Wie steht Ihr zum Garten?

Diskutiere Wie steht Ihr zum Garten? im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo, wenn es hier nicht so recht passt, dann bitte verschieben! Aber ist ja nun mal Familie, vor allem der Wunsch der Gattin! Yo, bei uns geht...
Rooy

Rooy

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.04.2004
Beiträge
1.507
Reaktion erhalten
205
Hallo,

wenn es hier nicht so recht passt, dann bitte verschieben! Aber ist ja nun mal Familie, vor allem der Wunsch der Gattin!

Yo, bei uns geht es ja ständig hin und her! Ich habe da einen MB R500 gesehen und mal die Geliebte Frau von dem Schnäppchen in Kenntnis gesetzt! Die Reaktion war verhalten :-)
Aber, seit Jahren nervt sie wegen eines Gartens!
Und ich habe mir gedacht vielleicht zu Weihnachten ein Stück Ödland im tiefen Osten! Aber kann man vergessen! Da wird eine "Schätzung vom Verein" vorgelegt zB. mit allem 5000 Euro.
Ist halt so ein Baumarkt Gartenhaus was mal vor 20 Jahren 3-4000 gekostet hat, zugemüllt und der Garten sieht nicht anders aus!
Und ich zahle ja in der Regel sofort, wenn alles im Sack ist!
Aber diese Bauern wollen dann frech 15000 Euro, weil ja so viele Anfragen sind!
Vergiss es Opa, dann baue mal deine Bohnen weiter an!
Vor allem, man soll den Dreck dann noch selbst entsorgen!
Die leben irgendwie noch in der Vergangenheit! Keine Ahnung, die Zeit ist in diesen Enklaven stehen geblieben!
Mal schauen was kommt!
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.108
Reaktion erhalten
6.462
Ort
Im Norden
Meine Frau werkelt dauernd im Garten, fast alle ihrer Freundinnen auch, jede will die größten Früchte und zur Erntezeit wird viel getauscht, wächst ja auch in Deutschland etliches an Thaigemüsen und Kräutern. Wir wohnen jedoch alle hier so das der Garten direkt hinterm Haus beginnt und eigentlich muss man da auch täglich bei.

Wenn Du also erst viele Kilometer zum Garten fahren musst sehe ich das dann als ne Sache an die mehr Pflicht als Vergnügen werden könnte.
 
Rooy

Rooy

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.04.2004
Beiträge
1.507
Reaktion erhalten
205
Ja, die sind ja schlimmer als die Katzen die mir auferlegt wurden :-)
Der Balkon ist voll, die Fenster ... wie im Jungle! Aber es lebt :-)
Und die Mutter braucht Erde :-)
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
4.524
Reaktion erhalten
132
Ort
MUC
Ich bin heilfroh, keinen Garten zu haben. Im Gärtnern bin ich zu 100% begabungsfrei!
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
12.855
Reaktion erhalten
3.238
Wie rolf2 schon schrieb. Wenn dann muss es ne Kolonie sein die man schnell erreichen kann.
Nicht alle Kolonien sind in Spießerhand. Es gibt auch nette unkonventionelle Anlagen ohne Blockwart und Staudenzählen.
Ich klemm mir das und lebe es auf der 2,2 X 3,2 mtr. Terrasse aus. Meine Ex Pinoy hat auch ne Plantage auf ihren 9 X 1,5 meter Balkon.
Es ist wie mit nem Boot oder Ferienhaus. Wenn man es hat ist es Pflicht und schränkt die Freiheit evtl. doch mehr ein, als man es will.
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
4.524
Reaktion erhalten
132
Ort
MUC
Wie rolf2 schon schrieb. Wenn dann muss es ne Kolonie sein die man schnell erreichen kann.
Nicht alle Kolonien sind in Spießerhand. Es gibt auch nette unkonventionelle Anlagen ohne Blockwart und Staudenzählen.
Ich klemm mir das und lebe es auf der 2,2 X 3,2 mtr. Terrasse aus. Meine Ex Pinoy hat auch ne Plantage auf ihren 9 X 1,5 meter Balkon.
Es ist wie mit nem Boot oder Ferienhaus. Wenn man es hat ist es Pflicht und schränkt die Freiheit evtl. doch mehr ein, als man es will.
Man wird sich ja um das Zeug kümmern müssen. Sonst geht es ja kaputt. Obst- oder Gemüseanbau sehe ich in der größten Not ja noch ein. So ein Zeug wie Blumen , geht aber in meinen Kopf überhaupt nicht rein!
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
12.855
Reaktion erhalten
3.238
Klar ich denke auch zunächst an Obst und Gemüse. Asiatische Frauen sehen häufig nicht nur in jedem Tier was sich noch bewegt ein Nahrungsmittel, sondern auch im Grünzeug.
Ich selbst hab Tomaten wegen der Arbeit aufgegeben. Mache nur diverse Kräuter und Bohnen und erfreue mich an 5 - 80 Feigen im Jahr.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.108
Reaktion erhalten
6.462
Ort
Im Norden
Eutropis, Du hast mich ja auf die Feige gebracht, ich hoffe mal auf die ersten Früchte im nächsten Jahr.
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
12.855
Reaktion erhalten
3.238
Ist halt sehr von Sorte, Standort und Sommer abhängig.
Wünsche viel Erfolg
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
3.417
Reaktion erhalten
694
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Man wird sich ja um das Zeug kümmern müssen. Sonst geht es ja kaputt. Obst- oder Gemüseanbau sehe ich in der größten Not ja noch ein. So ein Zeug wie Blumen , geht aber in meinen Kopf überhaupt nicht rein!
Meine Frau hat leider von jedem etwas, Gemüse, Blumen und Obst. Und ich sollte das Zeug wässern. Nur, habe leider keine Ahnung davon, bin dazu zu "blöd" :)
Orchideen nur feucht ein sprühen, andere Pflanzen brauchen dagegen viel Wasser usw. Habe keinen grünen Daumen, meine Frau hat gleich zwei. Freut mich dann aber auch wieder wenn ich ihre Freude sehe, wenn Blumen schön wachsen oder sie mir beim Essen stolz erzählt, dies und das ist aus dem eigenen Garten.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.249
Reaktion erhalten
1.762
Garten bedeutet Arbeit. Wäre nix für mich.
 
pegasus

pegasus

Senior Member
Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
2.715
Reaktion erhalten
311
Ort
Bangkok - Town in Town
Mein Nachbar hat einen australische Zitronenbaum auf dem Balkon in BKK. Der hängt voll mit grünen Zitronen, die Dinger wollen aber einfach nicht reifen und gelb werden. Hat mich gefragt, was man da machen kann. Als ob ich Ahnung von Zitronen hätte, irgendwelche Tips ?

Ich würde mir so einen Schrebergarten nicht an die Backe binden. Jedesmal eine Anfahrt zum Garten um das Gemüse zu wässern ? Wäre nicht mein Ding. Da fährt man ja im Sommer jeden Abend in die Schrebergartenkolonie.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.108
Reaktion erhalten
6.462
Ort
Im Norden
Die Zitronen brauchen bis zur Endreife durchaus ein Jahr und werden dann reif und können geerntet werden, gelb werden sie nur bei größeren Temperaturunterschieden die man in BKK nicht hat.
 
pegasus

pegasus

Senior Member
Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
2.715
Reaktion erhalten
311
Ort
Bangkok - Town in Town
Die Zitronen brauchen bis zur Endreife durchaus ein Jahr und werden dann reif und können geerntet werden, gelb werden sie nur bei größeren Temperaturunterschieden die man in BKK nicht hat.
Ja, hätte ich eigentlich auch selbst googlen können. Trotzdem danke, werde es meinem Nachbarn ausrichten.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.108
Reaktion erhalten
6.462
Ort
Im Norden
Ich hab selbst auch einen Zitronenbaum und jedes Jahr Früchte die sehr saftig und sogar süßer sind als die gekauften Zitronen. Seitdem ich mit einem speziellen Citrusdünger von Compo arbeite geht es dem Baum wesentlich besser als vorher, im Winter kriegt er auch ne zusätzliche Bestrahlung mit Pflanzenlampen.

Demnächst will ich mich mal an Bonsaigestaltung heranwagen, theoretisch weiß ich schon viel, praktisch habe ich jedoch noch keine Erfahrung, aber ich denke das ist ein gutes Hobby für einen älteren Herren.
 
pegasus

pegasus

Senior Member
Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
2.715
Reaktion erhalten
311
Ort
Bangkok - Town in Town
Ich hab selbst auch einen Zitronenbaum und jedes Jahr Früchte die sehr saftig und sogar süßer sind als die gekauften Zitronen. Seitdem ich mit einem speziellen Citrusdünger von Compo arbeite geht es dem Baum wesentlich besser als vorher, im Winter kriegt er auch ne zusätzliche Bestrahlung mit Pflanzenlampen.

Demnächst will ich mich mal an Bonsaigestaltung heranwagen, theoretisch weiß ich schon viel, praktisch habe ich jedoch noch keine Erfahrung, aber ich denke das ist ein gutes Hobby für einen älteren Herren.
Na dann viel Spaß. Wenn die Ernte groß genug ist, kannste ja mit Zitronen handeln......
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.108
Reaktion erhalten
6.462
Ort
Im Norden
Danke, aber ein Bäumchen oder Baum reicht nicht aus um unseren Bedarf zu decken. Es ist aber immer wieder ein nettes kleines Highlight
eigenes Obst, Gemüse oder Kräuter frisch und im Vorbeigehen zu pflücken. Macht aber auch Arbeit, zweifellos und teurer als es zu kaufen ist es obendrein.

Fazit, man muss daran Spaß haben und es als sinnvoll genug betrachten, sonst bleibt man lieber auf dem Sofa und spart sich die " Arbeit " wenn man das als Arbeit empfindet. Bei mir und meiner Frau ist es eher Hobby und Spaß.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.219
Reaktion erhalten
4.060
Ort
Leipzig
Ich besuche gern Gärten Anderer ...............
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
3.417
Reaktion erhalten
694
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Ich hab selbst auch einen Zitronenbaum und jedes Jahr Früchte die sehr saftig und sogar süßer sind als die gekauften Zitronen
Frage eines Unwissenden. Ich dachte bisher immer, Zitronen sollten eigentlich sauer sein, und du schreibst sogar über unterschiedliche süßegrade? Als Jugendliche hatten wir als "Mutprobe" mal in Zitronen gebissen. An all zu viel Süße kann ich mich da ehrlich gesagt nicht erinnern, nur an sauer und bitter.:D
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.111
Reaktion erhalten
368
Frage eines Unwissenden. Ich dachte bisher immer, Zitronen sollten eigentlich sauer sein, und du schreibst sogar über unterschiedliche süßegrade? Als Jugendliche hatten wir als "Mutprobe" mal in Zitronen gebissen. An all zu viel Süße kann ich mich da ehrlich gesagt nicht erinnern, nur an sauer und bitter.:D
Ich muss das wirklich mal betonen:
Ganz früher waren die Zitronen
(ich weiß nur nicht genau mehr, wann dies
gewesen ist) so süß wie Kandis.

Bis sie einst sprachen: „Wir Zitronen,
wir wollen groß sein wie Melonen!
Auch finden wir das Gelb abscheulich,
wir wollen rot sein oder bläulich!“

Gott hörte oben die Beschwerden
und sagte: „Daraus kann nichts werden!
Ihr müsst so bleiben! Ich bedauer!“
Da wurden die Zitronen sauer . . .
 
Thema:

Wie steht Ihr zum Garten?

Wie steht Ihr zum Garten? - Ähnliche Themen

  • ein weiterer Bildhoster steht vor dem Kollaps - postimg.org Daten sichern

    ein weiterer Bildhoster steht vor dem Kollaps - postimg.org Daten sichern: es geht um den Bildhoster postimg.org, den man jetzt abschalten will. Diese "Technik" wiederholt sich seit Jahren, um Foren kaputt zu machen...
  • Was steht noch...was ist neu?

    Was steht noch...was ist neu?: Hi, ich fliege ende Februar nach einiger Zeit mal wieder runter und werde um einige Freunde zu treffen einen stop in Pattaya einlegen. Weiß...
  • Umfrage: warum steht Thailand in Sachen Brautschau nicht auf den vorderen Plätzen ?

    Umfrage: warum steht Thailand in Sachen Brautschau nicht auf den vorderen Plätzen ?: Die Tatsache, dass die Philippinen auf Platz 1 stehen, war mir klar. Aber warum fehlt Thailand auf den vorderen Plätzen ? Die auf den nach...
  • Was steht in dem Bild

    Was steht in dem Bild: Weis jemand was da steht ? Danke
  • Endlich steht er wieder kerzengerade,.........

    Endlich steht er wieder kerzengerade,.........: .........der angeblich grösste Weihnachtsbaum der Welt. Mit einer Höhe von 45 Metern und rund 48.000 Lichtern lockt er wieder unzählige Besucher...
  • Endlich steht er wieder kerzengerade,......... - Ähnliche Themen

  • ein weiterer Bildhoster steht vor dem Kollaps - postimg.org Daten sichern

    ein weiterer Bildhoster steht vor dem Kollaps - postimg.org Daten sichern: es geht um den Bildhoster postimg.org, den man jetzt abschalten will. Diese "Technik" wiederholt sich seit Jahren, um Foren kaputt zu machen...
  • Was steht noch...was ist neu?

    Was steht noch...was ist neu?: Hi, ich fliege ende Februar nach einiger Zeit mal wieder runter und werde um einige Freunde zu treffen einen stop in Pattaya einlegen. Weiß...
  • Umfrage: warum steht Thailand in Sachen Brautschau nicht auf den vorderen Plätzen ?

    Umfrage: warum steht Thailand in Sachen Brautschau nicht auf den vorderen Plätzen ?: Die Tatsache, dass die Philippinen auf Platz 1 stehen, war mir klar. Aber warum fehlt Thailand auf den vorderen Plätzen ? Die auf den nach...
  • Was steht in dem Bild

    Was steht in dem Bild: Weis jemand was da steht ? Danke
  • Endlich steht er wieder kerzengerade,.........

    Endlich steht er wieder kerzengerade,.........: .........der angeblich grösste Weihnachtsbaum der Welt. Mit einer Höhe von 45 Metern und rund 48.000 Lichtern lockt er wieder unzählige Besucher...
  • Oben