Wahrheit

Diskutiere Wahrheit im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Die Menschen sind dumm! Jeder glaubt so ziemlich fast alles. Wegen ihrer Dummheit glauben die Menschen eine Lüge, weil sie sie entweder für wahr...
A

Azrael

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
13.07.2001
Beiträge
1.304
Reaktion erhalten
0
Ort
somewhere far beyond
Die Menschen sind dumm!
Jeder glaubt so ziemlich fast alles. Wegen ihrer Dummheit glauben die Menschen eine Lüge, weil sie sie entweder für wahr halten wollen, oder weil sie Angst haben, sie könnte wahr sein. Die Köpfe der Menschen stecken voller Wissen, Fakten und Glauben und das meiste davon ist falsch. Trotzdem halten sie alles für wahr.
Die Menschen sind dumm!
Nur selten können sie zwischen einer Lüge und der Wahrheit unterscheiden, obwohl sie dessen so sicher und daher umso leichter zu täuschen sind.
Menschen sind dumm!
Die Menschen brauchen einen Feind, um ein Gespür dafür zu bekommen was ihr Lebenszweck ist. Dieses Gespür ist bei weitem wichtiger als die Wahrheit. Wahrheit hat im Grunde nichts damit zu tun.
Die Menschen sind dumm, sie wolen etwas glauben, also tun sie es einfach. Angst zu haben, etwas könnte wahr sein, bedeutet eine Möglichkeit zu akzeptieren. Das ist der erste Schritt, eine Sache zu glauben. Die Wahrheit ist schwer zu verkaufen, sie vermittelt keine Ziele.
Sie ist einfach nur wahr.


...kann jeder mit anfangen was er will.
 
J

Jakraphong

Gast
eine wahre und schöne Geschichte, immer besser noch als lamamäßig
in alle vier Richtungen zu spucken.
ich wusste Alex du hast eine poetische Ader.

Dein Jakra
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Hallo Philosophen,

Menschen sind weder dumm noch wollen sie Luegen fuer wahr halten, natuerlich manchmal schon aber nicht in der Regel

Menschen glauben Dinge, die sie an Hand von Fakten als bewiesen ansehen
Menschen glauben Dinge, die ihnen von anderen Menschen als bewiesene Fakten verkauft werden
Menschen vertrauen anderen Menschen
Manchmal missbrauchen Menschen das vertrauen anderer Menschen

Manchmal wird der Hueter der Wahrheit selbst als Luegner verleumdet

Mit Gruss vom Jinjok
 
K

Kali

Gast
Philosophie heißt meines Wissens nach nichts anderes als ´Liebe zur Wahrheit´. philosophieren=die Wahrheit lieben. Logisch, nich...?

Das Problem bei der Philosophie im Alltag ist eigentlich die Ehrlichkeit und Offenheit im Umgang miteinander, vor allen Dingen die Ehrlichkeit sich selbst gegenüber.Weil eben diese Ehrlichkeit sich selbst gegenüber in letzter Konsequenz das Denken über sich selbst beinhaltet.Und das kann grausam genug sein.
Auf das Forum bezogen werde ich hier in meinen Beiträgen nur so ehrlich und offen Euch gegenüber sein können, wie ich es mir selbst gegenüber bin. Darin besteht auch auch das ganze Geheimnis der Achtung dem Mitmenschen gegenüber. Die Welt und die Menschen sind nicht so, wie ich sie gerne hätte. Natürlich wird das nicht einfach sein, weil ich mich einen großen Teil meines Lebens so verhalten habe, wie ich glaubte, das es die anderen von mir erwarten.
Halten wir´s einfach: achtet Euch selbst, dann seid Ihr auch in der Lage, die anderen zu achten. Und das Produkt werden wir wir alle in den mehr oder weniger offenen Beiträgen sehen.
Und dann funzt es, wie man ja in dem Forum zu sagen pflegt!!
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.431
Reaktion erhalten
1.728
Ort
Hannover
Das Internet hat seine eigenen Gesetze.
Wer glaubt, Internetkontakte ersetzen den normalen Kontakt,
entfernt sich gefährlich von der Realität.
Wer den richtigen Abstand hat, läßt nichts ansich herankommen,
wo er sich nicht sicher sein kann.
 
K

Kali

Gast
:super:
...nichts kann den zwischenmenschlichen Kontakt ersetzen, das Gespräch, die Diskussion, wie es ja schon vor 2000 Jahren die Griechen und andere gewußt haben.
Und genau das ist der Grund, daß ich das Forum im Internet als Medium betrachte, als Möglichkeit, die Ehrlichkeit mir selbst gegenüber zu leben und auszudrücken, ohne mir etwas vorzumachen. Daß ich hierbei nicht in einen masochistischen Offenbahrungswahn verfalle, versteht sich von selbst. Es ist nur auch bedauerliche Tatsache, daß - zumindest in meiner Region - der Austausch mit anderen Thai-Deutschen Beziehungen so gut wie unmöglich ist. Vielleicht tritt auch hier der statistische Negativanteil - wie verschieden beschrieben - nur geballt auf.
:nixweiss:
 
G

gon

Gast
Ich finde man kann hier im Forum erlicher sein als wenn jemand zu Hause ist (gut oder nicht gut Gesischt bewahren)man kann hier seine mehr vertreten (auch wenn jetzt mehrere zweifler sich äußern ich habe noch nie gehört hau ab du bist ja ein vollidiot(( ich bezieh das nicht auf meine Person  :lol:
ist zwar alles so ernst gemeint aber eine gewisse Wahrheit ist schon dabei

Gruß Gon
 
A

Azrael

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
13.07.2001
Beiträge
1.304
Reaktion erhalten
0
Ort
somewhere far beyond
"Es gibt zwei Dinge die grenzenlos sind: Das Universum und die Menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher"

Albert Einstein

Mit dieser Meinung stehe ich also nicht alleine da;-)

@Jakra

das mit Axel, Alex und dem Prinzen war mir echt nicht bekannt. Mercí für die Blumen, tut meiner momentan gequälten Seele gut (wenn ich´s richtig verstanden habe).
 
J

Jakraphong

Gast
Hallo Azrael,
Wer quält Deine Seele denn? Bist Du es selbst, der sich quält?

Nimm dir ein Beispiel an mir, das denkbar schlechteste Beispiel
eines perfekten Menschen. Geplagt von Sorgen und Problemen fast ein ganzes Leben lang. Und wem verdanke ich diesen Zustand?
Mir selbst, weil ich in 55 Jahren nicht gelernt habe die Menschen richtig einschätzen zu können. Um mir den Rest meines bescheidenen Lebens einigermaßen locker noch gestalten zu können, ist mir die Idee
gekommen etwas mehr mit Humor durch die Gegend zu laufen. (Galgenhumor) wie es Jinjok erst kürzlich bemerkt hat.

Hallo Jinjok,
Nachträglich, möchte ich Dir bei dieser Gelegenheit zur Deiner/Eurer Hochzeit gratulieren. Es ist spät geworden, aber es kommt von Herzen. Ist an mir vorbeigegangen, leider, wie so vieles an mir vorbeigeht. Man kann (darf) (soll) ja nicht überall dabei sein,gell.
Ich hoffe Du hattest eine schöne Reise durch unser heißgeliebtes
Land und wirst die Erinnerungen einmal irgendwie hier veröffentlichen
wollen? Vor oder hinter der Brandschutztüre, das wird sich zeigen.
Grueße auch an Deine Familie und mach weiterso.
ein melancholischer Avatar mit (n).
Jakra
Ps.Hoffentlich hat sich hier kein Apostroph eingeschlichen, das mag der Herr Harakon nicht so.








Letzte Änderung: Jakraphong am 04.10.01, 15:08

Letzte Änderung: Jakraphong am 04.10.01, 15:09
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Hallo Jakrapong,

Danke auch nochmal fuer die Glueckwuensche. Ich haffe ich habe Dir auch schon Gute Besserung gewuenscht, als jemand von Deiner OP schrieb, aber sicher bin ich mir dabei nicht. IT war wirklich ganz hinten an in unserem Urlaub, auch wenn ich fast jeden Tag ein Stuendchen fand, wenn Jiap was anderes vorhatte, die Daheimgebliebenen ueber den Fortgang zu informieren.

Hier den Link fuer Dich, damit Du nicht lange suchen musst. Ich hatte mich fuer vor der Brandschutztuere entschieden, was ich jetzt schon etwas bereue, wie sich die Lage hier entwickelt. Aber eigentlich geht das Geschriebene ja gerade die stillen Teilhaber an, die es uns eventuell nachmachen wollen. Daher will ich auch Andreas nicht um eine Verschiebung bitten.

Also gute Rekonvaleszenz oder besser Dich
Herzliche Gruesse vom Jinjok
 
Thema:

Wahrheit

Wahrheit - Ähnliche Themen

  • Die unverblümte Wahrheit einer Frau die in der Flüchtlingshilfe gearbeitet hatte

    Die unverblümte Wahrheit einer Frau die in der Flüchtlingshilfe gearbeitet hatte: Ich finde gut, dass eine ehemals sehr engagierte Frau in Sachen Flüchtlingshilfe kapiert hat, wie wir alle von den Politikern und den Flüchtlingen...
  • Wahrheit oder gelogen?

    Wahrheit oder gelogen?: Hallo Leute, also weiß gar nicht wie ich anfangen soll. Für mich klingt das alles selbst etwas seltsam. Also vor 7 Tagen hat mir eine...
  • Member mit Mut zur Wahrheit

    Member mit Mut zur Wahrheit: Ich freue mich sehr ueber solche Beitraege ... Also ich als nicht 24-Stunden Hocker von Nittaya verstehe Madmac gar nicht! Er beleidigt Members...
  • Die DDR - Wahrheiten über den SED-Staat

    Die DDR - Wahrheiten über den SED-Staat: Ich fange mit einem Video an, in dem ein paar Beispiele davon zeugen, was die kriminellen SED-Schergen diesem Land und den Bürgern angetan haben...
  • Der Steintisch, Mythos oder Wahrheit?

    Der Steintisch, Mythos oder Wahrheit?: Der Steintisch bzw. die Menschen welche an ihm sitzen werden von allen anderen belächelt, bedauert und gescholten. Ist was dran an den...
  • Der Steintisch, Mythos oder Wahrheit? - Ähnliche Themen

  • Die unverblümte Wahrheit einer Frau die in der Flüchtlingshilfe gearbeitet hatte

    Die unverblümte Wahrheit einer Frau die in der Flüchtlingshilfe gearbeitet hatte: Ich finde gut, dass eine ehemals sehr engagierte Frau in Sachen Flüchtlingshilfe kapiert hat, wie wir alle von den Politikern und den Flüchtlingen...
  • Wahrheit oder gelogen?

    Wahrheit oder gelogen?: Hallo Leute, also weiß gar nicht wie ich anfangen soll. Für mich klingt das alles selbst etwas seltsam. Also vor 7 Tagen hat mir eine...
  • Member mit Mut zur Wahrheit

    Member mit Mut zur Wahrheit: Ich freue mich sehr ueber solche Beitraege ... Also ich als nicht 24-Stunden Hocker von Nittaya verstehe Madmac gar nicht! Er beleidigt Members...
  • Die DDR - Wahrheiten über den SED-Staat

    Die DDR - Wahrheiten über den SED-Staat: Ich fange mit einem Video an, in dem ein paar Beispiele davon zeugen, was die kriminellen SED-Schergen diesem Land und den Bürgern angetan haben...
  • Der Steintisch, Mythos oder Wahrheit?

    Der Steintisch, Mythos oder Wahrheit?: Der Steintisch bzw. die Menschen welche an ihm sitzen werden von allen anderen belächelt, bedauert und gescholten. Ist was dran an den...
  • Oben