www.thailaendisch.de

Wann können wir wieder nach Thailand einreisen - aktuelle Informationen

Diskutiere Wann können wir wieder nach Thailand einreisen - aktuelle Informationen im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Welche Quarantäne? Thailand ist nur als Hochrisikogebiet, nicht als Virusvariantengebiet eingestuft, also keine Quarantäne in D nach Rückkehr aus TH
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
5.687
Reaktion erhalten
1.702
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Da Thailand nach wie vor als Hochrisikogebiet eingestuft wird, ist nach dem Urlaub in Deutschland unbezahlte Quarantäne von ca. einer Woche angesagt. Als arbeitendes Gesellschaftsmitglied überlege ich daher ob ich nach einem wahrscheinlich nicht ganz so prickelnden Masken-Urlaub noch eine Woche zuhause von meinem Jahresurlaub abbuchen lassen soll.
Welche Quarantäne?
Thailand ist nur als Hochrisikogebiet, nicht als Virusvariantengebiet eingestuft, also keine Quarantäne in D nach Rückkehr aus TH
 
Yung

Yung

Senior Member
Dabei seit
10.11.2017
Beiträge
2.040
Reaktion erhalten
802
Ort
RLP / THAI
Nicht alle deutschen Touristen oder aus Thailand kommende thail. Verwandte sind (mit anerkannten Impfstoffen - Sinovac in Thailand häufig verwendet ) geimpft. Ob das jetzt die Ausnahme ist bleibt jedem selbst überlassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
1.932
Reaktion erhalten
1.401
Covid oder die Erbsenzähler scheinen uns wieder zu verarschen ,
es geht wieder aufwärts.

Anhang anzeigen 54029
Otto, die Corona-Lage in TH ist doch schon paradiesisch . Aber wir in Deutschland schmücken uns zwar nicht mit dem blumigen Titel "Covid-19 -Hochrisikogebiet", konnten euch überdrehte Dauer-Maskenträger in Thailand aber trotzdem schon weit hinter sich lassen:

Hier unsere aktuelle Zahl:

1635429392043.jpeg


RKI - Coronavirus SARS-CoV-2 - Situationsbericht vom 28.10.2021
 
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
1.932
Reaktion erhalten
1.401
Das passt doch überhaupt nicht zusammen
Das wird nach dem 1.11. langsam aber sicher wieder passend gemacht. Manches passt auch jetzt schon, ist aber etwas schwer zu durchschauen. Die Botschaft und die Generalkonsulate werden sich nach dem 1.11. selbst erst einmal schlau machen müssen und dann den neuesten Stand der von ihnen für die für jeweils unterschiedliche Aufenthaltszeiträume geforderten Dokumentensammlung veröffentlichen.

Je länger man in Thailand als Besucher geduldet werden möchte, je höher werden die Anforderungen geschraubt.

Für 2 Monate reicht auf jeden Fall noch das Touristenvisum. Dafür ist bis jetzt weder ein polizeiliches Führungszeugnis noch ein vor einem deutschen Gericht abzulegender finanzieller Offenbarungseid mit 3 beglaubigten Kopien erforderlich. :grin:

Wer früher ein Non-Immi-O für 90 Tage hatte, der muss nun wohl schon etwas mehr Verbundenheit mit Thais nachweisen und auch beweisen, dass er sich den Trip auch tatsächlich leisten kann (sh. Punkt 3) und den Thais finanziell garantiert nicht zur Last fallen wird. Es ist jetzt evtl. schon verdächtig, wenn irgendjemand "einfach so" ganze 90 Tage bleiben will, obwohl es einem ordentlichen Qualitätstouristen problemlos möglich ist, sein für den Urlaub eingeplantes Geld auch schon innerhalb von 60 Tagen auszugeben.

1635431558418.png



Deshalb werde ich mich jetzt auch wieder mit 60 Tagen Aufenthalt begnügen und damit erst im Januar 2022 beginnen, wenn die ganze Corona-Vorschriften- und Einreisebestimmungsbürokratie sich bis dahin ..hoffentlich.. schon etwas übersichtlicher darstellt. Es kann natürlich passieren, dass Thailand dann schon kein Hochrisikogebiet mehr ist, dafür aber Deutschland eines geworden ist. Mit der Folge, dass Thailand dann wieder von 1 Tag Quarantänepflicht auf 14 Tage umschaltet.. :eek2:

Davon erfährt man dann natürlich erst ein paar Tage vor dem schon fest gebuchten Reisetermin aus dem Forum oder etwas später von der TH-Botschaft.. :wink2:
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
5.687
Reaktion erhalten
1.702
Ort
Oberpfalz, Winter TH
  • Haha
Reaktionen: KKC
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.941
Reaktion erhalten
2.011
Ort
Irgendwo im Outback!
IMG-20211029-WA0000.jpg


Bald wird aber Deutschland wieder Hochrisikogebiet und dann heißt es ,
nichts nach Thailand!
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.941
Reaktion erhalten
2.011
Ort
Irgendwo im Outback!
Freitag 29.10.

Am Montag (1. November) wird Thailand zum ersten Mal seit fast zwei Jahren wieder für internationale ausländische Touristen geöffnet.
Mit der Wiedereröffnung in nur wenigen Tagen hat die thailändische Regierung etwas mehr Klarheit über den Einreiseprozess und die Anforderungen für geimpfte und ungeimpfte ausländische Touristen geschaffen.

Thailand entry rules for vaccinated and unvaccinated tourists
-----------------
Die meisten thailändischen Schulen werden am Montag wiedereröffnet, wenn sie Prüfungen und Anforderungen bestehen.

Most Thai schools to reopen Monday if they pass assessments, requirements
-------------------
● Thailands Nachtleben-Wirtschaft hatte einen Wert von etwa 5 Milliarden US-Dollar, aber Covid-19 hat viele Bars und Clubs nach 20 Monaten verlorener Geschäfte und ohne staatliche Hilfe geschlossen
● Die Beschränkungen werden voraussichtlich erst im Dezember aufgehoben, und viele Betreiber befürchten, dass Asiens Partystadt ihren Ruf für Vielfalt und Neuerfindung bereits verloren hat

Once Asia’s party capital, will Bangkok’s nightlife scene recover even if Thailand’s tourism industry picks up?


Was ich noch vor 2 Wochen in der Soi Nana Nana erlebt habe ,wird es in Bangkok wieder ganz schön wild zugehen.
 
Yung

Yung

Senior Member
Dabei seit
10.11.2017
Beiträge
2.040
Reaktion erhalten
802
Ort
RLP / THAI
Das wird nach dem 1.11. langsam aber sicher wieder passend gemacht.
...
Deshalb werde ich ... erst im Januar 2022 beginnen, wenn die ganze Corona-Vorschriften- und Einreisebestimmungsbürokratie sich bis dahin ..hoffentlich.. schon etwas übersichtlicher darstellt. Es kann natürlich passieren, dass Thailand dann schon kein Hochrisikogebiet mehr ist, dafür aber Deutschland eines geworden ist. Mit der Folge, dass Thailand dann wieder von 1 Tag Quarantänepflicht auf 14 Tage umschaltet.. :eek2:
Gewöhnen wir uns langsam an die Realität. Covid wird unser tägliches Leben wie die Grippe begleiten. Nach heutigem Stand der Wissenschaft wird sie hauptsächlich die dahin raffen, deren Immunsystem!!
1635484912351.png
durch was auch immer geschwächt ist. Daran wird meines Erachtens nach auch noch so viel Boostern nichts Wesentliches ändern.
Auch werden die Covid-Zahlen in der nächsten Zeit in D. durch die Decke gehen, da ein neuer Lockdown wie die vergangenen nicht mehr möglich ist --- und wir uns langsam wieder dem normalen Alltag nähern müssen. Doch eine von den Medien und der Politik zutiefst verunsicherte Gesellschaft (nicht nur in Deutschland) läßt die Menschen beim erneuten Aufflackern von Covid erschaudern , in den Angstmodus schalten und in der Covid-Schockstarre verharren.
Ich betrachte Covid als den großen Bruder der Grippe der eine zunehmend? kränkelnde Gesellschaft reinigt wie ein klärendes Gewitter.
Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus (COVID-19) in Deutschland nach Alter und Geschlecht (Stand: 21. Oktober 2021)

1635484556814.png

Coronavirus - Todesfälle in Deutschland nach Alter | Statista
 
Zuletzt bearbeitet:
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
30.240
Reaktion erhalten
8.927
Ort
Im Norden
Mein Kumpel musste nun nach der eintägigen Quarantäne im Dorf wieder einen Coronatest machen, Anweisung vom Bürgermeister

Hier das Bild vom Testcenter
index 1.jpg


index 2.jpg


auf dem Dorf laufen die Thais Teils mit doppelter Maske herum

index 3.jpg
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
30.240
Reaktion erhalten
8.927
Ort
Im Norden
Na ist ja toll doch nicht bloß 1 Tag Quarantäne!?
Der Bürgermeister hat sogar noch einen Tag extra, also insgesamt 2 Tage, Quarantäne angeordnet, hat mein Kumpel aber ignoriert und ist nur einen Tag bei Schwiegermutter im Haus geblieben.
 
socky7

socky7

Senior Member
Dabei seit
07.11.2007
Beiträge
4.941
Reaktion erhalten
3.305
Ort
Berlin / Prasat / Albay
Vereinfacht sich die Vorschriften nach dem 1. November für zweimal geimpfte Thailänderinnen, die von Deutschland nach Bangkok fliegen wollen?

Hinweis von Thai Airways vom 4. Oktober:

"Zusammengefasst, beachten Sie bitte, dass thailändische Staatsangehörige für Reisen nach Thailand neben einem gültigen Pass folgendes vorlegen müssen:

• gedruckte Einreisebescheinigung (Certificate of Entry - CoE)

• Installation des AoT Apps auf dem Mobilgerät (Apple App Store und Google Play Store)"

Muss die Thailänderin dazu einen Termin in der Botschaft oder im Konsulat beantragen?
Was ist, wenn es keine Termine gibt? Darf sie dann nicht nach Hause fliegen, auch wenn die Hütte brennt?

Das waren noch Zeiten, als man sich ein Ticket kaufte und losflog:

Einreisebestimmungen/Beantragung von Visum und COE während der Covid-19 Pandemie
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Wann können wir wieder nach Thailand einreisen - aktuelle Informationen

Wann können wir wieder nach Thailand einreisen - aktuelle Informationen - Ähnliche Themen

  • Bootsführerschein in Thailand machen oder ab wann nötig?

    Bootsführerschein in Thailand machen oder ab wann nötig?: Hi ich spiele mit den Gedanken mir ein Boot zu kaufen. Ab wann braucht man denn einen Bootsführerschein ..hab mal was von 35PS gehört? Könnte man...
  • COE bis wann Thailand Pass ab wann

    COE bis wann Thailand Pass ab wann: Hallo , weiss jemand gesichert wie das Handling in dieser Übergangsphase ist. Die offiziellen Statements kenne ich, widersprechen sich aber mit...
  • Ab wann kann man wieder problemlos aus DACH nach Thailand fliegen??? Preise gestiegen?

    Ab wann kann man wieder problemlos aus DACH nach Thailand fliegen??? Preise gestiegen?: Die Nachrichten sind unterschiedlich. Von : Alles normal und wie früher bis : Zur Zeit keine Einreise für Touristen möglich. Falls Reisen möglich...
  • seit wann ist so etwas "Sport"

    seit wann ist so etwas "Sport": kennt man das nicht eher von Bud Spencer + Terence Hill Filmen...
  • THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?

    THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?: Hi liebe Leute, kurz ab, schon so ein aktives forum zu sehen und ich hoffe das man mir hier helfen kann. Ich war seit November 2018 bis...
  • THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen? - Ähnliche Themen

  • Bootsführerschein in Thailand machen oder ab wann nötig?

    Bootsführerschein in Thailand machen oder ab wann nötig?: Hi ich spiele mit den Gedanken mir ein Boot zu kaufen. Ab wann braucht man denn einen Bootsführerschein ..hab mal was von 35PS gehört? Könnte man...
  • COE bis wann Thailand Pass ab wann

    COE bis wann Thailand Pass ab wann: Hallo , weiss jemand gesichert wie das Handling in dieser Übergangsphase ist. Die offiziellen Statements kenne ich, widersprechen sich aber mit...
  • Ab wann kann man wieder problemlos aus DACH nach Thailand fliegen??? Preise gestiegen?

    Ab wann kann man wieder problemlos aus DACH nach Thailand fliegen??? Preise gestiegen?: Die Nachrichten sind unterschiedlich. Von : Alles normal und wie früher bis : Zur Zeit keine Einreise für Touristen möglich. Falls Reisen möglich...
  • seit wann ist so etwas "Sport"

    seit wann ist so etwas "Sport": kennt man das nicht eher von Bud Spencer + Terence Hill Filmen...
  • THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?

    THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?: Hi liebe Leute, kurz ab, schon so ein aktives forum zu sehen und ich hoffe das man mir hier helfen kann. Ich war seit November 2018 bis...
  • Oben