Was gibts sonst noch neues ?

Diskutiere Was gibts sonst noch neues ? im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Wieviel zahlt RTL, dürfte wohl bei einigen die Frage gewesen sein :lol: was gabs noch ? ach ja, Berlin hat eine neue Thaitänzerin, Namwahn...
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.098
Reaktion erhalten
1.830
Ort
Hannover
Wieviel zahlt RTL,
dürfte wohl bei einigen die Frage gewesen sein :lol:

Achtung – Auswanderer gesucht

Guten Tag,
Wir sind eine Kölner Fernsehproduktion und suchen Menschen, die sich entschieden haben Deutschland zu verlassen, um im Ausland einen Neuanfang zu wagen. Momentan produzieren wir eine neue Serie für RTL mit dem Titel „Umzug in ein neues Leben“, die Anfang nächsten Jahres auf Sendung gehen soll. Deswegen sind wir auf der Suche nach Paaren und Familien, die noch in diesem Jahr oder Anfang nächsten Jahres auswandern möchten. Wohin die Familien auswandern, ob ins europäische Ausland oder richtig in die Ferne, spielt erstmal keine Rolle. Der Drehaufwand beträgt 8-10 Tage. Natürlich gibt es auch eine kleine Aufwandsentschädigung für die Protagonisten.
Wir begleiten die Familien bei der Wohnungssuche in ihrer neuen Heimat, bei der Suche nach einer neuen Schule, bei Behördengängen, beim Packen, beim Abschiednehmen, bei der Reise zum neuen Zuhause etc. Neben den organisatorischen Schwierigkeiten, die die Auswanderer zu bewältigen haben, interessieren uns vor allem die emotionalen Aspekte. Wie ist es, wenn man der Heimat den Rücken kehrt? Wie kam es zu dem Entschluss, auszuwandern? Wie hat das Umfeld auf die tiefgreifende Entscheidung reagiert? Wie erleben die Protagonisten die ersten Tage in der neuen Heimat etc?
Es wäre nett, wenn Sie uns bei der Suche nach geeigneten Familien unterstützen könnten und vielleicht die eine oder andere Familie, die gegebenenfalls passen könnte, auf unser Vorhaben ansprechen. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Wir hoffen, dass Sie uns weiterhelfen können und stehen Ihnen für Rückfragen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.
Mit den besten Grüßen aus dem kalten Köln
Jana Schulze
sagamedia Film- und Fernsehproduktion GmbH, Lochnerstraße 7, 50674 Köln, Tel. +49. (0)221. 80 10 79 0, Fax +49. (0)221. 80 10 79 20, E-Mail: info@sagamedia.de
was gabs noch ?

ach ja, Berlin hat eine neue Thaitänzerin,
Namwahn heisst die Gute,


und der Farang berichtet darüber
http://farang.de/Start/mainframe.html

und sonst,

ach ja, dank des warmen Winters fallen die Treibstoffpreise,

wenigstens etwas ;-D
 
N

nakhon

Senior Member
Dabei seit
21.02.2004
Beiträge
289
Reaktion erhalten
0
ich sehe schon die Programmüberschrift

Umzug ins Sexparadis :zorn: :zorn: :zorn: :zorn:
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
DisainaM" schrieb:
....ach ja, Berlin hat eine neue Thaitänzerin,
Namwahn heisst die Gute,....
jo dism,

von der optik aus macht die neue schon was her :super:
sacht abber noch lange nix wie gut sie auch tanzen kann ;-D

gruss :wink:
 
M

Monta

Gast
@tira schreibt:
"...von der optik aus macht die neue] schon was her"

Wie die Geschmäcker doch verschieden sein können.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.098
Reaktion erhalten
1.830
Ort
Hannover
tira" schrieb:
jo dism,

von der optik aus macht die neue schon was her :super:
sacht abber noch lange nix wie gut sie auch tanzen kann ;-D

gruss :wink:
ohne Brille sind ev. die Augen zu klein :lol:
aber sie soll wirklich gut tanzen können :rolleyes:
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
Monta" schrieb:
...Wie die Geschmäcker doch verschieden sein können.
meinste monta,

zum anbeissen halt, net :lecker: :rolleyes:

gruss :wink:
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.098
Reaktion erhalten
1.830
Ort
Hannover
vor 20 Jahren,
ein Einschreiben aus Thailand kommt bei mir in Hannover an

Laguna Resort Phuket.



https://i.postimg.cc/jdXrTnxF/99laguna02a.jpg

hatte da im Januar des Jahres 1999 übernachtet, schönes Hotel, was wollten die, ... per Einschreiben ???

gespannt öffnete ich den Brief.


https://i.postimg.cc/G2yCnMtF/99laguna01a.jpg

das war ein Ding, hatte da knapp 9.000 Baht Deposit und beim Auschecken am nächsten Morgen nochmal ca. 9.000 Baht gezahlt,
war der Meinung, das das Bungalow ca. 18.000 Baht die Nacht kostete - es war auch jeden Baht wert,

und nun die Überraschung - nach einem halben Jahr war denen aufgefallen, dass das Bungalow eigentlich nur die Hälfte gekostet hätte,
und man mir einfach zuviel berechnet hatte.

Auf der anderen Seite machte ich nur solche Erfahrungen mit Thais,
von allen Seiten wollte man mir Geldrollen in die Taschen stecken,
man musste immer kämpfen, um auch mal die Restaurantrechnung zahlen zu können,
es war immer ein Kampf, wie man sein Geld los kriegte, denn zurück kam es schneller, als man sich umsehen konnte.

Also teilte ich dem Laguna Resort meine Kontoverbindung mit, und sofort wurde der Betrag überwiesen und mit Fax bestätigt.



https://i.postimg.cc/mggWgZh2/99laguna03a.jpg

ausschliesslich solche Erfahrungen habe ich mit "der th. Elite" gemacht,
auf Augenhöhe ein absolut korrekter Kontakt, in allem.

Das war jetzt vor 20 Jahren, 1999,

zufällig bin ich heute im Archiv auf den Vorgang gestolpert,

und dachte,

ein guter Zeitpunkt,

das zur Sprache zu bringen.
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
7.444
Reaktion erhalten
1.108
Ort
NRW/BKK
Kann nicht sein, Disi! Thais im allgemeinen betrügen lieber so die weit verbreitete Meinung. War und ist auch ein schönes Hotel. War der Venue für Coal Trans Asia Juni '96. Aber wolltest Du wirklich ca. DM 600,- für eine Nacht bezahlen?
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.098
Reaktion erhalten
1.830
Ort
Hannover
das Hotel war 1999 das einzige Luxus Hotel in einer Ecke von Phuket,
wo es keinen GSM Empfang gab,
mir ging es primär um die Ruhe, ohne das Handygebimmel,
und natürlich eine gute saubere Unterkunft, am Meer, wo man den Wagen sicher parken konnte,
und sich über nichts Gedanken machen musste,
das war es mir wert, da erschienen mir 18.000 Baht die Nacht als angemessen.

Hatte im meinem Leben schon deutlich mehr gezahlt und war wesentlich bescheidener untergekommen,
von daher war es mir nicht aufgefallen.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.254
Reaktion erhalten
4.000
Ort
Beach/Thailand
falsch, Surin Beach. Dort gabs eine Handvoll Luxus Hotels. U.a. auch das Dusit Laguna. Und bereits gabs in den frühen 90ern Blockaden der Taxifahrer vor diesen. Die liessen die Hotel- und Agenturbusse nicht passieren. Denn die Touris sollten mit ihnen fahren. Es eskalierte und schlussendlich gewannen die Taxifahrer. Bis heute. Woher ich das weiss? Ich war dort.
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
7.444
Reaktion erhalten
1.108
Ort
NRW/BKK
Nope, Disi. Wenn ich mich recht erinnere: Phuket Yacht Club März 1986, Dusit Laguna ca. Weihnachten'87, Amanpuri Jan. 1988, Meridien irgendwann 1988.

Im ganzen sah der Laguna District Ende der '80iger noch aus wie 'ne Mondlandschaft mit den Zinn Dredging Bohrinseln vor der Küste.
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
7.444
Reaktion erhalten
1.108
Ort
NRW/BKK
Nachsatz Benni, Pansea Beach Hotel. Eins der ersten besseren mitte '80
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.254
Reaktion erhalten
4.000
Ort
Beach/Thailand
das Nonplusultra damals war das Amanpuri auf Phuket. Dort machten Harrison Ford, Mick Jagger etc Urlaub. Jetzt darf man es sagen, denke ich weil im Jahre Schnee. Damals strictly prohibited
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.098
Reaktion erhalten
1.830
Ort
Hannover
das Hotel war 1999 das einzige Luxus Hotel in einer Ecke von Phuket,
wo es keinen GSM Empfang gab,
mir ging es primär um die Ruhe, ohne das Handygebimmel,

ps.
Anfang 1999 war gerade der chinesische Turm (etwas kleiner, als der China Turm in München)
am Promthep Cape Viewpoint am abrechen, Anfang Januar 99 war er schon gesperrt, man durfte ihn nicht mehr betreten.
Die Holzkonstruktion war direkt auf der damaligen Kanten gebaut worden,
und aufgrund von Rissen ging man davon aus, das die rechte Kante des Viewpoints abbrechen würde, was dann später ja auch geschah.
98 99 veränderte sich viel auf Phuket, 98 war das Windrad am Nai Harn Beach aufgebaut worden, alles war im Umbruch.
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
7.444
Reaktion erhalten
1.108
Ort
NRW/BKK
Achso Disi, schon 1994 öffnete am Laguna Strand das Banyan Tree, also noch 'ne Nummer besser als Laguna Resort.
Wen's interessiert: Der Eröffnungspreis vom Amanpuri für eine Standardvilla in 2. Reihe war ThB 7500,-++ also damals knapp DM 600,- die Nacht. Bis zum 1.2. '88 gab's 50 Rabatt u.a. weil die IDD-Anlage noch nicht funktionierte. Haben wir mal 3 Tage ausgenutzt. Wenn man mal international telefonieren musste wurde man in der Limousine hingebracht!

Erdbeeren in Phuket im Januar. Was für ein Wahnsinn!
 
Thema:

Was gibts sonst noch neues ?

Was gibts sonst noch neues ? - Ähnliche Themen

  • Was gibt es für günstige Möglichkeiten um Post oder Pakete nach Thailand zu senden?

    Was gibt es für günstige Möglichkeiten um Post oder Pakete nach Thailand zu senden?: Hallo, da gibt es natürlich die Deutsche Bundespost für Briefsendungen. Wer aber hat Erfahrungen wenn es um Paketsendungen geht, Luft- oder...
  • Es gibt hier ein bestialisches Problem

    Es gibt hier ein bestialisches Problem: Hier im Dorf geht ein schwarzer Kater um, der systematisch alle Kätzchen die er erwischen kann tötet. Ich habe mich im Internet bereits schon...
  • Bin jetzt oft in Bangkok, gibt es einen festen Treffpunkt für DACH Ausländer ?

    Bin jetzt oft in Bangkok, gibt es einen festen Treffpunkt für DACH Ausländer ?: Es existiert wohl ein DACH Frauen Treff, aber da ich männlich bin ist der wohl nicht das Richtige :-) Gibt es etwas in der Art auch für Männer ...
  • Thaiändiche Gesetze in deutsche übersetzt? Gibt es so etwas?

    Thaiändiche Gesetze in deutsche übersetzt? Gibt es so etwas?: Hallo, gibt es die offiziellen thailändischen Gesetzestexte in deutscher Übersetzung? Als Buch oder so?
  • Fred2 - gibts den noch

    Fred2 - gibts den noch: Hallo hat jemand eine Ahnung ob Fred (hier im Forum als fred2 - aber schon lange nicht mehr eingelogged) noch in Jomtien lebt? Der ist 2006...
  • Fred2 - gibts den noch - Ähnliche Themen

  • Was gibt es für günstige Möglichkeiten um Post oder Pakete nach Thailand zu senden?

    Was gibt es für günstige Möglichkeiten um Post oder Pakete nach Thailand zu senden?: Hallo, da gibt es natürlich die Deutsche Bundespost für Briefsendungen. Wer aber hat Erfahrungen wenn es um Paketsendungen geht, Luft- oder...
  • Es gibt hier ein bestialisches Problem

    Es gibt hier ein bestialisches Problem: Hier im Dorf geht ein schwarzer Kater um, der systematisch alle Kätzchen die er erwischen kann tötet. Ich habe mich im Internet bereits schon...
  • Bin jetzt oft in Bangkok, gibt es einen festen Treffpunkt für DACH Ausländer ?

    Bin jetzt oft in Bangkok, gibt es einen festen Treffpunkt für DACH Ausländer ?: Es existiert wohl ein DACH Frauen Treff, aber da ich männlich bin ist der wohl nicht das Richtige :-) Gibt es etwas in der Art auch für Männer ...
  • Thaiändiche Gesetze in deutsche übersetzt? Gibt es so etwas?

    Thaiändiche Gesetze in deutsche übersetzt? Gibt es so etwas?: Hallo, gibt es die offiziellen thailändischen Gesetzestexte in deutscher Übersetzung? Als Buch oder so?
  • Fred2 - gibts den noch

    Fred2 - gibts den noch: Hallo hat jemand eine Ahnung ob Fred (hier im Forum als fred2 - aber schon lange nicht mehr eingelogged) noch in Jomtien lebt? Der ist 2006...
  • Oben