Welcher Surfstick und welche Sim für Thailand?

Diskutiere Welcher Surfstick und welche Sim für Thailand? im Computer-Board Forum im Bereich Diverses; @JT29 Wenn man sich sicher sein kann, dass das fuer alle von Vodafone (oder verbandelten) Huawei-Sticks so ist, waere das natuerlich ne tolle...
C

carsten

Gast
@JT29
Wenn man sich sicher sein kann, dass das fuer alle von Vodafone (oder verbandelten) Huawei-Sticks so ist, waere das natuerlich ne tolle Sache. Ich befuerchte allerdings, dass das nur bestimmte Serien sind, kann mir vorstellen, dass Vodafone auch weiss, wie leicht sich ein neues Dashboard auf dem Stick installieren laesst, was dann den Stick offen fuer alle Netze macht.
Ein richtiger SIM-Lock dagegen ist doch schon schwieriger zu knacken und meist auch mit (wenn auch nicht hohen) Kosten verbunden.

Bei uns in Italien haben die uebrigens ne andere Version, den Kunden zu binden: z.B. TIM (Telecom Italia Mobile) bietet momentan an:
Wenn man einen Stick bei ihnen um EUR 49.00 kauft, kostet das Prepaid-Angebot 100 Std. in 30 Tagen (so aehnlich wie in Thailand von 12call) die ersten 6 Monate nach Kauf des Sticks EUR 10,-- pro Monat statt EUR 19,-- pro Monat. Man ist aber nicht gezwungen, das zu tun oder jeden Monat aufzuladen. Die Sticks der TIM haben alle kein SIM-Lock (brauchts bei dieser Vorgehensweise auch nicht). Finde ich ein faires Vorgehen.

@Nokgeo, @catweazle

CAT Telecom in Thailand ist zwar ein 3G-System, aber kein UMTS/HSPA, sondern eine andere Form des 3G, CDMA2000 (gibts in Europa nicht). Ne SIM wirds da wahrscheinlich nicht brauchen, die Daten, die sonst auf der SIM drauf sind, koennen ja auch direkt im Stick integriert sein, damit laesst sich der Stick halt auch nur ausschliesslich mit CAT benutzen. Infos ueber CDMA: CDMA2000
 
C

catweazle

Senior Member
Dabei seit
17.08.2004
Beiträge
866
Reaktion erhalten
1
Ort
Hambühren
Cat teleco

Das ist deine Wirklichkeit..?

Was hast du denn da getestet..? Ohne Sim-Card..?

Eine I-Net Verbindung innerhalb- national Thailands ? ( Server TH. ) Mir unklar.
in dem stick gibt es keine simcard
der stick geht nur fuer CAT
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Richtig, Carsten, gilt zumindest für die beiden o.a. Typen und meinen E190. Ob das bei anderen auch geht :gruebel:
Man muss da auch nichts auf den Stick installieren (ist ja auch eine Garantiesache), es reicht eine geänderte oder alternative Software direkt auf der Platte zu installieren. Der Stick will dann zwar jedesmal seine Software installieren, das kann man aber getrost wegklicken. Es gibt da im Netz Versionen, die sogar eingedeutsch wurden und neben SMS auch Telefonie ermöglichen, sofern der Stick das auch unterstützt.
 
C

carsten

Gast
True und TH-GSM arbeiten ja mit UMTS im 3G-Bereich. Da geht der CAT-Stick technisch schon mal net.
Mir ist in Thailand ausser CAT kein anderer Betreiber mit CDMA2000 bekannt.
 
C

carsten

Gast
Richtig, Carsten, gilt zumindest für die beiden o.a. Typen und meinen E190. Ob das bei anderen auch geht :gruebel:
Man muss da auch nichts auf den Stick installieren (ist ja auch eine Garantiesache), es reicht eine geänderte oder alternative Software direkt auf der Platte zu installieren. Der Stick will dann zwar jedesmal seine Software installieren, das kann man aber getrost wegklicken. Es gibt da im Netz Versionen, die sogar eingedeutsch wurden und neben SMS auch Telefonie ermöglichen, sofern der Stick das auch unterstützt.
Aber feiner waere schon, wenn man die Software auf dem Stick installiert, sonst kann man den Stick ja auf fremden PC's doch wieder nur mit Vodafone nutzen. Wenn er ne andere Internetanbindung hat, um die Software zu installieren, brauch ich ja den Internet-Stick eigentlich gar net....
Bei Huawei und Sierra ist dies auch kein Problem, man braucht nur die Firmware des Sticks durch die originale des Herstellers zu ersetzen, dann ist auch das original Dashboard drauf, und sofern der Stick kein richtiges Hardware-SIM-Lock hat, geht er dann auf jedem PC und mit jeder SIM-Card.
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Klar, kann man den Stick entbranden, habe ich nur nicht gemacht weil ich noch Garantie habe. ABER ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass die "freie" Mobile Software perfekt in TH funtinierte, aber ich in DE merkwürdigerweise kein UMTS Verbindung hinbekam, gleichwohl problemlos aber EDGE. Also die original wieder installiert und siehe da, UMTS Verbindung wurde aufgebaut UND meine Profile sind weiter zum Abrufen. Jetzt muss ich mal schauen, ob das auch in TH funktioniert.

Als Ersatz könnte man sich aber auch eine Mircro-SD besorgen und in den Stick einbauen und somit diesen auch als USB-Stick laufen lassen ....
Es wird auch mal Zeit, dass ich den Stick hier nutze, nicht das irgendwann mal die Nummer lahmgelegt wird wegen Inaktivität.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.235
Reaktion erhalten
5.521
Ort
Essen/ Nong Prue
Ich hab von meinem Freund einen 1&1 Stick mitgenommen. Bin mit dem PC zum Lotus gefahren und hab mir eine DTAC Karte gekauft, 199 Bath für 100 Stunden.
Die beiden Mädchen haben nach einiger Mühe das Ding zum laufen gebracht. Klasse Job. Gab auch ein extra Tip.
 
E

eber

Senior Member
Dabei seit
16.03.2010
Beiträge
1.393
Reaktion erhalten
5
Ort
Bangkok
Hallo, die 1 2 Call ist eine teure Angelegenheit, der viel im Internet ist und dem kostet das viel THB:zorn:.
 
E

eber

Senior Member
Dabei seit
16.03.2010
Beiträge
1.393
Reaktion erhalten
5
Ort
Bangkok
Hallo, habe einen AIS Stick und eine Truhe Simkarte, komme ich mit den beiden ins Internet oder nicht.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.052
Reaktion erhalten
1.319
Ort
Hamburg
Eber, du kommst mit beiden ins Internet. nur Spaß macht das nicht wirklich.

Ich habe True, 1 2 call und Happy ausprobiert. Alle günstig, alle Mist.
 
E

eber

Senior Member
Dabei seit
16.03.2010
Beiträge
1.393
Reaktion erhalten
5
Ort
Bangkok
Hallo, die 1 2 call mit AIS sind die reinste Abzocker in THB für ihren Surfstick:cry:.
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Wenn man sich halt abzocken lässt, gehören immer zwei dazu .....

Ich mache mit DTAC momentan recht gute Erfahrungen. 236 kbit/s reichen um zu surfen. Allerdings kann man nicht mehr die Stundenpakete via SMS buchen. Im Family Markt kann man aber internet refill cards kaufen. 5h zu 50 THB. Der normale Tarif liegt bei 1.07 THB/min. - von daher lohnt sich diese Investition. Die 5 Stunden muss man allerdings innerhalb von 7 Tagen verbrauchen.
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
5.442
Reaktion erhalten
785
Ort
Joho
Und kostet mtl. 850 Baht. Dennoch würde mich interessieren, ob man die Software in dem Stick austauschen kann, bzw. mit ihm über einen anderen Provider ins Net könnte
der stick beinhaltet - wie schon erwähnt - seine eigene software u. auch Einwahlkoordinaten, d.h. man kann ihn ohne Weiteres in jeden comp. einstöpseln, installiert sich sofort selbst. thb 850/Monat sind für flat rate u. somit günstiger als die flat von DTAC etc.; das CAT Modem bekommt man nur (da post paid), wenn man als Farang einen Th.- Wohnsitz u. Kreditkarte vorweist (oder alles über die Thai Geliebte laufen lassen...)
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.052
Reaktion erhalten
1.319
Ort
Hamburg
Wenn man sich halt abzocken lässt, gehören immer zwei dazu .....

Ich mache mit DTAC momentan recht gute Erfahrungen. 236 kbit/s reichen um zu surfen. Allerdings kann man nicht mehr die Stundenpakete via SMS buchen. Im Family Markt kann man aber internet refill cards kaufen. 5h zu 50 THB. Der normale Tarif liegt bei 1.07 THB/min. - von daher lohnt sich diese Investition. Die 5 Stunden muss man allerdings innerhalb von 7 Tagen verbrauchen.
Mich würde mal interessieren, wie du zu den 236 kbit gekommen bist. Bei mir waren gut 100 schon das bestmögliche.
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Ich weiss es nicht, habe hier EDGE mit Dtac und momentan zeigt er hier in der tiefsten Pampa bei Saraburi ebenfalls 236 kbit/s an - ich habe den Pro7 Stick mit anderer Mobil Partner Software und es funkt recht gut-
 
jai po

jai po

Ehrenmitglied
Dabei seit
02.05.2006
Beiträge
3.060
Reaktion erhalten
3
Ort
Phuket
So um dem Dreh liege ich auch 200 - 300, Wochenende ist dann schon auch mal schlecht aber unter 150 komme ich eigentlich nie.
 
wolle

wolle

Senior Member
Dabei seit
13.10.2010
Beiträge
200
Reaktion erhalten
17
Ort
Korat
Ich habe die Absicht, mit einem Tab-PC in Pattaya am Pool zu liegen und meine Antenne Brandenburg über Internet-Radio zu hören. Reicht da die Geschwindigkeit eines solchen Surfsticks aus?
 
joachimroehl

joachimroehl

Gesperrt
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
4.934
Reaktion erhalten
407
Ort
Markgrafenheide
Den hochsteigenden Roten Adler wirst Du da nicht hören können, bricht sehr oft weg, aber Deine e-mails kannst Du problemlos abrufen und das erinnert alles an die Surfpraktiken zuhause vor über zehn Jahren, als man mangels Geschwindigkeit einfach zwei drei Seiten zugleich öffnete und dann das nahm, was zuerst kam. Habe selbst Anfang 2009 den -> o2 Surfstick (Huawei E1750) (UMTS/HSPA) ohne Vertrag günstig online kaufen können und lasse mir für 600THB ganze 250h monatlich im Pattayaer Tukkom (erste Etage, gleich nach der Rolltreppe links) von den süßen Mädels draufbuchen. Von Hat Lek bis in den tiefsten Issan läuft´s und sinnvoll ist noch diese Antennenerweiterung Antenne fr O2 Surf Stick 2 E160 + 5m Kabel + 12dbi Gewinn.

Fazit: Vernünftige business-Leitungen sind leider immer noch zu teuer und der ständige Ärger mit CAT oder THAI TELEKOM beim alljährlichen An- und Abmelden des ADSL und das häufige Wegbrechen nerven mehr, als eine zwar gedrosselte aber äußerst zuverlässige Verbindung.
 
wolle

wolle

Senior Member
Dabei seit
13.10.2010
Beiträge
200
Reaktion erhalten
17
Ort
Korat
Fazit: Vernünftige business-Leitungen sind leider immer noch zu teuer
Danke an joachimroehl für die aussagekräftige Antwort. Was für ein eventueller Betrag versteckt sich hinter teuer? Das Antenne BRB weg bricht, bezieht sich dann wohl auf das gesamte Internetradio? Mein e-Mailverkehr wird, wenn ich Pattaya wohne, auf die Kinder beschränkt bleiben. In der Wohnung möchte ich schon einen schnellen Internetzugang haben (16000). Dann werde ich die Sendung von Antenne BRB aufnehmen und zeitversetzt hören. Vielleicht wird der Wunsch, den Heimatsender zu hören, mit der Zeit geringer.
 
Thema:

Welcher Surfstick und welche Sim für Thailand?

Welcher Surfstick und welche Sim für Thailand? - Ähnliche Themen

  • Surfstick / Mobiles Internet in Krabi - Koh Lanta

    Surfstick / Mobiles Internet in Krabi - Koh Lanta: Hallo allerseits! Ich habe zwar schon unzählige Threads hier zu dem Thema gefunden, aber bin immer noch nicht ganz schlau daraus geworden. Nicht...
  • Hilfe zum Surfstick für Deutschland

    Hilfe zum Surfstick für Deutschland: Vielleicht bin ich diesbezüglich etwas bescheuert weil ich die Unterschiede ins Internet zu kommen zu Deutschland und Thailand nicht begreife...
  • Simkarte und Surfstick

    Simkarte und Surfstick: Hallo Members, sorry dieses Thema gibt es zu genüge, allerdings ändert sich auch dauernd was. Ich schreibe Euch mal was ich brauche und ich wäre...
  • Vodafone Surfstick lässt sich nicht installieren

    Vodafone Surfstick lässt sich nicht installieren: weil mein älteres Notebook mit Windows XP Home trotz Administratoranmeldung zusätzliche Adminrechte verlangt. Eine Meldung die ich bis heute noch...
  • Vodafone Surfstick lässt sich nicht installieren - Ähnliche Themen

  • Surfstick / Mobiles Internet in Krabi - Koh Lanta

    Surfstick / Mobiles Internet in Krabi - Koh Lanta: Hallo allerseits! Ich habe zwar schon unzählige Threads hier zu dem Thema gefunden, aber bin immer noch nicht ganz schlau daraus geworden. Nicht...
  • Hilfe zum Surfstick für Deutschland

    Hilfe zum Surfstick für Deutschland: Vielleicht bin ich diesbezüglich etwas bescheuert weil ich die Unterschiede ins Internet zu kommen zu Deutschland und Thailand nicht begreife...
  • Simkarte und Surfstick

    Simkarte und Surfstick: Hallo Members, sorry dieses Thema gibt es zu genüge, allerdings ändert sich auch dauernd was. Ich schreibe Euch mal was ich brauche und ich wäre...
  • Vodafone Surfstick lässt sich nicht installieren

    Vodafone Surfstick lässt sich nicht installieren: weil mein älteres Notebook mit Windows XP Home trotz Administratoranmeldung zusätzliche Adminrechte verlangt. Eine Meldung die ich bis heute noch...
  • Oben