www.thailaendisch.de

Welche Länder sind aktuell (COVID-19) eine Alternative zu Thailand?

Diskutiere Welche Länder sind aktuell (COVID-19) eine Alternative zu Thailand? im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Gravierende Nachteile gibt es keine. Ist eine bewusste Entscheidung und eine Einstellungssache. Aus meiner Erfahrung sind es aber auch häufig...
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
7.041
Reaktion erhalten
2.708
Wie auch immer, wer nicht möchte oder kann der hat auch keine gravierenden Nachteile.
Gravierende Nachteile gibt es keine. Ist eine bewusste Entscheidung und eine Einstellungssache.

Aus meiner Erfahrung sind es aber auch häufig Frauen, die weder “deutsche Kinder” haben und sich auch nicht deutsch fühlen (wollen). Ist ihnen also egal. Ein bisschen wie die vielen Musel, die lebenslang in ihren Communities bleiben.

Durch unser Kind hat meine Frau einen ganz anderen Antrieb. Die Mama will nicht die “Ausländerin” in der Familie sein und sie wird auch beim Kind in D bleiben. Andere sind da flexibler und können kurzfristig mit Sack und Pack wieder abreisen. Auch wenn es bei den meisten vielleicht nur beruhigende Gedankenspiele sind. Man bleibt ein lebenslang Gast und das halt ganz bewusst.

Nebenbei: Meine Frau ist noch lange nicht bestens integriert. Das wird sich aber zunehmend durch das Kind weiter entwickeln.
 
socky7

socky7

Senior Member
Dabei seit
07.11.2007
Beiträge
5.000
Reaktion erhalten
3.361
Ort
Berlin / Prasat / Albay
Costa Rica kann eine Alternative zu Thailand sein, wenn man leidlich gut spanisch spricht.
Wenn Spanischkenntnisse fehlen, sollte man seine weibliche Begleitung mitbringen. Das wird sonst nichts mit Anbaggern. Das gleiche gilt für Brasilien, wo man brasilianisch oder mind. portugiesisch sprechen sollte.

Urlaub trotz Corona: Wo Einreise ohne Quarantäne nur mit Impfung geht - WELT
 
M

MadMac

Senior Member
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
28.310
Reaktion erhalten
2.534
Spanish ist absolut einfach.
 
P

printe

Senior Member
Dabei seit
13.07.2019
Beiträge
1.212
Reaktion erhalten
534
Costa Rica kann eine Alternative zu Thailand sein, wenn man leidlich gut spanisch spricht.
Wenn Spanischkenntnisse fehlen, sollte man seine weibliche Begleitung mitbringen. Das wird sonst nichts mit Anbaggern. Das gleiche gilt für Brasilien, wo man brasilianisch oder mind. portugiesisch sprechen sollte.

Urlaub trotz Corona: Wo Einreise ohne Quarantäne nur mit Impfung geht - WELT
Ich war 1 und eine halbe Woche in Costa Rica, wirklich ein hübsches Land, mit einer interessanten Historie (ich war u.a. im Museum) Aaaaaber teeeuer...
1 L Wasser 2 $ , im Shop auch einiges andere hochpreisig!

DSC00966.JPG


Die Einheimischen die ich in einem Comidor ( ne Art Pommesbude) traf, bestellten sich, Gemüsebrühe mit geraspelter Möre darin und da das Wasser so teuer ist (die Quellen privatisiert!!) gabs "technisches" Wasser also entweder Leitungswasser oder aus einem grossen Wasserbehälter, unbekannter Herkunft, dazu.
Das günstigste Hotel in der Stadt (Hauptstadt) 80€ .

DSC00965.JPG


Mein Fazit , auser für kurze Urlaube nix, weil zu teuer.
4000€ Ehepaare oder noch besser verdienende ok, ansonsten weiter nach Panama
dort darf man ab 1000$ "sein".

Speziel darin geschulte Anwälte/innen vermitteln dem interessierten Ausländer die Cedular und das weiter notwendige Bankkonto.
 
M

MadMac

Senior Member
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
28.310
Reaktion erhalten
2.534
Portugal, Mexico,
Fuer Dieter On Nut.
 
Totolino

Totolino

Senior Member
Dabei seit
21.12.2012
Beiträge
2.135
Reaktion erhalten
1.965
Ort
Köln
Ich war 1 und eine halbe Woche in Costa Rica, wirklich ein hübsches Land, mit einer interessanten Historie (ich war u.a. im Museum) Aaaaaber teeeuer...
1 L Wasser 2 $ , im Shop auch einiges andere hochpreisig!

Anhang anzeigen 55780

Die Einheimischen die ich in einem Comidor ( ne Art Pommesbude) traf, bestellten sich, Gemüsebrühe mit geraspelter Möre darin und da das Wasser so teuer ist (die Quellen privatisiert!!) gabs "technisches" Wasser also entweder Leitungswasser oder aus einem grossen Wasserbehälter, unbekannter Herkunft, dazu.
Das günstigste Hotel in der Stadt (Hauptstadt) 80€ .

Anhang anzeigen 55781

Mein Fazit , auser für kurze Urlaube nix, weil zu teuer.
4000€ Ehepaare oder noch besser verdienende ok, ansonsten weiter nach Panama
dort darf man ab 1000$ "sein".

Speziel darin geschulte Anwälte/innen vermitteln dem interessierten Ausländer die Cedular und das weiter notwendige Bankkonto.
Costa Rica ist aktuell äußerst angesagt.
Nicht umsonst, ein wunderschönes Land!

War dort vor langer Zeit fast zwei Monate als Backpacker unterwegs.
Sehr lange, für so ein kleines Land, aber es war eine ganz tolle Reise.

Damals waren einfache Unterkünfte günstig, egal wo, aber wir haben auch viel bei Rangern in den Nationalparks gelebt.
Für kleine Grüppchen, ging das damals, wenn man sich vorher dafür angemeldet hat. Ich sage Euch, ein Traum!
Nachts hab ich draußen versehentlich mal ein kleines Tapir anginkelt, was im Busch hockte und hab mich tierisch erschrocken, als es loslief.
Solche Sachen, können dir da passieren.

Abgesehen, von dem äußerst beeindruckenden Vulkanausbrüchen, die man mit etwas Glück, so wie ich, dort mit erleben kann, werde ich einen bestimmten Moment dort niemals vergessen.
Morgens zum Sonnenaufgang mit dem Jeep rauf auf den Arenal und von dort kannst Du dann bei guter Sicht, komplett die 120 km über das ganze Land schauen (ca. 60 in jede Richtung) und dabei über der einen Schulter den Atlantik und über der anderen den Pacific sehen.
Absolut einmalig!
 
socky7

socky7

Senior Member
Dabei seit
07.11.2007
Beiträge
5.000
Reaktion erhalten
3.361
Ort
Berlin / Prasat / Albay
Ich war drei Monate lang in Costa Rica unterwegs von Anfang Januar bis Anfang April. In den Monaten Januar, Februar, März kein Tropfen Regen. Aber Anfang April schüttete es fast jeden Tag wie aus Eimern.

Heute würde ich eher nach Kolumbien reisen als nach Costa Rica, weil noch etwas besser - in jeder Hinsicht, auch preislich. Über Venezuela habe ich eine ganz schlechte Meinung - abgesehen von der Landschaft.

Älteren, allein reisenden Männern über 45 Jahre rate ich dringend von Ferienreisen nach Mittel-und Südamerika ab - auch, wenn sie vorzeigbar, sportlich und großzügig sind. Die haben bei einheimischen Frauen kaum Chancen. Da helfen gute Sprachkenntnisse auch nicht weiter.
Männern über 45 Jahren auf Brautschau empfehle ich nach Beendigung der Coronavirus-Pandemie vorrangig die 2.200 bewohnten Inseln der Philippinen, bis auf Mindanao.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
42.244
Reaktion erhalten
4.862
Ort
Bangkok / Ban Krut
...., allein reisenden Männern über 45 Jahre rate ich dringend von Ferienreisen nach Mittel-und Südamerika ab - auch, wenn sie vorzeigbar, sportlich und großzügig sind. Die haben bei einheimischen Frauen kaum Chancen. Da helfen gute Sprachkenntnisse auch nicht weiter.
Männern über 45 Jahren auf Brautschau empfehle ich nach Beendigung der Coronavirus-Pandemie vorrangig die 2.200 bewohnten Inseln der Philippinen, bis auf Mindanao.
Ekligen ueber 45 jaehrigen mit gestoertem Hormonhaushalt empfehle ich zu hause zu bleiben oder eine Einweisung in die Villa Germania :) .
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
8.689
Reaktion erhalten
6.758
Ekligen ueber 45 jaehrigen mit gestoertem Hormonhaushalt empfehle ich zu hause zu bleiben oder eine Einweisung in die Villa Germania :) .

Oi Ulli , der Dieter1 hat es auf dich abgesehen !!!!
Da kommst du mit deiner phill . Schwiegertochter nicht gut weg .
Wie kommst du überhaupt auf so eine verrückte Idee , dass ein Kerl auf den Phils. eine Frau suchen könnte .
 
Totolino

Totolino

Senior Member
Dabei seit
21.12.2012
Beiträge
2.135
Reaktion erhalten
1.965
Ort
Köln
Über Venezuela habe ich eine ganz schlechte Meinung - abgesehen von der Landschaft.
Da kann die Weiblichkeit aus Costa Rica lange nicht mithalten, allerdings ist Venezuela heute sehr gefährlich.
Aber eine solche Masse an wunderschönen Frauen, hab ich in keinem anderen Land der Welt bisher gesehen.
Bin in den 90'ern viel da unten rumgereist, da konnte man sich auch noch in Venezuela einigermaßen entspannt bewegen.

So ändern sich die Zeiten, damals wäre Medellín ein No Go gewesen, heute ist es hipp.
 
Maenam_Stefan

Maenam_Stefan

Senior Member
Dabei seit
15.11.2021
Beiträge
163
Reaktion erhalten
108
Ort
Berlin
Freunde von mir (ungeimpft....:frown:) fliegen in 2 Wochen für 3 Monate nach Südafrika, haben sie bis 2019 regelmässig gemacht.
Und mei ältester Neffe ist gerade für 6 Wochen in Kulumbien.
 
white_sand_beach

white_sand_beach

Junior Member
Dabei seit
13.01.2022
Beiträge
15
Reaktion erhalten
8
Ort
beach
Aus meiner Erfahrung sind es aber auch häufig Frauen, die weder “deutsche Kinder” haben und sich auch nicht deutsch fühlen (wollen). Ist ihnen also egal. Ein bisschen wie die vielen Musel, die lebenslang in ihren Communities bleiben.
Durch unser Kind hat meine Frau einen ganz anderen Antrieb. Die Mama will nicht die “Ausländerin” in der Familie sein und sie wird auch beim Kind in D bleiben.


Du solltest deine Frau lieber aus ihren rosaroten Wolkenschloss holen und ihr klarmachen, dass sie immer ‘die Auslaenderin’ sein wird, da kann sie sich spaeter auch ihren dt. Pass und Geburtsurkunde der Kinder gerne um den Hals haengen.



In einem Land wie Deutschland, wo in Deutschland geborene erfolgreiche Menschen aufgrund auslaendischer Wurzeln es beispielsweise nur in den Rang eines ‘Quotentuerken’ schaffen ,

Unser politischer Quotentürke hat ja auch schon eine Schweinepreiserhöhung gefordert.
wird deine nicht in Deutschland geborene Frau keinen hoeheren Rang erreichen , da kann beim geselligen deutschen Familientreffen noch so viel aufgesetzt und verschlagen gelaechelt werden.


Du hast doch frueher immer eine Uebersetzungssoftware hier beworben .

Funktioniert die auch gut von Deutsch zu Thai ?

Lass deine Frau mal mit Hilfe der Software durch dieses Forum hier stoebern, einschliesslich deiner regelmaessig ueber Thais herablassenden Beitraege, ein Blick hinter die aufgesetzte Fassade wird sie dann schon vor allzu grossen Illusionen bewahren.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
21.132
Reaktion erhalten
2.777
Ort
Irgendwo im Outback!
Das Ganze trifft auch auf Farangs in Thai zu ,man bleibt dort immer die bunte Kuh ,oder der Quotenfarang.
Ist aber nicht schlimm ,da Thais oft liebeswürdiger sind und in Thailand regiert eben das Geld mehr ,als wie in Anti-LOS.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
21.132
Reaktion erhalten
2.777
Ort
Irgendwo im Outback!
Dienstag, 18. Januar 2022

BANGKOK (NNT) – Laut Dr. Yong Poovorawan, Leiter des Exzellenzzentrums für klinische Virologie an der medizinischen Fakultät der Chulalongkorn-Universität, ist die Immunität von Menschen, die zwei Impfungen mit Sinovac gefolgt von einer Auffrischungsimpfung mit AstraZeneca erhalten haben, gestiegen 100-mal oder 200-mal, wenn ein Pfizer-Booster-Schuss folgt.

2 Doses of Sinovac Followed by AstraZeneca/Pfizer Give High Immunity Against Omicron , Says Dr. Yong
--------------
BANGKOK (NNT) – Aufgrund der jüngsten Versammlungen von Demonstranten vor dem Obersten Gerichtshof und dem Untersuchungsgefängnis von Bangkok, wo Arnon Nampa und andere Protestführer unter Anklagepunkten wie Majestätsbeleidigung und Volksverhetzung inhaftiert sind, ist der stellvertretende Kommissar und Sprecher des Polizei-Generalmajors Jirasan Kaewsangek sagte, es sei illegal, sich gemäß dem Anti-Covid-Notstandsdekret zu versammeln.

Police: Protests Illegal Under Covid-19 Emergency Decree
--------------
Seit ihr da sicher ? :D
Die thailändische Regierung hat kürzlich eine obligatorische Gebühr von 300 THB für alle Besucher, die in das Land kommen, angekündigt, die ihrer Meinung nach für den Versicherungsschutz verwendet wird.

Why Thai insurers could turn down your trip cancellation insurance claim
 
A

Alo46

Gast
Ist das nicht Robert? Die Ähnlichkeit ist frappierend :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
17.279
Reaktion erhalten
6.340
Ort
RLP/Isaan
In einem Land wie Deutschland, wo in Deutschland geborene erfolgreiche Menschen aufgrund auslaendischer Wurzeln es beispielsweise nur in den Rang eines ‘Quotentuerken’ schaffen , wird deine nicht in Deutschland geborene Frau keinen hoeheren Rang erreichen , da kann beim geselligen deutschen Familientreffen noch so viel aufgesetzt und verschlagen gelaechelt werden.
Dass das vollkommener Quatsch ist, weißt Du -wer immer Du bist- wohl selbst! In einem Land, in dem die aktuelle Politik die "eigenen" Leute gering schätzt (Deutschland verrecke), jedem einen Pass hinterher wirft, die linken Medien fest in der Hand von Migrationsbefürwortern sind, die Industrie nach billigen Arbeitskräften schreit, ist ein Migrationshintergrund fast Pflicht!
Im neuen Bundestag sitzen derzeit immerhin 58 Abgeordnete mit diesem Hintergrund (von den Landesparlamenten gar nicht zu reden) und es gab und gibt auch längst Bundes- und Landesminister mit diesem "Makel" oder "Auszeichnung" (je nach politischer Sichtweise).
Artikel | | Artikel | MDI
 
A

Alo46

Gast
Im neuen Bundestag sitzen derzeit immerhin 58 Abgeordnete mit diesem Hintergrund (von den Landesparlamenten gar nicht zu reden) und es gab und gibt auch längst Bundes- und Landesminister mit diesem "Makel" oder "Auszeichnung" (je nach politischer Sichtweise).
Artikel | | Artikel | MDI
Dein Artikel ist nicht mehr taufrisch
1642512402941.png

In Deutschland hat gut jede vierte Person einen Migrationshintergrund - in Westdeutschland galt dies im Jahr 2020 für 29,8 Prozent, dafür sind acht Prozent im Bundestag schon ein guter Wert. In dem allerneusten Bundestag sind es bestimmt noch mehr. Wichtiger wären 50% Frauen unter den Abgeordneten. In unserer Bundesversammlung ist der Anteil der Linkshänder auch noch zu niedrig.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Welche Länder sind aktuell (COVID-19) eine Alternative zu Thailand?

Welche Länder sind aktuell (COVID-19) eine Alternative zu Thailand? - Ähnliche Themen

  • Cannabis Konsument Fliegen / Umsteigen Arabische Länder

    Cannabis Konsument Fliegen / Umsteigen Arabische Länder: Hi , Angenommen jemand fliegt von Amsterdam nach Thailand mit Umstieg in Doha / Duibai oder sonstige Arabische / Muslimische Länder , und er hat...
  • Thailand - Kein Land des Lächelns mehr?

    Thailand - Kein Land des Lächelns mehr?: Augenscheinlich ist den Thais ihr "Smile" abhandengekommen .... Das Land des Lächelns lächelt nicht mehr, Thailand
  • Value Added Tax (VAT) in Thailand und die Mehrwertsteuersätze in anderen Ländern

    Value Added Tax (VAT) in Thailand und die Mehrwertsteuersätze in anderen Ländern: Da muss man die thailändische Regierung loben, dass sie die VAT bis 2023 bei 7 % belässt. Im Gegensatz dazu ist der exorbitant hohe...
  • Land-Kauf in Thailand - kann jmd. einen Anwalt empfehlen?

    Land-Kauf in Thailand - kann jmd. einen Anwalt empfehlen?: Liebe Nittaya-Community ich plane, in Thailand ein 2tes zuhause aufzubauen und dort künftig mit meiner Thai-Partnerin ca die Hälfte des Jahres zu...
  • Ehefrau erbt Land

    Ehefrau erbt Land: Hallo Zusamen, ich habe mal eine Frage. Wer mit einer Thai Frau verheiratet ist und Land in Thailand mit Thanod (Ror3?) auf Namen von der...
  • Ehefrau erbt Land - Ähnliche Themen

  • Cannabis Konsument Fliegen / Umsteigen Arabische Länder

    Cannabis Konsument Fliegen / Umsteigen Arabische Länder: Hi , Angenommen jemand fliegt von Amsterdam nach Thailand mit Umstieg in Doha / Duibai oder sonstige Arabische / Muslimische Länder , und er hat...
  • Thailand - Kein Land des Lächelns mehr?

    Thailand - Kein Land des Lächelns mehr?: Augenscheinlich ist den Thais ihr "Smile" abhandengekommen .... Das Land des Lächelns lächelt nicht mehr, Thailand
  • Value Added Tax (VAT) in Thailand und die Mehrwertsteuersätze in anderen Ländern

    Value Added Tax (VAT) in Thailand und die Mehrwertsteuersätze in anderen Ländern: Da muss man die thailändische Regierung loben, dass sie die VAT bis 2023 bei 7 % belässt. Im Gegensatz dazu ist der exorbitant hohe...
  • Land-Kauf in Thailand - kann jmd. einen Anwalt empfehlen?

    Land-Kauf in Thailand - kann jmd. einen Anwalt empfehlen?: Liebe Nittaya-Community ich plane, in Thailand ein 2tes zuhause aufzubauen und dort künftig mit meiner Thai-Partnerin ca die Hälfte des Jahres zu...
  • Ehefrau erbt Land

    Ehefrau erbt Land: Hallo Zusamen, ich habe mal eine Frage. Wer mit einer Thai Frau verheiratet ist und Land in Thailand mit Thanod (Ror3?) auf Namen von der...
  • Oben