www.thailaendisch.de

Warum sehen thailändische Frauen oft jünger aus.....

Diskutiere Warum sehen thailändische Frauen oft jünger aus..... im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; als ihr Alter es nahelegen würde? Und warum sind die zumeist nicht übergewichtig? Ich hatte woanders - off topic - bereits festgestellt, daß nach...
W

waanjai

Gast
als ihr Alter es nahelegen würde? Und warum sind die zumeist nicht übergewichtig?

Ich hatte woanders - off topic - bereits festgestellt, daß nach meinen Erfahrungen deutsche Ärzte die thailändischen Frauen so meist auf 20-25 Jahre schätzen, sofern sie gesund gelebt haben und auch körperlich gearbeitet haben.

Zudem haben die meistens noch alle ihre natürlichen Zähne, straffe Haut, Bauch - wovon?. Die thailändischen Frauen, die ich so kenne, brauchen auch keine Diät, weil sie das alles nicht haben, was unsere Holden des Abendlandes sich so über Zeit für den Winter angefuttert haben.

Ist das alles eine Folge der Armut oder auch Folge gesünderer Ernährungsweisen? Je mehr nun die neuen Generationen ebenso dem fast-food und den zuckerhaltigen soft-drinks verfallen....... ändert sich da auch schon etwas? ? ?
 
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
158
Ist das alles eine Folge der Armut oder auch Folge gesünderer Ernährungsweisen?
, absolut korrekt :super: .
Je mehr nun die neuen Generationen ebenso dem fast-food und den zuckerhaltigen soft-drinks verfallen....... ändert sich da auch schon etwas? ? ?
, aber ganz gewaltig, wer genau hinguckt sieht immre mehr fettleibige Teenager :fertig: .
Nebenbei kenne ich viele Ladies die dort ab und zu eine Diät einlegen und optisch altern tun die wie bei uns auch, nach dem 35 Lebensjahr ist bei den meisten der Lack ab (wie bei uns auch, ergo ganz normaler biologischer Verfall).

Gruß Sunnyboy
 
conny

conny

Senior Member
Dabei seit
27.07.2002
Beiträge
896
Reaktion erhalten
0
Ort
Raum Köln/Bonn
Ja - scheint wirklich eine Frage der Ernährung in Thailand zu sein.

Aber schau dir mal an, wenn Thais nach Europa kommen. Nicht selten ändert sich das dann mit der Figur :ohoh: :ohoh:

Gruß
Conny
 
K

Kali

Gast
conny" schrieb:
Ja - scheint wirklich eine Frage der Ernährung in Thailand zu sein.
In der Tat, und hinzu kommt bei denen aus´m ´Agrarbereich´ die körperliche Arbeit in der Hitze und teilweise sengender Sonne.
Als Suay hierhinkam, war sie nicht schlank, sondern ausgemergelt (45 Kg) mit einer fast schon gegerbten Haut. Die erwähnten Ernährungsgewohnheiten, bei denen Fett so gut wie keine Rolle spielt, tun ihr Übriges.
Bei der ´Agrarbevölkerung´ kommt noch ein permanenter Vitaminmangel hinzu, der das Wachstum der Kinder auch nicht gerade beschleunigt. Mangelndes Jod - in Flussfisch befindet sich keines - sorgt auch schon mal für eine ziemliche Kropfbildung. Und die Schärfe des Essens, nun, die ein oder andere bei uns hat massive Magenbeschwerden bzw. eine nicht mehr ganz intakte Bauchspeicheldrüse.

Warum sie trotzdem - auch nach meinem Empfinden - jünger als Gleichaltrige bei uns aussehen, erstaunt mich allerdings auch, und dass Die Zähne nicht nur meistens intakt sind, sondern ´richtig´ zubeissen können, ebenfalls. Vielleicht auch dadurch, dass sie - ähnlich den Enuits (Eskimos) - Dinge zu sich nehmen, die schon ein paar kräftige Kaubewegungen mehr erfordern als z.B. ein halbgarer Hamburger von McDoof.

Doch vielleicht sehen sie in Augen der Thais gar nicht jünger aus :nixweiss:
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
22.354
Reaktion erhalten
3.070
Zum (vorzeitigen) altern möchte ich mal nichts sagen. Dazu kenne ich auch zu wenig deutsche Frauen.

Doch an den Eindrücken über die Figuren ist durchaus was dran. Das gilt dann auch freilich für die thailändischen Männer, wie für die thailändischen Frauen.

Denn auch die Männer in Thailand sehen durchaus anders aus als die Männer des hiesigen Kulturkreises.

Glaube weniger das dergleichen was mit „Armut“ zu tun hat, schließlich sieht man die schlanken Figuren gleichermaßen in allen Schichten.

Vielmehr ist das thailändische Essen im Schnitt deutlich fettärmer als die hiesigen Speisen oder chinesisches Essen.

Früher, als ich in Thailand eben hauptsächlich thailändisch gegessen habe, nahm ich selbst innerhalb von sechs Wochen ca. drei Kilo ab, ohne es nur ansatzweise darauf anzulegen.

Micha
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
Ja, ich nehme in Los auch immer ab. Obwohl ich dort mehr Bier trinke.

Auch glaube ich das es vielleicht Genetig bestimmt ist. Schaut euch x die Schwarzen an. Die sind doch das glatte Gegenteil. Bei denen sollen es ja auch die Gene sein, die zu dem "ueberdimensionalen" Koerperbau fuehren.

Desweiteren finde ich das Essen in Asien allgemein viel Gesuender ist als unseres. Nicht nur wegen der vertauschten Hauptspeise/Beilagen Rolle. So ist bei uns doch das Gemuese die Beilage, in Los eher die Hauptspeise. Also weniger Fleisch. Auch trinken (noch; wurde ja schon erwaehnt) die meisten Thais "nur" Wasser oder ein wenig Bier zum Essen. Dann auch die kleinen Portionen, mehrxs auf den Tag verteilt, sind bestimmt foerderlich.

Aber hauptsaechlich, so denke ich es, sind es die Gene.

Was mir in Los nach ein paar Wochen als erstes fehlt, ist ein richtiges "Satt Gefuehl". Dann, spaetestens muss ich Farang Food zu mir nehmen. Sollte das in Samui sein, fahre ich nach Bop Hut und esse bei meinem Kumpel Bolognese mit Pueree. :lecker: Aroi mak mak.
 
Loso

Loso

Senior Member
Dabei seit
14.07.2002
Beiträge
9.012
Reaktion erhalten
1.366
Nicht dass ich das charmante Kompliment an die thailändische Damenwelt gänzlich entkräften möchte, aber zwei Faktoren die genauso für westliche Frauen gelten machen viele Thailänderinnen für unser Unterbewusstsein per se schon mal jünger: Ersten halten wir kleinere Menschen für jünger, zweitens genauso gesund gebräunte Menschen. Wie gesagt, auch deutsche Frauen mit diesen Attributen wirken gleich um Jahre jünger. Auch sind übergewichtige Personen nicht so häufig wie in der westlichen Welt, auch wenn sie unübersehbar vorhanden sind. Ebenso ist ein stetig abnehmender Faktor die jüngere Gesellschaft in Thailand generell. In den siebziger Jahren waren mal 40% der Bevölkerung unter 16 Jahren, bis gegengesteuert wurde und die Geburtenraten rapide sank. Durch den Gesamteindruck -gilt natürlich nur im Land selbst, nicht bei Einzelpersonen in Westen- meint man alle sähen jünger aus, weil es schlicht so ist. Auch das thailändische Lächeln macht sie jünger. Manche Farang-Lady kann dir so unverfroren kalt ins Gesicht schauen, dass du denkst dass da schon gar kein Leben mehr in diesen Gesichtszügen zuckt.:fertig:
Gruss Loso
Meine Frau sieht übrigens mindestens 10 Jahre jünger aus! :super:
 
Leipziger

Leipziger

Gesperrt
Dabei seit
24.06.2003
Beiträge
3.774
Reaktion erhalten
6
Ort
bei Leipzig
Zudem haben die meistens noch alle ihre natürlichen Zähne
Das liegt am "noch" normalen Verhältis zwischen Größe der Zähne und Größe der Kieferknochen.

Die menschliche Knochenmasse reagiert mit am schnellsten auf Veränderungen der Ernährung und Lebensweise , natürlich sind dazu einige Generationen notwendig .

Bei Mitteleuropäern haben (obwohl die Körpergröße zunimmt) sich die Kieferknochen verkleinert und das um einiges schneller als die Zähne ,
daher sind Fehlstellungen und Zahndefekte im Schnitt häufiger als z.b.bei Asiaten oder Afrikaner. :wink:
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
Hi Loso,
du hast mich darauf gebracht.
Sehen den Thai Maenner nicht auch juenger aus (zumindestens in unseren Augen), als sie es wirklich sind?

Mit der groesse muss ich dir auch Recht geben. Ich hatte x ne kleine deutsche Perle, die wurde auch immer fuer juenger Geschaetzt. Wo die Groesse mit Sicherheit auch ne Rolle spielte.
 
Leipziger

Leipziger

Gesperrt
Dabei seit
24.06.2003
Beiträge
3.774
Reaktion erhalten
6
Ort
bei Leipzig
Ersten halten wir kleinere Menschen für jünger,
Das liegt aber nicht nur an ihrer Höhe sie altern tatsächlich langsamer , aber im Durchschnitt , bitte nicht vergessen.

Das liegt am günstigeren Verhältnis zwischen den inneren lebenswichtigen Organen und der von ihnen zu versorgenden Körpergröße.

Ein kleiner Mensch hat eben z.B."fast" das gleichgroße Herz,Leber,Nieren,u.s.w wie ein Großer......... er altert daher langsamer und lebt im Durschnitt länger.

Dummer Vergleich aber durchaus zutreffend kann man das beobachten zwischen kleinen und großen Hunden :wink:
 
W

waanjai

Gast
Ja, ich kann viel bestätigen, was hier gesagt wurde:
a. Ich nehme auch ab, wenn ich in Thailand bin.
b. Ich nehme aber auch ab, wenn ich regelmäßig ahaan issaan esse:
das nam prik hält den Darm so etwas auf Trapp - sagen die Doktores.
c. Wie schon gesagt, meine Frau hat den Doktor ganz schön reingelegt, von wegen ihres Alters
d. Kali´s Bemerkungen über die fitness der arbeitenden Bevölkerung auf dem Lande - same same here
e. Ich glaube denen, die über einen Trendwandel bei der jüngeren, städtischen Bevölkerung sprechen
f. Fettarme Ernährung bis hin zur Unterernährung mit bestimmten Dingen (Kali) plus auch ein möglicher Effekt des Durchschnittsalters der tagsüber sichtbaren Bevölkerung (Loso).

Ich möchte etwas ergänzen, wobei ich ganz peinlich darum bemüht bin, nix falsches zu sagen:
Also, seitdem ich meine heutige Frau kennengelernt habe, gucke ich mir die weibliche Tagesbevölkerung in Deutschland viel genauer an als vorher. Allerdings nicht lüstern, wie vielleicht mir mancher sofort unterstellt :lol: , sondern ganz intensiv neutral. Nun treffe ich die meisten Frauen auf dem Weg zur und von der Arbeit. Wie dem auch sei: Meine absichtlich höflich formulierte Erkenntnis ist die:
Warum gibt es eigentlich immer noch kein medizinisches Verfahren zur Prognose, ob für ein gegebenes Bindegewebe und einen gegebenen Knochenbau und Ausgangsgewicht sitzende (Büro-) Tätigkeiten gut sind?

Ich meine, wenn ich mir diese sperrigen Gesäße anschaue, die sich eine Unzahl von abendländischen Frauen sozusagen ständig sitzend angeeignet haben, dann sage ich im Geiste denen immer: Wärst Du doch besser Fisch-Verkäuferin auf dem Markt oder sonstwo in den Kaufhäusern - also stehend - geblieben.

Alles hat irgendwann nach Beendigung des amerikanischen Bürgerkrieges begonnen! Als die bisherigen Stahlproduzenten - z.B. Remington Steel - ersatzweise für Kanonen, die nun keiner mehr wollte, Schreibmaschinen herstellten. Diese begründeten einen typisch weiblichen Beruf: Die Büroangestellte, die sitzend in die Tasten haute. Nix für Männer. Und so führte also die Beendigung des amerikanischen Bürgerkriegs schnurstracks zu den heutigen Hinterteilen unserer abendländischen Schönen, die so aufgegangen sind wie Pfannekuchen. Dies galt umso mehr, als diese schon dem Idealbild der Farmersfrau mit "gebärfreudigen Becken" entsprachen. :lol:
 
B

big_cloud

Gast
Hi,
nicht nur Thai-Frauen sehen soviel jünger aus
meine zukünftige Ex ist 46 161cm klein 48 kg (Eurasierin)
Panida ist 163 cm und ca 50 kg ( und ich liebe jedes Gramm an ihr)
Lothar
 
S

simon

Senior Member
Dabei seit
05.08.2004
Beiträge
781
Reaktion erhalten
0
Nun, wie Leipziger schon angedeutet hat mit den Relationen Gesamtgewicht zu Grösse Organe - Kieferknochen, spielt bei der Alterung nach Meinung vieler Ärzte und Wissenschaftler das Gewicht und die gesunde Ernährung eine nicht unerhebliche Rolle. Bei Übergewicht altert die Haut viel schneller, der körperliche Zerfall läuft bei extremem Übergewicht um ein vielfaches schneller ab, gilt aber auch für sonnengegerbte Haut, dass man damit jünger aussehen soll kann ich leider nicht bestätigen. Sieht man doch an den "junggebliebenen" Dauerbräunern an jedem Strand am Mittelmeer :rofl:
Soweit ich weiss assoziieren auch Thais jugendliche, weisse (!) Haut mit Jugendlichkeit ?
Aber eine lustige Beobachtung : lasst mal Thais euer Alter schätzen, alle Thais konnten mein Alter auf +/- 1 Jahr exakt schätzen, in hiessigen Landen schätzt man mich konstant etwas älter ein, ob das mit zunehmendem Alter immer noch funktioniert ? :nixweiss: :-)
 
Leipziger

Leipziger

Gesperrt
Dabei seit
24.06.2003
Beiträge
3.774
Reaktion erhalten
6
Ort
bei Leipzig
Bei Übergewicht altert die Haut viel schneller, der körperliche Zerfall läuft bei extremem Übergewicht um ein vielfaches schneller ab,
Macht einen Menschen im Durchnitt um 7 Jahre älter :wink: !!!!
 
U

Uwe

Gast
Klar mag es auch mit ihrer Groesse zu tun haben, wenn wir sie juenger einschaetzen. Andererseits wenn sich die eigenen Landsleute, ja, sogar Aerzte im Einzelfall verschaetzen?

Auch ich glaube, dass die Arbeit auf dem Feld nicht eben jugendlich erhaelt. Nicht einmal unbedingt schlank. Wenn ich mir so Joy, die Buesnfreundin meiner Frau ansehe, sie ist Baeuerin und juenger, habe ich da so meine Zweifel. Und: Sie ist mit Sicherheit kein Ausreisser. Man sieht ihrer Haut an, dass altert und auch sonst. Vor allem hat sie reichlich Pfunde uebrig. Gleiches gilt fuer eine Dame aus der Naehe. Auch sie ist mit einem Farang verheiratet, beide leben hier. Sie hat nie koerperlcih gearbeitet (jedenfalls nie auf dem Feld). Sie hat ihren Farang in Pattaya kennen gelernt - Bar. Auch sie sieht schon recht verbraucht aus und hat uebrige Pfunde mag mag.

Mit den Hunden (Leipziger) mag hinkommen. War in Bio nie eine Leuchte. Aber auch, wie man sich jemand pflegt, kleidet und ob er sich bewusst ernaehrt. Meine Frau gibt ein Heidengeld fuer Lotion aus, Lotion hier, Lotion dort. Und wenn sie mal zwei Kilo "zuviel" hat, ist gleich die Hoelle los. Ich weiss noch, als sie erstmals in Deutschland aerztlich im Krankenhaus versorgt werden musste, flippte der Arst fast aus und holte sogar einen Kollegen dazu, dem er ganz aufgeregt erklaerte, trotz ihrer Groesse sei "alles drin". :lol: Selbst hier, ob Arzt oder wer auch immer, keiner nimmt ihr so richtig das Alter oder gar die Tatsache ab, dass sie drei erwachsene Sohne habe (das ist doch deine Schwester). Wie oft wurde ihr beim Alter schon listig zugeblinzelt. Aber es stimmt, drei Soehne, jetzt wird sie 48 Jahre alt (das da ist uebrigens der mittlere Sohn):



Habe uebrigens ihr Einverstaendnis, das Bild einzustellen!
 
Thema:

Warum sehen thailändische Frauen oft jünger aus.....

Warum sehen thailändische Frauen oft jünger aus..... - Ähnliche Themen

  • Warum erneute Sperre binnen einer Stunde???

    Warum erneute Sperre binnen einer Stunde???: Du wurdest aus folgendem Grund gesperrt: Siehe Verwarnung. Deine Sperre wird am 15.12.2020 um 00:00 aufgehoben. Was bedeutet: Siehe Verwarnung...
  • Warum thailändische Hotels meist nur gute Bewertungen bei Trip Advisor u.a. haben

    Warum thailändische Hotels meist nur gute Bewertungen bei Trip Advisor u.a. haben: "Unfreundliches Personal" in Hotels gibt es in Thailand nicht: US-Bürger droht in Thailand wegen schlechter Hotelbewertung Gefängnis - DER...
  • Warum finden (meine!) Thaifrauen die Wohnungsausstattung uninteressant?

    Warum finden (meine!) Thaifrauen die Wohnungsausstattung uninteressant?: Hi, wir hatten mal wieder einen kleinen Disput :) Es ging mal wieder ums traute Heim, welches ich lieber wohnlicher hätte, meine Frau aber für...
  • Warum kein Aufruf einer Seite von Bild.de möglich

    Warum kein Aufruf einer Seite von Bild.de möglich: Hallo, weiß jemand zufällig, warum ich hier in Thailand keine Seite, die irgendwas mit Bilde.de oder m.bild.de zu tun hat aufrufen kann? Bei...
  • Im Alter.. wieso - warum - weshalb woanders hin ?

    Im Alter.. wieso - warum - weshalb woanders hin ?: Bulgarien da kanns im Winter böse kalt werden. :( Da ist mir die Idee gekommen, der WECHSEL. Im europäischen Winter in Thailand, danach evtl. /...
  • Im Alter.. wieso - warum - weshalb woanders hin ? - Ähnliche Themen

  • Warum erneute Sperre binnen einer Stunde???

    Warum erneute Sperre binnen einer Stunde???: Du wurdest aus folgendem Grund gesperrt: Siehe Verwarnung. Deine Sperre wird am 15.12.2020 um 00:00 aufgehoben. Was bedeutet: Siehe Verwarnung...
  • Warum thailändische Hotels meist nur gute Bewertungen bei Trip Advisor u.a. haben

    Warum thailändische Hotels meist nur gute Bewertungen bei Trip Advisor u.a. haben: "Unfreundliches Personal" in Hotels gibt es in Thailand nicht: US-Bürger droht in Thailand wegen schlechter Hotelbewertung Gefängnis - DER...
  • Warum finden (meine!) Thaifrauen die Wohnungsausstattung uninteressant?

    Warum finden (meine!) Thaifrauen die Wohnungsausstattung uninteressant?: Hi, wir hatten mal wieder einen kleinen Disput :) Es ging mal wieder ums traute Heim, welches ich lieber wohnlicher hätte, meine Frau aber für...
  • Warum kein Aufruf einer Seite von Bild.de möglich

    Warum kein Aufruf einer Seite von Bild.de möglich: Hallo, weiß jemand zufällig, warum ich hier in Thailand keine Seite, die irgendwas mit Bilde.de oder m.bild.de zu tun hat aufrufen kann? Bei...
  • Im Alter.. wieso - warum - weshalb woanders hin ?

    Im Alter.. wieso - warum - weshalb woanders hin ?: Bulgarien da kanns im Winter böse kalt werden. :( Da ist mir die Idee gekommen, der WECHSEL. Im europäischen Winter in Thailand, danach evtl. /...
  • Oben