www.thailaendisch.de

Wann können wir wieder nach Thailand einreisen - aktuelle Informationen

Diskutiere Wann können wir wieder nach Thailand einreisen - aktuelle Informationen im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Je länger ich darüber nachdenke, umso mehr klingt das nach Urlaub. (Ironie!) ;-)
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
4.774
Reaktion erhalten
900
Je länger ich darüber nachdenke, umso mehr klingt das nach Urlaub. (Ironie!) ;-)
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
5.347
Reaktion erhalten
1.367
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Je länger ich darüber nachdenke, umso mehr klingt das nach Urlaub. (Ironie!) ;-)
Unbestätigten Meldungen zufolge sollen bereits 11,3 Mio Interessenten bei Spytouristik gebucht haben

Als Alternative dazu wird noch ein Urlaub in China angeboten, bei dem man sich nach Ankuft als investigativer Systemkritiker registrieren lässt ;)
 
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
1.091
Reaktion erhalten
666
Je länger ich darüber nachdenke, umso mehr klingt das nach Urlaub. (Ironie!)
Die aus Thailand zu vernehmenden Urlaubsklänge werden aber nicht allzu viele Urlauber anlocken.

Prayuths Aussage ( ..zur Wiedereröffnung) wurde später durch den Vorbehalt abgemildert , dass die Wiedereröffnung wahrscheinlich nicht landesweit sein wird und dass Provinzen, die für Touristen wieder geöffnet werden, vor der Öffnung das Ziel einer 70%igen Impfung der Einwohner erreichen müssen.
Damit will Prayuth die vom Tourismus profitierenden Thais, welche evtl. noch Impfskeptiker sind, zur Impfung nötigen. Wer sich nicht impfen lässt, macht sich demnach schuldig, wenn der Tourismus nicht wieder in die Gänge kommt. Die Schuld wird jedoch abgemildert, weil innerhalb 120 Tagen nicht genug Impfstoffe für die Massenimpfung zur Verfügung stehen werden. :wink2:

Seitdem das Phuket Sandbox Programm angekündigt wurde, hat es verschiedene Überarbeitungen durchlaufen, wobei zusätzliche Schichten von Papierkram und Kontrollen eingeführt wurden.
Bestens zur Urlauber-Abschreckung geeignet

Ein Mindestaufenthalt von 14 Tagen auf der Insel ist erforderlich, bevor Reisende in andere Teile Thailands abreisen können.
Das machen nur Urlauber mit, die sowieso speziell nach Phuket wollen.

Bei der Ankunft am Flughafen müssen sich die Personen einem PCR- oder Antigen-Schnelltest unterziehen, der auf ihre Kosten geht.
Risiko dabei. Wenn der Test (...trotz Impfung und ohne Krankheitssymptome ) positiv ist, geht es in den Knast, nicht in den Quarantäneknast, sondern in den noch erheblich teureren Krankenhaus-Knast. Weglaufen oder Rückreise ist dann nicht möglich. Geld ist weg und der Urlaub im Eimer.

Alle diese Probleme und Gefahren gibt es für Geimpfte in anderen Urlaubsländern nicht . Spanienurlaub z.B. ab Montag möglich, ..ohne jede Kontrolle auch für nicht geimpfte deutsche Touristen.

Zu dieser Zeit ist jeder in Thailand - Ausländer, Reisende und Einheimische - verpflichtet, an öffentlichen Plätzen im ganzen Land eine Gesichtsmaske zu tragen.
Auch auf einen Urlaub mit Maulkorbzwang werden Touristen inzwischen dankend verzichten.

Warum sollten die auch so maskiert herumlaufen, wie es zur Zeit anscheinend sämtliche thailändischen Fernsehansager*innen (..als "Vorbilder" ) machen müssen. Auch dann, wenn sie einsam und allein im Großraumstudio vor der Kamera sitzen oder zusammen mit Kollegen, deren Mikrofon in 3 Meter Abstand aufgestellt ist..?

Aber in den nächsten 120 Tagen hat Prayuth noch genügend Zeit, um die in Phuket erzielten Erfolge zu begutachten und die den Touristen gestellten Bedingungen erheblich weiter herunter zu regeln, um eine vernünftige Anpassung an die in anderen Urlaubsländern geltenden Regeln zu erreichen.
 
niemand

niemand

Senior Member
Dabei seit
16.08.2019
Beiträge
747
Reaktion erhalten
219
Die Hotelauslastung liegt bei nur 6 Prozent, auch die von ASQ wird voraussichtlich sinken

Laut einer Umfrage der Thai Hotels Association (THA) vom Samstag wird erwartet, dass die Auslastung der thailändischen Hotels im Juni bei etwa 6 Prozent liegen wird, genauso wie im Mai, was auf die dritte Covid-19 Welle zurückgeführt wird.
THA-Präsidentin Marisa Sukosol Nunbhakdi sagt, dass diese Umfrage im Mai in über 234 Hotels landesweit durchgeführt wurde.
Laut dieser Umfrage wird erwartet, dass die Belegungsrate der "Alternative State Quarantine" (ASQ) Hotels auf 10 Prozent fallen wird, verglichen mit 13 Prozent im Mai.
"Die Belegungsrate der 'Hospitels' war im Mai mit 30 Prozent höher als die der anderen, aber ihr Umsatz ist immer noch niedriger als vor der Covid-19-Ära", sagte sie.
Die Umfrage zeigt auch, dass 38 Prozent der Hotels geöffnet waren, 41 Prozent waren teilweise geöffnet und 20 Prozent waren vorübergehend geschlossen, während die Mehrheit der geöffneten Hotels nur weniger als 10 Prozent des Umsatzes von vor Covid-19 generieren konnte.
"Nur 18 Prozent der Hotels, die meist von internationalen Hotelketten geführt werden, erwirtschafteten mehr als die Hälfte des Umsatzes, der vor der Pandemie erzielt wurde", sagte sie.
Sie rechnet damit, dass die Mehrheit der Hotels in Thailand im vierten Quartal dieses Jahres wieder geöffnet sein werden.
Sie fordert die Regierung auf, einen 50-prozentigen Zuschuss zu den Gehältern der Hotelangestellten zu gewähren, ausländischen Touristen zu erlauben, nach einem siebentägigen Aufenthalt in Phuket in andere Provinzen zu reisen und Hotelangestellten und Bürgern in anderen Tourismusprovinzen Covid-19-Impfstoffe zu verabreichen.


Link: Hotel occupancy languishes at 6 per cent, ASQ expected to drop as well
 
Yung

Yung

Senior Member
Dabei seit
10.11.2017
Beiträge
2.030
Reaktion erhalten
792
Ort
RLP / THAI
Kombiniere ich die Berichte der steigenden Covid-zahlen mit den Hotelauslastungen und dem ambitionierten Sandkastenspiel komme nicht nur ich zu dem Entschluß: Zweckoptimismus. Ist wie wenn im Keller gesungen wird um die Mäuse zu verjagen - nur beim Sandkastenspiel umgekehrt - finanzkräftige Touristen anzulocken.
Phuket hat sehr viel zu bieten und gilt als die zentrale Anlaufstelle in der Andamansee, doch ist die Halbinsel recht hochpreisig - im Gegensatz zu anderen attraktiven Urlaubsregionen des Landes.
Ob das mit den 600.000 Besuchern in den nächsten drei Monaten was wird ?? Gönnen ihnen sicher die meisten Nittayaner. ;-)
 
P

printe

Senior Member
Dabei seit
13.07.2019
Beiträge
414
Reaktion erhalten
90
"Der Plan würde es geimpften Besuchern ermöglichen, unter vernünftigen Sicherheitsvorkehrungen" ...

Anmerkung, was die Herren unter vernünftigen Sicherheitsvorkehrungen verstehen konnte man anderweitig lesen, hier der ganze Artikel:

Reiseveranstalter präsentieren Pattaya-Plan

Wichtig währe noch zu erwähnen , das die Pattaya "Oeffnung" zum 1.8 passieren soll.
 
phi mee

phi mee

Moderator
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
9.239
Reaktion erhalten
1.405
Ich habe gerade von Töchterchen Bärchen erfahren, dass sie ab Anfang Juli von Ihrer Airline (Kuwait Air) nach Phuket entsendet wird um dort alles zu organisieren.

Wenn es also was interessantes zu berichten gibt bekomme ich das dann direkt aus 1. Quelle.
 
freiberger

freiberger

Senior Member
Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
4.874
Reaktion erhalten
2.795
66 war ohne einen einzigen Kommentar, neuer Info oder Zahl, die von ihm kam. Die Quellenangabe war dabei. Der englische Text wurde kopiert, von einem Bot uebersetzt, das wieder kopiert und ins Nitty fuer Leute wie dich gepastet. Muehe ist das keine. Das koennen Volksschueler.

Das Problem ist,dass Otto seine Infos nicht wie Benni aus einem auserwähltem inneren Kreis persönlich zugesteckt bekommt.Anstatt Trinkgeld.

Otto,du hast den Beruf verfehlt.
Du solltest dich auch als Golfbälleeinsammler in einem elitären Klub bewerben.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
17.398
Reaktion erhalten
1.575
Ort
Irgendwo im Outback!
Also noch einmal,
ich benutze keine,selten Copy-Paste ,
sondern übersetze frei und gebe meine eigenen Kommentare dazu also interpretiere das Gelesene aus ThaiVisa.com .
Es ist selten dass ich direkt abschreibe ,wenn mir nichts dazu einfällt .
Auch bekomme ich Informationen aus erster Hand von meinem Thai Sohn ,
die ich hier weitergebe .
Alles klar und wenn nicht ist mir auch scheißegal !
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
17.398
Reaktion erhalten
1.575
Ort
Irgendwo im Outback!
Schüler und Eltern in Thailand sind oft nicht bereit für das online schooling .
Muss feststellen ,Parallelen zu Deutschland ,wo manchmal das technische Know-how nicht da war .
-‐------------
Angeblich sind jetzt eine Millionen Dosen an Inpfstoff aus China in Thailand angekommen.
Wo sind die wohl?
-----------
Leitende Ärzte in Thailand warnen die Regierung vor vorschneller Wiedereröffnung des Landes .
Ist wie in Europa ,
die Ärzte haben das letzte Wort und die Politiker folgen meist.
---------
Bangkok lockert ab heute einige Corona Maßnahmen wie zB Öffnung von Restaurants und gewissen medizinischen Einrichtungen.
-----------
Und das auch noch ,
Öl vor der Westküste von Phuket in Patong Nai Yang wurde angeschwemmt .
Da hat sich wohl wieder ein Tanker entleert?!
----
Chonburi bleibt in den Covid Schlagzeilen ,
dort wurden drei Standorte geschlossen um die Ausbreitung von Covid-19 zu kontrollieren .
--------
ab 1.7. werden in Phuket bis zu 600.000 Touristen erwartet.

Schön wärs!
 
Zuletzt bearbeitet:
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
17.398
Reaktion erhalten
1.575
Ort
Irgendwo im Outback!
Heute wieder mal 3175 positive
und 29 Tote.

man gewöhnt sich an alles ,Covid ist weit,weit weg !
 
S

Samuirai

Senior Member
Dabei seit
24.08.2008
Beiträge
2.051
Reaktion erhalten
1.478
OrtFälleGenesenTodesfälle
Thailand

Thailand
214.000
214.000
26.873
26.873
1.609
1.609
USA

USA
33,5 Mio.
33.500.000
+7.761
+7.761
-601.000
601.000
+169
+169
Indien

Indien
29,9 Mio.
29.900.000
28,8 Mio.
28.800.000
387.000
387.000
Brasilien

Brasilien
17,9 Mio.
17.900.000
15,7 Mio.
15.700.000
501.000
501.000
Frankreich

Frankreich
5,76 Mio.
5.760.000
+1.815
+1.815
-111.000
111.000
+14
Im internationalen Vergleich sinds immernoch vergleichsweise wenig Tote fuer eine "Pandemie". Es eruebrigt sich die Spekulation ob das alle sind und wer mit oder an Covid verstorben ist. Eigentlich ist mir das alles relativ egal - schnuppe - latte - taeterae ... aber motiviert durch Ottos's taegl. update wollte ich mal schauen bei wieviel Gesammttoten einer sooo "toedl. Pandemie" wir stehen. Was mir auffiel, dass die taegliche Nachricht von tausenden Neuinfizierten und "vielen" Toten mich unbewusst beeinflussen lies. Shame on me.
Ich habe naemlich mit einer wesentlich hoeheren Zahl gerechnet. Natuerlich auch Aufgrund der teils ueberzogenen Massnahmen. Nehmen wir die Maskenpflicht. Die bedeutet hier auch draussen Maske zu tragen, immer und ueberall. Beim angeln am Strand ohne Menschen weit und breit, beim Moped fahren, etc. Viele tragen hier die Maske im Auto oder auf der Ladeflaeche des Familienpickups. Hab auch schon ne Frau in der Pampa vor der eigenen Haustuer ohne einen Menschen weit und breit sitzen sehen.
Nehmen wir die obigen Zahlen als "Realzahlen", laegen wir bei einer Mortalitaet von ~0.75. In der Realitaet muesste sie nach meinem Verstaendnis als "Viertklaessler +" darunter liegen.
Als jemand der nicht in die Betroffenengruppe faellt, der ein gesundes Imunsystem hat, sehe ich nochimmer keinen Grund mich impfen zu lassen ausser zu erwartenden Repressalien, so wie ich mich nie gegen Grippe hab impfen lassen. Als Impfgegner sehe ich mich deshalb nicht!




Mein Senf zur Akte "Ottos Thailand Updates"
Mir egal wo die Infos herkommen oder wie sie entstehen. Ob fuer diese Infos der vierte klasse Abschluss reicht oder die copy / paste Funktion, ist mir schnuppe.
Ich bin fuer diese aktuellen, auf den Punkt gebrachten Kurznachrichten dankbar, denn alternativ muesste ich mir die selbst googeln, was ich nicht unbedingt haben muss.
nochmals THX :wai:
 
Zuletzt bearbeitet:
Yung

Yung

Senior Member
Dabei seit
10.11.2017
Beiträge
2.030
Reaktion erhalten
792
Ort
RLP / THAI
Heute wieder mal 3175 positive
und 29 Tote. man gewöhnt sich an alles ,Covid ist weit,weit weg !
genau so weit wie die Sandkastenspiele auf Phuket ??
Wenn selbst der Big Boss Versprechungen macht, die er einen Tag später wieder kassiert bzw. realitivert
(wenn 70% Thai-Geimpfte bis dahin), spricht das von unüberlegten Aktionismus. Entsprechend groß muß der Leidensdruck sein.

Aber wer weiß schon was bis dahin wirklich geschieht .
1624253797472.jpeg
............
1624255023025.jpeg


Mein Senf zur Akte "Ottos Thailand Updates"
Mir egal wo die Infos herkommen oder wie sie entstehen. Ob fuer diese Infos der vierte klasse Abschluss reicht oder die copy / paste Funktion, ist mir schnuppe.
Ich bin fuer diese aktuellen, auf den Punkt gebrachten Kurznachrichten dankbar, denn alternativ muesste ich mir die selbst googeln, was ich nicht unbedingt haben muss.
nochmals THX
1624256555856.png
1624256567297.png
1624256598509.png
eben Macher und keine Schwätzer wie einfach woher die Daten usw.
Sind sich selber dieser EINFACHEN?? Arbeit zu schade - oder bekommen sie nicht auf die Reihe!! Kontinuität, Beharrlichkeit und Ausdauer sind die Voraussetzungen für die kritisierten Arbeiten.

Um es mit Buddha zu sagen: Was nützt dir das rechte Wissen, wenn das rechte Tun nicht folgt??
 
Zuletzt bearbeitet:
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
17.398
Reaktion erhalten
1.575
Ort
Irgendwo im Outback!
und ich bin eben den meisten hier 5 Stunden voraus

und stehen meist gegen 3 a.m.auf,

aber nicht wegen den Foren!

Buddha ruft mich 8-)
 
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
1.091
Reaktion erhalten
666
Der will dich vielleicht als externen Berater zu sich holen, um mit deiner Hilfe seine Lehre auf einen der heutigen Zeit angepassten Stand zu bringen ? Sei also besonders vorsichtig beim Radfahren, wenn du noch weiterhin auf Erden verweilen möchtest. Immer schön mit Radfahrer -Sturzhelm und coronadichtem Maulkorb fahren !
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
17.398
Reaktion erhalten
1.575
Ort
Irgendwo im Outback!
Heute 22.6
Japan spendet AstraZeneca Impfstoffe an Thailand.
Spekulieren wohl wieder auf Golfplätze.
-------
Der Sinovacs Impfstoff zwei Dosen reicht nur zu knapp 50% Immunität
-----
Vier Stämme von medizinischem Cannabis sollen zur Behandlung von Covid Erkrankungen eingesetzt werden, dass muss noch in Studien geklärt werden.
-----
Busverbindung Morchit nach Phuket werden verstärkt,
um den Tourismus zu fördern.
-----
Bevor Thailand nach der 120 Tage Regelung wieder für den Tourismus geöffnet will,
fordern Ärzte 6 Maßnahmen vor der endgültigen Öffnung
I.b. Vermeidung langer Ferienzeiten, damit die Leute nicht zum Reisen animiert werden ,
Screening von hochsicherheits Gebieten ,
Kontrolle von covidkranken Personen,
illegalen Grenzübergang, illegales Glücksspiel ,
Vermeidung großer Versammlungen
und Reisen von kranken Personen ,
vollständiger Impfschutz der Bevölkerung,
und nach endgültiger Eröffnung schnelles Einsetzen eines Krisenstabes ,
wenn neue Covid Varianten auftreten um rasch zu reagieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Wann können wir wieder nach Thailand einreisen - aktuelle Informationen

Wann können wir wieder nach Thailand einreisen - aktuelle Informationen - Ähnliche Themen

  • Ab wann kann man wieder problemlos aus DACH nach Thailand fliegen??? Preise gestiegen?

    Ab wann kann man wieder problemlos aus DACH nach Thailand fliegen??? Preise gestiegen?: Die Nachrichten sind unterschiedlich. Von : Alles normal und wie früher bis : Zur Zeit keine Einreise für Touristen möglich. Falls Reisen möglich...
  • seit wann ist so etwas "Sport"

    seit wann ist so etwas "Sport": kennt man das nicht eher von Bud Spencer + Terence Hill Filmen...
  • THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?

    THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?: Hi liebe Leute, kurz ab, schon so ein aktives forum zu sehen und ich hoffe das man mir hier helfen kann. Ich war seit November 2018 bis...
  • Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?

    Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?: Hallo zusammen, ich brauche mal Hilfe. Da ich noch nie in der Ecke Thailands unterwegs war. Wir planen im April nach Ko Lanta zu fahren. Wir...
  • D Finanzamt wann Anerkennung Freibetrag nach Eheschließung

    D Finanzamt wann Anerkennung Freibetrag nach Eheschließung: hallo liebe Forumsianer Nachdem wir nun die ganzen Hürden wie Eheschließung in Thailand, Antrag auf Ehegattennachzugsvisum hinter uns haben und...
  • D Finanzamt wann Anerkennung Freibetrag nach Eheschließung - Ähnliche Themen

  • Ab wann kann man wieder problemlos aus DACH nach Thailand fliegen??? Preise gestiegen?

    Ab wann kann man wieder problemlos aus DACH nach Thailand fliegen??? Preise gestiegen?: Die Nachrichten sind unterschiedlich. Von : Alles normal und wie früher bis : Zur Zeit keine Einreise für Touristen möglich. Falls Reisen möglich...
  • seit wann ist so etwas "Sport"

    seit wann ist so etwas "Sport": kennt man das nicht eher von Bud Spencer + Terence Hill Filmen...
  • THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?

    THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?: Hi liebe Leute, kurz ab, schon so ein aktives forum zu sehen und ich hoffe das man mir hier helfen kann. Ich war seit November 2018 bis...
  • Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?

    Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?: Hallo zusammen, ich brauche mal Hilfe. Da ich noch nie in der Ecke Thailands unterwegs war. Wir planen im April nach Ko Lanta zu fahren. Wir...
  • D Finanzamt wann Anerkennung Freibetrag nach Eheschließung

    D Finanzamt wann Anerkennung Freibetrag nach Eheschließung: hallo liebe Forumsianer Nachdem wir nun die ganzen Hürden wie Eheschließung in Thailand, Antrag auf Ehegattennachzugsvisum hinter uns haben und...
  • Oben