Welche Länder sind aktuell (COVID-19) eine Alternative zu Thailand?

Diskutiere Welche Länder sind aktuell (COVID-19) eine Alternative zu Thailand? im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Das ist doch schoen fuer die Bewohner dort, wenn es im Verlaufe des Jahres 2021 vielleicht wieder laeuft. Dass der erste Versuch der Oeffnung...
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
5.526
Reaktion erhalten
2.601
Ort
Chonburi-Stadt
Das ist doch schoen fuer die Bewohner dort, wenn es im Verlaufe des Jahres 2021 vielleicht wieder laeuft.

Dass der erste Versuch der Oeffnung 2020 ohne Impfungen in die Hose gegangen ist, kann man in den entsprechenden Daten nachschlagen , kein Geheimnis.

Wer sich ohne Impfung bei Inzidenzwerten von einer Range 200 - 500 dorthin begibt , hat ja als Absicherung die Pflicht-covid-Versicherung.....fuer den Fall der Faelle.

Bis Ende April sollen gemaess Link 70 % dort durchgeimpft sein , also.....sekunde mal eben bei Wiki nachschauen.....also rund 70.000 durchgeimpft .....mit AZ und Sinovac .....das ist gut , dann kann Thailand dort ganz genau hinschauen , wie sich das mit den verwendeten Impfstoffen entwickelt.
 
Zuletzt bearbeitet:
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.278
Reaktion erhalten
1.940
Ort
Hannover
Und wann passiert, wenn an irgend einer Stelle so ein Test ein positives Ergebnis ausweist - vielleicht unmittelbar vor dem Heimflug? Noch mal 14 Tage für einen fünfstelligen Betrag obendrauf?

klar

;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;


Urlauber auf Mallorca können nicht darauf setzen, dass ihre gesetzliche Krankenversicherung bei einem positiven Corona-Test die unplanmäßige Hotel-Quarantäne bezahlt.

Der Grund: Unterbringungskosten werden nicht auf Basis der Europäischen Krankenversicherungskarte (EHIC) abrechnet, sagt Florian Lanz, Sprecher des GKV-Spitzenverbandes. Sie könnten auch nicht über den Weg der Kostenerstattung bei der zuständigen deutschen Krankenkasse geltend gemacht werden.

Mit Blick auf Mallorca bedeutet das konkret: Ein Hotel, in dem die Quarantäne nach einem positiven Test vor Abreise in der Regel stattfindet, ist kein Leistungserbringer des spanischen öffentlichen Gesundheitssystems.

Reisende müssen demnach die Kosten für die Übernachtungen selbst zahlen. Sofern der Reiseveranstalter oder das Hotel nicht anderweitig dafür aufkommen. Der Deutsche Reiseverband (DRV) erklärt: Bei einem positiven Test gelten die jeweiligen infektionsschutzrechtlichen Bestimmungen des Reiselandes. Und in der Regel tragen Reisende die dafür entstehenden Kosten selbst.

Unterschied: Unterbringungskosten und Behandlungskosten

Wichtig: Es gibt einen Unterschied zwischen Unterbringungskosten und Behandlungskosten während der Quarantäne. Sollten Versicherte während dieser behandlungsbedürftig werden, können sie laut GKV-Spitzenverband Leistungen auf Basis der EHIC erhalten. Sofern ein paar Bedingungen erfüllt sind. So müsse der behandelnde Arzt zum öffentlichen Gesundheitssystem gehören und die Behandlung medizinisch notwendig sein. Dies entscheide der Arzt vor Ort auf Mallorca.

Allerdings sind die Unterbringungskosten selbst davon eben nicht erfasst und können daher nicht abgerechnet werden. Das wäre laut Verband nur der Fall, wenn das Hotel über die Ausstattung verfügt, die für einen stationären Aufenthalt notwendig ist. Und wenn das Hotel als Leistungserbringer des Gesundheitssystems qualifiziert ist.

Kaum andere dürfen: Ostern nur Deutsche auf Mallorca
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.213
Reaktion erhalten
1.282
Ort
Irgendwo im Outback!
Ich würde Bayern vorschlagen ,das Alpenvorland,war schon letzten Sommer mehr als voll!
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.213
Reaktion erhalten
1.282
Ort
Irgendwo im Outback!
Genau ,somebath ,wenn man eigene Behausung können die Turies einen mal!

Einzige Problem ,ich mußte immer nachts mit Taschenlampe meine Bergtour machen ,war dann angenehm leer und Coronafrei!
 
P

printe

Senior Member
Dabei seit
13.07.2019
Beiträge
230
Reaktion erhalten
57
Dom Rep ist schon genannt worden auch Panama kann man einreisen und seinen Urlaub verbringen, allerdings gilt Maskenpflicht .

Wie schauts mit Kenia aus?

Die Phillis haben kaum das die Rede von Oeffnen war, ihre Tore vorerst wieder geschlossen vor Spätherbst wird das nichts mit Phillipinenurlaub.

Philippinen verbieten Einreise von Ausländern wegen Corona-Anstieg
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
4.210
Reaktion erhalten
726
Asien wird nichts werden.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.213
Reaktion erhalten
1.282
Ort
Irgendwo im Outback!
Kenia war auch mal mein Traumland,besonder Mombasa
Gibt ganz hübsche Schwarze mit Ringelchen in den Haaren und als weißer Mann war man bei denen mal was!
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
4.210
Reaktion erhalten
726
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
4.210
Reaktion erhalten
726
Corone und Restaurant,no go ,da richtet man sich seinen Balkon gemütlich um und es schmeckt :super: :super:
plus kleines Fassbier!
Hotspots meiden, ängstlich auf dem Balkon Selbstverpflegung einnehmen und jeden Tag einen sitzen? Do bleib i lieber dahoam. :D
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
6.540
Reaktion erhalten
4.136
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.213
Reaktion erhalten
1.282
Ort
Irgendwo im Outback!
seh ich auch so , nur zu Hause ist scheiße !
Hab ich doch garnicht gesagt :mad2:
Bin den ganzen Tag auf Achse ,dann freud man sich an einem lauen Sommerabend auf die 3 eigenen Wände des Balkons!

War damals im Elternbeirat ,da hatten wir immer Sitzungen im Restaurant bis spät Abends ,.war für mich Qual:fertig:.
Ich sitze oft halbnackern rum ( auch im Winter ) und lass es mich schmecken ,da kann man auch ungestraft kleckern!!!
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.213
Reaktion erhalten
1.282
Ort
Irgendwo im Outback!
Noch mal was zum Reisen:
War nie der Standartreisende ,der faul am Strand lag ,oder die Gruppenbergtour mit anschließendem Besäufnis liebte.

Mein Urlaub ,auch noch als Schaffender ,mußte Abenteuer enthalten und da war mir Kontakt zur Bevölkerung immer sehr ,sehr wichtig.
Ich wollte Sitten und Gebräuche kennenlernen und mir nicht unbedingt kaputte Steinmauern und schiefe Türme reinziehen.Da gibts genug Fotos!

Dazu braucht man natürlich sehr ,sehr viel Zeit ,denn die guten Zufälle und Begegnungen liegen nun einfach nicht so auf der Straße herum.
Man muß sie sich erarbeiten ,sie suchen und da hat ein Fußgänger gute Chansen da Langsamkeit und Flächenddeckend und ohne Stress ,wenn gut zu fuß.
Nach meiner Pensionierung konnte ich voll in mein Hobby aufgehen ,denn ich hatte Zeit in Mass ,aber weniger Geld und das ist eine gute Symbiose!

Sprachkenntnisse sind aber das A und O ,denn mich interessiert nicht das Touristenland und Englisch
(kann ich im Lonly nachlesen ) sondern das real live ,mit allen seinen Facetten, Freuden und Problemen und natürlich auch ein bischen ,dass Liebesleben 8-) ,denn die langen Nächte können schon etwas einsam sein ,
wenn man kein Säufer ist!
 
Zuletzt bearbeitet:
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
5.526
Reaktion erhalten
2.601
Ort
Chonburi-Stadt
Asien wird nichts werden.
Das macht doch nichts, hier 2 weitere Reiseziele mit prima Straenden und kaum Beschwerlichkeiten bei der Einreise von Deutschland aus, wie in #1 gesucht :


Eine App und ein Test, das war's :
Zudem müssen Reisende ab sechs Jahren bei Einreise auf dem Luft- Land und Seeweg einen negativen PCR-Test vorlegen, der bei Flugreisen zum Ausreisezeitpunkt nicht älter als 72 Stunden sein darf.
Türkei: Reise- und Sicherheitshinweise (COVID-19-bedingte Reisewarnung)



Eine Gesundheitserklaerung , ein Test und schon heisst es "Welcome" :

Einreise und Transit von Ausländern auf dem Luftweg sind grundsätzlich gestattet. Reisende, die nach Brasilien ein- oder durchreisen, sind verpflichtet, bereits beim Check-in gegenüber der Fluglinie ein negatives PCR-Testergebnis in englischer, portugiesischer oder spanischer Sprache nachzuweisen. Der Test darf frühestens 72 Stunden vor Abflug erfolgt sein.
Brasilien: Reise- und Sicherheitshinweise (COVID-19-bedingte Reisewarnung)


Offenbar bei den obigen Urlaubszielen noch nicht einmal Pflicht-covid-Versicherung noetig.... ab in den Urlaub.....
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.875
Reaktion erhalten
4.217
Ort
Beach/Thailand
Noch mal was zum Reisen:
War nie der Standartreisende ,der faul am Strand lag ,oder die Gruppenbergtour mit anschließendem Besäufnis liebte.

Mein Urlaub ,auch noch als Schaffender ,mußte Abenteuer enthalten und da war mir Kontakt zur Bevölkerung immer sehr ,sehr wichtig.
Ich wollte Sitten und Gebräuche kennenlernen und mir nicht unbedingt kaputte Steinmauern und schiefe Türme reinziehen.Da gibts genug Fotos!

Dazu braucht man natürlich sehr ,sehr viel Zeit ,denn die guten Zufälle und Begegnungen liegen nun einfach nicht so auf der Straße herum.
Man muß sie sich erarbeiten ,sie suchen und da hat ein Fußgänger gute Chansen da Langsamkeit und Flächenddeckend und ohne Stress ,wenn gut zu fuß.
Nach meiner Pensionierung konnte ich voll in mein Hobby aufgehen ,denn ich hatte Zeit in Mass ,aber weniger Geld und das ist eine gute Symbiose!

Sprachkenntnisse sind aber das A und O ,denn mich interessiert nicht das Touristenland und Englisch
(kann ich im Lonly nachlesen ) sondern das real live ,mit allen seinen Facetten, Freuden und Problemen und natürlich auch ein bischen ,dass Liebesleben 8-) ,denn die langen Nächte können schon etwas einsam sein ,
wenn man kein Säufer ist!
Reisen war und wäre für mich das Beste überhaupt. War bereits als junger Teenager oft statt in der Schule mit Schlafsack in Europa autostop, unzählige Male hinter Büschen auf den irrsten Plätzen geschlafen. Oft an wunderbare Plätze mit fantastischen Menschen ungeplant gekommen. Trampen mMn ist besser als alles Andere.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.753
Reaktion erhalten
2.635
Beobachte auch in der Umgebung wie zum Teil verbissen die Leute unbedingt irgend wo hin reisen müssen.
Klar, finde es auch ungünstig, nicht ohne weiteres nach Thailand reisen zu können.
Aber abgesehen von Thailand, bin ich froh und dankbar, dass ich kaum noch irgend wo hin fahren muss.
 
Thema:

Welche Länder sind aktuell (COVID-19) eine Alternative zu Thailand?

Welche Länder sind aktuell (COVID-19) eine Alternative zu Thailand? - Ähnliche Themen

  • Land-Kauf in Thailand - kann jmd. einen Anwalt empfehlen?

    Land-Kauf in Thailand - kann jmd. einen Anwalt empfehlen?: Liebe Nittaya-Community ich plane, in Thailand ein 2tes zuhause aufzubauen und dort künftig mit meiner Thai-Partnerin ca die Hälfte des Jahres zu...
  • Ehefrau erbt Land

    Ehefrau erbt Land: Hallo Zusamen, ich habe mal eine Frage. Wer mit einer Thai Frau verheiratet ist und Land in Thailand mit Thanod (Ror3?) auf Namen von der...
  • Land pachten als landwirtschaftlichen Grund

    Land pachten als landwirtschaftlichen Grund: Meine Freundin Thailänderin möchte landwirtschaftlichen Grund in Thailand pachten.Wieviel Rai wird benötigt um 4 Personen zu ernähren.Sie will...
  • Kautschuk

    Kautschuk: Hallo. Vielleicht weiss hier jemand wie viel 40 Hektar Ackerland im Isaan genauer, ausserhalb von Nongkhai, etwa wert hat? Lässt sich das...
  • Thailand - Land der Muslime?

    Thailand - Land der Muslime?: Da ja immer nur Deutschland in der Diskussion ist, wenn es um die „Islamisierung“ geht, da fand ich den Artikel interessant: 5,88 Millionen...
  • Thailand - Land der Muslime? - Ähnliche Themen

  • Land-Kauf in Thailand - kann jmd. einen Anwalt empfehlen?

    Land-Kauf in Thailand - kann jmd. einen Anwalt empfehlen?: Liebe Nittaya-Community ich plane, in Thailand ein 2tes zuhause aufzubauen und dort künftig mit meiner Thai-Partnerin ca die Hälfte des Jahres zu...
  • Ehefrau erbt Land

    Ehefrau erbt Land: Hallo Zusamen, ich habe mal eine Frage. Wer mit einer Thai Frau verheiratet ist und Land in Thailand mit Thanod (Ror3?) auf Namen von der...
  • Land pachten als landwirtschaftlichen Grund

    Land pachten als landwirtschaftlichen Grund: Meine Freundin Thailänderin möchte landwirtschaftlichen Grund in Thailand pachten.Wieviel Rai wird benötigt um 4 Personen zu ernähren.Sie will...
  • Kautschuk

    Kautschuk: Hallo. Vielleicht weiss hier jemand wie viel 40 Hektar Ackerland im Isaan genauer, ausserhalb von Nongkhai, etwa wert hat? Lässt sich das...
  • Thailand - Land der Muslime?

    Thailand - Land der Muslime?: Da ja immer nur Deutschland in der Diskussion ist, wenn es um die „Islamisierung“ geht, da fand ich den Artikel interessant: 5,88 Millionen...
  • Oben