaufen, egal wo auf der Welt, halte ich inzwischen für grob fahrlässig. ..
 
G

Gelöschtes Mitglied 10890

Gast
Das wussten die bestimmt nicht, sind aus Berlin, müsste so eine EC Karte gewesen sein:



Steht debit drauf.
Jepp, so sieht die aktuelle Ausstattung der Berliner Sparbekassten aus
IMG_20220124_120647.jpg

V-Pay (ist auch ein Auslaufmodell, wird sukzessive durch Visa Debit ersetzt) geht nicht überall, mWn ohnehin nur in Europa (ob per Freischaltung mehr ginge, weeß ick nich, aber ich hab auch noch eine normale VISA-Card). Neulich auch bei einem Inlandsflug mit Eurowings Issues gehabt damit - aber ich hab den Kaffee dann für umme bekommen :wub:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gelöschtes Mitglied 10890

Gast
Soviel Bargeld dabei zu haben, traue ich mich auch in Deutschland nicht. Ich habe immer nur soviel Bargeld dabei, daß ich bezahlen könnte, wenn im Laden mal wieder das Kartenterminal ver**ckt ist, was passieren kann. Dann und nur dann kommt der "Reservefünfziger" zum Einsatz . Ansonsten zahle ich inzwischen alles mit Karte. Und sollte ich in diesem Leben tatsächlich nochmal in einen Puff gehen, dann hebe ich die Summe, die ich MAXIMAL bereit bin auszugeben KURZ VORHER ab. Mit zuviel Bargeld in der Tasche rumzulaufen, egal wo auf der Welt, halte ich inzwischen für grob fahrlässig. ..
Ach, da würde ich mir keinen Kopf machen. Wenn ich zum Tätowieren gehe, dann latsch ich mit 500 bis 800 Ücken durch Kreuzberg. Und ich vermute mal ganz stark, viele Leute, grade in Kreuzberg, Nordneukölln, Wedding usw. (wo sehr vieles über Cash-only läuft) laufen mit noch mehr Cash rum.
 
V

Volker M. aus HH.

Senior Member
Dabei seit
22.02.2007
Beiträge
6.099
Reaktion erhalten
973
Das ist vermutlich kein so guter Rat. Bei einem befreundeten Paar aus D hat die EC Karte in Thailand gar nicht funktioniert. Habe in TH auch noch nie einen ATM mit dem EC Zeichen gesehen. Geeignet dürfte eine Kreditkarte sein.
Man muss natuerlich sicher stellen, dass die eigene EC Karte in Asien funktioniert. Das laeuft hier unter mastercard und funzt einwandfrei.
 
Thema:

Wie viel Bargeld nehmt ihr mit nach Thailand?

Wie viel Bargeld nehmt ihr mit nach Thailand? - Ähnliche Themen

  • Bargeld - wie lange noch?

    Bargeld - wie lange noch?: Eben ausgepackt. Seite 4 und 5 lesen: Die vorliegenden Auslegungs- und Anwendungshinweise beziehen sich auf das Gesetz über das Aufspüren...
  • Wo lasst ihr Bargeld?

    Wo lasst ihr Bargeld?: Hallo. Habt ihr Geld immer dabei? Faengt ja schon an wenn man schwimmen geht. Geld am Strand lassen? In der pappigen Huette? Hotelsafe? Ich finde...
  • Bargeld - Quo Vadis?

    Bargeld - Quo Vadis?: Kommt das Bargeldverbot ? Es macht mich ein bisschen nachdenklich! Vor einigen Tagen ein Bericht im Focus, Warum das Bargeld wirklich...
  • Kein Bargeld mehr..unsere zukunft Cashless Countrys

    Kein Bargeld mehr..unsere zukunft Cashless Countrys: Ich beobachte das schon lange,so etwa seit 2003 ,wohin die Reise geht.Die westlichen Regierungen und Banken wollen das Bargeldsystem abschaffen...
  • Bargeld bei Einreise vorweisen

    Bargeld bei Einreise vorweisen: Eben im Wochenblitz gelesen: Nicht genug Bargeld dabei: Längerer Aufenthalt für ?Visa-Runner? am Grenzübergang in Sadao :: Wochenblitz - Ihre...
  • Bargeld bei Einreise vorweisen - Ähnliche Themen

  • Bargeld - wie lange noch?

    Bargeld - wie lange noch?: Eben ausgepackt. Seite 4 und 5 lesen: Die vorliegenden Auslegungs- und Anwendungshinweise beziehen sich auf das Gesetz über das Aufspüren...
  • Wo lasst ihr Bargeld?

    Wo lasst ihr Bargeld?: Hallo. Habt ihr Geld immer dabei? Faengt ja schon an wenn man schwimmen geht. Geld am Strand lassen? In der pappigen Huette? Hotelsafe? Ich finde...
  • Bargeld - Quo Vadis?

    Bargeld - Quo Vadis?: Kommt das Bargeldverbot ? Es macht mich ein bisschen nachdenklich! Vor einigen Tagen ein Bericht im Focus, Warum das Bargeld wirklich...
  • Kein Bargeld mehr..unsere zukunft Cashless Countrys

    Kein Bargeld mehr..unsere zukunft Cashless Countrys: Ich beobachte das schon lange,so etwa seit 2003 ,wohin die Reise geht.Die westlichen Regierungen und Banken wollen das Bargeldsystem abschaffen...
  • Bargeld bei Einreise vorweisen

    Bargeld bei Einreise vorweisen: Eben im Wochenblitz gelesen: Nicht genug Bargeld dabei: Längerer Aufenthalt für ?Visa-Runner? am Grenzübergang in Sadao :: Wochenblitz - Ihre...
  • Oben