Was geht ab im Wat Tam Krabong?

Diskutiere Was geht ab im Wat Tam Krabong? im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo, Wollte gestern mit Freunden den Tempel Wat Tam Krabong (http://www.thamkrabok.org/klosteren1.html) besuchen. Zuerst ist mir aufgefallen...
dl4gbe

dl4gbe

Full Member
Themenstarter
Dabei seit
13.12.2002
Beiträge
93
Reaktion erhalten
0
Ort
Chayaphum/Thailand
Hallo,

Wollte gestern mit Freunden den Tempel Wat Tam Krabong
(http://www.thamkrabok.org/klosteren1.html) besuchen.
Zuerst ist mir aufgefallen, dass am Checkpoint der Polizei
am Eingang der Anlage geschlossen war. Ok,dachte ich mir,
die machen Siesta und bin in den Tempel gefahren. Vom Tempel
wollte ich dann eine Seitenstrasse zu der Hilltribe Village
fahren. Wir wollten da essen und ein paar Sachen einkaufen.
Als ich in die Strasse einbiegen wollte kam ein Thai daher
und meinte ich duerfte hier nicht fahren, die Strasse
waehre gesperrt. (Der Mann sah ziemlich sportlich aus, so
Typ Special Forces). Ich solle doch an den Checkpoint
zurueckfahren dort Links abbiegen und mir eine Genehmigung
bei den Soldaten holen (Soldaten?, was fuer Soldaten dachte
ich mir! :???: )
Gut zurueck und links abgebogen. Nach ein paar Hundert Metern
kam ich an einen Militaer Checkpoint (Oh, deshalb ist
der Polizeiposten geschlossen, haben Ihn verlegt!) Der Checkpoint
sah nicht einladet aus. Stacheldraht ,Barrikaden und dutzende
Soldaten bewachten den Checkpoint. Schilder waren angebracht,
Zutritt verboten, Militaer, Fortograhieren verboten u.s.w. Ich sagte den Soldaten, wir wuerden gerne auf den Markt was essen und Handicraft einkaufen.
Die Soldaten meinten es gaebe keinen Markt hier und kein Restaurant :fertig: Ja warum denn nicht, vor ein paar Monaten gab
es doch alles noch hier :-( Gut , alles Argumentieren half nichts, wir mussten gehen :zorn: (Einer meiner Freunde fing das Hyperventillieren an "Wo bringst du uns da hin, wir werden alle verhaftet :heul: :hilfe: " also Auto zurueck, den Soldaten nett gewait und weg.

Ja, heute habe ich im Internet gewuehlt, leider ganz wenig brauchbares gefunden:

Das wenige was ich fand ist:

http://www.hmongbaptistnational.com/News/Hmong thamkrabok.htm

WASSANA NANUAM

It took up to 10 years for security agencies to realise a plan to relocate 14,000 Laotian Hmong people from Tham Krabok monastery in Saraburi for security reasons.

Some think it unfair that the Hmong people should be regarded as a security threat, especially as they were previously used as a tool by Washington and Bangkok in a secret war against communism in Laos during the Vietnam War.

Now finally a decision has been taken on a new location to house the 14,000 Hmong people. The Internal Security Operations Command (Isoc) has chosen a 400-rai plot within a 20,000-rai army special warfare camp in Nakhon Ratchasima's Pak Chong district. The site is only 100km away from the town of Pak Chong and can be fenced.

...

According to a military source overseeing the Thai-Lao border, these Hmong people are ex-members of an anti-Laos movement, led by Gen Wang Pao and formerly backed by the United States to fight the Laotian communist government after 1975.

...

``Laos refused to take the Hmong people back into their country whenever requested, claiming these people have been in Thailand for so long that they should stay on. Laos also told Thailand to keep a close watch on the anti-Laos movement,'' Gen Pallop said.

After Vientiane opposed the Thai government's plan to move the 14,000 Hmong people from Wat Tham Krabok to Baan Na Pho Centre in Nakhon Phanom, the Isoc had a difficult time finding a new home for them, amid environmental concerns and local people's resistance.

There were many choices, including degraded forest land, but none of these was deemed appropriate.

``When the Thai villagers found out where the Hmong people were to be moved, they protested,'' the deputy Isoc director said. Finally, the Isoc selected the 400-rai land plot in an army camp in Pak Chong as the Hmong people's new home.

Gen Pallop said the government is expected to approve a budget of 100 million baht next month for building shelters, so the relocation could begin in November.

He said the new location in Pak Chong would have security systems to closely monitor all the 14,000 Hmong people to ensure they posed no threat to national security.

``We just hope there will be no resistance now, because we do not know how else to solve the problem; where else can we shift them but to military land in a mountainous area far away from people,'' Gen Pallop said.

National Human Rights Commissioner Jaran Ditapichai doubted whether the relocation plan could be realised, after so many years of delays and objections.

He said it was unreasonable for security agencies to suspect the late Luang Phor Charoon Parnchan, abbot of Wat Tham Krabok, of manipulating the Hmong people and taking their money for his temple.

``In fact, Luang Phor Charoon and even Luang Phor Charoen, the current abbot, are good people. They are loved and respected by the Hmong people as if they were their fathers,'' he said.

...
 
Thema:

Was geht ab im Wat Tam Krabong?

Was geht ab im Wat Tam Krabong? - Ähnliche Themen

  • Was geht mit der Weiblichkeit vor Ort in LOS?

    Was geht mit der Weiblichkeit vor Ort in LOS?: Bin jetzt jetzt fast zwei Jahre hier, mit 66 Jahren ein alter Sack und mir die Hörner weitgehend abgestoßen, gibt aber noch Anzeichen von Damen...
  • Heikles Thema-Substitution und Urlaub in Thailand-geht das?

    Heikles Thema-Substitution und Urlaub in Thailand-geht das?: Hallo, heute mal ein etwas heikles Thema. Ich habe einen sehr netten Ex Arbeitskollegen, er hat nur ein Manko-er ist Suchtkrank. Erst war er im...
  • Flugticket buchen VOR Visa-Antrag - gehts noch?

    Flugticket buchen VOR Visa-Antrag - gehts noch?: Hi, ich möchte gerne wissen, wie andere mit dieser Regelung umgehen! Für mich stellt sie eine Hürde dar, so hoch, daß ich TH als 2. Heimat davon...
  • nittaya ist ein rechtes pöbelforum - um Thailand geht nur am rande, leider

    nittaya ist ein rechtes pöbelforum - um Thailand geht nur am rande, leider: ein großteil der beiträge sind rechte heztereien gegen menschen anderer hautfarbe, anderer politischer Meinung. gut, ich habe überspitzt reagiert...
  • Aufgaben des Vaters wenn der Sohn ins Wat geht ?

    Aufgaben des Vaters wenn der Sohn ins Wat geht ?: Hat jemand schonmal die "Vaterrolle" bei der Zeremonie übernommen , wenn der Sohn für 3 (oder mehr) Monate ins Wat aufgenommen wird ? Es handelt...
  • Aufgaben des Vaters wenn der Sohn ins Wat geht ? - Ähnliche Themen

  • Was geht mit der Weiblichkeit vor Ort in LOS?

    Was geht mit der Weiblichkeit vor Ort in LOS?: Bin jetzt jetzt fast zwei Jahre hier, mit 66 Jahren ein alter Sack und mir die Hörner weitgehend abgestoßen, gibt aber noch Anzeichen von Damen...
  • Heikles Thema-Substitution und Urlaub in Thailand-geht das?

    Heikles Thema-Substitution und Urlaub in Thailand-geht das?: Hallo, heute mal ein etwas heikles Thema. Ich habe einen sehr netten Ex Arbeitskollegen, er hat nur ein Manko-er ist Suchtkrank. Erst war er im...
  • Flugticket buchen VOR Visa-Antrag - gehts noch?

    Flugticket buchen VOR Visa-Antrag - gehts noch?: Hi, ich möchte gerne wissen, wie andere mit dieser Regelung umgehen! Für mich stellt sie eine Hürde dar, so hoch, daß ich TH als 2. Heimat davon...
  • nittaya ist ein rechtes pöbelforum - um Thailand geht nur am rande, leider

    nittaya ist ein rechtes pöbelforum - um Thailand geht nur am rande, leider: ein großteil der beiträge sind rechte heztereien gegen menschen anderer hautfarbe, anderer politischer Meinung. gut, ich habe überspitzt reagiert...
  • Aufgaben des Vaters wenn der Sohn ins Wat geht ?

    Aufgaben des Vaters wenn der Sohn ins Wat geht ?: Hat jemand schonmal die "Vaterrolle" bei der Zeremonie übernommen , wenn der Sohn für 3 (oder mehr) Monate ins Wat aufgenommen wird ? Es handelt...
  • Oben