Webspace + Software für Homepage

Diskutiere Webspace + Software für Homepage im Computer-Board Forum im Bereich Diverses; Seit einiger Zeit trage ich mich mit dem Gedanken die Welt mit einer eigenen Internetseite zu beglücken. Ich weiß, darauf haben alle nur gewartet...
S

seven

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
20.08.2001
Beiträge
1.676
Reaktion erhalten
2
Ort
Franken
Seit einiger Zeit trage ich mich mit dem Gedanken die Welt mit einer eigenen Internetseite zu beglücken. Ich weiß, darauf haben alle nur gewartet. ;-)

Da gibt es nur zwei grundlegende Probleme:
1. Meine html-Kenntnisse beschränken sich auf das einstellen von Schriftgrößen und -farben, darüberhinaus sieht es aber nicht gut aus. Trotzdem möchte ich keine Bleiwüste ins Internet stellen, sondern eine ansprechende Seite gestalten. Meines Erachtens gibt es dafür auch ganz gute Programme, die bei manchen Providern sogar kostenlos zur Verfügung gestellt werden (z. B. 1&1). Gibt es ein Programm für Anfänger, dass auch Seiten produziert, die vernünftig aussehen und möglichst günstig ist?

2. Wo bekommt man günstigen Web-Space her? Ich weiß, dass man bei manchen Internetanbietern kostenlos welchen bekommt, aber erstens möchte ich keine Internetdomain: www.t-online.de/customerpage/121212/ghghgh, sondern einen vernünftigen Namen und zum anderen möchte ich Besucher der Seite nicht mit unnötiger Werbung zuschütten. Werbebanner sid ja o.k., aber Popups müssen nicht sein.
Das bisher beste was ich gefunden habe war eins der Pakete von 1&1, da man da auch eine gute Software mitbekommt. Allerdings ist das ganze mit € 3,00-5,00 p. M. nicht gerade billig.

Wo habt Ihr Eure Pages abgelegt?
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.774
Reaktion erhalten
1.780
Ort
Hannover
Kostelosen Webspace gibts bei

Freenet,
(ohne pop up)
http://people.freenet.de/Thaisai/flinks.htm

oder Du willst die Seite covern, dann
(mit 1. Pop up)
http://come.to/disainam

mehr Webspace gibt bei Arcor,
nur lassen die keine fremden Pop ups zu.

HTML Seiten kannst Du zwar vorgefertigte über Arcor, Lycos, Freenet usw erstellen, doch das ist alles Schrott.

Nimm Dir ein paar alte Thaizeitschriften,
und suche nach ansprechenden Dekorationsmotiven,
die Du einscannst.
Damit kannst Du schon mal ein gutes Hintergrundbild /Motiv erstellen, das ist schon ein Teil der Miete.
Frontpage ist als Einsteigerprogramm bestimmt nicht schlecht.
Such Dir eine Thaipage aus, die Dir gefällt,
abspeichern + aufrufen,
klick mit der rechten Mausstaste, und wähle Quelltext anzeigen,
und fang an die Seite zu verändern, oder ruinieren.

So lernt man am besten ;-D

Gruss

DisainaM
 
U

Ulle

Gast
zu 1.
Wenn ich etwas mit html mache, editier ich das entweder direkt in html (bei einfachsten Seiten, da geht es am schnellsten) oder ich verwende Frontpage. Hab da eine Lizenz über die Firma erhalten. Mit html selbst kenne ich mich auch überhaupt nicht aus, aber mit Frontpage ist das fast wie Word. Meines Wissen gibt es aber genug Programme, die Du kostenfrei bekommst (Freeware) oder als Add-on vom Provider (wie Du bereits schreibst). Empfehlungen kann ich Dir leider keine geben, da ich eben mit Frontpage arbeite.

zu 2.
Ich habe meinen Webspace bei www.hosteurope.de, dort habe ich das Webpack L mit 250 MB Platz, 25 GB Traffic und php/SQL (was ich aber nicht nutze) für € 7,95 im Monat. Es gibt von Hosteurope noch die "MiniSite"-Angebote in verschiedener Ausführung, alle aber mit eigener .de-Domain. Ich bin mit denen sehr zufrieden. Du hast guten Support, die Server sind schweineschnell (ich habe im Geschäft eine 2,3 MBit Leitung, das gibt der Webserver von Hosteurope voll her) und insbesondere die Auswertungesmöglichkeiten zu Deinem Webspace sind sehr gut (zumindest beim Webpack).

Gruß
Ulle
 
S

soi1

Gast
ich habe meine seiten bei freenet gehostet.ist schnell und günstig.

zb.
Domain-Features

Anzahl Domains insgesamt 1

- davon Anzahl Domains im Basis-Paket 1

- davon Anzahl Weiterleitungs-Domain
im freebonuspack(1) (5) --

wahlweise Domain-Endung .com .net .org

Anzahl Subdomains --

W@P-fähig ja

Anzahl bestellbarer freeAddpacks(2) (5) --


Basis-Features

Speicherplatz ohne Datenbank 10 MB

FTP-Traffic unlimitiert

HTTP-Traffic inklusive / pro Monat 500 MB

FTP-Zugang pro Basis-Domain
(passwortgeschützt) ja

Standard-CGIs (3.2)

SSI (Server Side Includes) ja

Unterstützung der FrontPage-Erweiterungen(4) nein

Webserverumleitung ja

Zugriff-Statistik (täglich aktualisiert) ja

Passwortschutz per .htaccess ja

eigene Fehlerseiten per .htaccess ja


Premium-Features

eigene CGIs in PHP und Perl nein

PHP nein

Perl nein

MySQL-Datenbank nein

Datenbank-Speicherplatz --

Sicherer Shell-Zugang über SSH nein

Sicherer FTP-Zugang über SSH nein

LogFiles (Access- & Error-Log) nein


E-Mail-Features

Anzahl POP3-Mailboxen 10

IMAP-Zugang pro Mailbox ja

Speicherplatz pro Mailbox 5 MB

Weiterleitung pro Mailbox ja

Eigenes Passwort pro Mailbox ja

Webmail ja

Einrichtung im Kundenservice-Bereich ja


Special-Features

Homepagebuilder zur Gestaltung
einer eigenen Startseite ja


Vertrag & Preise

Domainregistrierung inkl. NIC-Gebühren ja

Preis pro Monat 2,53 Euro

Preis für Einrichtung (einmalig) 5,09 Euro

Preis bei HTTP-Traffic-Überschreitung pro MB 0,01 Euro

Mindestvertragszeitraum 12 Monate

Kündigungsfrist zum Vertragsende 1 Monat

Vorauszahlungszeitraum 12 Monate


Support & Verwaltung

Domain-/Kundenverwaltung
im Kundenservice-Bereich ja

kostenloser E-Mail-Support ja

Online-Support/Hilfe ja

Premium-Support-Hotline (Ortstarif)
(verfügbar ab Paket-Freischaltung)
Telefon-Nr. im Kundenservice-Bereich nein

Providerwechsel-Support-Hotline (Ortstarif)
Telefon-Nr. im Bestell-Bereich



gruss
 
Peter-Horst

Peter-Horst

Senior Member
Dabei seit
29.06.2002
Beiträge
2.314
Reaktion erhalten
0
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
Also 1&1 ist so ziemlich das Beste und komfortabelste was zu bekommen ist...

Ich war bis vor kurzem auch dort Kunde und habe den Zugang nur gekuendigt, da ich wegen meines Umzuges so nach und nach alle laufenden Vertraege kuendige...
 
S

seven

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
20.08.2001
Beiträge
1.676
Reaktion erhalten
2
Ort
Franken
Besten Dank für die zahlreichen Tipps.
Werde mir das alles mal anschauen und dann entscheiden. Ihr seht das Ergebnis dann schon irgendwann mal. :lol:
Bisher tendiere ich zu 1&1, da ich hier die besten Feedback habe, aber mal sehen, was ich sonst noch so finde.
:wink:
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Hallo Bangkok Dangerous

Ich habe gerademal Deine 1&1 Webseite durchgeschnüffelt. Leider konnte ich mich nicht ins Gästebuch eintagen, daß liegt eventuell an meiner Browserkombination, aber ich habe auch keine anderen Einträge gesehen. Ich wollte Dir ein paar Anmerkungen zur den Bildern geben, die jedoch nicht als Kritik zu verstehen sind. Von unten nach oben.

Die Statue am Ende der Fotogalerie ist Chao Mae Kuan In Bothistava, kurz Kuan In. Nach ihrem Tod erstand sie später als der zukünftige Buddha wieder auf. Mit anderen Worte, in einem seiner früheren Leben war der Buddha diese Frau.

König Chulalongkorn oder Rama V. war genaugenommen König von Siam und zwar weit in den hundertern. Siam wurde erst in den 1932 nach einem Putsch während der Regentschaft von Rama VII in Thailand umbenannt, als die absolute Monarchie abgeschafft wurde. Seitdem gab es nur noch 2 weitere Könige die Thailand regierten: Rama VIII. und der aktuelle König von Thailand Bhumipol oder Rama IX. Die Zahlen hinter dem Titel Rama zählen nur die Könige der Chakri-Dynastie, die erst regieren, seitdem Bangkok die Hauptstadt des Königreiches ist (1782). Davor waren u.a. Ayutthaya und Sukhothai die Hauptstädte.

Was Du als Drachenfuß beschrieben hast, ist der Kopf einer mystische Schlange der eigentlich aus 7 einzelnen Köpfen besteht, eine sogenannte Naga. Da sie der Legende nach den Buddha bei seiner Meditation beschützte, ist sie häufig als Geländer am Aufgang zu Tempelanlagen oder -gebäuden zu finden. Die Buddhafigur für am Samstag geborene wird auch von so einer Naga beschützt, indem sie mit ihren 7 (Kobra-)Köpfen einen Schirm über seinem Kopf von hinten formt.

Die mit Goldplättchen beklebte Statue stellt einen verehrten Mönch dar und keinen Buddha. Bhuddas haben u.a. 32 äußerliche Merkmale, an denen man sie erkennen kann. Eines davon sind extrem lange Ohrläppchen, die an dieser Figur nicht zu sehen sind. Daher meine ich es ist ein Mönch. Die weiße Figur darunter (Totengedenken) stellet einen meditierenden Buddha dar. Man hört oft, daß auch Mönche als Buddhas bezeichnet werden. Das dürfte aber in den seltensten Fällen zutreffen, da ein Mönch, der die Erleuchtung bereits erreicht hat, nicht in jedem Tempel anzutreffen ist.

Ein Tempel in Thailand (Wat) ist nicht ein einzelnes Gebäude, sondern das was Du als Garten bezeichnet hast. Das ganze Gelände ist der Tempel. Die einzelnen Gebäude heißen Wiharn, Bot, Mondop, Sala, Kuti, Chedi ... Auf Deinem Bild 193 ist der Wiharn zu sehen.

Anstatt der Geisterhäuschen und dem neuen Wohnzimmer sind aber nur Schüsseln mit Gäng zu sehen. Vielleicht kannst Du ja die Anregungen noch verwenden. Dennoch hat mir Deine Webseite sehr gefallen. Die Bilder der Reiseempfehlungen sprechen auch für sich. Besonders Deine Familienbilder sind sehr stimmungsvoll und z.T. echte Schnappschüsse. Alles in allem eine hübsche private Homepage zum Thema Thailand, die einen Besuch wert ist.
Viele Grüße
Jinjok
 
O

odysseus

Senior Member
Dabei seit
18.09.2001
Beiträge
2.275
Reaktion erhalten
0
Ort
Rosenheim
Servus seven
Homepage zusammen bauen ist gar nicht so schwer, und es gibt jede menge Programme, wo man sich mit der Materie HTML nicht einmal so auseinander setzten muss. Vieles habe ich mit NOF zusammengesetzt, und Front Page, mit den was ich mich leider nie so recht anfreunden konnte, aber man kann Front Page gewiss verwenden, und kommt zu guten Ergebnisse. Aber lieber ist mir NOF ( NetOBjectsFusion). Aber jeder hat seinen eigenen Favoriten beim zusammen Bauen.
Teil 2 kommt sogleich, muss ihn nur noch zusammen schreiben.
 
O

odysseus

Senior Member
Dabei seit
18.09.2001
Beiträge
2.275
Reaktion erhalten
0
Ort
Rosenheim
Mir fällt gerade ein, es gibt auch ein Kostenloses Programm beim Mozila Browser und auch beim Netscape, und zwar den Composer. Ich habe ihn nur mal kurz Probiert, aber er scheint ganz gut zu gehen. Oft gibt es bei Internet Zeitschriften kosten Lose Homepage Programme.
Aber nun zu kosten losen Speicher Platz im weltweiten netz. Arcor ist ganz gut. Aber es gibt auch noch andere Kostenlose Anbieter im Netzt.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.774
Reaktion erhalten
1.780
Ort
Hannover
Zu

http://www.8ung.at

kann man nur bedingt raten.

Wer im August viel um die Ohren hatte, und sein Email nicht kontrollierte, der hatte im September keinen Account mehr bei 8ung,
kam keine fristgerechte Rückantwort innerhalb 3 Wochen, wurde gekickt.
 
B

Bangkok Dangerous

Senior Member
Dabei seit
26.10.2003
Beiträge
146
Reaktion erhalten
0
Ort
Erlangen, Franken
Jinjok" schrieb:
Hallo Bangkok Dangerous

Ich habe gerademal Deine 1&1 Webseite durchgeschnüffelt. Leider konnte ich mich nicht ins Gästebuch eintagen, daß liegt eventuell an meiner Browserkombination, aber ich habe auch keine anderen Einträge gesehen. Ich wollte Dir ein paar Anmerkungen zur den Bildern geben, die jedoch nicht als Kritik zu verstehen sind. Von unten nach oben.

Die Statue am Ende der Fotogalerie ist Chao Mae Kuan In Bothistava, kurz Kuan In. Nach ihrem Tod erstand sie später als der zukünftige Buddha wieder auf. Mit anderen Worte, in einem seiner früheren Leben war der Buddha diese Frau.

König Chulalongkorn oder Rama V. war genaugenommen König von Siam und zwar weit in den hundertern. Siam wurde erst in den 1932 nach einem Putsch während der Regentschaft von Rama VII in Thailand umbenannt, als die absolute Monarchie abgeschafft wurde. Seitdem gab es nur noch 2 weitere Könige die Thailand regierten: Rama VIII. und der aktuelle König von Thailand Bhumipol oder Rama IX. Die Zahlen hinter dem Titel Rama zählen nur die Könige der Chakri-Dynastie, die erst regieren, seitdem Bangkok die Hauptstadt des Königreiches ist (1782). Davor waren u.a. Ayutthaya und Sukhothai die Hauptstädte.

Was Du als Drachenfuß beschrieben hast, ist der Kopf einer mystische Schlange der eigentlich aus 7 einzelnen Köpfen besteht, eine sogenannte Naga. Da sie der Legende nach den Buddha bei seiner Meditation beschützte, ist sie häufig als Geländer am Aufgang zu Tempelanlagen oder -gebäuden zu finden. Die Buddhafigur für am Samstag geborene wird auch von so einer Naga beschützt, indem sie mit ihren 7 (Kobra-)Köpfen einen Schirm über seinem Kopf von hinten formt.

Die mit Goldplättchen beklebte Statue stellt einen verehrten Mönch dar und keinen Buddha. Bhuddas haben u.a. 32 äußerliche Merkmale, an denen man sie erkennen kann. Eines davon sind extrem lange Ohrläppchen, die an dieser Figur nicht zu sehen sind. Daher meine ich es ist ein Mönch. Die weiße Figur darunter (Totengedenken) stellet einen meditierenden Buddha dar. Man hört oft, daß auch Mönche als Buddhas bezeichnet werden. Das dürfte aber in den seltensten Fällen zutreffen, da ein Mönch, der die Erleuchtung bereits erreicht hat, nicht in jedem Tempel anzutreffen ist.

Ein Tempel in Thailand (Wat) ist nicht ein einzelnes Gebäude, sondern das was Du als Garten bezeichnet hast. Das ganze Gelände ist der Tempel. Die einzelnen Gebäude heißen Wiharn, Bot, Mondop, Sala, Kuti, Chedi ... Auf Deinem Bild 193 ist der Wiharn zu sehen.

Anstatt der Geisterhäuschen und dem neuen Wohnzimmer sind aber nur Schüsseln mit Gäng zu sehen. Vielleicht kannst Du ja die Anregungen noch verwenden. Dennoch hat mir Deine Webseite sehr gefallen. Die Bilder der Reiseempfehlungen sprechen auch für sich. Besonders Deine Familienbilder sind sehr stimmungsvoll und z.T. echte Schnappschüsse. Alles in allem eine hübsche private Homepage zum Thema Thailand, die einen Besuch wert ist.
Viele Grüße
Jinjok
Zunächst einmal vielen Dank für die Hinweise. Die Seite war ein ziemlicher Schnellschuß (alles in allem stecken da vielleicht 2 Tage Arbeit drin) und entstand so aus einer Laune heraus. Daß Du das Gästebuch nicht sehen kannst bzw. dich nicht eintragen kannst, liegt mit Sicherheit an deinem Browser denke ich. Wenn ich jetzt mal wieder Zeit habe, werde ich an der Seite weiterarbeiten.
 
Thema:

Webspace + Software für Homepage

Webspace + Software für Homepage - Ähnliche Themen

  • 1&1 "Unlimited Webspace"

    1&1 "Unlimited Webspace": Das Hostingangebot von 1&1 "Unlimited Webspace" klingt erstmal ganz gut. Erstmal... Bin ja schon eine gefühlte Ewigkeit bei 1&1, war immer...
  • Meine Webspace wurde abgeschaltet!

    Meine Webspace wurde abgeschaltet!: Wie es vieleicht einige von euch gemerkt haben :nixweiss: sind in allen meinen Reiseberichten die Bilder verschwunden. Ich hatte meine Webspace...
  • Gratis Webspace in TH

    Gratis Webspace in TH: Ein thailändischer Bekannter bat mich, für seine Schule in TH eine Internetseite aufzusetzen. Problem: Er hat Null Ahnung vom Internet und meine...
  • Webspace mit PHP und MySQL

    Webspace mit PHP und MySQL: Hallo zusammen, ich habe seit 5 Jahren eine Website, die damals in banalem HTML erbaut wurde und seitdem nur wenige Änderungen/Ergänzungen...
  • Free Webspace

    Free Webspace: Hilferuf an alle Internet-freaks, ich suche dringend einen Free Webspaceanbieter, bei dem ich z. B. Musik oder auch pps-Dateien ablegen kann...
  • Free Webspace - Ähnliche Themen

  • 1&1 "Unlimited Webspace"

    1&1 "Unlimited Webspace": Das Hostingangebot von 1&1 "Unlimited Webspace" klingt erstmal ganz gut. Erstmal... Bin ja schon eine gefühlte Ewigkeit bei 1&1, war immer...
  • Meine Webspace wurde abgeschaltet!

    Meine Webspace wurde abgeschaltet!: Wie es vieleicht einige von euch gemerkt haben :nixweiss: sind in allen meinen Reiseberichten die Bilder verschwunden. Ich hatte meine Webspace...
  • Gratis Webspace in TH

    Gratis Webspace in TH: Ein thailändischer Bekannter bat mich, für seine Schule in TH eine Internetseite aufzusetzen. Problem: Er hat Null Ahnung vom Internet und meine...
  • Webspace mit PHP und MySQL

    Webspace mit PHP und MySQL: Hallo zusammen, ich habe seit 5 Jahren eine Website, die damals in banalem HTML erbaut wurde und seitdem nur wenige Änderungen/Ergänzungen...
  • Free Webspace

    Free Webspace: Hilferuf an alle Internet-freaks, ich suche dringend einen Free Webspaceanbieter, bei dem ich z. B. Musik oder auch pps-Dateien ablegen kann...
  • Oben