Wann ist Weihnachten fuer die Expats in Thailand?

Diskutiere Wann ist Weihnachten fuer die Expats in Thailand? im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Also seit gut einem Monat koennen wir in Udon Plastik-Weihnachtsbaeume etc. kaufen. Auch Weihnachtsgebaeck. Die Truthaehne gibt es schon laenger...
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
865
Ort
Udon Thani
Also seit gut einem Monat koennen wir in Udon Plastik-Weihnachtsbaeume etc. kaufen. Auch Weihnachtsgebaeck. Die Truthaehne gibt es schon laenger, die chinesischen Enten auch.

Aber das Schoene ist: Weihnachten in Thailand ist Verhandlungssache. Wir haben uns dieses Jahr fuer das Wochenende 26./27.12. entschieden. Weil - dann koennen ueberlokale Besucher auch mit Kindern anreisen. Der Donnerstag und der Freitag sagt ja einem thailaendischen Lehrer nix.

Also ist in einer 24/7-Gesellschaft der 26./27. Weihnachten der Wahl. Obwohl das Wochenende 2./3. Januar so schlecht auch nicht waere. Wenn man dann die Thais nicht so schrecklich verwirren wuerde. Erst Phi Mai und dann Jingle und so?

So ist man in seinem Weihnachts-Verhalten dann doch letztlich gefangen in den engen Vorstellungen, die sich Thais ueber die Farang-Welt machen.

Aber ich koennte mir gut vorstellen, dass da noch sehr viel weitere Optionen realiter gewaehlt werden, oder?
 
L

Lupus

Senior Member
Dabei seit
14.09.2006
Beiträge
1.063
Reaktion erhalten
0
Ort
New York, Rio, Tokyo
Wenn es nach mir ginge wuerden wir es gar nicht feiern. Meine Freundin allerdings hat Weihnachten schon immer gefeiert, daher einigen wir uns auf die goldene Mitte. 24. wird noch normal gearbeitet, meine Freundin hat 25. und 26. frei, ich wohl den 25. Wird allerdings beim gemeinsamen kochen und essen bleiben. Ob der Plastikbaum aufgestellt wird, liegt an meiner Freundin.
 
messma2008

messma2008

Senior Member
Dabei seit
01.11.2008
Beiträge
3.077
Reaktion erhalten
263
ick bin extra fast 4 wochen nach thailand geflüchtet, um den weihnachtmist in deutschland zu entgehen, hat mich hier allerdings eingeholt , ausser aufm moo baan, da hab ick meine ruhe, sonst werd ick hier so mit weihnachtsmusik bedröhnt, ist ja fsat schlimmer als daheim. selbst bei bangkok air im flieger beim inlandflug weihnachtsgedudel :fertig:
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.775
Reaktion erhalten
2.927
Ort
Bangkok / Ban Krut
Um auf die Frage des Threadstarters zurueck zu kommen, Weihnachten is fuer mich an Weihnachten.

Weihnachten ist fuer mich aber auch ein Tag wie jeder andere ausser an Songkran :-) .
 
T

Tademori

Gast
Naja, meine Tochter ist jetzt 2 Jahre alt geworden, Zeit sie mit den schönen deutschen Tradtionen vertraut zu machen. Plasteweihnachtsbaum habe ich - den hat meine Schwester letztes Jahr mitgebracht. Paar Kugeln zum Schmücken sind auch da.

Damit meine Kleine auch von Anfang an Spaß an dem Fest hat, dachte ich daran, zunächst mal die Kugeln mit ner Knarre vom Baum zu schießen. Dann ein zwei Liter Bezin auf den Baum und sie darf das Streichholz ranhalten.

Zum Schluß tanzen wir dann noch ein bißchen um das brennende Bäumchen und freuen uns schon aufs nächste Jahr.

PS. Vielleicht kommt ja auch noch ein Weihnachtsmann vorbei, dann wird es richtig spaßig ;-D.
 
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.224
Reaktion erhalten
20
Ort
Braunschweig
Faellt hier kompeltt flach - gut so !!
Nicht das ich was gegen den christlichen Glauben haette - kann nur nichts mit anfangen :nixweiss:
Als ich vor gut 20 Jahren das erste mal was von Siddarta gelesen habe - das war es ( fuer mich ) :super:
Was hier in TH praktiziert wird ( komme gerade mal wieder aus dem Wat ) ist zwar weit von Siddarta entfernt aber das was der Mann gelehrt hat ( erkannt hat - Sinn und Unsinn des Daseins ) damit kann ich mehr anfangen als irgenwelche Heilsbringer Religionen mit einer impirischen Seele egal ob Islam , Christentum....
Also das Weihnachten hier flach faellt tut mir ( und meiner Familie hier ) absolut nicht weh :cool:
 
Khun_Mii

Khun_Mii

Senior Member
Dabei seit
26.06.2006
Beiträge
326
Reaktion erhalten
20
Ort
Berlin
Dieses dogmatische Ablehnen anderer Religionen entspricht aber nicht sonderlich Siddhārtha Gautama.
 
L

Lille

Senior Member
Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
3.478
Reaktion erhalten
21
na wenn nicht mitmachen gleich ablehnung ist? :gruebel: :nixweiss:

und wer von denen die heutzutage feiern machen das noch wegen ihrem glauben ausser dem an den kommerz ;-) :wai:


:cool: mfg lille :cool:
 
Khun_Mii

Khun_Mii

Senior Member
Dabei seit
26.06.2006
Beiträge
326
Reaktion erhalten
20
Ort
Berlin
Kleiner Exkurs in Kommunikation?

"Faellt hier kompeltt flach - gut so !! "
"damit kann ich mehr anfangen als irgenwelche Heilsbringer Religionen mit einer impirischen Seele egal ob Islam , Christentum...."

Ob bewußt gewollt oder nicht, im Beziehungsaspekt der Aussage lese ich hier: Ablehnung!

Das passt aber nicht zum Buddhismus, der das Dogma des Monotheismus nicht beansprucht. Das heisst, ein Buddhist würde über Weihnachten nicht diskutieren, sondern feiern oder es lassen.
 
Samuirai

Samuirai

Senior Member
Dabei seit
24.08.2008
Beiträge
1.342
Reaktion erhalten
805
Ort
Nakhon Si Thammarat
und wer von denen die heutzutage feiern machen das noch wegen ihrem glauben ausser dem an den kommerz ;-) :wai:
Ich.
In unserer Familie kommen schon immer Weihnachten Alle zusammen. Ist für mich ein Familienfest. Die Begleiterscheinungen wie Weihnachtsmarkt, Glühwein, Dekorationen und festliche Stimmung nehme ich gerne mit. Es gibt für mich kaum etwas besinnlicheres als im Kölner Dom neben der Krippe meiner Ahnen zu gedenken oder in St. Aposteln die Christmette zu besuchen.

Hier in Thailand sitzen wir an einem Abend mit Freunden zusammen und kochen, irgendwann gehen wir mal aus essen. Das wars. WANN? Na an Weihnachten eben.

Gestern war ich im Tesco - Lamai. Die "weihnachtsmusik" dort kommt einer Folter gleich. :hilfe:

:frieden: und ein besinnliches Weihnachten vonne Insel
Rolf Samui :urlaub:
 
kcwknarf

kcwknarf

Senior Member
Dabei seit
27.06.2005
Beiträge
10.249
Reaktion erhalten
67
Ort
Bangkok
Bei uns steht auf Wunsch meiner Frau der Weihnachtsbaum immer vom 6. Dezember bis zum 6. Januar. Dann haben wir länger ein weihnachtliches Feeling und unsere Kleine freut sich länger am Baum, der auch Weihnachtslieder piepsen kann. Finde ich sehr gut so.

Für mich war als Kind die Vorweihnachstzeit immer die allerschönste Zeit. Das möchte ich meiner Tochter nicht vorenthalten, auch wenn sie in Thailand natürlich auch noch ganz andere schöne Dinge erleben kann.

Wir singen seit Tagen deutsche und internationale Weihnachtslieder, schauen Weihnachtsfilme und lesen Weihnachstgeschichten.

Gefeiert wird dann allerdings eher kurz und knapp am 24.12. Es gibt einen lecker bestellten Kuchen und ein kleines Geschenk für die Kleine. Etwas Weihnachtsmusik, Besuch von unseren Geschwistern und ich schau mir dann vielleicht noch "Ist das Leben nicht schön?" an, was zu einem richtigen Weihnachtstag einfach dazugehört.

Am 25. und 26. hat meine Frau ihre Weihnachstfeiern mit ihren regionalen und nationalen Kollegen und Chefs und für mich sind es normale Arbeitstage, die ich aber etwas lockerer angehe.

Mal schauen, ob wir noch Kunstschnee finden und den Rasen damit besprühen können....

Merry christmas!
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.775
Reaktion erhalten
2.927
Ort
Bangkok / Ban Krut
Khun_Mii" schrieb:
Das heisst, ein Buddhist würde über Weihnachten nicht diskutieren, sondern feiern oder es lassen.
Na dann scheint der Frank aber ein guter Buddhist zu sein, denn so wie ich seinen Beitrag verstehe laesst er es.
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Khun_Mii" schrieb:
Kleiner Exkurs in Kommunikation?

"Faellt hier kompeltt flach - gut so !! "
"damit kann ich mehr anfangen als irgenwelche Heilsbringer Religionen mit einer impirischen Seele egal ob Islam , Christentum...."

Ob bewußt gewollt oder nicht, im Beziehungsaspekt der Aussage lese ich hier: Ablehnung!

Das passt aber nicht zum Buddhismus, der das Dogma des Monotheismus nicht beansprucht. [highlight=yellow:df0145e5fc]Das heisst, ein Buddhist würde über Weihnachten nicht diskutieren, sondern feiern oder es lassen.[/highlight:df0145e5fc]
Folglich ist an der Aussage
"Faellt hier kompeltt flach - gut so !! " auch nichts aus zu setzen, das solltest du als "Ritter des heiligen Grals" auch wissen!

;-)

Fuer mich ist jede Nacht eine "Weih-Nacht", wie in "geweihte Nacht"!

Genau genommen jede Sekunde, jeder Augenblick!

Ohne Heilsbringer, Propheten und den restlichen, druchweg erfundenen Dekorationen und Kulissen!




"Seven, seven, seven where the hell is heaven?" :cool:
 
messma2008

messma2008

Senior Member
Dabei seit
01.11.2008
Beiträge
3.077
Reaktion erhalten
263
Tademori" schrieb:
Damit meine Kleine auch von Anfang an Spaß an dem Fest hat, dachte ich daran, zunächst mal die Kugeln mit ner Knarre vom Baum zu schießen.
Das mit den Kugeln abschiessen, kenne ich garnicht. :lachen:
Wo wird denn dieser Brauch zelebriert?? Gefällt mir!!! :super:
Trotzdem schönes Weihnachtsfest vom Weihnachtverweigerer :computer:
Ja da stell ich mir Sonkran auch besser vor, bloß blöd das ich im April immer viel Arbeit habe, und nicht in Thailand weilen kann. :nixweiss:
 
messma2008

messma2008

Senior Member
Dabei seit
01.11.2008
Beiträge
3.077
Reaktion erhalten
263
Samuirai" schrieb:
Gestern war ich im Tesco - Lamai. Die "weihnachtsmusik" dort kommt einer Folter gleich. :hilfe:
Nicht nur dort, überall wurde ich in LOS bedröhnt, nur aufm Dorf hab ich meine Ruhe. Selbst im Inland-Flieger der BangkokAir dudelt Weihnachtsgeplärre. Wohin muss ich eigentlich flüchten um dem Weihnachtswahnsinn zu entrinnen?? Nordkorea?? Iran?? :nixweiss: :nixweiss:
Bin froh wenn am 27.12. der Spuk vorbei ist.

P.S. wird man auch in Laos so mit X-Mas-Müll genervt, oder gehts dort noch ohne????
 
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.224
Reaktion erhalten
20
Ort
Braunschweig
Das heisst, ein Buddhist würde über Weihnachten nicht diskutieren..
Woher die Erkentniss ? Soll bedeuten das du anscheinend (?) ein praktizierender , wissender Buddhist bist (was ich von mir nie behauptet habe )!!

Nur ein Beispiel, gibt noch mehr:
Was sagst du dann zu dem Vorfall im Ghosita Kloster von Kosambi (Vinayapitaka MV 10 )
Diskuttiert ? Gestritten und geschlagen haben sich die Bhikkhus !

Diskussion ist uebrigens absolut nicht unbuddhistisch, im Gegenteil, Goatama hat es sehr begruesst (eigentlich eine Pflicht) das die Moenche in der Regenzeit im Sangha zusammenkommen und die Lehre - nicht einfach rezitieren - sondern sehrwohl diskuttieren !

Mal abgesehen davon habe ich nicht ueber Weihnachten diskuttiert, zu einer Diskussion gehoert ja wohl ersteinmal "Pro oder Contra" !
Ich habe weder was negatives noch etwas positives ueber Weihnachten, Islam, Christentum und auch nicht uber den Buddhismus geschrieben. Lediglich: "Mit dem einem kann ich etwas anfangen, mit dem anderen weniger"
Und ob mich etwas anfangen schon als Buddhist auszeichnet - behaupte ich selbst jedenfalls nicht :cool:
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Na dann "frohe Weihnacht!"




die nuechterne Wahrheit...





...oder unterwegs in Polen..




also dann wuensche ich ganz unverfroren ein "frohes Fest"!




...und dankbare Geschenksempfaenger...







Viel Spass noch.... :wink:
 
x-pat

x-pat

Senior Member
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
7.717
Reaktion erhalten
3.700
Ort
Chiang Mai
Weihnachten ist natürlich am 24. 12. Abweichler werden mit 24 mal Jingle Bells hören bestraft (chinesische Version). Und jetzt bitte keine Diskussionen mehr, denn ich muss noch die Holzkrippe in drei Tagen fertig schnitzen.

Ach ja, eins wüsste ich schon noch gerne. Was ist denn eine "empirische Seele"?

Cheers, X-Pat
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
x-pat" schrieb:
Weihnachten ist natürlich am 24. 12. Abweichler werden mit 24 mal Jingle Bells hören bestraft (chinesische Version). Und jetzt bitte keine Diskussionen mehr, denn ich muss noch die Holzkrippe in drei Tagen fertig schnitzen.

Ach ja, eins wüsste ich schon noch gerne. [highlight=yellow:91c96721bd]Was ist denn eine "empirische Seele"?[/highlight:91c96721bd]

Cheers, X-Pat

Neuestes Top-Ueberwachungssystem aus Schaeuble's Labor, der Idee des Uebermenschen nach Nietzsche nachempfunden und zur Vollendung, ganz im christlichen Sinne, weiterentwickelt !
 
Thema:

Wann ist Weihnachten fuer die Expats in Thailand?

Wann ist Weihnachten fuer die Expats in Thailand? - Ähnliche Themen

  • Wann können wir wieder nach Thailand einreisen

    Wann können wir wieder nach Thailand einreisen: Wollten demnächst wieder nach Hua Hin reisen. woher habe ich die thailändische Botschaft Frankfurt um die erforderlichen Dokumente gebeten die...
  • seit wann ist so etwas "Sport"

    seit wann ist so etwas "Sport": kennt man das nicht eher von Bud Spencer + Terence Hill Filmen...
  • THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?

    THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?: Hi liebe Leute, kurz ab, schon so ein aktives forum zu sehen und ich hoffe das man mir hier helfen kann. Ich war seit November 2018 bis...
  • Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?

    Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?: Hallo zusammen, ich brauche mal Hilfe. Da ich noch nie in der Ecke Thailands unterwegs war. Wir planen im April nach Ko Lanta zu fahren. Wir...
  • D Finanzamt wann Anerkennung Freibetrag nach Eheschließung

    D Finanzamt wann Anerkennung Freibetrag nach Eheschließung: hallo liebe Forumsianer Nachdem wir nun die ganzen Hürden wie Eheschließung in Thailand, Antrag auf Ehegattennachzugsvisum hinter uns haben und...
  • D Finanzamt wann Anerkennung Freibetrag nach Eheschließung - Ähnliche Themen

  • Wann können wir wieder nach Thailand einreisen

    Wann können wir wieder nach Thailand einreisen: Wollten demnächst wieder nach Hua Hin reisen. woher habe ich die thailändische Botschaft Frankfurt um die erforderlichen Dokumente gebeten die...
  • seit wann ist so etwas "Sport"

    seit wann ist so etwas "Sport": kennt man das nicht eher von Bud Spencer + Terence Hill Filmen...
  • THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?

    THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?: Hi liebe Leute, kurz ab, schon so ein aktives forum zu sehen und ich hoffe das man mir hier helfen kann. Ich war seit November 2018 bis...
  • Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?

    Rückreise Ko Lanta-Krabi: Wie und wann am besten, um Rückflug morgens zu erreichen?: Hallo zusammen, ich brauche mal Hilfe. Da ich noch nie in der Ecke Thailands unterwegs war. Wir planen im April nach Ko Lanta zu fahren. Wir...
  • D Finanzamt wann Anerkennung Freibetrag nach Eheschließung

    D Finanzamt wann Anerkennung Freibetrag nach Eheschließung: hallo liebe Forumsianer Nachdem wir nun die ganzen Hürden wie Eheschließung in Thailand, Antrag auf Ehegattennachzugsvisum hinter uns haben und...
  • Oben