Wann können wir wieder nach Thailand einreisen

Diskutiere Wann können wir wieder nach Thailand einreisen im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Er kann 90 Tage bleiben beim Erstbesuch und sie 30 Tage. Zur Zeit muss sie aber 14 Tage in Thailand in Quarantäne bei der Rückkehr.
E

expatpeter

Senior Member
Dabei seit
26.08.2018
Beiträge
249
Reaktion erhalten
99
Ort
Pattaya
ein guter Bekannter verlebt seit einem Monat eine Tolle Zeit in der Türkei,wollte nicht die Quartäne mitmachen und seine Freundin konnte ganz einfach ohne Visum (für die coolen hier..Visa..) aus Thailand einreisen.
Er kann 90 Tage bleiben beim Erstbesuch und sie 30 Tage. Zur Zeit muss sie aber 14 Tage in Thailand in Quarantäne bei der Rückkehr.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.527
Reaktion erhalten
2.069
Ort
nicht mehr hier
haben schon ihr Visum unkompliziert verlängert,der Plan ist länger zu bleiben.
Bin per FB fast täglich in Kontakt,sie reisen viel rum mit Mietwagen ,besichtigen Myra..etc..Sehr entspannt da wenig Touristen.
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.890
Reaktion erhalten
561
ein guter Bekannter verlebt seit einem Monat eine Tolle Zeit in der Türkei,wollte nicht die Quartäne mitmachen und seine Freundin konnte ganz einfach ohne Visum (für die coolen hier..Visa..) aus Thailand einreisen.
warum sollte die Freundin denn nicht einreisen können - ist doch ganz normal
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.890
Reaktion erhalten
561
Er kann 90 Tage bleiben beim Erstbesuch und sie 30 Tage. Zur Zeit muss sie aber 14 Tage in Thailand in Quarantäne bei der Rückkehr.
nein sie kann nicht 30 Tage bleiben sie kann länger bleiben
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.042
Reaktion erhalten
501
Thailand will mehr Besucher sehen, "Signal" für Wiedereröffnung nach Lockerung der Reisebeschränkungen

Thailand rechnet sowohl im November als auch im Dezember mit 1.200 ausländischen Besuchern, nachdem die Reisebeschränkungen leicht gelockert wurden, um bis zur Aufhebung des Verbots des Massentourismus ein gewisses Einkommen zu erzielen, sagte der Chef der thailändischen Tourismusbehörde am Freitag.

Ein "gewisses Einkommen" oder auch Peanuts

Während der Coronavirus-Pandemie öffnet sich das Land allmählich für eine begrenzte Anzahl von Besuchern, um eine vom Tourismus abhängige Wirtschaft zu unterstützen, von der die Regierung erwartet, dass sie in diesem Jahr um 6% schrumpfen wird.

Die Neuankömmlinge würden jedoch nur einen Bruchteil der Zahl im Rekordjahr 2019 ausmachen.

"Bruchteil" oder Promillebereich?

Thailand verzeichnete im Oktober 1.201 ausländische Besucher, alle mit speziellen 90-Tage-Visa, die eine 14-tägige Quarantänezeit erfordern, verglichen mit 3,07 Millionen Ankünften im vergangenen Oktober.

"Wir hoffen eher, dass dies die Öffnung des Landes signalisieren wird", sagte der Gouverneur der thailändischen Tourismusbehörde, Yuthasak Supasorn, gegenüber Reuters.

Diese Touristen würden jeweils etwa 200.000-400.000 Baht ($6.605-$13.210) ausgeben, sagte er.

Wenn wir vom Mittelwert ausgehen, bringen die 1.200 Touristen in den nächsten 2 Monaten 6 Millionen Euro ins Land ...

Thailands strenge Einreisebeschränkungen haben dazu beigetragen, die Zahl der COVID-19-Fälle unter 4.000 zu halten, verursachten jedoch weit reichende wirtschaftliche Schäden und zahlreiche Arbeitsplatzverluste.

Im Januar-Oktober ging die Zahl der ausländischen Touristen um 79,5% auf 6,69 Millionen zurück, wobei die kommerziellen Flüge nach Thailand im April eingestellt wurden.

Im Jahr 2019 gab die Rekordzahl von 39,9 Millionen Besuchern 1,91 Billionen Baht (63 Milliarden Dollar) aus, was etwa 11,3% des Bruttoinlandsprodukts entspricht.
Yuthasak sagte, dass die Zahl der Ankünfte im Jahr 2021 8 Millionen betragen könnte, da der weltweite Reiseverkehr bis zum Ende des Jahres verhalten bleiben könnte.

"Aber die Situation ist immer noch sehr wechselhaft", sagte er, und abhängig von globalen Infektionen und dem Zugang zu Impfstoffen.

Ein privater Tourismuskonzern erwartet bis zu 10 Millionen ausländische Touristen im nächsten Jahr und hofft, dass Thailand sich weiter öffnen und die Quarantänebestimmungen aufheben wird.

"Unsere Kunden sind reisefreudig, und auch die Reisebüros sind bereit, aber unser Land ist nicht offen", sagte der Vorsitzende Triratanajaraspon, Präsident des Tourismusrates von Thailand.

Thailand hat inzwischen Anreize zur Ankurbelung des Inlandstourismus angeboten und hofft, die Gespräche mit China über eine Reiseblase wieder aufzunehmen.

Thailand to see more visitors, 'signal' for reopening after easing of travel curbs
 
Zuletzt bearbeitet:
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.042
Reaktion erhalten
501
Thailand bleibt mindestens bis zum 2. Quartal 2021 für den allgemeinen Tourismus geschlossen - Minister

Verabschieden Sie sich von jeder Ähnlichkeit des allgemeinen Thailand-Tourismus, zumindest bis frühestens März nächsten Jahres. Das sind die Aussichten für Thailands angeschlagene Tourismusindustrie, die der gewöhnlich optimistische Minister für Sport und Tourismus, Pipat Ratchakitprakan, abgibt.

Abgesehen vom STV und dem modifizierten 60-Tage-Touristenvisum sowie einigen anderen Optionen - die alle mit Quarantäne und vorerst viel Bürokratie verbunden sind - gibt es also nicht viele gute Nachrichten am Horizont für Menschen, die gerade jetzt nach Thailand zurückkehren möchten. Der Ausblick des Ministers macht jede Hoffnung auf ein Wiederaufleben des Tourismus in der Hochsaison 2020/2021 zunichte.

Der thailändische Hotelverband und der Verband der thailändischen Reisebüros haben bei der thailändischen Regierung Lobbyarbeit betrieben und sogar gefordert, dass sie die obligatorischen Quarantänebestimmungen aufheben und dringend mit Provinzen in China und anderen Nationen, die derzeit ein "geringes Risiko" für Covid-19 darstellen, darunter Singapur, Vietnam, Südkorea, Australien, Neuseeland und Taiwan, über eine Reiseblase verhandeln.
Verabschieden Sie sich von jeder Ähnlichkeit des allgemeinen Thailand-Tourismus, zumindest bis frühestens März nächsten Jahres. Das sind die Aussichten für die belagerte thailändische Tourismusindustrie, die das gewöhnlich optimistische Sportministerium in Aussicht stellt, aber Pipat sagt, dass im Moment alles auf Eis liegt und dass der thailändische Premierminister Prayut Chan-o-cha zur Vorsicht mahnt, wenn es um eine umfassende Lockerung der Beschränkungen geht.

"Das Land wird sich vorerst weiterhin für Geschäftsleute, technische Experten, hochrangige Arbeitskräfte und solche aus dem medizinischen Bereich öffnen. Die 14-tägige Quarantäne wird vorerst fortgesetzt, da sich viele Länder noch immer im Griff der Pandemie befinden.

Er merkte auch an, dass sogar chinesische Beamte zur Vorsicht raten und vorschlagen, bis zur heißen Jahreszeit im nächsten Jahr (Mitte des Jahres) zu warten.

In den letzten Wochen kam es in drei Städten Chinas zu kleinen Ausbrüchen, weniger als zehn Fälle in jeder Stadt, bei denen chinesische Gesundheitsbehörden Schnellreaktionsteams für die betroffenen Gemeinden zusammenstellten.

Der Minister, ja sogar die thailändische Regierung und die CCSA scheinen sich einer Umfrage nach der anderen zu beugen, aus der hervorgeht, dass die Thailänder im ganzen Land dafür sind, die Grenzen vorerst geschlossen zu halten, obwohl die Tourismus- und Gaststättenindustrie des Landes durch die Politik der Regierung dezimiert wird.

Ich selbst rechne erst im Mai/Juni mit der Aufnahme des Toursimus. Es wird Monate dauern, bis die Menschen geimpft sind. Weltweit sogar Jahre. Zudem werden wohl die reichen Länder schneller geimpft, da hier kurzfristig das meiste Geld fließt ...
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.527
Reaktion erhalten
2.069
Ort
nicht mehr hier
da die Impfung die noch nicht mal eine Zulassung hat, soll einen schweren Verlauf verhindern und nicht vor Infektionen schützen, also nix neues an der Tourifront.
Hat schon mal jemand darüber nachgedacht,was es dem Infektionsgeschehen in Thailand bringen soll,wenn nur Geimpfte hinfliegen dürfen?
 
E

expatpeter

Senior Member
Dabei seit
26.08.2018
Beiträge
249
Reaktion erhalten
99
Ort
Pattaya
Hat schon mal jemand darüber nachgedacht,was es dem Infektionsgeschehen in Thailand bringen soll,wenn nur Geimpfte hinfliegen dürfen?
Ich denke schon.
Corona hat auch in Thailand bei Machthabern die Logik ausgeschaltet. Aber nach wie vor ist die Behandlung von Farangs, die hier zum Beispiel mit Thai-Ehepartnern leben wollen, ausgesprochen zuvorkommend.

Thailand bleibt mindestens bis zum 2. Quartal 2021 für den allgemeinen Tourismus geschlossen - Minister
.........
Wo immer das herstammen mag, es steht in merkwürdigem Kontrast zu dem, was ein deutsche Arzt hier vorträgt:
 
Zuletzt bearbeitet:
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.654
Reaktion erhalten
7.623
Ort
Im Norden
werden dort eigentlich auch regelmäßig breite Bevölkerungsschichten ohne Symptome auf covid19 getestet oder nur Einreisende am Flughafen?

Wenn man hier in Deutschland nicht auf Covid testen würde, dann würden über achtzigjährige Bürger und Unfallopfer so wie früher auch einfach sterben ohne großen Alarm auszulösen.
 
E

expatpeter

Senior Member
Dabei seit
26.08.2018
Beiträge
249
Reaktion erhalten
99
Ort
Pattaya
werden dort eigentlich auch regelmäßig breite Bevölkerungsschichten ohne Symptome auf covid19 getestet oder nur Einreisende am Flughafen?

Wenn man hier in Deutschland nicht auf Covid testen würde, dann würden über achtzigjährige Bürger und Unfallopfer so wie früher auch einfach sterben ohne großen Alarm auszulösen.
Schau dir mal das Video vor deinem Beitrag an. Ist interessant.
Von grundlosen Massentests weiß ich nichts. aber beim Betreten von größeren Geschäften wird die Temperatur gemessen. Am Flughafen wurden wir nicht getestet. Da wurde Temperatur gemessen und wir wurden zum Quarantänehotel geleitet, wo wir am 5. und 13. Tag getestet wurden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
38.105
Reaktion erhalten
3.039
Ort
Bangkok / Ban Krut
Laut WHO wurden in Thailand seit Ausbruch der Pandemie ca. 700.000 Personen getestet, in D ueber 12.000.000.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.042
Reaktion erhalten
501
In der Bundesrepublik wurden in der 47. Kalenderwoche* laut einer deutschlandweiten Laborabfrage des Robert Koch-Instituts (RKI) rund 1,35 Millionen Labortest bezüglich des Coronavirus (SARS-CoV-2) durchgeführt. Seit Beginn der Erfassung wurden demnach bisher rund 27,9 Millionen Proben getestet; 993.128 davon positiv.

Coronavirus - Labortests in Deutschland November 2020 | Statista

Das spricht eher für Deutschland. In Thailand logistisch unmöglich. Deutschland hat ca. 180 Testlabore.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
5.882
Reaktion erhalten
3.741
Schau dir mal das Video vor deinem Beitrag an. Ist interessant.
Von grundlosen Massentests weiß ich nichts. aber beim Betreten von größeren Geschäften wird die Temperatur gemessen. Am Flughafen wurden wir nicht getestet. Da wurde Temperatur gemessen und wir wurden zum Quarantänehotel geleitet, wo wir am 5. und 13. Tag getestet wurden.

Zum Thema Temperatur messen .
Bei mir stand die jährliche Grippe Impfung an .
Ich also am Freitag mit Mütze , war -1°C , zu meinem Hausarzt .
Die Helferin hat Temperatur am Ohr gemessen , 37,8 °C , T. zu hoch , darf nur unter 37,2 impfen .
Also Sch....... , nach Hause , gemessen , 36,8 .
Am Montag Morgen wieder hin , gemessen 36,4 , dann geimpft .
Daher halte ich von der T. Messung nicht viel .
Außerdem sollen ca. 40% der "Infizierten" keine erhöhte Temperatur haben .
In erster Linie die , die zwar " infiziert " sind , aber nicht krank sind .
 
E

expatpeter

Senior Member
Dabei seit
26.08.2018
Beiträge
249
Reaktion erhalten
99
Ort
Pattaya
Die realistische Datenlage und Beurteilung der Situation.
Die realistische Datenlage kann mit dem Lügen-Test nicht ermittelt werden. Sie wird nur benutzt, um Angst und Panik zu verberieten, denn wer angeblich infiziert ist, hat gerade mal einen positiven oder falsch-positiven Test mit einem Lügen-PCR-Test, der nichts aber auch gar nichts aussagt, weder bei 700.000 noch bei 13,5 Millionen..Man testet gesunde Menschen, die man fälschlich verdächtigt, infiziert sein zu können, und je mehr man testet, umso mehr falsch Positve erhält man allein mit dem Ziel weiterhin lügenhaft und bewusst Angst und Panik zu schüren, und die Leute fallen darauf herein.
Wer aber in Thailand eine Arbeitsgenehmigung hat oder eine\n Thai-Partner\in sein Eigen nennt, der kann es machen wie ich und das Angebot annehmen und über 15 Tage Quarantäne nach Thailand zurückzukehren. Ich musste das ohnehin, weil bei meiner Frau das Schengen-Visum abgelaufen war.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.042
Reaktion erhalten
501
Setze mal deinen Aluhut wieder ab ... und lies mal die Definition von "Lüge"

Über so einen Blödsinn muss man hier nicht tiefgründiger und themenfremd diskutieren. Oder man geht in ein "Aluhutforum".
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.654
Reaktion erhalten
7.623
Ort
Im Norden
Laut WHO wurden in Thailand seit Ausbruch der Pandemie ca. 700.000 Personen getestet, in D ueber 12.000.000.
Demnach sind also ca. 1% der Thaibevölkerung getestet worden und hier posaunen dort lebende Forenmitglieder das Thailand Corona frei ist und alles besser macht.
Sieht für mich eher so aus als wenn man sich dort wie immer in die Tasche lügt. Wenn wir hier ebnswenig testen würden dann würden auch hier alte Leute sterben an allen möglichen Zipperlein wie alle Jahre vorher auch und Corona wäre eine normale Grippe die wie jedes Jahr ein paar hundert Leute dahinrafft.
 
Thema:

Wann können wir wieder nach Thailand einreisen

Wann können wir wieder nach Thailand einreisen - Ähnliche Themen

  • Wann kann man als Tourist wieder nach Thailand einreisen?

    Wann kann man als Tourist wieder nach Thailand einreisen?: Wie ist Eure Prognose? Ab wann und unter welchen Bedingungen kann man wieder offiziell nach Thailand einreisen. Im Moment ist eher Funkstille, was...
  • Ab wann kann man wieder problemlos aus DACH nach Thailand fliegen??? Preise gestiegen?

    Ab wann kann man wieder problemlos aus DACH nach Thailand fliegen??? Preise gestiegen?: Die Nachrichten sind unterschiedlich. Von : Alles normal und wie früher bis : Zur Zeit keine Einreise für Touristen möglich. Falls Reisen möglich...
  • seit wann ist so etwas "Sport"

    seit wann ist so etwas "Sport": kennt man das nicht eher von Bud Spencer + Terence Hill Filmen...
  • THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?

    THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?: Hi liebe Leute, kurz ab, schon so ein aktives forum zu sehen und ich hoffe das man mir hier helfen kann. Ich war seit November 2018 bis...
  • Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?

    Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?: Hallo zusammen, ich brauche mal Hilfe. Da ich noch nie in der Ecke Thailands unterwegs war. Wir planen im April nach Ko Lanta zu fahren. Wir...
  • Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen? - Ähnliche Themen

  • Wann kann man als Tourist wieder nach Thailand einreisen?

    Wann kann man als Tourist wieder nach Thailand einreisen?: Wie ist Eure Prognose? Ab wann und unter welchen Bedingungen kann man wieder offiziell nach Thailand einreisen. Im Moment ist eher Funkstille, was...
  • Ab wann kann man wieder problemlos aus DACH nach Thailand fliegen??? Preise gestiegen?

    Ab wann kann man wieder problemlos aus DACH nach Thailand fliegen??? Preise gestiegen?: Die Nachrichten sind unterschiedlich. Von : Alles normal und wie früher bis : Zur Zeit keine Einreise für Touristen möglich. Falls Reisen möglich...
  • seit wann ist so etwas "Sport"

    seit wann ist so etwas "Sport": kennt man das nicht eher von Bud Spencer + Terence Hill Filmen...
  • THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?

    THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?: Hi liebe Leute, kurz ab, schon so ein aktives forum zu sehen und ich hoffe das man mir hier helfen kann. Ich war seit November 2018 bis...
  • Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?

    Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?: Hallo zusammen, ich brauche mal Hilfe. Da ich noch nie in der Ecke Thailands unterwegs war. Wir planen im April nach Ko Lanta zu fahren. Wir...
  • Oben