Von Flügen nach Thailand wird abgeraten !!

Diskutiere Von Flügen nach Thailand wird abgeraten !! im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Recht hast Du. Wobei man ja (erfreulicherweise) gar nicht mehr in Bangkok landet. Denn der Flughafen befindet sich genau genommen in SamuthPrakan...
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.718
Reaktion erhalten
1.985
Doc-Bryce" schrieb:
...wer im bangkok airport landet und weiter ins landsinnere muss/will, kann gefahrlos bangkok weiträumig ohne probleme umfahren.
Recht hast Du. Wobei man ja (erfreulicherweise) gar nicht mehr in Bangkok landet. Denn der Flughafen befindet sich genau genommen in SamuthPrakan, der zweitgrößten Stadt des Landes.

Wie auch immer, man kann von dort aus bequem in alle Himmelsrichtungen fahren, ohne Bangkok mit all seinen Hindernissen zu berühren. Das funktioniert sogar in Richtung Westen (SamuthSakhon), indem man die große Stadt auf der "zweiten Ebene" quasi überfährt.
 
W

Willi

Gast
sunnyboy" schrieb:
und keiner weiß was in BKK in naher Zukunft noch alles passieren wird :nono: .
Gruß Sunnyboy
Keine Angst Junxz,Willi fliegt am 31.05 nach BKK.Dann werde ich mal gehörig aufräumen,damit dieser ganze Rambazamba mal aufhört.
Das gibt ein Mordsgaudi ;-)
@Dieter1 is ja auch schon vor Ort,inspiziert die Lage und erarbeitet Pläne für eine erfolgreiche Umsetzung unserer [highlight=yellow:456667c25b]Willi[/highlight:456667c25b]schen Strategie aus.

In dem Sinne,auf eine erfolgreiche Nittymachtübernahme sagt :einergehtnochrein: Euer Langzeitexperte :rofl:

PS:Wir suchen noch ein paar Tatkräftige Ansprechpartner für Aufräumarbeiten,bieten ein finanzielles Geschäftsmodel a 1000 THB pro Tag. :lachen:

Willi :wink:
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.718
Reaktion erhalten
1.985
tira" schrieb:
denke ich auch, nach der flighafen besetzung stiegen anschließend die hotelpreise.
weniger gäste sollten die ausfälle kompensieren. oftx angewandte unorthodoxe logik.
Hm, habe ich oft gelesen aber vor Ort nicht so erlebt. :nixweiss:
Mag auch sein, dass die höheren Preise durch die zahlreichen sogenannten "Specials, Promotions etc." wie es sie auch- und gerade zum Jahreswechsel gab, nicht aufgefallen sind.
 
kcwknarf

kcwknarf

Senior Member
Dabei seit
27.06.2005
Beiträge
10.249
Reaktion erhalten
67
Ort
Bangkok
Extranjero" schrieb:
Tja, soviel zu den ach so schwachen wirtschaftlichen Auswirkungen des roten Protests. :lol:
Das sind ja nur Spätfolgen zu den Anfängen der Flughafenbesetzung.

Extranjero" schrieb:
Also wo in BKK soll da der gewoehnliche Touri noch absteigen?
Wir haben hier in Lat Phrao im Radius von 1 km mind. drei Hotels, bzw. Resorts und "Jugendherbergen". Bis auf ein paar gelangweilte Soldaten an einer Straßenecke ist hier nichts vom Trubel zu spüren. Und es gibt zahlreiche Restaurants, Kneipen, Massagestudios....
Nur zu den Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt ist es etwas weiter - dafür näher zu anderen Orten wie Ayutthaya. Also Alternativen gibt es definitiv!

Aber die Touris sollen mal schön alle weg bleiben. Ich bin ja froh, dass es hier bislang praktisch faranglos ist.
 
PonyXX

PonyXX

Senior Member
Dabei seit
04.03.2009
Beiträge
326
Reaktion erhalten
18
Ort
Düsseldorf
Sammy33" schrieb:
Das Auswätige Amt rät derzeit von Flügen nach Thailand ab.
Das ist natürlich keine offizielle Reisewarnung.Nur eine Empfehlung.Diese "offizielle Reisewarnung"gibt es auf der Seite des Auswärtigen Amt für Thailand im Moment noch nicht.Diese Reisewarnungen gibt es im Moment für 14 Länder.,wie z.B. Afghanistan und Jrak.Aber da fliegen wir ja in 10 000 m Höhe drüber hinweg.Der Unterschied zwischen dieser Empfehlung und einer offiziellen Reisewarnung ist auch der,daß die Auslandkrankenversicherung/Schutz bzw.Auslandunfallversicherung unter Umständen nicht bezahlt wenn was passiert und eine offizielle Reisewarnung vorgelegen hat.Mit diesen Versicherungstechnischen Dinge bin ich aber nicht so vertraut,aber ich meine das ist so.
 
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
154
Keine Angst Junxz,Willi fliegt am 31.05 nach BKK.Dann werde ich mal gehörig aufräumen,damit dieser ganze Rambazamba mal aufhört.
werde unbeirrt einen Tag später fliegen, aber bestimmt nichts aufräumen :nono:, eher die Beine hochlegen ;-D

Gruß Sunnyboy
 
Racer77

Racer77

Full Member
Dabei seit
01.01.2010
Beiträge
78
Reaktion erhalten
0
Ort
Basel
Moin

Der Flughafen in BKK ist absolut ruhig, hier ist alles normal und als Transit Reisender bekommt man nix mit von irgendwelchen Auschreitungen. Von Reisen nach BKK Touwn rate man jedoch aus Sicherheitsgründen ab. Wir sind heute morgen gleich weiter nach Samui.....ausser dem Paradies ist hier nix zu sehen :wai:
 
Kurt

Kurt

Senior Member
Dabei seit
23.08.2002
Beiträge
1.426
Reaktion erhalten
7
Ort
Bornheim
RACER 77 , wo hast Du das PARADIES gesehen, ich suche verzweifelt danach.
\Gruss
Kurt
 
T

Thai-Robert

Gast
Richtig !
Für mich ist in Thailand alles ruhig
...nur in ein paar Sträßchen Bangkok´s geht´s manchmal etwas lebhafter zu !
Was mir aber auch wurscht ist.

Fliege deshalb trotzdem mitte Mai !

Immer diese Paparazzi Panikmache :nixweiss:

Wenn in Hamburg´s Herbertsgasse demonstriert wird,
mach ich mir doch auch keinen Kopp in Aschaffenburg.
 
Z

zicki

Senior Member
Dabei seit
12.04.2008
Beiträge
276
Reaktion erhalten
0
Ort
Nähe Stuttgart
Ich war zum Songkran Festival eine Woche in Hat Yai , da meine Frau dort gearbeitet und viele Freundinnen hat , sind aber jeden Tag zu Ihrem Vater nach Satingphra gefahren . Ich habe in Hat Yai und Umgebung nichts mitbekommen , alles sehr friedlich .
Am Abend sind zwar ein paar Soldaten durch die Strassen gezogen , sie hatten Elektronische Geräte mit Antenne dabei , habs aber nicht mit einem Handfunkgerät verwechselt , aber keine Demos oder sonstige Aktionen

Wir sind dann 8 Nächte in BKK geblieben , unser Hotel lag an der Phraya Thai Ecke Sukhumvit Rd . An dieser Kreuzung haben sich die " Roten " einen Schutzwall gebaut und die Strasse ist in beide Richtungen gesperrt .Ich habe aber keine Aktivitäten mitbekommen , sie lagen nur auf dem Gehweg und haben geschlafen . Vom BTS aus hat man noch einige an der Ratchadamri Station und in Sala Daeng gesehen .

Wir sind dann mal in Sala Daeng ausgestiegen und wollten nach dem Hotel Silom City Hotel sehen , und sind dann in eine friedliche Demo der " NICHT ROTEN " gekommen , ein paar Stunden später ist an dieser Stelle ein Sprengsatz explodiert und es gab 3 Tote und mehrere Verletzte
In diesen Gegenden ist mann halt nicht 100 % sicher.

Ich würde jedoch diese Stellen meiden , ansonsten haben wir uns in Bangkok frei bewegen können , nur das machmal der MRT oder die BTS nicht fährt
Gerade haben sie in den Nachrichten gebracht, dass die "ROTEN" auch außerhalb Bangkoks Straßensperren aufbauen . Und Abisit mit der Räumung der Straßensperren gedroht hatte
Seit gestern bin ich wieder zu Hause , aber mein Frau ist noch in Songkla - Satingphra sie kommt am Donnerstag Abend in FRA an
Da mach ich mir schon bisschen Gedanken , ob sie hier gut ankommt , vielleicht auch unbegründet.

Aber in den Urlaubszentren ist überhaupt nichts zu sehen , und außerhalb BKK habe ich auch nichts mitbekommen alles ruhig und friedlich

Ich hab von Sala Daeng schon einige Bilder

Gruß Zick
 
kcwknarf

kcwknarf

Senior Member
Dabei seit
27.06.2005
Beiträge
10.249
Reaktion erhalten
67
Ort
Bangkok
Warum warnt das Auswärtige Amt eigentlich nicht vor Reisen nach Thailand zu Songkran? Immerhin gab es über 200 Tote, also rund das 10fache im Vergleich zu den Demos.

Und wenn ich so bedenke, wieviel Menschen täglich am Passivrauchen, Alkohol, Autounfälle, Ausrutschen in der Badewanne etc. sterben, dann kann man solche Warnungen doch eh nur als lächerlich betrachten. Wer seinen eigenen Verstand anschaltet ist eh auf der sicheren Seite.
 
Sammy33

Sammy33

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
02.09.2002
Beiträge
893
Reaktion erhalten
0
Ort
B-W
Und wenn ich so bedenke, wieviel Menschen täglich am Passivrauchen, Alkohol, Autounfälle, Ausrutschen in der Badewanne etc. sterben, dann kann man solche Warnungen doch eh nur als lächerlich betrachten. Wer seinen eigenen Verstand anschaltet ist eh auf der sicheren Seite
Neuerlicher Granatangriff in Bangkok.

Kcwknarf bekommst du das in deinem Keller überhaupt mit ?
Sorry.
Aber du lebst ja in einer anderen Welt.

Sammy
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.718
Reaktion erhalten
1.985
Sehe es in diesem Fall wie knarf. Würde aber niemandem ausreden wollen Thailand fernzubleiben.
Die Zahl der Sonderangebote dürfte dadurch nicht geringer werden - eher das Gegenteil dürfte der Fall sein. Und die Lebensqualität vor Ort leidet auch nicht wirklich.
 
kcwknarf

kcwknarf

Senior Member
Dabei seit
27.06.2005
Beiträge
10.249
Reaktion erhalten
67
Ort
Bangkok
Sammy33" schrieb:
Neuerlicher Granatangriff in Bangkok.
Kcwknarf bekommst du das in deinem Keller überhaupt mit ?
Sorry.
Aber du lebst ja in einer anderen Welt.
Also bei uns ist keine Granate eingeschlagen.

Erinnert sich noch jemand an die große Sturmflut in Hamburg 1962? Hätte ich zu dem Zeitpunkt in Hamburg-Fuhlsbüttel gewohnt hätte ich auch nichts mitbekommen.

Die Demonstranten kündigen doch an, wo sie stehen.
Meine Frau ist z.B. direkt betroffen. Sie hat regelmässig Kundentermine in der Innenstadt in Krankenhäusern, Instituten usw. Um nicht in Staus zu geraten muss sie sich darüber informieren, wo demonstriert wird, um das Gebiet großräumig zu umfahren oder auf anderen Wegen dahin zu gelangen, bzw. sich woanders zu treffen.
Bislang funktioniert das gut. Wer sich also auf dem Laufenden hält bekommt vom Bürgerkrieg nichts mit (abgesehen von TV, Internet und Zeitungen).
Ob also in Bagdad eine Granate fällt oder an einem abgegrenzten Ziel in Bangkok ist dann wumpe.

Schwierig wird es erst, wenn wahhllos im Land mit Bomben geworfen wird. Das kennt man bislang aber nur von Islamisten. Aber doch nicht vom friedlich demonstrierenden Thais.

Ich würde derzeit aber auch nicht im Zentrum von Bangkok Urlaub machen. Nicht, weil es gefährlich ist, sondern weil ich meine kostbare Urlaubszeit nicht mit Umwegen wegen der von Soldaten verursachten Sperren vergeuden möchte.
 
strike

strike

Moderator
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
31.245
Reaktion erhalten
5.119
Ort
Superior
Alles voellig unkritisch.
Pathum Thani - nichts.
Uthai Thani - nichts.
Keine Roten, 2 Gelbe - das war es in den letzten 3 Tagen.
Keine Ahnung wer ein Interesse hat in Panik zu machen.

Hier geht alles seine thailaendischen Gang!
Entspannt Euch ;-)
 
G

Guest

Gast
Das AA hat heute nicht ohne Grund die Sicherheitshinweise massiv verschaerft. :wink:

Vor dem Hintergrund andauernder politischer Proteste und der daraus resultierenden unübersichtlichen Sicherheitslage wird von Reisen nach Bangkok dringend abgeraten. Die Nutzung des Bangkoker Flughafens als Transitflughafen für Flüge innerhalb Thailands oder ins Ausland ist derzeit nicht beeinträchtigt.

Im Norden des Landes kam es zu vereinzelten Protesten, die bisher friedlich verliefen. Da eine Ausweitung des Konflikts in die Nordregionen nicht ausgeschlossen werden kann, wird bei Reisen nach Nordthailand dringend geraten, besondere Vorsicht zu üben und die politische Entwicklung vor Ort in den Medien sehr aufmerksam zu verfolgen.

http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laenderinformationen/Thailand/Sicherheitshinweise.html
 
raksiam

raksiam

Senior Member
Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
2.827
Reaktion erhalten
3
Ort
Bangkok
Ich war heute in der Silom Road im Bangkok Bank Headoffice und bin anschließend die Silom Road rauf und runter gelaufen.

Und ich habe es sogar überlebt. :rofl:

Man sieht einen Haufen Soldaten mit Schnellfeuergewehren und in voller Kampfmontur und hinter der Bangkok Bank sind ca. 30 Krankenwagen geparkt. Einige Militärlaster parken auf der Straße und einige Aufgängen zum Skytrain sind blockiert.
 
Thema:

Von Flügen nach Thailand wird abgeraten !!

Von Flügen nach Thailand wird abgeraten !! - Ähnliche Themen

  • Flug 20.3.2020 nach LOS,kommt man da noch rein?

    Flug 20.3.2020 nach LOS,kommt man da noch rein?: Ja,ich will in umgekehrter Richtung ,München-Bangkok! Flug schon im Oktober 2019 gebucht. Muss bis zum Mai die Verlängerung meines Immigrant...
  • Zurück nach Deutschland oder in Thailand bleiben

    Zurück nach Deutschland oder in Thailand bleiben: Hi, jetzt ist mein Urlaub fast zu Ende, meine airline hat den Rückflug anuliert und mich auf in 5 Tagen vertröstet, ich frage mich gerade, soll...
  • Flug nach BRD für Thaifreundin

    Flug nach BRD für Thaifreundin: Hallo Ich habe eine Frage bezüglich einer Flugbuchung für meine Thailändische Freundin . Wir haben ein Schengen-Visa erhalten und nun stellt sich...
  • wie Mehrwertsteuer erstatten lassen beim Flug nach Thailand

    wie Mehrwertsteuer erstatten lassen beim Flug nach Thailand: Meine Thailändering nimmt nach beim Flug nach Thailand (von Frankfurt) immer Neuwaren mit im Wert von 200-400€, die in D gekauft wurden. Hierfür...
  • Flug um die Welt!

    Flug um die Welt!: Plane in den nächten Monaten die Strecke Europa-Bangkok-Tokio-Amerika (Los Angeles-Now York)-Europa zu fliegen.Zeit so gut 4 Wochen. Es gab doch...
  • Flug um die Welt! - Ähnliche Themen

  • Flug 20.3.2020 nach LOS,kommt man da noch rein?

    Flug 20.3.2020 nach LOS,kommt man da noch rein?: Ja,ich will in umgekehrter Richtung ,München-Bangkok! Flug schon im Oktober 2019 gebucht. Muss bis zum Mai die Verlängerung meines Immigrant...
  • Zurück nach Deutschland oder in Thailand bleiben

    Zurück nach Deutschland oder in Thailand bleiben: Hi, jetzt ist mein Urlaub fast zu Ende, meine airline hat den Rückflug anuliert und mich auf in 5 Tagen vertröstet, ich frage mich gerade, soll...
  • Flug nach BRD für Thaifreundin

    Flug nach BRD für Thaifreundin: Hallo Ich habe eine Frage bezüglich einer Flugbuchung für meine Thailändische Freundin . Wir haben ein Schengen-Visa erhalten und nun stellt sich...
  • wie Mehrwertsteuer erstatten lassen beim Flug nach Thailand

    wie Mehrwertsteuer erstatten lassen beim Flug nach Thailand: Meine Thailändering nimmt nach beim Flug nach Thailand (von Frankfurt) immer Neuwaren mit im Wert von 200-400€, die in D gekauft wurden. Hierfür...
  • Flug um die Welt!

    Flug um die Welt!: Plane in den nächten Monaten die Strecke Europa-Bangkok-Tokio-Amerika (Los Angeles-Now York)-Europa zu fliegen.Zeit so gut 4 Wochen. Es gab doch...
  • Oben