Waldpilze in Thailand

Diskutiere Waldpilze in Thailand im Essen & Musik Forum im Bereich Thailand Forum; Einmaliger LSD-Konsum soll auch sehr positiv auf die Psyche wirken: «LSD schüttelt das Gehirn einmal durch» | NZZ
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
14.120
Reaktion erhalten
5.982
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Und nun die Kombi :
LSD und ein paar "Magic Mushrooms" -
damit ist man dann in der Lage, die tollsten Mandalas in Rekordzeit, sowohl zu malen als auch zu tanzen und schon vor sechs Uhr morgens, kpl. Sinfonien mehrstimmig zu furzen.
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.575
Reaktion erhalten
313
Ort
MUC
Ich esse keine Waldpilze. Und schon gar nicht selber gesammelt. Erstens habe ich von diesem Thema Null Ahnung und das ist es, was es für mich gefährlich macht. ZUCHTchampignons mag ich ganz gerne, aber da isst auch nicht die Angst mit. Waldpilze? Never! Da hab' ich wirklich zuviel Schiss. Ein Ignorant auf diesem Gebiet wie ich würde sich mit hoher Wahrscheinlichkeit irren und ein Irrtum kann reichen, daß es der letzte Irrtum ist, den man begangen hat. Aber es ward ja auch schon gehört, daß sich auch schon Leute geirrt haben, die sich wirklich gut auskennen, bzw ausgekannt HABEN!!! (..... wie gesagt, EIN Irrtum und tausende richtige Beurteilungen vorher spielen evtl keine Rolle mehr)

Abgelehnt! Mir persönlich schlicht zu gefährlich!!
 
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
201
Ich esse keine Waldpilze. Und schon gar nicht selber gesammelt. Erstens habe ich von diesem Thema Null Ahnung und das ist es, was es für mich gefährlich macht. ZUCHTchampignons mag ich ganz gerne, aber da isst auch nicht die Angst mit. Waldpilze? Never! Da hab' ich wirklich zuviel Schiss. Ein Ignorant auf diesem Gebiet wie ich würde sich mit hoher Wahrscheinlichkeit irren und ein Irrtum kann reichen, daß es der letzte Irrtum ist, den man begangen hat. Aber es ward ja auch schon gehört, daß sich auch schon Leute geirrt haben, die sich wirklich gut auskennen, bzw ausgekannt HABEN!!! (..... wie gesagt, EIN Irrtum und tausende richtige Beurteilungen vorher spielen evtl keine Rolle mehr)

Abgelehnt! Mir persönlich schlicht zu gefährlich!!
schaue Dir mal die SWR Dokumentation zu den Champignons an, die Du in Deutschland frisch und in der Dose zu kaufen bekommst.

Alles aus China, und alles auf teilweise giftigem Substrat gewachsen.

Genauso die "italienischen" Tomatensoßen . . gelacht, ALLES samt und sonders aus China

Von Deinem Traum würde ich mich ganz schnell verabschieden

Waldpilze, noch dazu selbst gesammelt oder aus den Händen erfahrener Sammler, sind ein kulinarisches Träumchen . In De und auch hier in Thailand. Momentan keine, da noch keine Regenzeit. Aber sobald der Regen wieder einsetzt, wird meine Frau los gehen in den Wald. . . . . dann gibts für mich Tagliatelle a la pesto mit frischen Waldpilzen

es gibt nur sehr enige giftige Pilze. Den sammelnden Frauen aus den Dörfern können wir vertrauen, die machen das ja nicht zum ersten Mal. Manche Wild-Pilze aus den thailändischen Wäldern sind sehr sehr zäh und und müssen entsprechend lange gekocht werden. Andere Arten wiederum sind weicher und sehr gut geniessbar.

Ich selbst war noch nie beim Sammeln dabei, ich würde da oben im Dschungel kaputt gehen

Hier eine Liste der UNGENIESSBAREN Pilz-Sorten
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.575
Reaktion erhalten
313
Ort
MUC
Gut, daß ich das weiß. Ich brauche die eingedosten Pilze auch nicht zwingend. Italienische Tomatensoßen sind ohnehin nicht mein Fall. Da, wo andere Tomatensoße nehmen, nehme ich häufig die amerikanische Form der Tomatensoße.

Daß Pilze kulinarisch gesehen wirklich ein Genuß sein können, stelle ich gar nicht in Abrede. Aber selber suchen? Lieber nicht. Es sei denn, ich hätte irgendwann in der Zukunft mal eine thailändische Frau, die sich auskennen würde. Aber bei mir ist das "Frau-Finden" als sich schon schwierig. Abgesehen davon bin ich durch die Grossstadt geprägt. Eine Frau, die sich mit Pilzen auskennt, wird aber meistens vom Land sein. Ob das mit einem Städter zusammenpasst??? Ich weiß nicht! Deshalb würde ich bei der Suche eher zu einer Städterin tendieren. Die wird sich aber in der Regel nicht mit Pilzen auskennen ( ich habe ja schon öfter erwähnt, wohin ich, wenn ich es endlich mal nach Thailand schaffe, hinfahren will.... und da wird es wohl keine großen Pilzvorkommen geben...)
 
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
201
Italienische Tomatensoßen sind ohnehin nicht mein Fall. Da, wo andere Tomatensoße nehmen, nehme ich häufig die amerikanische Form der Tomatensoße.
"Da, wo andere Tomatensoße nehmen, nehme ich häufig die amerikanische Form der Tomatensoße"

Die einzige Tomatensoße die Du Dir heute natürlich herstellen kannst, ist die aus heimischer Erzeugung oder zur Not auch aus Spanien

alles aus China

auch "frische" Champignons in der Schale sind auf Substraten gewachsen und werden in D überteuert verkauft


( ich habe ja schon öfter erwähnt, wohin ich, wenn ich es endlich mal nach Thailand schaffe, hinfahren will.... und da wird es wohl keine großen Pilzvorkommen geben...)

Clemens, wo in Thailand Wälder an Siedlungsgebiete angrenzen, wird in der Regenzeit fleissig nach Pilzen gesucht von der Bevölkerung. Die Pilzvorkommen sprießen dort nach jedem Regentag nur so aus den Waldböden

es handelt sich ja um eine kostenlose Bereicherung des Speiseplans

und manche fangen bei der Pilzsuche ganz nebenbei noch eine Ratte, eine Schlange, ein Eichhörnchen oder Grillen oder Käfer,

dann gibts Abwechslung
 
Zuletzt bearbeitet:
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
201
google mal nach der SWR Dokumentation über die Dosenprodukte in deutschen Supermärkten

ALLES längst aus China

 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.575
Reaktion erhalten
313
Ort
MUC
"Da, wo andere Tomatensoße nehmen, nehme ich häufig die amerikanische Form der Tomatensoße"

Die einzige Tomatensoße die Du Dir heute natürlich herstellen kannst, ist die aus heimischer Erzeugung oder zur Not auch aus Spanien

alles aus China

auch "frische" Champignons in der Schale sind auf Substraten gewachsen und werden in D überteuert verkauft


( ich habe ja schon öfter erwähnt, wohin ich, wenn ich es endlich mal nach Thailand schaffe, hinfahren will.... und da wird es wohl keine großen Pilzvorkommen geben...)

Clemens, wo in Thailand Wälder an Siedlungsgebiete angrenzen, wird in der Regenzeit fleissig nach Pilzen gesucht von der Bevölkerung. Die Pilzvorkommen sprießen dort nach jedem Regentag nur so aus den Waldböden

es handelt sich ja um eine kostenlose Bereicherung des Speiseplans

und manche fangen bei der Pilzsuche ganz nebenbei noch eine Ratte, eine Schlange, ein Eichhörnchen oder Grillen oder Käfer,

dann gibts Abwechslung
Ich esse alles, was nicht giftig ist. Eichhörnchen und Ratten würde ich selbstredend probieren. Auch Hund, wenn es welchen gäbe. "Warm" und nach dem Regen hohe Luftfeuchtigkeit. Daß da die Pilze sprießen, leuchtet mir ein. Wie nahe Pilzgebiete an Bangkok dran sind, ich werd's sehen. Daß da die Luftfeuchtigkeit ohnehin schon hoch ist, ist mir bekannt...
 
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
201
Es gibt viele Dinge aus China aber längst nicht Alles!
Der SWR beieht sich mit seiner Einschätzung auf "Billiges"!
naürlich habe ich nicht Deine Ecke im Pfälzer Wald schlecht reden wollen

wo man herrlich nicht so billige Speisepilze sammeln kann
 
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
201
Ich esse alles, was nicht giftig ist. Eichhörnchen und Ratten würde ich selbstredend probieren. Auch Hund, wenn es welchen gäbe. "Warm" und nach dem Regen hohe Luftfeuchtigkeit. Daß da die Pilze sprießen, leuchtet mir ein. Wie nahe Pilzgebiete an Bangkok dran sind, ich werd's sehen. Daß da die Luftfeuchtigkeit ohnehin schon hoch ist, ist mir bekannt...
Pilze in Bangkok, vielleicht mit viel Glück im Lumpini Park

aber eins ist sicher . . . den weltberühmten Fuß-Pilz kannst Dir an jedem Hotel-Swimmingpool abholen
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.575
Reaktion erhalten
313
Ort
MUC
Pilze in Bangkok, vielleicht mit viel Glück im Lumpini Park

aber eins ist sicher . . . den weltberühmten Fuß-Pilz kannst Dir an jedem Hotel-Swimmingpool abholen
.. die Gefahr ist Null! Ich brauche keinen Swimmingpool..
 
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
201
.. die Gefahr ist Null! Ich brauche keinen Swimmingpool..
wieso, kannst Du nicht schwimmen?

Du könntest immerhin noch mit Badeschlappen geschützt zum Ent-Spannen an den Pool

und desinfiziere nach dem Besuch mit Anti-Pilz von der Chlormann Drogerie :D:D
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.575
Reaktion erhalten
313
Ort
MUC
wieso, kannst Du nicht schwimmen?

Du könntest immerhin noch mit Badeschlappen geschützt zum Ent-Spannen an den Pool

und desinfiziere nach dem Besuch mit Anti-Pilz von der Chlormann Drogerie :D:D
Ich KANN schwimmen und habe in meiner Jugend auch den Freischwimmer und den Fahrtenschwimmer gemacht. Persönlich daran liegen tut mir heute nichts mehr und es ist sicher ein Vierteljahrhundert her, daß ich ein Schwimmbad von innen gesehen habe. Für Swimmingpools und für Badestrände gilt das Gleiche! Aber ich KANN definitiv schwimmen..
 
Thema:

Waldpilze in Thailand

Waldpilze in Thailand - Ähnliche Themen

  • Thailand Allgemein

    Thailand Allgemein: Hallo! Habe mich neu angemeldet, diesbezüglich auch eine Anfrage. So wie es aussieht wird Thailand eines der ersten Länder, wieder die grenzen...
  • Zweitwohnungssteuer Thailand

    Zweitwohnungssteuer Thailand: Thailand schaut gerne ab ,was für Steuern andere Länder haben. Das Lieblingskind in Punkte Steuern ist vermutlich Deutschland. ;-) Was flatterte...
  • Flugpreise von DACH nach Thailand haben sich verdoppelt - auch im Herbst und Winter 2021

    Flugpreise von DACH nach Thailand haben sich verdoppelt - auch im Herbst und Winter 2021: Wenn Ihr irgendwann nach Thailand fliegen wollt, solltet Ihr anfangen zu sparen. Preiswerte Flüge von DACH nach Bangkok kosteten früher für zwei...
  • Umzug nach Thailand / Schulbesuch, Bankkonto, Adresse in D und und und ....

    Umzug nach Thailand / Schulbesuch, Bankkonto, Adresse in D und und und ....: 27.03.2021, 13:22 MESZ EDIT// Ich habe den Thread Titel geaendert, weil ich es fuer besser halte, wenn nicht fuer jede Frage im gleichen...
  • Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂

    Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂: Hallo, ich bin seit bisschen über einem Jahr in Chiang Mai, direkt vor Corona eingereist und sehr glücklich 🙂 Ich habe auch einen kleinen YouTube...
  • Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂 - Ähnliche Themen

  • Thailand Allgemein

    Thailand Allgemein: Hallo! Habe mich neu angemeldet, diesbezüglich auch eine Anfrage. So wie es aussieht wird Thailand eines der ersten Länder, wieder die grenzen...
  • Zweitwohnungssteuer Thailand

    Zweitwohnungssteuer Thailand: Thailand schaut gerne ab ,was für Steuern andere Länder haben. Das Lieblingskind in Punkte Steuern ist vermutlich Deutschland. ;-) Was flatterte...
  • Flugpreise von DACH nach Thailand haben sich verdoppelt - auch im Herbst und Winter 2021

    Flugpreise von DACH nach Thailand haben sich verdoppelt - auch im Herbst und Winter 2021: Wenn Ihr irgendwann nach Thailand fliegen wollt, solltet Ihr anfangen zu sparen. Preiswerte Flüge von DACH nach Bangkok kosteten früher für zwei...
  • Umzug nach Thailand / Schulbesuch, Bankkonto, Adresse in D und und und ....

    Umzug nach Thailand / Schulbesuch, Bankkonto, Adresse in D und und und ....: 27.03.2021, 13:22 MESZ EDIT// Ich habe den Thread Titel geaendert, weil ich es fuer besser halte, wenn nicht fuer jede Frage im gleichen...
  • Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂

    Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂: Hallo, ich bin seit bisschen über einem Jahr in Chiang Mai, direkt vor Corona eingereist und sehr glücklich 🙂 Ich habe auch einen kleinen YouTube...
  • Oben