www.thailaendisch.de

Wetter September und Reisernte ?

Diskutiere Wetter September und Reisernte ? im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo zusammen,ich hätte mal wieder mal eine Auskunft gebraucht:confused:.Ich möchte ca. ab 10 ten September für ca.3 Wochen nach Roi-Et Issan...
F

fralao

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
20
Reaktion erhalten
0
Hallo zusammen,ich hätte mal wieder mal eine Auskunft gebraucht:confused:.Ich möchte ca. ab 10 ten September für ca.3 Wochen nach Roi-Et Issan fliegen/verbringen.Ich habe etliche Urlaub zu Weihnachten/Neujahr in Roi-Et verbracht teilweise mit Haube und lange Hose und Jacke.Da kann ich zu Hause bleiben oder in Pattaya bleiben,aber meine Frau möchte eben mal wieder mal einige Zeit bei seiner Mutter verbringen und mich stört auch nicht so da Roi-Et eine gute Stadt ist(Shoping,Restaurants,Schwimmen,..)alles halbwegs ok.Nachdem nach Statisiken der September Ende der Regenzeit liegt frage ich euch bezüglich euere Erfahrungen(nach meiner Frau geht es im September natürlich sehr gut). Und zusaetzlich wer weiss wann ca. die Reisernte in Roi-Et Umgebung stattfindet. Ich bitte euch um eure Erfahrungen! Mfg Fralao:)
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.427
Reaktion erhalten
1.405
Ort
Heidelberg, Phayao
Reisernte ist Ende November/ Anfang Dezember.
Und die Regenzeit kann auch schon bis Ende Oktober gehen.

Egal wie, rechne im September mit viel Regen.
 
ROI-ET

ROI-ET

Senior Member
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
1.140
Reaktion erhalten
252
Ort
Thurnau / Pho Chai
Stimmt genau, was lucky2103 schreibt. Ich bin auch meistens Ende November bis Weihnachten in Roi-et und bin da bei der Reisernte dabei. Dieses Jahr erwischt es micht auch wieder :rolleyes:
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.427
Reaktion erhalten
1.405
Ort
Heidelberg, Phayao
Nun ja, ich hab 7 Jahre am Stück in Mahasarakham gelebt. Mit der Zeit hat man das mit dem Wetter dann raus.
 
S

siamthai1

Gast
moin gerade im september regnet es sich langsam aus ! und das bedeutet sehr viel und heftiger regen um diese zeit.
also fralao,in dieser zeit,in der du in issan reisen möchtest bist du voll drin.mindestens bis mitte ende oktober.zur reisernte im november bis anfang dezember sollte es eigentlich trocken sein,die natur hat das so geregelt.
 
F

fralao

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
20
Reaktion erhalten
0
Hallo,danke für eure Beiträge.Ich bin schon glaub ich über 20mal in Thailand auch genauso oft in Roi-Et gewesen(immer Xmas und Juni/Juli),aber niemals hab ich die Reisernte gesehen.Nachdem September für diese sowieso zu früh wäre würde ich diese wieder nicht sehen.Warum im Sepember,am 1.Okt beginnt in meiner Fa.ein neues Geschäftsjahr und bis dahin soll ich noch 3 Wochen verbrauchen.:mad: Gruss Fralao!
 
S

siamthai1

Gast
moin fralao, die reisernte laeuft dir nicht weg,irgentwann ist immer das erste mal .
 
ROI-ET

ROI-ET

Senior Member
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
1.140
Reaktion erhalten
252
Ort
Thurnau / Pho Chai
Auf jeden Fall gibts bei der Reisernte viel Sanuk :lachen: und trinkfest solltest du sein :einergehtnochrein:
 
S

siamthai1

Gast
naja roi-et ! das sanuk von dem du spricht war früher mal so, wo noch enten geschlachtet wurden,heute eher nicht mehr. das enten schlachten vor ort auf dem feld gibt es fast nicht mehr,( wenn es das überhaupt noch gibt ).laab bed,laab supp und laokhao sowie bier vom falang das machte die reisernte aus. ist leider auch wie überall vergangenheit. eine gute alte tratition die ich noch ein paar jahre kannte und erleben durfte, ist damit leider ausgestorben und für alle zeiten dahin. diese tration der reisernte, kennen hier im forum nur ganz ganz wenige,wenn überhaupt. ich bin einer davon und stoltz darauf die reisernte so noch kennengelernt zu haben.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
30.349
Reaktion erhalten
9.031
Ort
Im Norden
ja, sone Reisernte ist bestimmt enorm spannend und gehört unbedingt ins kulturelle Programm, ähnlich wie bei uns die Zuckerrübenernte oder das abmähen der Korn.- und Maisfelder, das sind Höhepunkte im Leben die man nie vergisst.

mal ein paar Highlights von Youtube als Trostpflaster, ist natürlich nur ein schwacher Ersatz



 
S

siamthai1

Gast
abend rolf,wenn du keine ahnung hast ,dann schreibe nicht so einen schmarn.! das ist ganz und gar nicht das gleiche,wie eine weizenernte in deutschland !! ich schrieb davon wie ich sie noch kannte ! du aber kanntest die trationelle reisernte von früher offenbar nicht !! es geht hierbei nicht um die ernte wie sie heute gemacht wird .es geht um die ernte ohne maschinen! es geht um die mittagspause und um das drumherum dieses tages,und das war der sanuk !
und genau deswegen bin ich hier wahrscheinlich der einzigste der so eine trationelle reisernte erlebt hat. mit sicherheit aber nicht du !!!
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
30.349
Reaktion erhalten
9.031
Ort
Im Norden
Stimmt Siamthai,

ich hab als Kind in Deutschland viel Zeit auf dem Bauernhof verbracht, deswegen habe ich in dieser Hinsicht kein Nachholbedürfnis. Ich finde ganz allgemein kein Vergnügen bei einfachen Leuten im Dreck herumzusitzen.

Ich würde nie freiwillig Longnecks in ihren Dörfern besuchen oder Massai in ihren Hütten. Nimms mir nicht übel. Isaanerfahrung bei einfachen Bauern ist vorhanden, da brauch ich keine Wiederholung mehr, deswegen mein leichter Spott.

Für einen Stadt. - und Büromenschen mag das jedoch durchaus als interessant durchgehen.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.303
Reaktion erhalten
1.424
Ort
Hamburg
Für einen Stadt. - und Büromenschen mag das jedoch durchaus als interessant durchgehen.
Auch für den ist das isaanische Dorfleben eher uninteressant. Eine Weile genießt man die Reizärme, dann kommt der Lagerkoller.
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.427
Reaktion erhalten
1.405
Ort
Heidelberg, Phayao
Auch für den ist das isaanische Dorfleben eher uninteressant. Eine Weile genießt man die Reizärme, dann kommt der Lagerkoller.
"Reizärme"...das trifft es sehr genau.

Wahr ist: Wer was werden will im Leben, der geht weg von dort.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
22.489
Reaktion erhalten
3.177
abend rolf,wenn du keine ahnung hast ,dann schreibe nicht so einen schmarn.! das ist ganz und gar nicht das gleiche,wie eine weizenernte in deutschland !! ich schrieb davon wie ich sie noch kannte ! du aber kanntest die trationelle reisernte von früher offenbar nicht !! es geht hierbei nicht um die ernte wie sie heute gemacht wird .es geht um die ernte ohne maschinen! es geht um die mittagspause und um das drumherum dieses tages,und das war der sanuk !
und genau deswegen bin ich hier wahrscheinlich der einzigste der so eine trationelle reisernte erlebt hat. mit sicherheit aber nicht du !!!
Hab mal irgend wo gelesen, dass das Hochtechnologieland Japan den Reisanbau subventioniert, weil eben dieser Reisanbau das Volk über Jahrhunderte geprägt hätte. Im Gegensatz zum Jäger und Sammler konnte der Reisanbau nur in der Gemeinschaft bewerkstelligt werden. Möglicherweise ist dadurch über Jahrhunderte ein anderes Miteinander entstanden, als es bspw. in westlichen Kulturkreisen gegeben ist.
Selbst erlebt habe ich den Reisanbau trotz zahlreicher Thailandreisen nicht. Finde es trotzdem gut so etwas mitzubekommen.

Aber im Gegensatz zu jenen die hier die Klappe ganz weit aufreißen, habe ich nie irgend welche Krampfdinger bei meinen Reisen abgezogen, wodurch dann möglicherweise die krasse Abneigung entsteht, wie sie hier immer wieder und wieder kund getan wird.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
30.349
Reaktion erhalten
9.031
Ort
Im Norden
Als ich den Isaan noch nicht kannte war ich auch interessiert, ich könnte mir auch immer noch vorstellen dort zu leben. Im Urlaub ist es mir dort aber zu langweilig und landschaftlich auch nicht so mein Ding.

Und für Franky den Verklemmten, ich bin ehrlich genug zuzugeben das mir ein Abend mit nem netten Mädel mehr bringt als mit ein paar besoffenen Landeiern am Lagerfeuer zu hocken, oder bei der Reisernte zuzuschauen und dann auf ner Bastmatte Lao Kao zu trinken und Klebreis zu futtern. Das hab ich hinter mir, bereue nichts, brauche davon aber auch keine Wiederholung.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
22.489
Reaktion erhalten
3.177
Als ich den Isaan noch nicht kannte war ich auch interessiert, ich könnte mir auch immer noch vorstellen dort zu leben. Im Urlaub ist es mir dort aber zu langweilig und landschaftlich auch nicht so mein Ding.

Und für Franky den Verklemmten, ich bin ehrlich genug zuzugeben das mir ein Abend mit nem netten Mädel mehr bringt als mit ein paar besoffenen Landeiern am Lagerfeuer zu hocken, oder bei der Reisernte zuzuschauen und dann auf ner Bastmatte Lao Kao zu trinken und Klebreis zu futtern. Das hab ich hinter mir, bereue nichts, brauche davon aber auch keine Wiederholung.
Vielleicht hättest Du weniger Zeit dort verbringen sollen. Denn irgend wie scheint es doch zu nagen, so oft wie Du Dich darüber auslässt.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
30.349
Reaktion erhalten
9.031
Ort
Im Norden
Ich war genau vier Mal da, 1990 3 Tage Party in Surin, 1991 für 2 Tage Korat, 1994 oder 95 zur Hochzeit 7 Tage, und dann nochmal 97 oder 98 für 3 Tage, jeweils im Dorf der Schwiegereltern, das war eigentlich sehr ok, ich denk gern dran zurück. Mir steht aber nicht der Sinn nach Wiederholung, es sei denn ich bin mal wieder für ein paar Monate in Thailand, dann ist es mir egal und ich würde dann wieder durchaus gern dorthin für ein paar Tage.

nachtrag, ich würde aber nicht mehr ins Dorf zu den Bauern gehen, sondern in ein schönes Resort oder ein nettes Hotel. Das Bauernleben interessiert mich wirklich herzlich wenig bis garnicht, weder hier noch dort.
 
Thema:

Wetter September und Reisernte ?

Wetter September und Reisernte ? - Ähnliche Themen

  • Das Wetter von morgen

    Das Wetter von morgen: Hi, noch jemand wach? Wir fliegen morgen nach Thailand. Habe gehört es soll alles vollkommen überschwämmt sein. Eigentlich wollten wir nach Koh...
  • Empfehlung Reisemonat / Ort

    Empfehlung Reisemonat / Ort: Hallo zusammen, eine Freundin und ich wollen Ende Oktober bis Ende November nach Thailand. Nun haben wir gehört, dass dort die Regenzeit sein...
  • Was ist denn mit dem Wetter los?

    Was ist denn mit dem Wetter los?: Hallo, sooo viel Thailand-Erfahrung habe ich ja nun noch nicht. War bisher 3 mal für je 3 Wochen im Dez./Jan. hier, 1x für 8 Wochen im...
  • Frage zu Wetter, Inseln und Inlandsflug

    Frage zu Wetter, Inseln und Inlandsflug: Hallo zusammen, nach meinem letzten Post steht der grobe Plan fest, für die Thailandreise. Ich möchte im Februar 3 Wochen Thailand machen...
  • Wetter im September

    Wetter im September: Wir wollen im September in den Urlaub fliegen. Wie ist dann das Wetter in Hua Hin, Pattaya und Samui? War zu dieser Jahreszeit noch nicht in LOS...
  • Wetter im September - Ähnliche Themen

  • Das Wetter von morgen

    Das Wetter von morgen: Hi, noch jemand wach? Wir fliegen morgen nach Thailand. Habe gehört es soll alles vollkommen überschwämmt sein. Eigentlich wollten wir nach Koh...
  • Empfehlung Reisemonat / Ort

    Empfehlung Reisemonat / Ort: Hallo zusammen, eine Freundin und ich wollen Ende Oktober bis Ende November nach Thailand. Nun haben wir gehört, dass dort die Regenzeit sein...
  • Was ist denn mit dem Wetter los?

    Was ist denn mit dem Wetter los?: Hallo, sooo viel Thailand-Erfahrung habe ich ja nun noch nicht. War bisher 3 mal für je 3 Wochen im Dez./Jan. hier, 1x für 8 Wochen im...
  • Frage zu Wetter, Inseln und Inlandsflug

    Frage zu Wetter, Inseln und Inlandsflug: Hallo zusammen, nach meinem letzten Post steht der grobe Plan fest, für die Thailandreise. Ich möchte im Februar 3 Wochen Thailand machen...
  • Wetter im September

    Wetter im September: Wir wollen im September in den Urlaub fliegen. Wie ist dann das Wetter in Hua Hin, Pattaya und Samui? War zu dieser Jahreszeit noch nicht in LOS...
  • Oben