was ist in BKK noch gefährlicher als Moped oder Fahrrad fahren?

Diskutiere was ist in BKK noch gefährlicher als Moped oder Fahrrad fahren? im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Luzernerhammer & Morgenstern haben beide den Dieter ach so gern...8-)
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.974
Reaktion erhalten
587
Ort
nähe Uttaradit
Luzernerhammer & Morgenstern haben beide den Dieter ach so gern...8-)
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.563
Reaktion erhalten
320
Ort
Pattaya
was ist in BKK noch gefährlicher als Moped oder Fahrrad fahren?


ZU Fuß gehen..... ;-)
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.761
Reaktion erhalten
246
Ort
Suphan Buri
Das zweibeinige undeklarierte Gefahrgut.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.974
Reaktion erhalten
587
Ort
nähe Uttaradit
Yepp.. der Dieter läuft mir in BKK über den Weg...zu schön um Wahrzusein....8-):ninja:...
 
Micha

Micha

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.216
Reaktion erhalten
2.276
was ist in BKK noch gefährlicher als Moped oder Fahrrad fahren?


ZU Fuß gehen..... ;-)
Selbst wenn Du mit 20km/h zu Fuß gehst, bringen Dich die unzähligen Hubbel, Löcher, Kanten und Unebenheiten nicht unbedingt zu Fall.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.135
Reaktion erhalten
1.341
Ort
Hamburg
Selbst wenn Du mit 20km/h zu Fuß gehst, bringen Dich die unzähligen Hubbel, Löcher, Kanten und Unebenheiten nicht unbedingt zu Fall.
Man kann ohnehin nicht schnell gehen, weil einem ständig irgendwelche Einheimischen vor den Füßen herumschleichen.
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.220
Reaktion erhalten
212
Ort
MUC
Anhang anzeigen 37544

199,-- Baht für eine- und 299,-- Baht für acht Stunden rufen sie im Rembrandt dafür auf.
Exakt 20km/h hat das GPS-Navi angezeigt.
Schluck, gibt's diesen Sch*** in BKK auch schon? ? Ganz München ist damit derzeit zugemüllt! Ich gehe da lieber zu Fuß, oder benutze andere Verkehrsmittel. Ich hab's nicht mehr genau im Kopf, aber ich hatte mich, bevor sich letztes Jahr meine Reisepläne zerschlagen hatten, informiert und wenn ich mich recht erinnere, dann ist eine Tageskarte für den Sky Train wesentlich billiger als 299 ฿
 
Micha

Micha

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.216
Reaktion erhalten
2.276
Schluck, gibt's diesen Sch*** in BKK auch schon? ? Ganz München ist damit derzeit zugemüllt! Ich gehe da lieber zu Fuß, oder benutze andere Verkehrsmittel. Ich hab's nicht mehr genau im Kopf, aber ich hatte mich, bevor sich letztes Jahr meine Reisepläne zerschlagen hatten, informiert und wenn ich mich recht erinnere, dann ist eine Tageskarte für den Sky Train wesentlich billiger als 299 ฿
Sicher ist dieser Scoota auch ein Fortbewegungsmittel. Vielmehr sehe ich es aber als nettes Spielzeug zum Zeitvertreib.
Der Skytrain ist dagegen ein reines Fortbewegungsmittel. Zum Vergnügen oder Zeitvertreib würde ich mich da nicht rein setzen oder stellen, selbst wenn ich Geld dafür bekäme.
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.220
Reaktion erhalten
212
Ort
MUC
Sicher ist dieser Scoota auch ein Fortbewegungsmittel. Vielmehr sehe ich es aber als nettes Spielzeug zum Zeitvertreib.
Der Skytrain ist dagegen ein reines Fortbewegungsmittel. Zum Vergnügen oder Zeitvertreib würde ich mich da nicht rein setzen oder stellen, selbst wenn ich Geld dafür bekäme.
Allerdings in der Tat ein gefährliches Spielzeug. 20 Km/h, die im Falle eines Sturzes in sehr kurzer Zeit auf Null heruntergebremst werden. Das ist dann wohl etwas schmerzhafter. Überfüllte öffentliche Verkehrsmittel bin ich gewohnt. Sie sind in München zwar nicht immer überfüllt, aber zumindest so häufig, daß ich sagen kann, ich bins gewohnt. Manchmal hat man ja auch das Glück, daß man neben einer netten jungen Dame zu stehen kommt. Ausserdem kann ich (aus meiner Jugendzeit, als ich mit meinen Eltern für ein paar Tage in Rom war ), mit Erfahrungen bzgl überfüllten römischen Stadtbussen aufwarten. Denke mal, schlimmer als das, wird's im Sky Train auch nicht sein!

Ich würde es in BKK genauso machen, wie in München auch: Ich gehe viel zu Fuß. Jetzt schafft man aber noch nicht mal in München, ALLES zu Fuß zu gehen. Dann wohl erst recht nicht in BKK. Dafür nehme ich dann die öffentlichen. Fun-Verkehrsmittel brauche ich weder in München, noch (falls es 2020 mit der Reise klappen sollte ) in BKK
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.779
Reaktion erhalten
437
Ein Taxifahrer auf Yaba, der Schumi noch Konkurrenz macht. Habe ich einmal nachts erlebt. Mit teilweise 100 durch die Stadt ...
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.220
Reaktion erhalten
212
Ort
MUC
Ein Taxifahrer auf Yaba, der Schumi noch Konkurrenz macht. Habe ich einmal nachts erlebt. Mit teilweise 100 durch die Stadt ...
Zu Taxifahrern ist mein Vertrauen generell gering, weil ich mir immer denke, daß der/die/d** ohnehin nur "mein Bestes" will. Vor vielen, vielen, vielen Jahren, als ich noch jung war und mir noch einbildete, es sei sinnvoll, meine kostbare Zeit mit so einem dummen Svh**ss wie Hoffnungen vergeuden zu müssen, da kam im Radio dann und wann das "Taxifahrer-Lied" von Fredl Fesl. Jetzt könnte ein Taxifahrer IN MÜNCHEN mit mir sowas nicht machen, da ich in einer Stadt, die ich seit 1985 für nie länger als 3 Tage verlassen habe, EINIGERMAßEN Ortskenntnis habe. WOANDERS bin ich gegenüber einem Taxifahrer genauso hilflos, wie ein Dhagarer, der nach München kommt. ...
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.135
Reaktion erhalten
1.341
Ort
Hamburg
Sicher ist dieser Scoota auch ein Fortbewegungsmittel. Vielmehr sehe ich es aber als nettes Spielzeug zum Zeitvertreib.
Der Skytrain ist dagegen ein reines Fortbewegungsmittel. Zum Vergnügen oder Zeitvertreib würde ich mich da nicht rein setzen oder stellen, selbst wenn ich Geld dafür bekäme.
Skytrain bin ich diesmal nicht gefahren, aber die U-Bahn (MRT) ist echt voll geworden. Das eine Mal kamen wir erst mit dem vierten Zug mit, das anderre mal war ich alleine unterwegs und kam gar nicht erst auf den Bahnsteig, weil der wegen Überfüllung geschlossen war und sich die Schlange dann bis zur Straßenebene zog.

Ich bin dann zu Fuß gegangen.

Also im Berufsverkehr meidet man die öffentlichen Verkehrsmittel in Bangkok lieber.
 
KeLu

KeLu

Senior Member
Dabei seit
29.11.2019
Beiträge
249
Reaktion erhalten
67
Ort
DunkelPatty
Na, dann oute ich mich mal:
Vor gut 1 Monat habe ich mir so'n eScooter besorgt und inzwischen etwas aufgepimmt.
Da ich leichte Probleme mit meinen Gehwerkzeugen verspüre, ist das "Teil" somit zu einem Ersatzwerkzeug geworden.
Mal ebend rüber zum Großmarkt, 7eleven, Family, miniBicC oder einfach nur mal raus und 'ne Runde um den Pudding!

eScooter mit Sitz
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
4.456
Reaktion erhalten
714
@ KeLu, find ich ganz nett das Teil,fehlt nur noch das Windschild
gegen Wind und Regen.. ( Spässken )
Sind das Spiegel oder Lautsprecher,da am Lenker ?

Ist der Roller erst elektrisch in Betrieb,
wenn du ein paar Tritte machst
oder sofort per Gasgriff am Start ?

Ein Foto, ( Seitenansicht ) wäre toll. Danke.
 
KeLu

KeLu

Senior Member
Dabei seit
29.11.2019
Beiträge
249
Reaktion erhalten
67
Ort
DunkelPatty
@ KeLu, find ich ganz nett das Teil,fehlt nur noch das Windschild
gegen Wind und Regen.. ( Spässken )
Sind das Spiegel oder Lautsprecher,da am Lenker ?

Ist der Roller erst elektrisch in Betrieb,
wenn du ein paar Tritte machst
oder sofort per Gasgriff am Start ?

Ein Foto, ( Seitenansicht ) wäre toll. Danke.
Nun, aus Sicherheitsgtründen kann der Scooter wohl nicht einfach mit "Gasgeben" lisfahren ...da rührt sich nix. Ein winziger "Antritt" reicht jedoch und das "Ding" geht mit ordentlich "Schub" los.

500W - Motor
50km/h Spitze (meine 110kg Lebendgewicht "nur" 46km/h)
Reichweiten:
Fahrstufe1 ca. 60km
Fahrstufe2 ?
Fahrstufe3 ca. 45km

280385363d5b7413a18e17a82262f68c7ebe9f41.jpg
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
5.274
Reaktion erhalten
948
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Nun, aus Sicherheitsgtründen kann der Scooter wohl nicht einfach mit "Gasgeben" lisfahren ...da rührt sich nix. Ein winziger "Antritt" reicht jedoch und das "Ding" geht mit ordentlich "Schub" los.

500W - Motor
50km/h Spitze (meine 110kg Lebendgewicht "nur" 46km/h)
Reichweiten:
Fahrstufe1 ca. 60km
Fahrstufe2 ?
Fahrstufe3 ca. 45km

Ist das dein Ernst, 50 km/h ?

Und wenn das mit den 110 kg Lebendgewicht stimmt, hält das der dünne Sitz überhaupt aus? Meine die Stange wo der Sitz befestigt ist. :D
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
4.456
Reaktion erhalten
714
danke für das Foto, :) so sieht man mehr..
Cool,dass da ein Sitz drauf ist,a la " Tante Paula ".
Finde sowas ganz gut,wenn man z.B. auf einem grossen thl. Markt unterwegs ist.

Wenn da ein kleiner Tritt reicht, zum " Starten " evtl. schon ok.
Nur per Gasgriff, find ich besser.

Die max. speed Werte und die Reichweite, da bin ich etwas überrascht.
Schon mal selbst so getestet ?

Persönlich möchte ich mit so einem Teil keine 50 km/h fahren wollen..8-)
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.247
Reaktion erhalten
3.981
Ort
Beach/Thailand
wozu braucht man in Thailand einen Escooter? Mit einer Wave kommst du auch überall durch. Und am Markt und im 7en geht man zu Fuss
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
4.456
Reaktion erhalten
714
so so..
auf einem grossen Markt, wird ich persönlich
nicht mit einem Verbrenner rumdüsen..
Und per Fuss.. nun ja - wers mag und fit genug ist..:cool2:
 
Thema:

was ist in BKK noch gefährlicher als Moped oder Fahrrad fahren?

was ist in BKK noch gefährlicher als Moped oder Fahrrad fahren? - Ähnliche Themen

  • Einmachglass kaufen in BKK

    Einmachglass kaufen in BKK: Kennt jemand einen Shop in BKK wo man Einmachgläser kaufen kann? IKEA hat zwar welche mit Bügelverschluss....aber die sind recht teuer und bin mir...
  • Corona Virus: Nun auch Hamsterkäufe in BKK

    Corona Virus: Nun auch Hamsterkäufe in BKK: https://www.bangkokpost.com/business/1870949/panic-buying-hits-bangkok-stores
  • Immobilienblase in BKK?

    Immobilienblase in BKK?: Angeblich warten 100.000 Eigentumswohnungen in BKK und Umland auf Käufer. Tendenz steigend. Doch die ausländischen Investoren bleiben aktuell...
  • Taxi am Airport BKK

    Taxi am Airport BKK: Moin zusammen, war jetzt ein paar Jahre nicht mehr in Bangkok und fliege im März mal wieder hin. Funktioniert der Spaß noch mit dem Taxi im...
  • Streetfood Guide BKK fuer die Ufer des Chao Phraya

    Streetfood Guide BKK fuer die Ufer des Chao Phraya: Schöne Übersicht: https://www.travel4news.at/153022/bangkok-der-ultimative-street-food-guide-fuer-die-ufer-des-chao-phraya/
  • Streetfood Guide BKK fuer die Ufer des Chao Phraya - Ähnliche Themen

  • Einmachglass kaufen in BKK

    Einmachglass kaufen in BKK: Kennt jemand einen Shop in BKK wo man Einmachgläser kaufen kann? IKEA hat zwar welche mit Bügelverschluss....aber die sind recht teuer und bin mir...
  • Corona Virus: Nun auch Hamsterkäufe in BKK

    Corona Virus: Nun auch Hamsterkäufe in BKK: https://www.bangkokpost.com/business/1870949/panic-buying-hits-bangkok-stores
  • Immobilienblase in BKK?

    Immobilienblase in BKK?: Angeblich warten 100.000 Eigentumswohnungen in BKK und Umland auf Käufer. Tendenz steigend. Doch die ausländischen Investoren bleiben aktuell...
  • Taxi am Airport BKK

    Taxi am Airport BKK: Moin zusammen, war jetzt ein paar Jahre nicht mehr in Bangkok und fliege im März mal wieder hin. Funktioniert der Spaß noch mit dem Taxi im...
  • Streetfood Guide BKK fuer die Ufer des Chao Phraya

    Streetfood Guide BKK fuer die Ufer des Chao Phraya: Schöne Übersicht: https://www.travel4news.at/153022/bangkok-der-ultimative-street-food-guide-fuer-die-ufer-des-chao-phraya/
  • Oben