Wann und wo benötigt man in Thailand Quallen-Schutzanzüge (englisch: stingersuits) ?

Diskutiere Wann und wo benötigt man in Thailand Quallen-Schutzanzüge (englisch: stingersuits) ? im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Das schreibt ein Leser zur Frage, ob es in Hua Hin Feuerquallen gibt: "Mit den Quallen wird es immer schlimmer. Wir nehmen seit ein paar Jahren...
socky7

socky7

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
07.11.2007
Beiträge
4.506
Reaktion erhalten
2.841
Ort
Berlin / Prasat / Albay
Das schreibt ein Leser zur Frage, ob es in Hua Hin Feuerquallen gibt:

"Mit den Quallen wird es immer schlimmer. Wir nehmen seit ein paar Jahren immer unsere Quallenschutzanzüge, oder auch Stinger Suits, mit in Urlaub. Wenn dann irgendwelche Quallen auftauchen können sie uns nichts anhaben. Es gibt nicht nur die Feuerquallen, sondern vermehrt auch die Würfelquallen, die sogar tödlich sein können. Mit dem Anzug ist man dann auf der sicheren Seite und kann stressfrei schwimmen."

Ich habe bisher nur von extrem gefährlichen Feuerquallen in den Gewässern von Hua Hin und Cha Am gehört. Weniger gefährliche - aber trotzdem unangenehme - Feuerquallen gibt es auch in Nord- und Ostsee sowie im Mittelmeer.
http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,569319,00.html

Würfelquallen sollten eigentlich nicht in Thailand, sondern eher in Australien anzutreffen sein:

http://home.snafu.de/froebel/tauchen/schrecken/wuerfelquallen.html

http://www.stingersuits.eu/

Wer hat Erfahrungen mit Stinger Suits gemacht ?
 
C

carsten

Gast
Das schreibt ein Leser zur Frage, ob es in Hua Hin Feuerquallen gibt:

"Mit den Quallen wird es immer schlimmer. Wir nehmen seit ein paar Jahren immer unsere Quallenschutzanzüge, oder auch Stinger Suits, mit in Urlaub. Wenn dann irgendwelche Quallen auftauchen können sie uns nichts anhaben. Es gibt nicht nur die Feuerquallen, sondern vermehrt auch die Würfelquallen, die sogar tödlich sein können. Mit dem Anzug ist man dann auf der sicheren Seite und kann stressfrei schwimmen."

Ich habe bisher nur von extrem gefährlichen Feuerquallen in den Gewässern von Hua Hin und Cha Am gehört. Weniger gefährliche - aber trotzdem unangenehme - Feuerquallen gibt es auch in Nord- und Ostsee sowie im Mittelmeer.
Feuerquallen in der Ostsee: Mit Rasierschaum gegen Nesselgift - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Reise

Würfelquallen sollten eigentlich nicht in Thailand, sondern eher in Australien anzutreffen sein:

Wrfelquallen, Steinfische und Tauchausbildung

Stingersuits.de | Stingersuits, Quallenschutzanzug, Quallen Schutzanzug, Quallenschutz, Quallenschutzanzge, Stinger Suits

Wer hat Erfahrungen mit Stinger Suits gemacht ?
Na, bevor ich mit so nem Kondom ins Meer gehe, schwimme ich lieber im Swimming-Pool.......
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.311
Reaktion erhalten
2.777
Ort
Bangkok / Ban Krut
Also carsten sehe ich wie Du, bevor ich sowas in den Urlaub mitnehm, bleib i daham.

Wer macht Urlaub wo er so etwas braucht, das ist doch bekloppt.
 
M

motorradsilke

Senior Member
Dabei seit
12.03.2010
Beiträge
725
Reaktion erhalten
79
Also carsten sehe ich wie Du, bevor ich sowas in den Urlaub mitnehm, bleib i daham.

Wer macht Urlaub wo er so etwas braucht, das ist doch bekloppt.
Naja, im Februar in Ban Krut hätte ich sowas gebraucht, wenn ich hätte unbedingt im Meer baden wollen.
 
M

motorradsilke

Senior Member
Dabei seit
12.03.2010
Beiträge
725
Reaktion erhalten
79
Gibt es fliegende Quallen oder geht Silke mit dem Wassermotorrad öfter mal Baden.
Moppedsilke, kannst du mal Licht in unser geistiges Dunkel bringen?
Klar, kann ich.
Silke fährt in Deutschland leidenschaftlich gern Motorrad.
Und geht in Thailand gern im Meer baden. Ging nur in Ban Krut leider nicht. Dann ging es eben in den Pool. Schade, die Strände und die Gegend waren toll.
Jetski.... hab ich noch nicht probiert. Muss ich mal machen.
 
T

Tramaico

Gast
Silke faehrt demnaechst Jetski

Lediglich aus Mangel an Gelegenheit wurde dies bis dato versaeumt, waehrend der Nick Motorradsilke bereits auf eine Liebe fuer heisse Oefen hindeutet. Bin ich hier der einzige der mitdenkt? Ausser meinem Hund natuerlich.

Dennoch gute Nachrichten aus der Hauptstadt: Quallenfrei. Es werden keine Quallenanzuege benoetigt. :rolleyes:
 
x-pat

x-pat

Senior Member
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
7.717
Reaktion erhalten
3.700
Ort
Chiang Mai
Das mit den Quallen in Ban Krut kann ich bestätigen. Anfang März waren sie immer noch da. Ist saison-abhängig, Quallen-Zyklen, Regenzeit, wer weiß. Ein Lycra-Anzug ist definitiv angesagt wenn man unter den Bedingungen schwimmen oder schnorcheln möchte. Ich bin mir nicht sicher um welche Quallenarten es sich handelte, aber Berichte von Box Jelly Fish (Würfelquallen) und Portuguese Man-of-War (bläulich, sehr schmerzhaft) gibt es vom gesamten Golf. Auf Thai Visa haben Leute von ernstfafteren Verletzungen berichtet in Hua Hin, Prachuap, Ko Kut, und Ko Mak. Dies scheinen Einzelfälle zu sein, aber auf Ko Mak bringen sie schon Quallenwarnschilder an.

Cheers, X-pat
 
strike

strike

Moderator
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
30.948
Reaktion erhalten
4.844
Ort
Superior
Das mit den Quallen in Ban Krut kann ich bestätigen. ...
Da haben wir wohl richtig viel Glueck gehabt.
Wir sind allerdings nur in unmittelbarer Naehe des Baan Kruudt Resorts ins Wasser gegangen, vielleicht sah es weiter suedlich schlechter aus.
Waere wirklich schade, wenn das gefahrlose Schwimmen ohne Schutzanzuege zumindestens in relativer Strandnaehe nicht mehr moeglich ist.
 
socky7

socky7

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
07.11.2007
Beiträge
4.506
Reaktion erhalten
2.841
Ort
Berlin / Prasat / Albay
x-pat

x-pat

Senior Member
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
7.717
Reaktion erhalten
3.700
Ort
Chiang Mai
Die Quallen scheinen ein globales Problem zu werden, denn die Quallenbevölkerungen nehmen weltweit an vielen Küstenorten zu. Auch in Thailand hat es im letzten Jahrzehnt einen rapiden Anstieg der Quallen im Golf gegeben. Vielleicht ist es eine Folge von "Global Weirding" aka Erderwärmung bzw. deren unkontrollierbare Folgen auf die marinen Ökosysteme, oder es ist eine Folge der Degradation küstennaher Ökosysteme durch Überfischung und Verschmutzung. Wenn ich mir die Hundertschaften von Squid-Fischerbooten im Golf anschaue vermute ich das letztere. Hier ist ein Bericht über eine jüngst veröffentlichte Studie zum Quallen-Boom.

Cheers, X-pat
 
K

kingkobra

Junior Member
Dabei seit
16.04.2006
Beiträge
29
Reaktion erhalten
0
Ort
Karlsruhe
Also, ich war februar auch in Bankrut , und war jeden Tag im Meer am schwimmen , und wenn man mal eine Qualle geshen hat waren es die harmlosen, nicht der Rede wert!
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
5.430
Reaktion erhalten
783
Ort
Joho
Auch in Thailand hat es im letzten Jahrzehnt einen rapiden Anstieg der Quallen im Golf gegeben
Das wäre doch einmal ein Thema für die weltweiten road shows der T.A.T., wo sich immer unendlich viele nutzlose "Offizielle" anzecken, um so einmal die Länder dieser Welt kennenzulernen. Die sollten Referate darüber halten, wie gefährlich ein Bad in den Meeresfluten Thailands ist: Kolibakterien, gecrackte Säuren, Chemieabfälle, Metallschrott jeder Art, und jetzt eben tödliche Quallen allenorten
 
storasis

storasis

Senior Member
Dabei seit
26.03.2008
Beiträge
977
Reaktion erhalten
79
Ort
Austria
Auch auf Koh Samui hatte es im August 2010 relativ viele Quallen. (Lamai) Begegnung war zumindest für ein paar Badegäste, die ich sah (darunter Kinder) ziemlich schmerzlich. Feuerrote Hautreaktionen. Mich selbst hat es weniger dramatisch erwischt. (Chaweng). Behandlung mit irgendeiner Salbe. Außerdem gab es 2011 en masse durchsichtige Mini-Viecher / geschätzte 30 Stück pro Kubikmeter ca. 2 cm lang die unangenehm pieksten (Ende August, Chaweng). Erstmals blieb ich in Ufernähe um im Bedarfsfall schnell an Land zu sein und nutzte am Meer den Pool.
 
socky7

socky7

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
07.11.2007
Beiträge
4.506
Reaktion erhalten
2.841
Ort
Berlin / Prasat / Albay
Die Quallen scheinen ein globales Problem zu werden, denn die Quallenbevölkerungen nehmen weltweit an vielen Küstenorten zu. Auch in Thailand hat es im letzten Jahrzehnt einen rapiden Anstieg der Quallen im Golf gegeben. Vielleicht ist es eine Folge von "Global Weirding" aka Erderwärmung bzw. deren unkontrollierbare Folgen auf die marinen Ökosysteme, oder es ist eine Folge der Degradation küstennaher Ökosysteme durch Überfischung und Verschmutzung. Wenn ich mir die Hundertschaften von Squid-Fischerbooten im Golf anschaue vermute ich das letztere. Hier ist ein Bericht über eine jüngst veröffentlichte Studie zum Quallen-Boom. Cheers, X-pat
Auf sauberes Meerwasser deuten die vermehrten Quallenvorkommen bestimmt nicht hin:

Quallengefahr in Thailand - Aktuelle Reiseinfos
 
Thema:

Wann und wo benötigt man in Thailand Quallen-Schutzanzüge (englisch: stingersuits) ?

Wann und wo benötigt man in Thailand Quallen-Schutzanzüge (englisch: stingersuits) ? - Ähnliche Themen

  • seit wann ist so etwas "Sport"

    seit wann ist so etwas "Sport": kennt man das nicht eher von Bud Spencer + Terence Hill Filmen...
  • THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?

    THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?: Hi liebe Leute, kurz ab, schon so ein aktives forum zu sehen und ich hoffe das man mir hier helfen kann. Ich war seit November 2018 bis...
  • Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?

    Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?: Hallo zusammen, ich brauche mal Hilfe. Da ich noch nie in der Ecke Thailands unterwegs war. Wir planen im April nach Ko Lanta zu fahren. Wir...
  • D Finanzamt wann Anerkennung Freibetrag nach Eheschließung

    D Finanzamt wann Anerkennung Freibetrag nach Eheschließung: hallo liebe Forumsianer Nachdem wir nun die ganzen Hürden wie Eheschließung in Thailand, Antrag auf Ehegattennachzugsvisum hinter uns haben und...
  • Wann kommt der Kräsch?

    Wann kommt der Kräsch?: Finanzgurus sind hier gefragt ,aber auch andere Glücksritter die gerne Lotto spielen. Bin ja Aktionär und fresse mich gerne bei HV voll. Beim...
  • Wann kommt der Kräsch? - Ähnliche Themen

  • seit wann ist so etwas "Sport"

    seit wann ist so etwas "Sport": kennt man das nicht eher von Bud Spencer + Terence Hill Filmen...
  • THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?

    THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?: Hi liebe Leute, kurz ab, schon so ein aktives forum zu sehen und ich hoffe das man mir hier helfen kann. Ich war seit November 2018 bis...
  • Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?

    Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?: Hallo zusammen, ich brauche mal Hilfe. Da ich noch nie in der Ecke Thailands unterwegs war. Wir planen im April nach Ko Lanta zu fahren. Wir...
  • D Finanzamt wann Anerkennung Freibetrag nach Eheschließung

    D Finanzamt wann Anerkennung Freibetrag nach Eheschließung: hallo liebe Forumsianer Nachdem wir nun die ganzen Hürden wie Eheschließung in Thailand, Antrag auf Ehegattennachzugsvisum hinter uns haben und...
  • Wann kommt der Kräsch?

    Wann kommt der Kräsch?: Finanzgurus sind hier gefragt ,aber auch andere Glücksritter die gerne Lotto spielen. Bin ja Aktionär und fresse mich gerne bei HV voll. Beim...
  • Oben