Welche Krankenversicherung brauche ich, um ein Visum zu bekommen?

Diskutiere Welche Krankenversicherung brauche ich, um ein Visum zu bekommen? im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Wenn du ständig in Bkk wohnst brauchst du die Versicherung nicht. Wie ist denn dein Aufenthaltsstatus?
pani

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
2.362
Reaktion erhalten
364
Wenn du ständig in Bkk wohnst brauchst du die Versicherung nicht. Wie ist denn dein Aufenthaltsstatus?
 
J

jurby

Senior Member
Dabei seit
06.07.2003
Beiträge
119
Reaktion erhalten
0
Ort
Lenzburg, Bangkok, Cha-am
Ich habe ein Jahresvisum Typ O. Rentner.
ich fliege demnächst in die Schweiz. Und im Oktober wieder zurück. Ich habe gelesen das ich so eine Versicherung bei Einreise vorzeigen muss
 
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
201
Ich habe ein Jahresvisum Typ O. Rentner.
ich fliege demnächst in die Schweiz. Und im Oktober wieder zurück. Ich habe gelesen das ich so eine Versicherung bei Einreise vorzeigen muss
kleine Berichtigung:

eine Bestätigung zu einer abgeschlossenen Versicherung musst Du (jedenfalls zur Zeit) nicht bei der Einreise vorzeigen, sondern beim Online- Antrag auf das COE (certificate of entry) zu den Dokumenten hochladen :):)


Du brauchst zur Zeit für die Wiedereinreise das COE und unter anderem ein re-entry permit zu Deinem noch gültigen Non-Imm-O

und eine Covid-19 Versicherung Deckungssumme mindestens 100,000 US$ für den Restzeitraum, der Dir mit Deinem Visum bei der Wiedereinreise noch zusteht.

Diese sollte Dich auch allgemein versichern und den Anforderungen 400,000 Inpatient 40,000 Outpatient genügen. Praktisch wie die von den Non-O/A Inhabern geforderte KV auch.

Danach, also bei der nächsten Jahresverlängerung, brauchst Du keine Krankenversicherung mehr.

Rechne aber damit, dass es hierzu bald Änderungen geben könnte
 
Zuletzt bearbeitet:
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
201
Ich habe ein Jahresvisum Typ O. Rentner.
ich fliege demnächst in die Schweiz. Und im Oktober wieder zurück. Ich habe gelesen das ich so eine Versicherung bei Einreise vorzeigen muss
mein Ratschlag gilt natürlich unter Vorbehalt, dass sich die Anforderungen zur Einreise/Wiedereinreise und COE bis Oktober 2021 nicht ändern
 
J

jurby

Senior Member
Dabei seit
06.07.2003
Beiträge
119
Reaktion erhalten
0
Ort
Lenzburg, Bangkok, Cha-am
kleine Berichtigung:

eine Bestätigung zu einer abgeschlossenen Versicherung musst Du (jedenfalls zur Zeit) nicht bei der Einreise vorzeigen, sondern beim Online- Antrag auf das COE (certificate of entry) zu den Dokumenten hochladen :):)


Du brauchst zur Zeit für die Wiedereinreise das COE und unter anderem ein re-entry permit zu Deinem noch gültigen Non-Imm-O

und eine Covid-19 Versicherung Deckungssumme mindestens 100,000 US$ für den Restzeitraum, der Dir mit Deinem Visum bei der Wiedereinreise noch zusteht.

Diese sollte Dich auch allgemein versichern und den Anforderungen 400,000 Inpatient 40,000 Outpatient genügen. Praktisch wie die von den Non-O/A Inhabern geforderte KV auch.

Danach, also bei der nächsten Jahresverlängerung, brauchst Du keine Krankenversicherung mehr.

Rechne aber damit, dass es hierzu bald Änderungen geben könnte

Ein Re entry habe ich gerade heute morgen gemacht.
Ein Coc bin ich am erstellen.
Ich brauche nur noch diese Covid Versicherung.
Welche gibt es da in Thailand ?
und was kostet so etwas?
 
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
201
Ein Re entry habe ich gerade heute morgen gemacht.
Ein Coc bin ich am erstellen.
Ich brauche nur noch diese Covid Versicherung.
Welche gibt es da in Thailand ?
und was kostet so etwas?
was ist ein Coc ?

ja was willst Du jetzt mit einer COE, ich denke die brauchst Du erst im Oktober wenn Du zrück nach TH fliegen möchtest

bist Du denn schon in der Schweiz ?

es gibt die Covid-19 Versicherung sowohl bei den 14 in der tgia Liste aufgezählten Versicherungen, aber auch in der Schweiz.

Wenn Du eine Schweizer Auslands-Versicherung nehmen möchtest, die das Verlangte deckt, würde ich bei der Thai Botschaft Bern per Email anfragen, ob sie für den Antrag zum COE akzeptiert wird
 
J

jurby

Senior Member
Dabei seit
06.07.2003
Beiträge
119
Reaktion erhalten
0
Ort
Lenzburg, Bangkok, Cha-am
Sorry wollte Coe schreiben. Richtig, das brauche ich erst im Oktober. es wird dort aber nach dieser Covid Versicherung gefragt die man im Coe uploaden muss.
Die tgia Liste kenne ich nicht.
Eine Schweizer Auslandvericherung? welche gibts da wo ich Infos holen kann?
Ich brauche einfach Covid 19 versicherung die nicht allzu teuer ist.
Das ist ja meine Frage
welche wird da gebraucht?
 
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
201
Sorry wollte Coe schreiben. Richtig, das brauche ich erst im Oktober. es wird dort aber nach dieser Covid Versicherung gefragt die man im Coe uploaden muss.
Die tgia Liste kenne ich nicht.
Eine Schweizer Auslandvericherung? welche gibts da wo ich Infos holen kann?
Ich brauche einfach Covid 19 versicherung die nicht allzu teuer ist.
Das ist ja meine Frage
welche wird da gebraucht?
die COE kannst Du maximal 30 Tage vor dem geplanten Flug beantragen

die Liste der für die Einreise anerkannten Versicherungen findest Du auf den Seiten der Botschaft Bern auch

ich geb sie Dir hier, samt Email-Adressen der Versicherungen für Deine Anfrage zur Covid-Versicherung für den Restzeitraum der durch Dein Non-Imm geregelt ist

https://longstay.tgia.org/document/companies_contact_list202010.pdf
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
15.398
Reaktion erhalten
1.156
Ort
Irgendwo im Outback!
Denkt daran ,einige Versicherung haben eine Altersbegrenzung für den Abschluß einer privaten KV
 
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
201
Denkt daran ,einige Versicherung haben eine Altersbegrenzung für den Abschluß einer privaten KV
ja, viele kann man nur bis zum Alter von 70 oder 76 neu abschliessen

zB Pacific Cross und BDAE nur bis 76
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
15.398
Reaktion erhalten
1.156
Ort
Irgendwo im Outback!
Manche ab 65 auch nicht mehr! Hatte selbst vor beantragung der COE mich etwas eingelesen!
 
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
201
Manche ab 65 auch nicht mehr! Hatte selbst vor beantragung der COE mich etwas eingelesen!
ja, die April My Health zum Beispiel nur bis 66

die meisten kann man bis 76 abschliessen und gelten dann lebenslang, solange man jedes Jahr zahlt
 
J

jurby

Senior Member
Dabei seit
06.07.2003
Beiträge
119
Reaktion erhalten
0
Ort
Lenzburg, Bangkok, Cha-am
Ich habe jetzt eine Krankenversicherung bei Pacific cross. Am letzte Samstag den Gesundheitscheck bestanden. Alles bestens
 
Thema:

Welche Krankenversicherung brauche ich, um ein Visum zu bekommen?

Welche Krankenversicherung brauche ich, um ein Visum zu bekommen? - Ähnliche Themen

  • Krankenversicherung Thailand

    Krankenversicherung Thailand: Kann mir einer einen Tip geben welche Krankenversicherung günstig ist für das Jahresvisa?
  • Krankenversicherung für thailändischen Gast

    Krankenversicherung für thailändischen Gast: Es gibt in D Anbieter für Krankenversicherungen für ausländische Gäste, die kosten im Jahr 500€. Das ist echt billig. Wie ist das wenn ein...
  • Allianz Ayudhya Krankenversicherung

    Allianz Ayudhya Krankenversicherung: Hat schon Jemand Erfahrungen mit dieser Krankenversicherung in thailand gemacht ? macht einen ganz vernüftigen eindruck und ist recht günstig...
  • Krankenversicherung für Jahresvisum

    Krankenversicherung für Jahresvisum: Hallo! Vermutlich gibt es hier schon einen Thread zu diesem Thema. Aber bevor Ihr mich wieder in der Luft zerreisst: Ich habe schon gesucht, aber...
  • FWD Krankenversicherung

    FWD Krankenversicherung: Hallo beabsichtige demnächst nach Thailand zu gehen. und suche noch eine bezahlbare und verlässliche Krankenversicherung in Thailand. Hat jemand...
  • FWD Krankenversicherung - Ähnliche Themen

  • Krankenversicherung Thailand

    Krankenversicherung Thailand: Kann mir einer einen Tip geben welche Krankenversicherung günstig ist für das Jahresvisa?
  • Krankenversicherung für thailändischen Gast

    Krankenversicherung für thailändischen Gast: Es gibt in D Anbieter für Krankenversicherungen für ausländische Gäste, die kosten im Jahr 500€. Das ist echt billig. Wie ist das wenn ein...
  • Allianz Ayudhya Krankenversicherung

    Allianz Ayudhya Krankenversicherung: Hat schon Jemand Erfahrungen mit dieser Krankenversicherung in thailand gemacht ? macht einen ganz vernüftigen eindruck und ist recht günstig...
  • Krankenversicherung für Jahresvisum

    Krankenversicherung für Jahresvisum: Hallo! Vermutlich gibt es hier schon einen Thread zu diesem Thema. Aber bevor Ihr mich wieder in der Luft zerreisst: Ich habe schon gesucht, aber...
  • FWD Krankenversicherung

    FWD Krankenversicherung: Hallo beabsichtige demnächst nach Thailand zu gehen. und suche noch eine bezahlbare und verlässliche Krankenversicherung in Thailand. Hat jemand...
  • Oben