Voraussichtliche Entwicklung Euro-Thai Baht Wechselkurs in naher Zukunft?

Diskutiere Voraussichtliche Entwicklung Euro-Thai Baht Wechselkurs in naher Zukunft? im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Stimmt. Der heißt dann DEuro, da Deutschland die Schulden aller EU-Länder auch noch gleich mit übernimmt. Wir schaffen das!
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.549
Reaktion erhalten
320
Stimmt. Der heißt dann DEuro, da Deutschland die Schulden aller EU-Länder auch noch gleich mit übernimmt. Wir schaffen das!
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.111
Reaktion erhalten
1.332
Ort
Hamburg
Ja und spätestens nächstes Jahr bricht der EUR brutal ein, da die Konsequenzen aus endlosen Milliarden an Zusatzschulden und ausgebliebener Wirtschaftsleistung zeitversetzt einsetzen werden. Dann bekommt der Baht wieder eine Aufwertung. Tippe auf 30. :playfull:
Was meinst du denn, welche Wirtschaftskraft dann Thailand noch hat?
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.549
Reaktion erhalten
320
Was meinst du denn, welche Wirtschaftskraft dann Thailand noch hat?
Aktuell nicht nennenswert. Die können nur noch über den Tourismus einen großen Impuls bekommen aber den sehe ich frühestens Anfang nächsten Jahres. Zudem arbeiten sie ja gerade auch weiter fleißig daran, sich selbst zu demontieren.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.111
Reaktion erhalten
1.332
Ort
Hamburg
stimmt, die sind jetzt schon im Eimer,weil die reichen deutschen Touristen nicht mehr ihre Milliarden ins Land bringen.
Nicht nur das, aber wenn Europa und wohl auch die USA wirtschaftlich nicht mehr so gut dastehen, wer kauft denn all das, was in den vielen Fabriken in Thailand produziert wird?
Thailand ist nicht nur vom Tourismus, sondern vor allem vom Export abhängig. Da quält bisher schon der starke Baht, wenn dann noch eine schwächelnde Auslandsnachfrage dazu kommt, dann sieht es nicht mehr so gut aus.

Ich muss allerdings gestehen, da spielt auch ein wenig meine Hoffnung auf einen kollabierenden Immobilienmarkt in Bangkok mit. 1998 reloaded.
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
3.981
Reaktion erhalten
620
interessant wäre z.B.
wieviele Firmen haben sich z.B. aus thl. Industrieparks
-> z.B. Amata zurückgezogen,
bzw. wieviele Jobs wurden gestrichen..
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
3.830
Reaktion erhalten
795
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Ja und spätestens nächstes Jahr bricht der EUR brutal ein, da die Konsequenzen aus endlosen Milliarden an Zusatzschulden und ausgebliebener Wirtschaftsleistung zeitversetzt einsetzen werden. Dann bekommt der Baht wieder eine Aufwertung. Tippe auf 30. :playfull:
Ähnliche Prognosen lese ich schon seit über einem Jahr, sind aber noch immer nicht eingetroffen. Bin allerdings auch kein Finanzgenie :wink2:
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.662
Reaktion erhalten
2.170
Ort
Singapore
Vielleicht legen sie wieder ein neues Reisprogramm auf. Sind ja jetzt genug Bauernkinder wieder frei geworden fuer Feldarbeit :mstickle:
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
4.749
Reaktion erhalten
2.867
Was meinst du denn, welche Wirtschaftskraft dann Thailand noch hat?
Genau so ist es .
Bei uns bestimmen Dilettanten die Wirtschaftspolitik , sind gegen die Thais aber noch erträglich .
Th. hat aber einen großen Vorteil , es zahlt nicht für die Schulden anderer Länder .
Ob es diesen nutzen kann , wird man sehen .
Wenn es so weiter geht wie seit 4 Monaten , sehe ich da aber schwarz .
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.926
Reaktion erhalten
974
Ort
NRW/BKK
Warum sollten die Chinesen Baht kaufen? Sie halten sich doch schon - vor allem was Immos angeht - seit Monaten merklich zurück. Charin, wer sollte denn die mehr als 100.000 leerstehenden Condos kaufen? Also wenn mich nicht alles täuschst sind 2019 ausländische direkte Investments stark zurückgegangen.

China als einzige Rettung? Dann macht Euch bald von hinnen!
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.478
Reaktion erhalten
2.852
Ort
Bangkok / Ban Krut
Auch die Banken sowohl hier als auch in Thailand hatten das bereits 2009 erwartet, zumindest intern.
"Erwartet" sicher nicht. Zumindest nicht "die Banken" pauschal. Wenn du "einkalkuliert" nimmst passt das besser und entspräche auch den Plichten einer Bank.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bayern01

Senior Member
Dabei seit
04.03.2018
Beiträge
126
Reaktion erhalten
20
Seiner Ansicht nach stellt sich die Frage, ob die Unternehmen, deren Wiedereröffnung sich nur langsam vollzieht, bis dahin ihre volle Tätigkeit wieder aufgenommen haben.
Jedes von ihnen ist derzeit wie ein Patient, der nur mithilfe von Beatmungsgeräten überlebt, aber was danach passiert, ist heute noch vollkommen unklar. Niemand weiß zum derzeitigen Zeitpunkt, ob die Unternehmen jemals wieder zu ihrer alten Größe zurückkehren können.
wow muss schon sagen ... klasse diese Übersicht was hier thailändische Experten schreiben.
ich finde es schon sehr interessant von solchen Infos Kenntnis zu nehmen

Wenn man dies einigermaßen als laie wie ich einschätzt so könnte es ja sein das der Euro zum Baht wieder schön zulugen könnte (sofern in EU nicht viel den Bach runter geht)

was dann wieder bedeuten könnte das wenn man im Jahr 2021 eine größere Summe nach Thailand bringen möchte um sich dort u.U. seinen Altersruhesitz anzuschaffen das es sogar besser sein könnte als der Baht noch bei Euro noch 38 Baht war... oder sogar so dass man fast zusehen könnte wie die des Baht Abwertung verläuft.

für Ausländer die in den kommenden Jahren in Thailand sich was anschaffen möchten mit ihrem Euro ist das bestimmt von Bedeutung evtl. sogar sehr positiv
oder?
 
niemand

niemand

Senior Member
Dabei seit
16.08.2019
Beiträge
520
Reaktion erhalten
120
wow muss schon sagen ... klasse diese Übersicht was hier thailändische Experten schreiben.
ich finde es schon sehr interessant von solchen Infos Kenntnis zu nehmen

Wenn man dies einigermaßen als laie wie ich einschätzt so könnte es ja sein das der Euro zum Baht wieder schön zulugen könnte (sofern in EU nicht viel den Bach runter geht)

was dann wieder bedeuten könnte das wenn man im Jahr 2021 eine größere Summe nach Thailand bringen möchte um sich dort u.U. seinen Altersruhesitz anzuschaffen das es sogar besser sein könnte als der Baht noch bei Euro noch 38 Baht war... oder sogar so dass man fast zusehen könnte wie die des Baht Abwertung verläuft.

für Ausländer die in den kommenden Jahren in Thailand sich was anschaffen möchten mit ihrem Euro ist das bestimmt von Bedeutung evtl. sogar sehr positiv
oder?
bayern01, danke fürs Lesen meiner Übersetzung und wie du richtig erkannt hast, basiert dieser Kommentar auf den Analysen und Aussagen thailändischer Bankiers.
Wenn du also vorhast, Geld nach hier zu transferieren, würde ich an deiner Stelle die Entwicklung sehr genau beobachten und dich vor allem in Geduld üben, denn wie wir aktuell sehen, kämpft die BoT darum, den Baht zumindest so stark wie möglich zu halten, was ihr gegenüber dem Dollar, der im Moment etwas schwächelt, auch gelingt. Der Euro hat derzeit ein Zwischenhoch, basierend auf den von der EU beschlossenen Hilfspaketen und steht deshalb ein wenig besser da, was aber nicht so bleiben muss.
Die wirtschaftliche Situation von Thailand hat sich gegenüber den Aussagen in dem Kommentar allerdings sogar noch mehr verschlechtert, nachdem u.a. das Wirtschaftsteam der Regierung und gestern auch der Arbeitsminister von ihren/seinem Posten zurückgetreten sind und es sich für den derzeitigen Amtsinhaber doch recht schwierig gestaltet geeignete Nachfolger zu finden, vor allem solche mit entsprechender Qualifikation, denn von denen handelt er sich reihenweise Absagen ein.
Ich empfehle dir dazu auch den Kommentar von @jeremy190734 zu lesen, der es gut getroffen hat. Link - Wann können wir wieder nach Thailand einreisen
Ansonsten viel Glück für dein Vorhaben.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.111
Reaktion erhalten
1.332
Ort
Hamburg
"Erwartet" sicher nicht. Zumindest nicht "die Banken" pauschal. Wenn du "einkalkuliert" nimmst passt das besser und entspräche auch den Plichten einer Bank.
Nein, ich meine tatsächlich "erwartet".

Allerdings waren das keine Umfragen, sondern einzelne persönliche Gespräche.
 
Thema:

Voraussichtliche Entwicklung Euro-Thai Baht Wechselkurs in naher Zukunft?

Voraussichtliche Entwicklung Euro-Thai Baht Wechselkurs in naher Zukunft? - Ähnliche Themen

  • Bedenkliche Entwicklung

    Bedenkliche Entwicklung: Eine solche Sprache weist in eine ungute Richtung.
  • Afrika (Entwicklung)

    Afrika (Entwicklung): Auf die Problematik von Fluechtlingsstroemen aus Afrika muss ich jetzt nicht ausfuehrlich eingehen, das ist bereits seit einiger Zeit hier im...
  • SW Entwickler Expats?

    SW Entwickler Expats?: hallo zusammen Ich werde wohl gegen Ende 2018 in Rente gehen und nach Thailand übersiedeln. Da ich als alter SW Entwickler immer noch Interesse...
  • Wirtschaftkrise angekommen im Sommer 2014 , woran kann man das merken?

    Wirtschaftkrise angekommen im Sommer 2014 , woran kann man das merken?: Die Wirtschaftskrise scheint jetzt wohl beim Volk angekommen zu sein. Gestern ein von Auto Mitsubishi den Mirage gekauft Werkspreis 509000...
  • youtube wird voraussichtlich entsperrt

    youtube wird voraussichtlich entsperrt: http://www.bangkokpost.com/breaking_news/breakingnews.php?id=117895 YouTube video, user disappear (BangkokPost.com) - The offensive slideshow...
  • youtube wird voraussichtlich entsperrt - Ähnliche Themen

  • Bedenkliche Entwicklung

    Bedenkliche Entwicklung: Eine solche Sprache weist in eine ungute Richtung.
  • Afrika (Entwicklung)

    Afrika (Entwicklung): Auf die Problematik von Fluechtlingsstroemen aus Afrika muss ich jetzt nicht ausfuehrlich eingehen, das ist bereits seit einiger Zeit hier im...
  • SW Entwickler Expats?

    SW Entwickler Expats?: hallo zusammen Ich werde wohl gegen Ende 2018 in Rente gehen und nach Thailand übersiedeln. Da ich als alter SW Entwickler immer noch Interesse...
  • Wirtschaftkrise angekommen im Sommer 2014 , woran kann man das merken?

    Wirtschaftkrise angekommen im Sommer 2014 , woran kann man das merken?: Die Wirtschaftskrise scheint jetzt wohl beim Volk angekommen zu sein. Gestern ein von Auto Mitsubishi den Mirage gekauft Werkspreis 509000...
  • youtube wird voraussichtlich entsperrt

    youtube wird voraussichtlich entsperrt: http://www.bangkokpost.com/breaking_news/breakingnews.php?id=117895 YouTube video, user disappear (BangkokPost.com) - The offensive slideshow...
  • Oben