Wer kennt Cheaptixx Flights aus Bremen?

Diskutiere Wer kennt Cheaptixx Flights aus Bremen? im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Wer hat Erfahrung mit diesem Reisebüro?www.Cheaptixx.de Ist es möglich,dass Cheaptixx Thai-Airline Nonestop Rück-Flüge für 512 Euro in der...
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.674
Reaktion erhalten
501
Wer hat Erfahrung mit diesem Reisebüro?www.Cheaptixx.de

Ist es möglich,dass Cheaptixx Thai-Airline Nonestop Rück-Flüge für 512 Euro in der Sommerzeit anbieten?

Gruss

Otto
 
chrima

chrima

Senior Member
Dabei seit
21.08.2019
Beiträge
522
Reaktion erhalten
46
Ort
Kanton Ese
Anbieten ist möglich, aber ob der Flug zu diesen Konditionen auch stattfindet?
Ich persönlich würde nicht bei einem Reisebüro das erst seit kurzem existiert und über das es keine Erfahrungsberichte gibt, buchen.
Es ist ja auch nicht so, dass Reisebüros Flugticket günstiger bekommen als der Reisende, warum sollten die deutlich billiger sein?
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.563
Reaktion erhalten
328
Du hast doch schon einen Faden dazu? Geiz besiegt offensichtlich Hirn, sag ich nur.

Wenn du über einen Vermittler buchst, ist dir nicht zu helfen! Der gute Mann verdient an dem Prozess auch noch und wenn er zwischenzeitlich pleite geht, bekommst du nichts. Ob du überhaupt Tickets bekommst, ist stets eine Lotterie. Wer sich die AGBs anssieht, ist schlauer:

"Die Reservierungsbestätigung für die Flüge wird nach vollständiger Bezahlung durch den Kunden sofort per Email zugesandt. Die original Etickets der Airlines werden spätestens vier Wochen vor dem Reisetermin ausgestellt. Nur so sind die besonderen Flugpreise von Cheaptixx möglich. Auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden können die original Etickets sofort bei den Airlines bestellt werden. Allerdings wird dann der aktuelle Tagespreis der Fluggesellschaft in Rechnung gestellt."

Höhr also lieber auf mit Sparbrötchen und schau das du was Vernünftiges findest. Ansonsten musst du es halt auf die harte Tour lernen. Manchen ist ja nicht zu helfen!
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.674
Reaktion erhalten
501
Du hast doch schon einen Faden dazu? Geiz besiegt offensichtlich Hirn, sag ich nur. !
Ist wird langsam langweilig,Koelner!!!:mad:

Ich möchte einige deiner guten Tipps hier nicht missen,aber bitte piano.

Ich bin Rentner,habe sehr viel Zeit und da schaue ich mir eben Sonerangebote an.
Mein Motto :Einen guten Preis bei hoher Quallität zu erreichen:Das ist natürlich oft schwer und zeitaufwendig.

Wenn ich deine Sätze lese ,dann sind nur die,die das Geld mit vollen Händen rauswerfen gute Menschen mit Hirn.
Für mich sind das Verschwender im Stress.!!!!

Bei der Agentur um die es hier geht habe ich auch ein ungutes Gefühl ,aber deswegen ist ja ein Forum da,um zu Fragen und vieleicht hat schon jemand Erfahrung mit so einer Agentur gemacht.

Ich habe in der Vergangenheit fast immer über Reiseportals gebucht (im Jahr bis zu 3 Flüge) und bin immer gut gefahren.
Direkt bei der Fluggesellschaft ohne Beziehungen ,oder einer Gold Karte war es immer teurer.

Du kannst es glauben ,Koelner,wenn ich bei gleicher Quallität mal 10-50 Euro sparen kann freue ich mich,auch wenn du das GEIZ nennst.

Gruss
Otto

PS.Weiss du Koelner ich war schon hier im Forum,da stecktest du noch in den Windeln,darum ist mir deine Anmache hier egal!:smug:
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.563
Reaktion erhalten
328
Ich mache dich nicht an aber du bist offensichtlich ein beratungsresistenter Rentner mit in der Tat zu viel Zeit und wenig Plan.
Niemand hat etwas zu verschenken. Bei der Flugbuchung gibt es ja nur drei Schritte:

1. Angebote sichten
2. Durchschnittlichen und realistischen Marktpreis ermitteln
3. Auswahl auf Basis eigener Präferenzen treffen (bei dir ja nur: Preis)

Hierzu stehen einem heute zahlreiche seriöse Möglichkeiten im Internet zu Verfügung. Wenn du Zeit hast, kannst du ja Wochen lang Angebote sichten. Alles gut.

Nebenbei:
Du meinst du hast hier eine hohe Seniorität und wärst deshalb erhaben. Leider merkt man dann in dem Thema davon aber leider nichts, denn sonst müsstest du in dem Punkt mir Ratschläge erteilen können. Jetzt schreibe ich aber nichts mehr dazu. Versprochen!
 
P

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
1.760
Reaktion erhalten
254
.....
Nebenbei:
Du meinst du hast hier eine hohe Seniorität und wärst deshalb erhaben. Leider merkt man dann in dem Thema davon aber leider nichts, denn sonst müsstest du in dem Punkt mir Ratschläge erteilen können. Jetzt schreibe ich aber nichts mehr dazu. Versprochen!

Das hast du schön umschrieben. Ich würde den Reisenden mit den Aldi-Tüten als da bezeichenen, was er ist, aber dann würde man mich speeren.
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
3.870
Reaktion erhalten
804
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Das hast du schön umschrieben. Ich würde den Reisenden mit den Aldi-Tüten als da bezeichenen, was er ist, aber dann würde man mich speeren.
Na sooo hart muß man es ja auch nicht bezeichnen ( Reisenden mit den Aldi-Tüten), allerdings wenn man selber schon ein ungutes Gefühl hat, scheinbar keinerlei Bewertungen im I-Net findet, sollte man schon mal überlegen, ob es das Risiko wert ist, um sich dann ggf. über 10 - 15,- Euro Ersparnis zu freuen.
Würde jetzt aber z.B. ein Member hier schreiben: Ja, bei Cheaptixx Flights habe ich auch schon mal gebucht und alles hat geklappt, wäre das dann die erhoffte Bestätigung für Otto?

Mir stellt sich aber eine andere Frage: Sollte man wenn man auf "Flugspecials 2020" auf praktisch genau die selbe Frage vom 2.2.20: "Wer kennt die Buchmaschiene cheaptixx,da soll es mit Thai Direktflüge ab Frankfurt für 500 geben" nicht die gewünschte Antwort erhält, deshalb eine neuen Thread mit wieder der selben Frage erstellen?
Aber - auch das bleibt letztlich jedem selber überlassen.
 
pegasus

pegasus

Senior Member
Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
2.733
Reaktion erhalten
317
Ort
Bangkok - Town in Town
Wenn da schon zu lesen steht, dass Original E-Tickets erst 4 Wochen vor Reiseantritt ausgestellt werden können, halte ich das für ausgemachten Blödsinn. Ein E-Ticket ist deshalb ein E-Ticket, weil es elektronisch ist und somit vom Buchungssystem der Airline sofort ausgestellt wird.

Der Reiseveranstalter kassiert also in diesem Fall erst einmal den vollen Betrag für den Flug und führt die eigentliche Buchung bei der Airline dann später durch. Bei der Airline wird die Zahlung sehr wahrscheinlich auch sofort bei Buchung fällig. Muss man selbst wissen, ob man das Risiko eingehen will im Zweifelsfall und im mit leeren Händen dazustehen.

Einfach regelmäßig bei den Airlines auf der Webpage nach den neusten Angeboten schauen. Bei Thai Airways kann man sich die neusten Angebot auch per Spam Service zuschicken lassen. Oder über die Thai Airways Line Dienst, da gibt es auch die neuesten Angebote bequem zugeschickt.
 
tuxluchs

tuxluchs

Senior Member
Dabei seit
13.08.2011
Beiträge
3.365
Reaktion erhalten
477
Ort
Lorch_Waldhausen BW, Roi-Et
Wenn man nicht schaffen muß und flexibel agieren kann, findet sich immer ein schnappen.
So am 12.01.20 für Abflug 15.01. zurück 4 Wochen später, Thai Airways knapp Der 845€ für 2 Personen. Der nächst höhere Preis wären dann rund 970€, also unter 1000 für zwei ist immer ein Schnäppchen.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.674
Reaktion erhalten
501
Seht ihr,mit den Antworten habt ihr mir schon sehr geholfen!
Danke an die Runde
Otto
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.116
Reaktion erhalten
1.332
Ort
Hamburg
Der Jahresabschluss ist auch nicht veröffentlicht, sondern nur hinterlegt. Daraus kann man schon schließen, dass das ein recht kleiner Laden ist.

Überhaupt wurde die GmbH erst am 1.11.2018 gegründet.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.674
Reaktion erhalten
501
Jetzt muss ich mich erstmals mit einer Stornogebühr von 39 Euro je Ticket rumschlagen.
Bei Online/Telefonbuchungen gibt es kein 14 Tage Rücktrittsrecht.
 
S

Stacyboy

Senior Member
Dabei seit
23.03.2015
Beiträge
204
Reaktion erhalten
50
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.674
Reaktion erhalten
501
Bevor ich hier anfragte ,habe ich über Telefon bei cheaptipp angefragt und die haben mir gleich die Buchung im Net geschickt.Dann habe ich die AGB gelesen wo stand,dass ich das E-Ticket erst 4 Wochen vor Flug bekomme und dann habe ich sofort storniert,aber die 39 Euro pro Ticket sind jetzt fällig.Ich ging fälschlicher Weise davon aus,dass ich 14 Tage kostenlos eine Onlinebuchung rückgängig machen kann,wie beim Onlinekauf.
Mein Fehler,jetzt muss ich eben blechen und habe mal wieder Lehrgeld bezahlt.Dürft euch gerne austoben!:mad:
 
C

Cantor

Senior Member
Dabei seit
17.05.2012
Beiträge
1.784
Reaktion erhalten
99
Ort
Thailand
Wer nicht hört muss fühlen.
(Alter Spruch)

für 3 Personen (Die Frau, die Tochter und er selbst) sinds immerhin schon 117 € in den Sand gesetzt.
Fein, fein.
 
Totolino

Totolino

Senior Member
Dabei seit
21.12.2012
Beiträge
1.122
Reaktion erhalten
743
Ort
Köln
@Otto:

Du bist wenigstens ehrlich, dass zeichnet Dich aus.

Diesen Fauxpas hätten hier wohl die wenigsten zugegeben.

Da die Hinweise hier leider häufig m.M.n. sehr unverschämt formuliert werden, sind Dir die eigentlichen Infos vermutlich durchgegangen.

Ich würde nie bei sogenannten Vermittlern buchen, über die es keine Erfahrungswerte gibt.

Aber das Tickets von Vermittlern grds. teurer sind, ist nicht korrekt.

Es hängt immer vom Zeitpunkt der Buchung, bzw. welche Buchungsklassen noch zur Verfügung stehen ab.

Zumindest bei seriösen Vermittlern.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.116
Reaktion erhalten
1.332
Ort
Hamburg
Bevor ich hier anfragte ,habe ich über Telefon bei cheaptipp angefragt und die haben mir gleich die Buchung im Net geschickt.Dann habe ich die AGB gelesen wo stand,dass ich das E-Ticket erst 4 Wochen vor Flug bekomme und dann habe ich sofort storniert,aber die 39 Euro pro Ticket sind jetzt fällig.Ich ging fälschlicher Weise davon aus,dass ich 14 Tage kostenlos eine Onlinebuchung rückgängig machen kann,wie beim Onlinekauf.
Mein Fehler,jetzt muss ich eben blechen und habe mal wieder Lehrgeld bezahlt.Dürft euch gerne austoben!:mad:
Gerade gelesen, dass Reiseleistungen ausdrücklich ausgenommen sind vom Rücktrittsrecht bei Fernabsatzverträgen.

Aber besser 39 € als der gesamte Ticketpreis.
 
S

Stacyboy

Senior Member
Dabei seit
23.03.2015
Beiträge
204
Reaktion erhalten
50
ich wollte eben schreiben: ich hab 117 Euro schon dümmer ausgegeben - aber das stimmt eigentlich ja gar nicht [emoji850][emoji6] nimms nicht tragisch, ich buche seit Anbeginn der Internetportale ausschliesslich online und bin, obwohl Vielflieger (Senator) noch nie enttäuscht worden. Aber irgendwann wird es auch mich mal treffen. Schadenfreude ist also fehl am Platz hier.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.563
Reaktion erhalten
328
Ich habe auch keine Schadenfreude. Gier hat halt Hirn gefressen.
Es geht hier eigentlich um die Binsenweisheit: Wer zu billig kauft, zahlt immer drauf.

Wenn ich die Marktpreise kenne, dann weiß ich auch, dass Abweichungen um 20% nicht normal sein können.
Das ich dann auch noch bei einer unbekannten Vermittlerbude bestelle, zeigt mir die eigentliche Not. Man kann ja bei vielen Dingen sparen aber beim “Flug zu Spottpreisen” würde ich damit nicht anfangen.

Niemand hat was zu verschenken und gute Preise bekomme ich auch direkt. Wenn es gerade keine gibt, haben Vermittler auch keine. Die vermitteln eh nur Restkontingente.

Hier im Forum waren auch mal einige unterwegs, die hatten die Pleite eines Vermittlers bitter miterlebt. Flüge bezahlt, alles weg. Und dann noch der ganze Ärger ...
 
Thema:

Wer kennt Cheaptixx Flights aus Bremen?

Wer kennt Cheaptixx Flights aus Bremen? - Ähnliche Themen

  • Gebräuche und Sitten.. wer kennt sich aus

    Gebräuche und Sitten.. wer kennt sich aus: Hallo hätte da mal eine frage an die alten Hasen hier.. habe gerade eine grössere Diskussion mit meiner Thai frau , am wochenende waren wir in...
  • Wer kennt diese Meeretiere?

    Wer kennt diese Meeretiere?: Kennt Jemand diese Meerestiere? Die sind ca. 1 bis 2 cm im Durchmesser und haben außen blaue Fäden. Sie haben aber nichts Galertartiges wie...
  • Wer kennt sich aus im Dark Net?

    Wer kennt sich aus im Dark Net?: Mein Sohn hat mich gerade damit vertraut gemacht ,weiss aber immer noch nicht ,was ich damit anstellen kann. Ok,Bomben bastelt oder Sturmgewehre...
  • Wer von Euch kennt sich denn auf Samui aus?

    Wer von Euch kennt sich denn auf Samui aus?: Es soll auf Samui eine Deutsche geben, die ca. 50 Bungalows hat, und diese an Touries vermietet. Kennt sie jemand von Euch?
  • Wer kennt einen zuverlässigen THAI-Anwalt im Raum Chonburi/ Pattaya???

    Wer kennt einen zuverlässigen THAI-Anwalt im Raum Chonburi/ Pattaya???: Suche für einen Kumpel einen seriösen Anwalt in Pattaya....falls es sowas gibt. Wäre super, wenn "jemand" Erfahrungen mit einem reinen...
  • Wer kennt einen zuverlässigen THAI-Anwalt im Raum Chonburi/ Pattaya??? - Ähnliche Themen

  • Gebräuche und Sitten.. wer kennt sich aus

    Gebräuche und Sitten.. wer kennt sich aus: Hallo hätte da mal eine frage an die alten Hasen hier.. habe gerade eine grössere Diskussion mit meiner Thai frau , am wochenende waren wir in...
  • Wer kennt diese Meeretiere?

    Wer kennt diese Meeretiere?: Kennt Jemand diese Meerestiere? Die sind ca. 1 bis 2 cm im Durchmesser und haben außen blaue Fäden. Sie haben aber nichts Galertartiges wie...
  • Wer kennt sich aus im Dark Net?

    Wer kennt sich aus im Dark Net?: Mein Sohn hat mich gerade damit vertraut gemacht ,weiss aber immer noch nicht ,was ich damit anstellen kann. Ok,Bomben bastelt oder Sturmgewehre...
  • Wer von Euch kennt sich denn auf Samui aus?

    Wer von Euch kennt sich denn auf Samui aus?: Es soll auf Samui eine Deutsche geben, die ca. 50 Bungalows hat, und diese an Touries vermietet. Kennt sie jemand von Euch?
  • Wer kennt einen zuverlässigen THAI-Anwalt im Raum Chonburi/ Pattaya???

    Wer kennt einen zuverlässigen THAI-Anwalt im Raum Chonburi/ Pattaya???: Suche für einen Kumpel einen seriösen Anwalt in Pattaya....falls es sowas gibt. Wäre super, wenn "jemand" Erfahrungen mit einem reinen...
  • Oben