www.thailaendisch.de

Wer fährt in Thailand als Ausländer im eigenen Auto?

Diskutiere Wer fährt in Thailand als Ausländer im eigenen Auto? im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Was ist das nur für eine Welt, in der Frauen Auto fahren dürfen und niemand findet anscheinend etwas dabei? :eek2:
alder

alder

Senior Member
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
12.273
Reaktion erhalten
7.402
Was ist das nur für eine Welt, in der Frauen Auto fahren dürfen und niemand findet anscheinend etwas dabei? :eek2:
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
22.934
Reaktion erhalten
3.597
Dem kann ich so nicht zustimmen!

Wenn die Dame Ihre Hände ein wenig tiefer platzieren würde, und die Daumen auf den Lenkradspeichen lägen wäre es perfekt!

Beide Hände gehören immer in die Stellung viertel vor Drei. Die Daumen sollen dabei fest auf der Speiche liegen.
Na ja, so nah wie sie am Lenkrad sitzt, wären dann die Ellenbogen vermutlich hinter der Rückenlehne
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
2.137
Reaktion erhalten
538
Ort
Pattaya
Das ist richtig!

So sollte es aber sein.....

Der Sitz muss soweit nach vorne geschoben werden, bis die Handgelenke bei ausgestreckten Armen oben auf dem Lenkrad liegen. die Schulterblätter müssen dabei immer noch Kontakt mit der Lehne haben. Beide Hände gehören immer in die Stellung viertel vor Drei. Die Daumen sollen dabei fest auf der Speiche liegen.
 
Totolino

Totolino

Senior Member
Dabei seit
21.12.2012
Beiträge
1.933
Reaktion erhalten
1.594
Ort
Köln
Auch wenn Euch Tante Google etwas anderes sagt, bei einem modernem Fahrsicherheitstraining wird auf diese von Buddy beschriebene Haltung eingegangen, aber etwas anderes empfohlen.

Das bezieht sich auf ein professionelles Training, Möglicherweise wird bei Schulungen für Privatfahrer etwas anderes vermittelt.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
15.542
Reaktion erhalten
5.213
Ort
RLP/Isaan
Das ist ja phänomenal, das Forum hat auch Fahrlehrer!
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
2.137
Reaktion erhalten
538
Ort
Pattaya
Auch wenn Euch Tante Google etwas anderes sagt, bei einem modernem Fahrsicherheitstraining wird auf diese von Buddy beschriebene Haltung eingegangen, aber etwas anderes empfohlen.

Das bezieht sich auf ein professionelles Training, Möglicherweise wird bei Schulungen für Privatfahrer etwas anderes vermittelt.

Deutschlands Rallye-Idol Walter Röhrl ist ja nun auch kein Fachmann in Sache Autofahren.... ;-)
 
nika

nika

Senior Member
Dabei seit
18.10.2021
Beiträge
925
Reaktion erhalten
428
Wenn ihr für den Sprit in etwa so viel wie einen Stundenlohn bezahlen müsstet, würdet ihr sicher auch Sprit sparen wollen und nicht immer im ersten Gang und wenn möglich auch noch mit hochgedrehtem Motor anfahren.
Da ist was dran, im Vergleich zu DACH ist Sprit in TH sehr, sehr teuer.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.625
Reaktion erhalten
1.546
Ort
Hamburg
Dem kann ich so nicht zustimmen!

Wenn die Dame Ihre Hände ein wenig tiefer platzieren würde, und die Daumen auf den Lenkradspeichen lägen wäre es perfekt!

Beide Hände gehören immer in die Stellung viertel vor Drei. Die Daumen sollen dabei fest auf der Speiche liegen.
Das haben wir zwar wohl alle so gelernt, aber beides ist längst nicht mehr aktuell. Heutzutage, wo alle Fahrzeuge Airbags haben, sollte man das Lenkrad unten anfassen, damit die Arme auf keinen Fall vor dem Airbag sind.
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
2.137
Reaktion erhalten
538
Ort
Pattaya
Das haben wir zwar wohl alle so gelernt, aber beides ist längst nicht mehr aktuell. Heutzutage, wo alle Fahrzeuge Airbags haben, sollte man das Lenkrad unten anfassen, damit die Arme auf keinen Fall vor dem Airbag sind.
Soviel zu Deinem "Handhaltung" Tip am Lenkrad ;-)

Wenn der Airbag ausgelöst wird, schleudert er alles gegen den Fahrer, was auf dem Airbag liegt.
Dort liegt in der Regel aber nichts. Es sei denn, der Fahrer hat seine Hände lässig auf zwölf Uhr liegen oder sogar über Kreuz auf dem Lenkrad.
Wenn dann der Airbag ausgelöst wird, bekommt der Fahrer seine eigene Hand ins Gesicht. Nicht in der Form einer leichten Ohrfeige sondern mit der Energie einer Klitschko-Faust.
Gerne wird das Lenkrad auch ganz unten mit einer Hand angefasst, mal von Innen, mal von Außen.
Und wenn man die Fachkräfte des deutschen Automobilismus, wie den legendären mehrfachen Rallyeweltmeister Walter Röhrl, oder den fünffachen DTM Meister Bernd Schneider oder aber Michael Schumacher dazu befragt, dann geben die Recken der Rennstrecken zu diesem Thema einhellig nur eine Antwort:
"Im Ernstfall hat der beste Fahrer so keine Chance, das Auto zu lenken."
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
8.282
Reaktion erhalten
5.885
Dazu wurde das CVT-Getriebe erfunden.
Grüner , bunter Grieche , es ging um die Schaltfaulheit der Thailänder mit Handschaltung .
Dein CVT Getriebe ist eine Automatik , kapiert ??
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
41.334
Reaktion erhalten
4.457
Ort
Bangkok / Ban Krut
Grüner , bunter Grieche , es ging um die Schaltfaulheit der Thailänder mit Handschaltung .
Dein CVT Getriebe ist eine Automatik , kapiert ??
Der hat das schon kapiert, aber du hast nicht kapiert, dass er sich mit dem Automatikgetriebe auf deine Aussage zur Effizienz des Drehzahlbereiches bezog.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.625
Reaktion erhalten
1.546
Ort
Hamburg
...
Gerne wird das Lenkrad auch ganz unten mit einer Hand angefasst, mal von Innen, mal von Außen.
Und wenn man die Fachkräfte des deutschen Automobilismus, wie den legendären mehrfachen Rallyeweltmeister Walter Röhrl, oder den fünffachen DTM Meister Bernd Schneider oder aber Michael Schumacher dazu befragt, dann geben die Recken der Rennstrecken zu diesem Thema einhellig nur eine Antwort:
"Im Ernstfall hat der beste Fahrer so keine Chance, das Auto zu lenken."
Da ich weder Rallye noch andere Rennen fahre folge ich da den Empfehlungen des AAA und fasse tatsächlich das Lenkrad unten an.
 
V

Volker M. aus HH.

Senior Member
Dabei seit
22.02.2007
Beiträge
6.197
Reaktion erhalten
988
Direkt vorm persoenlichen airbag?:giggle:
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
2.137
Reaktion erhalten
538
Ort
Pattaya
Da ich weder Rallye noch andere Rennen fahre folge ich da den Empfehlungen des AAA und fasse tatsächlich das Lenkrad unten an.

Bei den Geschwindigkeiten, die man in den USA fahren darf, ist das denn wohl auch, für die USA, in Ordnung ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Wer fährt in Thailand als Ausländer im eigenen Auto?

Wer fährt in Thailand als Ausländer im eigenen Auto? - Ähnliche Themen

  • Wer von euch kennt unnötige Dienste/Apps ?

    Wer von euch kennt unnötige Dienste/Apps ?: Es gibt so viele Online-Dienste und Apps, die wir heutzutage nutzen können, dass ich mich frage, wie viele wir tatsächlich brauchen. Are many...
  • Wer fährt durch einen 18 km langen Autotunnel, wenn die Fähre genau so viel kostet ?

    Wer fährt durch einen 18 km langen Autotunnel, wenn die Fähre genau so viel kostet ?: Die Zeiteinsparung des geplanten Autotunnels zwischen Puttgarden auf Fehmarn und Rödby auf Lolland in Dänemark beträgt eine halbe Stunde. In...
  • Faehr jemand von Pattaya in den Sueden (Hua Hin, Chumpon, Surat Thani)

    Faehr jemand von Pattaya in den Sueden (Hua Hin, Chumpon, Surat Thani): Hallo Leute, mal ne Frage: Faehrt jemand von euch vielleicht demnaechst von Chonburi, Pattaya oder Satthahip in den Sueden (Hua Hin, Chumpon...
  • Wer fährt demnächst nach Thailand?

    Wer fährt demnächst nach Thailand?: Hallo Ihr Lieben, wer er fährt demnächst nach Thailand und wen kann ich um einen Gefallen bitten? Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand...
  • Wer fährt gerne selbst in LOS ?

    Wer fährt gerne selbst in LOS ?: Hallo Forumsgemeinde, würde gerne mal wissen wer in seinem Urlaub selbst den Driver macht und so das good old Thailand erkundet! Ausserdem würde...
  • Wer fährt gerne selbst in LOS ? - Ähnliche Themen

  • Wer von euch kennt unnötige Dienste/Apps ?

    Wer von euch kennt unnötige Dienste/Apps ?: Es gibt so viele Online-Dienste und Apps, die wir heutzutage nutzen können, dass ich mich frage, wie viele wir tatsächlich brauchen. Are many...
  • Wer fährt durch einen 18 km langen Autotunnel, wenn die Fähre genau so viel kostet ?

    Wer fährt durch einen 18 km langen Autotunnel, wenn die Fähre genau so viel kostet ?: Die Zeiteinsparung des geplanten Autotunnels zwischen Puttgarden auf Fehmarn und Rödby auf Lolland in Dänemark beträgt eine halbe Stunde. In...
  • Faehr jemand von Pattaya in den Sueden (Hua Hin, Chumpon, Surat Thani)

    Faehr jemand von Pattaya in den Sueden (Hua Hin, Chumpon, Surat Thani): Hallo Leute, mal ne Frage: Faehrt jemand von euch vielleicht demnaechst von Chonburi, Pattaya oder Satthahip in den Sueden (Hua Hin, Chumpon...
  • Wer fährt demnächst nach Thailand?

    Wer fährt demnächst nach Thailand?: Hallo Ihr Lieben, wer er fährt demnächst nach Thailand und wen kann ich um einen Gefallen bitten? Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand...
  • Wer fährt gerne selbst in LOS ?

    Wer fährt gerne selbst in LOS ?: Hallo Forumsgemeinde, würde gerne mal wissen wer in seinem Urlaub selbst den Driver macht und so das good old Thailand erkundet! Ausserdem würde...
  • Oben