Wann können wir wieder nach Thailand einreisen

Diskutiere Wann können wir wieder nach Thailand einreisen im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Thailand hinkt in seinen Impfbemühungen hinter den meisten Ländern Südostasiens hinterher, da es in eine dritte Welle des Virus gestürzt wurde...
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
4.200
Reaktion erhalten
724
Thailand hinkt in seinen Impfbemühungen hinter den meisten Ländern Südostasiens hinterher, da es in eine dritte Welle des Virus gestürzt wurde, die nach Aussage eines Forschers eines Bangkoker Instituts in dieser Woche möglicherweise erst in 4 bis 6 Monaten unter Kontrolle gebracht werden kann, basierend auf den Aussagen von Epidemiologie-Experten.

Das Ausmaß der gesundheitlichen und wirtschaftlichen Herausforderungen, denen sich thailändische Beamte und die Regierung gegenübersehen, wächst, da das Land am Montag seine höchste Todesrate verzeichnete und die Befürchtung besteht, dass diese dritte Infektionswelle, die alles in den Schatten stellt, seit die Pandemie begann, länger als erwartet dauern könnte, um unter Kontrolle gebracht zu werden. Einer von Thailands Top-Ärzten warnte am Montag vor einer "echten Krise", die sich nun anbahnt, da der öffentliche Gesundheitsdienst krampfhaft versucht, mit den steigenden Infektionen und Krankenhausaufenthalten aufgrund der Krankheit fertig zu werden.

und mehr ….

Thailand faces a ‘real crisis’ as3rd virus wave fails to slow down amid record deaths - Thai Examiner
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.139
Reaktion erhalten
1.280
Ort
Irgendwo im Outback!
Sieht ganz nach einem harten Look Down aus.😭
Dann ist Airport zu und ich komme nur auf Landweg raus,vieleicht über Laos :nixweiss:
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.139
Reaktion erhalten
1.280
Ort
Irgendwo im Outback!
Ausschnitte aus Thaivisa , 7 a.m. Thai Zeit !


Expats über 60 können sich im Juni/Juli zum kostenlosen Impfen anmelden.Vermutlich bekommen sie dann Astra Zeneca ,aber nichts ist sicher !
Von Malaysia könnte jetzt die südafrikanische Variante B1351 einsickern !
-----------
Starke Kritik der Thais an corona- und wirtschaftlichen Maßnahmen der Thai Regierung.
Man wirft denen Unfähigkeit vor !
-------------
Bei Astar Zeneca bekommt man innerhalb von 4 Wochen 96,7 % Impfschutz.
Warum wurde vorher dieser Impfstoff so verteufelt👇 und jetzt wieder gelobt🤞 ?:nixweiss:
--------
Moderna wartet auf die Zulassung zur Impfung durch die FDA in Thailand
-----------
2 tes Feldkrankenhaus wird in Klong Toey Bangkok eingerichtet.
---------
Covid 19 Situation in Thailand nähert sich kritischen Niveau.
--------
Man rechnet mit Exporten nach Laos i.H.von 200.000.000 Bath ,
weil Laos das Einfuhrverbot von Meeresfrüchten und Tiefkühkost aufgehoben hat.:super:
------
Suvarnabhumi Airport verwandelt teile des Check In Bereichs in eine Impfstelle für seine 30.000 Mitarbeiter ,
so das töglich 1.000 von ihnen geimpft werden können.
Zur Zeit kommen täglich weniger als 1.000 Reisende am Airport an.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.139
Reaktion erhalten
1.280
Ort
Irgendwo im Outback!
Auch die positiven Werte sinken wieder ,heute 1769 und 27 Tote.

Aus Facebook Thai !

Die sollte lieber mal verraten wie hoch die Testquote ist ! :nixweiss:
Thailand ist doch ein Volk von Selbstheiler.
Wer was hat ,wartet mal ab ,wenn es schlimmer wird dann gehts zum Bonbonsgeschäft um die Ecke (Apotheke)
und man bekommt Pillen in verschiedenen Farben !
Wenn es 5 vor 12 ist fährt einen die Familie zum Krankenhaus,dann ist es aber schon meistens zu spät .
 
Zuletzt bearbeitet:
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
4.200
Reaktion erhalten
724
Ernste Covid-Situation im Großraum Bangkok

Covid-19 wütet im Großraum Bangkok, einschließlich einiger überfüllter Gemeinden in der Hauptstadt, und die Infektionen wurden teilweise mit Kneipenbesuchen und Songkran-Reisen in Verbindung gebracht, so das Centre for Covid-19 Situation Administration.

Taweesilp Visanuyothin, Sprecher des Centre for Covid-19 Situation Administration, sagte am Dienstag, dass seit dem 28. April die Zahl der Covid-19-Fälle im Großraum Bangkok die der Fälle in 73 Provinzen zusammengenommen übersteigt. Er nannte 956 Fälle im Großraum Bangkok und 794 in 73 anderen Provinzen in den letzten 24 Stunden.

"Wenn wir in der Lage sind, die Situation im Großraum Bangkok in den Griff zu bekommen, können wir den größten Teil der Ausbreitung im ganzen Land bewältigen. Die Bemühungen zur Seuchenkontrolle konzentrieren sich jetzt auf die Ausbreitung in jedem Bezirk im Großraum Bangkok", sagte er.

Ihm zufolge wurden neue Covid-19-Fälle in sieben Gemeinden in den Unterbezirken Lumpini und Pathumwan im Distrikt Pathumwan in Bangkok entdeckt.

Von April bis zum 3. Mai gab es 96 Covid-19-Fälle in den Gemeinden - 61 in der Gemeinde Pattana Bonkai, 14 in Kheha Bonkai, 10 in Polo, acht in Phra Jen, zwei in Ruam Ruedee und einer in Kularb Daeng.

Weitere 66 Personen, die anderswo in der Gegend leben, einschließlich Eigentumswohnungen, Wohnsiedlungen und Wohnheimen, wurden im gleichen Zeitraum ebenfalls infiziert.

Die Infektionen in diesen Gebieten begannen am 7. April. Die Zahl ging kurzzeitig zurück, bevor sie kurz nach den Songkran-Feiertagen wieder anstieg, sagte Dr. Taweesilp.

Der erste Covid-19-Fall in den Gebieten wurde in einer armen, überfüllten Gemeinde entdeckt und mit dem Besuch einer Vergnügungsstätte in Verbindung gebracht.

Bevor die Infektion entdeckt wurde, hatte es Partys mit Freunden gegeben. Die Krankheit wurde dann an Familienmitglieder und Gruppen von Freunden in anderen Gemeinden weitergegeben.

"Es ist notwendig, infizierte Personen schnell zu finden und sie von anderen zu trennen. Es wird erwartet, dass die Massentests etwa 1.000 Menschen pro Tag erfassen. Bitte kooperieren Sie bei den Tests", sagte Dr. Taweesilp.

Der Sprecher erwähnte auch die Ausbreitung von Covid-19 in Gemeinden des Si Yaek Mahanak Sub-Distrikts in Bangkoks Dusit Distrikt.

Bis zu 80 Covid-19-Fälle wurden in drei verarmten Gemeinden im Unterbezirk bestätigt. Davon waren 73 in der Wat Yuan-Klong Lampak Gemeinde, fünf in der Lang Ban Manangkhasila Gemeinde und zwei in der Rim Thang Rod Fai Sai Paed Riew Gemeinde, sagte er.

Nach Angaben des Sprechers begann die Infektion dort am 9. April und stieg auch nach dem Songkran-Feiertag stark an.

Es begann mit drei Clustern. Einer stand im Zusammenhang mit Kneipenbesuchen im Ratchadaphisek-Gebiet am 7. und 8. April, und die Infektionen wurden am 14. und 15. April bestätigt.

Der zweite Cluster betraf Firmenangestellte, die sich in das Rama II-Gebiet begaben, und die Infektionen wurden am 16. April bestätigt.

Der dritte Cluster betraf eine Gruppe von Freunden, die sich auf Flößen in der Provinz Kanchanaburi aufhielten.

Am 21. April wurde ein Massentest bei 447 Personen durchgeführt, von denen 22 positiv getestet wurden.

Wat Yuan-Klong Lampak beherbergte 856 Menschen und wäre ein strategisches Gebiet für Covid-19-Kämpfe, sagte Dr. Taweesilp.

Eine weitere große Ansammlung befand sich in der Provinz Samut Prakan, die an Bangkok angrenzt. Der Sprecher sagte, dass 160 Menschen in einer Fabrik und einer nahe gelegenen Gemeinde im Bezirk Phra Samut Chedi am Montag und Dienstag positiv getestet wurden.

Ein Angestellter aus Myanmar erkrankte dort zuerst am 17. April. Er hat dann die Krankheit auf Kollegen und deren Verwandte übertragen. Neun Menschen, die in der Nähe der Fabrik leben, erkrankten. Von 323 Arbeitern in der Fabrik waren 151 oder 46,8% infiziert, sagte Dr. Taweesilp.

Das Zentrum für die Verwaltung der Covid-19-Situation richtete eine Kommandozentrale ein, die sich ausschließlich mit der Bekämpfung von Covid-19 im Großraum Bangkok befasst, und der Premierminister leitete das Zentrum, sagte der Sprecher.

Serious Covid situation in greater Bangkok
 
atze

atze

Senior Member
Dabei seit
16.10.2004
Beiträge
1.653
Reaktion erhalten
122
Ort
Berlin
Bin unter-60 und habe mir gestern AstraZ reingezogen. Nebenwirkung Null.
 
atze

atze

Senior Member
Dabei seit
16.10.2004
Beiträge
1.653
Reaktion erhalten
122
Ort
Berlin
Beim Hausarzt. In Berlin ist AstraZ für alle freigegeben, da nicht sehr beliebt. Für meine Frau musste ich einen Biontech-Termin besorgen. Sie verfolgt in den TH-Medien intensiv das Covidgeschehen in TH und wollte auf keinen Fall mit Astra geimpft werden.
 
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
443
Reaktion erhalten
283
Wartet ab,Nebenwirkungen gibts erst im Jahr 2022 !
Aber nicht bei dem Impfstoff von BiontechPfizer. Mit dem werden sogar bald schon Schwangere und Kinder geimpft. Und ältere, aber ziemlich unkaputtbare Leute wie mich wirft das Zeugs auch nicht so leicht um..
2022 bin ich längst schon wieder in Thailand gewesen, wenn der Quarantäneknast rechtzeitig aufgehoben wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
443
Reaktion erhalten
283
Thailand hinkt in seinen Impfbemühungen hinter den meisten Ländern Südostasiens hinterher, da es in eine dritte Welle des Virus gestürzt wurde, die nach Aussage eines Forschers eines Bangkoker Instituts in dieser Woche möglicherweise erst in 4 bis 6 Monaten unter Kontrolle gebracht werden kann, basierend auf den Aussagen von Epidemiologie-Experten.
Die "große Masse" der 60 Millionen Thais muss wahrscheinlich erst noch vertröstet werden und warten, bis die Königliche Firma Bioscenic mit der AstraZeneca-Produktion in die Gänge kommt. Vor Juni wird das aber leider noch nichts. Erst müssen die Produktionsanlagen fertig werden und im Juni sollen die ersten Zutaten für die Impfstoffherstellung kommen, hatte ich kürzlich mal irgendwo gelesen.

Deshalb soll bzw. darf auch kein Thai schlecht über den Impfstoff schreiben oder sprechen, sonst wird Prayuth böse und lässt Fake-Verkünder strafrechtlich verfolgen. Hat er heute auf Thai Global Network gesagt bzw. gedroht.
Ein treuer Vertreter königlicher Geschäftsinteressen also, denn wenn ein Impfstoff mit schlechtem Ruf produziert wird, ist das Milliardengeschäft schneller kaputt, als es in die Wege geleitet werden konnte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Wann können wir wieder nach Thailand einreisen

Wann können wir wieder nach Thailand einreisen - Ähnliche Themen

  • Wann kann man als Tourist wieder nach Thailand einreisen?

    Wann kann man als Tourist wieder nach Thailand einreisen?: Wie ist Eure Prognose? Ab wann und unter welchen Bedingungen kann man wieder offiziell nach Thailand einreisen. Im Moment ist eher Funkstille, was...
  • Ab wann kann man wieder problemlos aus DACH nach Thailand fliegen??? Preise gestiegen?

    Ab wann kann man wieder problemlos aus DACH nach Thailand fliegen??? Preise gestiegen?: Die Nachrichten sind unterschiedlich. Von : Alles normal und wie früher bis : Zur Zeit keine Einreise für Touristen möglich. Falls Reisen möglich...
  • seit wann ist so etwas "Sport"

    seit wann ist so etwas "Sport": kennt man das nicht eher von Bud Spencer + Terence Hill Filmen...
  • THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?

    THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?: Hi liebe Leute, kurz ab, schon so ein aktives forum zu sehen und ich hoffe das man mir hier helfen kann. Ich war seit November 2018 bis...
  • Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?

    Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?: Hallo zusammen, ich brauche mal Hilfe. Da ich noch nie in der Ecke Thailands unterwegs war. Wir planen im April nach Ko Lanta zu fahren. Wir...
  • Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen? - Ähnliche Themen

  • Wann kann man als Tourist wieder nach Thailand einreisen?

    Wann kann man als Tourist wieder nach Thailand einreisen?: Wie ist Eure Prognose? Ab wann und unter welchen Bedingungen kann man wieder offiziell nach Thailand einreisen. Im Moment ist eher Funkstille, was...
  • Ab wann kann man wieder problemlos aus DACH nach Thailand fliegen??? Preise gestiegen?

    Ab wann kann man wieder problemlos aus DACH nach Thailand fliegen??? Preise gestiegen?: Die Nachrichten sind unterschiedlich. Von : Alles normal und wie früher bis : Zur Zeit keine Einreise für Touristen möglich. Falls Reisen möglich...
  • seit wann ist so etwas "Sport"

    seit wann ist so etwas "Sport": kennt man das nicht eher von Bud Spencer + Terence Hill Filmen...
  • THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?

    THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?: Hi liebe Leute, kurz ab, schon so ein aktives forum zu sehen und ich hoffe das man mir hier helfen kann. Ich war seit November 2018 bis...
  • Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?

    Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?: Hallo zusammen, ich brauche mal Hilfe. Da ich noch nie in der Ecke Thailands unterwegs war. Wir planen im April nach Ko Lanta zu fahren. Wir...
  • Oben