Vorstellung von Mabio69

Diskutiere Vorstellung von Mabio69 im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; So, dann möchte ich mich mal vorstellen. :bravo: Ich bin 42 Jahre alt und dem Thailand Virus vor ca. 3 Jahren verfallen. :lol: War bis jetzt in...
mabio69

mabio69

Full Member
Themenstarter
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
64
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
So, dann möchte ich mich mal vorstellen. :bravo:
Ich bin 42 Jahre alt und dem Thailand Virus vor ca. 3 Jahren verfallen. :lol:
War bis jetzt in Bangkok, Chang Mai, Pattaya und auf Ko Samui.
Mag einfach die Menschen dort, das ungezwungene, unkomplizierte.
Verschlinge alle nur möglichen Infos über Thailand und werde nächstes Jahr anfangen Thai zu lernen. :computer:

Fühle mich einfach total von LOS angezogen, aber denke mal das geht den meisten von euch so. :rofl: :rofl:

:hilfe: :hilfe: Habe auch mal ne frage ( ja ich weis, neu hier und schon ne Frage) :nixweiss: an die weitaus thaierfahreneren Forummitglieder:

Habe bei meiner letzten Reise nach LOS in Patti ein Barmädel kennen gelernt :lecker: und ca. 2 superwochen mit ihr verbracht. :rofl: :rofl: :rofl:
Das ist ja bis hierher nichts besonderes, aber:

Jetzt, zurück in Germany :heul: :heul: ruft sie mich jeden zweiten Tag an, schickt mit einige SMS am Tag und auch Pakete mit thailändischen Leckereien hat sie mir schon geschickt. :super: :super:
Ich habe Ihr noch nie Geld geschickt und jetzt meine Frage:

:ohoh: :ohoh: Aufgrund der schlechten Erfahrungen die viele schon mit Barmädels machten, bin ich skeptisch.
Ist das verhalten ihrerseits normal und auf langem weg eine abzocke geplant, oder sollte ich nicht zu skeptisch sein?

Mir ist klar das keine pauschale Antwort möglich ist, aber hat schon jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? :hilfe: :hilfe:
 
C

Chak

Gast
mabio69" schrieb:
:hilfe: :hilfe: Habe auch mal ne frage ( ja ich weis, neu hier und schon ne Frage) :nixweiss: an die weitaus thaierfahreneren Forummitglieder:

Habe bei meiner letzten Reise nach LOS in Patti ein Barmädel kennen gelernt :lecker: und ca. 2 superwochen mit ihr verbracht. :rofl: :rofl: :rofl:
Das ist ja bis hierher nichts besonderes, aber:

Jetzt, zurück in Germany :heul: :heul: ruft sie mich jeden zweiten Tag an, schickt mit einige SMS am Tag und auch Pakete mit thailändischen Leckereien hat sie mir schon geschickt. :super: :super:
Ich habe Ihr noch nie Geld geschickt und jetzt meine Frage:

:ohoh: :ohoh: Aufgrund der schlechten Erfahrungen die viele schon mit Barmädels machten, bin ich skeptisch.
Ist das verhalten ihrerseits normal und auf langem weg eine abzocke geplant, oder sollte ich nicht zu skeptisch sein?

Mir ist klar das keine pauschale Antwort möglich ist, aber hat schon jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? :hilfe: :hilfe:
Hallo,

ich als Skeptiker würde sagen, sie will dich glauben machen, ihr läge wirklich was an dir und wie du schon vermutest plant sie eine langfristige Abzocke. Ich kann mich aber auch täuschen.
 
U

Ulle

Gast
Ich als Skeptiker II würde erstmal ne Weile warten, wie lange das anhält. Wenn Ihr Euch noch 1-2 Mal gesehen habt, kannst Du Dir sicher(er) sein. Die erste "Liebe" und Sehnsucht ist am stärksten, was dann an Wahrem bleibt, wirst Du sehen.

Guck mal im Forum durch, einige alte Hasen hier haben verschieden "Vertrauenstests" praktiziert. Da findest Du sicher etwas für Dich.

Gruß
Ulle

PS: Herzlichen Willkommen im Forum.
 
O

onnut

Gast
wadee mabio,
frag einfach deinen bauch,er wird sowieso gewinnen.
onnut :cool:
 
MenM

MenM

Senior Member
Dabei seit
30.07.2001
Beiträge
2.624
Reaktion erhalten
0
Ort
good old europe
@ Mabio

Wilkommen im Forum !

Da haste dir gleich was eingefangen. Es muess dir aber bewuesst sein das ein (Bar)maedel die dich immer anruft, SMS schickt und auch noch paekchen schickt irgendwo das geld herholen muess um das zu machen.
Wenn du damit leben kannst ist es OK (ist halt dein leben)

Kommt drauf an was du dir aus diesen beziehung wuenscht :nixweiss:

MFG :wink:

Wenn du weitere fragen hast, gerne !
 
K

Kali

Gast
Skeptiker III stolpert über die thail. Leckereien :rolleyes:

Willkommen nicht nur hier - sondern überhaupt im Club :wink:
 
D

db

Full Member
Dabei seit
24.10.2003
Beiträge
65
Reaktion erhalten
0
Ort
Bangkok
@mabio
Geniesse doch einfach das Verliebtsein und mach Dir nicht allzuviele Gedanken.

Wenn jetzt aber die Großmutter (deiner Holden) plötzlich krank wird, der Vater Schulden hat, das Haus repariert werden muß oder Geld gebraucht wird für den Bruder (=Ehemann :-) ) - dann sollten die Alarmglocken ganz laut schrillen.

Grüße
 
I

Iffi

Gast
@Onnut,

lag mir schon fast mitfühlend auf der Zunge.

Aber man könnte auch mal den ganz normalen gesunden Menschenverstand einschalten...

Think !!! Lieber Frager, und erinnere dich an deine bisherigen Erfahrungen, vielleicht auch an deine Prinzipien. Was sagen die?

Ja, richtig! Und? Biste zu dem Schluss gekommen, dass Patty nur auf dich gewartet hat?

Wenn ja, haste wahrscheinlich einen verdammt dicken und dominierenden Bauch.

Empfehlung: Diät.

Aber deine Faszination ist durchaus verständlich. Da musse durch, Jung.

Meine einzige Empfehlung in diesem Zusammenhang ist: versuch noch ein paar andere Erfahrungen zu machen. Wenn du dann feststellst, dass kleine Geschenke, SMS, Handy Anrufe, etc. zur weiblichen Patty Tradition gehören, ala dejavu, haste vielleicht eine Chance.

Aber was red´ ich. Du wirst immer an diese erste Kleine denken und glauben, was verpasst zu haben. Also tu, was du nicht lassen kannst. Wird schon seinen Sinn haben. :cool:

Und vergiss bitte die vermeintlichen Tricks, mit denen man angeblich rausfinden kann, wie ernst sie es meint. Wenn du zu diesen greifst, hast du für eine eventuelle spätere Partnerschaft die "fidelity" für immer verloren und für dich selber auf Sand gebaut.

P.S.du hast gefragt...
 
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
154
Jetzt, zurück in Germany ruft sie mich jeden zweiten Tag an, schickt mit einige SMS am Tag und auch Pakete mit thailändischen Leckereien hat sie mir schon geschickt.
, jetzt folgere ich mal du hast der Lady deine Adresse gegeben, warum denn das :???: ?
Schließe mich meinen Vorredner mal nicht an, owohl die nicht ganz Unrecht :nono:, sondern schlage folgendes vor.
Halt locker den Kontakt, ohne irgend welches Liebesgeschwafel.
Sag ihr näheres Kennenlernen ist notwendig :super:.
Treib dat Ding über ein Jahr, ohne etwas zu überweisen :nono:, egal welcher Anverwandte von dannen geht.
Dann machste mit ihr ne Reise quer durch Thailand + Familienbesuch.
Beim Familienbesuch mietest du dir in sicherer Entfernung ein Hotel mit Safe, jawohl. Die An- und Abreise zu der Familie organisiert du selber.
Die Reise machst natürlich überraschend, ca. eine Woche vorher als angekündigt und besuchst vor dem Wiederkontakt in BKK ein paar Unterhaltungszentren und tobst dich richtig aus, dass sollte wohl ausreichend sein um den Kopf gerade zu rücken.
Natürlich hast du bei deinem zweiten Thailandbesuch gewaltige Finanzprobleme, auch bei uns sterben Wasserbüffel, nur sind sie im allgemeinen unter BMW, Audi etc. bekannt.
Das ganze soll keine Arbeitsanleitung sein :nono:. Will nur ein paar Ideen vermitteln, wie man evtl. der Holden auf den Zahn fühlen kann.
Um dir das alles zu ersparen, sag ich nur guck morgens unausgeschlafen in den Spiegel und frag dich ob du attraktiv bist und wieviel Patte du bei der Maus abgedrückt hast.
Gruß Sunnyboy
 
I

Iffi

Gast
Nich schlecht, Sunnyboy, schliesse mich dir teilweise an...

In den Spiegel gucken und noch mal an die eventuell locker sitzende Urlaubsknete erinnern, etc. :super:

Nur bleibe ich inzwischen aus eigener Erfahrung dabei. Tricksen ist eine denkbar schlechte Vorraussetzung für später. Dies ist eine Ausgeburt des eigenen Hirns und hat einen Einfluss auf die eigenen Lebensumstände und die eigene Welt um einen herum. Eine Saat, die irgendwann mal aufgeht.

Die unangenehmen Früchte zeigen sich aber "noch" nicht am Hochzeitstag...
 
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
154
Wo du Recht hast iffi, hast du Recht. Es gibt ja die sprichwörtlichen Ausnahmen, hab da gerade wieder an Alex gedacht.
Mein Grundprinzip lt. was ich in Deutschland nicht bekomme, schaffe ich im Ausland erst recht nicht :nono:. Es sei denn, ich pflastere mein Weg mit Euros.
Glaube aber :gruebel: , dass unser neuer Forenkollege eine Beziehung sucht bzw. glauben möchte, dass sich eine nette junge Dame in ihn verknallt :dance: hat und jetzt sucht er unbewußt nach Bestätigung .
Schien ihm während des Urlaubs schon ernst zu sein, warum rückt man sonst die Privatadresse raus, for what :nixweiss: ?

Nebenbei Mabio69:

Nach meiner ersten Longtime in Thailand bekam ich einen Tipp den ich nie vergessen werde, denn sie sagte zu mir:

"Never take care about others, only about yourself"

und das ist die Denkweise :super: .

Gruß Sunnyboy
 
R

Rawaii

Gast
sunnyboy" schrieb:
"Never take about others, only about yourself"

und das ist die Denkweise :super: .

Gruß Sunnyboy
Hallo sunnyboy, ich verstehe und spreche zwar sehr gut englisch aber den spruch verstehe ich nicht ganz, kannst du den erklären?


Thx Rawaii
 
AndyLao

AndyLao

Senior Member
Dabei seit
23.07.2003
Beiträge
949
Reaktion erhalten
0
Es gibt leider keinen "Voight Kampff Test" für Frauen und schon gar nicht für jene aus Thailand.

Da will ich keine meiner "gesammelten" Thai-Erfahrungen der paradoxen Art anbringen. Man hat sie gemacht und hat (selten) daraus gelernt, fremde Geschichten zählen nicht, meine ist anders ...

Es gibt eigentlich nur 3 Möglichkeiten:
1) Zahle day-by-day
2) Verliebe dich und hole sie da raus, sie wartet nur auf Dich!
3) Werde schwul und erlebe die gleichen Geschichten.
 
I

Iffi

Gast
Nu komm schon Rawaii. Unser aller Hirn hat unbewusst "care" eingefügt. Ohne deine Bemerkung wär ich gar nicht drauf gekommen.

Was mal wieder beweisst, dass unser Hirn uns ganz schön was vorgaukelt, oder einfach ungefragt ergänzt.

Mir iss aber ungefragt noch was zum "tricksen" eingefallen.

Wenn ich mich recht erinnere, macht man sowas in unseren Breitengraden, wenn das Partnerglück auf dem Sprung ist, uns zu verlassen. So nach dem Motto, mal sehn, was sie/er wirklich treibt.

Da entwickeln sich dann solche Ideen wie, Nachspionieren, überraschen, etc. Also am Ende einer Beziehung.

So umgedreht iss nu Asien auch wieder nicht, bei aller Exotik, dass solche Dinge am Anfang einer Beziehung stehen müssen.

Ende vorweggenommen, sach ich da nur...

Think!!! :cool:
 
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
154
Kein Wunder Rawaii, konntest du auch nicht, hab das entscheidene Wörtchen "care" vergessen.
Komisch hab doch gerade erst mein zweites Bierchen aufgemacht :???: .

Aber langsam laufe ich wieder zu Hochform auf :super: .

Warum trifft es meist die ältern Semester :???: ?
Zu mir hat noch nie eine aus dem business, "I love you" gesagt :nono:.
Kommentare kamen: à la "I like you because you take it easy/ have fun with you etc. Spätestens wenn die schlaueren Ladies meinen Pass begutachtet hatten (manchmal flog der irgendwo im Zimmer rum), blieb ihnen die Spucke weck, unter dem Motto wo der überall war, dem brauchen wir nichts zu erzählen, hatten sie aber eigentlich schon vorher gemerkt :idea: .
Oder es kamen Kommentare: " wenn du hier fertig bist machst du auf den Philippinen weiter" .

Nein nie wurde mir die Chance geboten ein boyfriend/Liebeskasper zu sein :heul: . Ich bin wirklich total frustriert :-( , schließlich gebe ich ja Tipps in einem Forum und kenne das Debakel gar nicht.

Gruß Sunnyboy
 
R

Rawaii

Gast
Ahja, sunnyboy hat schon korrigiert.... ;-)

@Iffi; da hast du mehr als recht, die erfahrung in europa ist sowas am ende der beziehung gang und gäbe....

Aber geht das in thailand anders? Hm..... Ich glaube ein jeder von uns hat dort seine holde entweder schon mal nachspioniert oder auf die probe gestellt, (sei es am anfang, in der mitte oder am ende der bez.) das liegt wohl in der natur einer Thai/farang beziehung, oder irre ich mich da so sehr?

Kann man es prinzipiell mit dem ende einer farang/farang beziehung vergleichen??? Glaube nicht....


Iffi: Ende vorweggenommen, sach ich da nur... (glaub ich nicht ganz)



Gruss Rawaii
 
I

Iffi

Gast
@Rawaii,

Jeder? Überleg doch mal. Du fängst eine Beziehung mit dieser Art von Misstrauen an. Warum? Weil sie aus dem Milieu kommt? Du irgendwo in deinem Innersten gottseidank immer noch weisst, was das heisst?

Und dann nach der Heirat kehrt bei euch zu Hause der Alltag ein. Sie geht manchmal alleine aus. Du genügst ihr nicht mehr, denkst du. Was machst du dann bei der kleinsten Krise? Weiter spionieren?

Nee, nee, sowas würde ich mir selber nie antun.

Dann viel lieber wie der Sunnyboy. Der hat seinen Namen verdient. Der kommt übrigens in letzter Zeit echt gesund rüber.

Um es mal ganz deutlich zu sagen. Ehe ich zu solchen Mitteln greifen müsste um eine Thai-Holde zu erobern, würde ich mir den Traum von "Partnership" lieber abschminken und einfach Spass haben wollen.

Lies dir noch mal durch, was der Sunnyboy gesagt hat. Nämlich über die Mädels, die erkennen, wie er drauf ist. Das ist ein Kompliment, mein Guuutster, das viele nie hören werden...
 
x-pat

x-pat

Senior Member
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
7.717
Reaktion erhalten
3.700
Ort
Chiang Mai
mabio69" schrieb:
Ist das verhalten ihrerseits normal und auf langem weg eine abzocke geplant, oder sollte ich nicht zu skeptisch sein?

Mir ist klar das keine pauschale Antwort möglich ist,
Herzlich willkommen, Mabio. Ich bin selbst auch gerade erst hier hereingeschneit.

Auf deine Frage gibt es eine pauschale Antwort. Sogar sehr pauschal. Sie lautet JA. Du solltest nicht nur ausgesprochen skeptisch sein, sondern die Beziehung auch sofort beenden, fortan keine Fuss mehr in Pattaya Bars setzen, und nur noch Cola trinken. Nur so ist ein Happy End möglich. Okay, über die Cola können wir verhandeln. ;-D

Cheers, Thomas
 
U

Ulle

Gast
Da kommt wohl was falsch rüber: mit "Vetrauenstest" ging es um die Kohle. Ich las hier öfters über verschiedene Möglichkeiten (z.B. 2 Schecks schicken mit der Bitte, sie im Abstand von 2 Wochen einzulösen usw.). Solange keine Geldsendungen im Spiel sind, sollte man ein gewisses Vertrauen voraussetzen, wobei MenM absolut Recht hat: wovon soll sie leben, wenn nicht von ihrem Job? Wie oft hat sie das schon mal angefangen? Eine gewisse Vorsicht ist mit Sicherheit angebracht, aber es muss ja kein Misstrauen sein.
 
MichaelNoi

MichaelNoi

Senior Member
Dabei seit
07.02.2002
Beiträge
3.844
Reaktion erhalten
0
Ort
Amberg / Bangkok
Hallo Mabio 69,
sei erst mal herzlich gegrüßt hier :-)
Wie ich lese, sind die erwarteten Kommentare auf deine Frage ja schon reichlich geflossen. Jetzt liegt es an dir, für dich die für dich richtigen Schlüsse zu ziehen. Dabei wünsche ich dir viel Glück.
 
Thema:

Vorstellung von Mabio69

Vorstellung von Mabio69 - Ähnliche Themen

  • Vorstellung neue Mitglieder 2020

    Vorstellung neue Mitglieder 2020: Guten Tag liebe Foristen. Lese schon laenger hier mit;- Bin erstaunt,dass es nach meiner Anmeldung plötzlich "mehr" zu lesen gibt:eek2:.-...
  • Vorstellung Rolly555

    Vorstellung Rolly555: Hallo Möchte mich kurz mal vorstellen, bin der Rolly aus B-W. Bin Rentner, und will dieses Jahr noch einmal nach Thailand fliegen...
  • Vorstellung neue Mitglieder 2019

    Vorstellung neue Mitglieder 2019: Hallo zusammen! mein Name ist Lothar Kubis und ich bin 63 Jahre alt und seit 15 Jahren mit einer Thailändischen Frau in Deutschland verheiratet...
  • Vorstellung neue Mitglieder 2018

    Vorstellung neue Mitglieder 2018: Hallo, mein Name ist Josef und ich lese hier schon seiteiniger Zeit mit. Irgendwann hab ich mich dann registriert und nun möchte ichmich kurz bei...
  • Vorstellung neuer Mitglieder 2017

    Vorstellung neuer Mitglieder 2017: Das ist zwar der Thread für neue Mitglieder 2016 und heute ist schon 2017, ich bin aber erst seit heute Mitglied. Ich habe letztes Jahr eine...
  • Vorstellung neuer Mitglieder 2017 - Ähnliche Themen

  • Vorstellung neue Mitglieder 2020

    Vorstellung neue Mitglieder 2020: Guten Tag liebe Foristen. Lese schon laenger hier mit;- Bin erstaunt,dass es nach meiner Anmeldung plötzlich "mehr" zu lesen gibt:eek2:.-...
  • Vorstellung Rolly555

    Vorstellung Rolly555: Hallo Möchte mich kurz mal vorstellen, bin der Rolly aus B-W. Bin Rentner, und will dieses Jahr noch einmal nach Thailand fliegen...
  • Vorstellung neue Mitglieder 2019

    Vorstellung neue Mitglieder 2019: Hallo zusammen! mein Name ist Lothar Kubis und ich bin 63 Jahre alt und seit 15 Jahren mit einer Thailändischen Frau in Deutschland verheiratet...
  • Vorstellung neue Mitglieder 2018

    Vorstellung neue Mitglieder 2018: Hallo, mein Name ist Josef und ich lese hier schon seiteiniger Zeit mit. Irgendwann hab ich mich dann registriert und nun möchte ichmich kurz bei...
  • Vorstellung neuer Mitglieder 2017

    Vorstellung neuer Mitglieder 2017: Das ist zwar der Thread für neue Mitglieder 2016 und heute ist schon 2017, ich bin aber erst seit heute Mitglied. Ich habe letztes Jahr eine...
  • Oben