Visum für Thailand später nochmal im Nachbarland beantragen

Diskutiere Visum für Thailand später nochmal im Nachbarland beantragen im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Guten Abend werte Asienexperten :) Meine erste Reise nach Thailand war eigentlich so früh nicht geplant, aber hab nur jetzt das Zeitfenster...
P

Philip_J

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.05.2018
Beiträge
25
Reaktion erhalten
2
Guten Abend werte Asienexperten :)

Meine erste Reise nach Thailand war eigentlich so früh nicht geplant, aber hab nur jetzt das Zeitfenster dorthin zu gehen.
Wie lange ich bleibe hängt von verschiedenen Faktoren ab. Meine Idee ist ein single entry Visum für zwei Monate zu beantragen dieses nötigenfalls bei der Immigration zu verlängern.

Stellt sich nun die Frage: Wenn ich doch länger bleiben will, mit diesem singel entry Visum kann ich ja kein zweites Mal einreisen, richtig? So wie ich das verstanden habe kann ich dann zwar nochmal nach Thailand rein aber das wäre dann sowas wie ein Visa on Arrival? Kann ich dieses nochmal um 30 Tage verlängern?

Meine Idee war ja, nachdem alles ausgeschöpft ist einfach in Laos nochmal ein Visum für 2 Monate zu beantragen und damit dann zum letzten mal einzureisen. So möglich, oder spricht was dagegen?

Vielen Dank, ich weis ich muss mich noch einlesen. Aber Zeit wird knapp und wenn hier jemand einen Fehler vermeiden helfen kann weis ich das zu schätzen.

LG
Philip
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
ja . . . . es geht genauso wie du es beschrieben hast
 
lamaii

lamaii

Senior Member
Dabei seit
03.10.2007
Beiträge
195
Reaktion erhalten
11
Ort
Reppenstedt
...wenn du Deutscher bist, bekommst du bei Wiedereinreise über Land 30 Tage und kannst diese nochmal um 30 Tage (kostet 1900 thb) verlängern...
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.496
Reaktion erhalten
2.858
Ort
Bangkok / Ban Krut
...wenn du Deutscher bist, bekommst du bei Wiedereinreise über Land 30 Tage und kannst diese nochmal um 30 Tage (kostet 1900 thb) verlängern...
Das geht zur Zeit anscheinend 3x. Also Ausreise und Wiedereinreise ueber Land mit 30 Tage visafreiem Aufenthalt.

Ein Touristenvisum fuer 60 Tage in Vientiane zu beantragen ist aber auch kein Problem.
 
lamaii

lamaii

Senior Member
Dabei seit
03.10.2007
Beiträge
195
Reaktion erhalten
11
Ort
Reppenstedt
...dann muss sich schon wieder etwas geändert haben... Anfang des Jahres waren nur noch 2 Einreisen über Land pro Jahr erlaubt?!
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.496
Reaktion erhalten
2.858
Ort
Bangkok / Ban Krut
Das aendert sich oefters und wird wohl auch nicht an allen Grenzuebergaengen einheitlich gehandhabt.
 
P

Philip_J

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.05.2018
Beiträge
25
Reaktion erhalten
2
Vielen Dank an alle! Das hilft mir sehr weiter.

LG
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Das geht zur Zeit anscheinend 3x. Also Ausreise und Wiedereinreise ueber Land mit 30 Tage visafreiem Aufenthalt.
Es ist zur Zeit auf keiner einzigen offiziellen regierungsamtlichen thailändischen Website eine Antwort zu dieser Frage zu finden ! Weder auf der immigration.co.th Seite noch auf der mfa.co.th Seite

Ob nun zwei oder drei Einreisen hintereinander an einer Landgrenze möglich sind, können weder der dieter noch ich noch sonst jemand mit Bestimmtheit sagen.

Die ganze Zeit hieß es in den Foren es ginge über Landgrenzen zweimal und über Flughäfen öfters als zweimal

Aber eins ist korrekt von dieter widergegeben, man kann auf der Botschaft in Vientiane ein Single Entry 60-Tage Touristvisum erhalten, die Voraussetzungen dafür stehen auf den amtlichen Websites. Man kann es sogar zweimal hintereinander erhalten innerhalb von 365 Tagen
 
P

peter1

Senior Member
Dabei seit
13.08.2013
Beiträge
4.868
Reaktion erhalten
531
warum beantragt er nicht gleich touri multiple entry 6 monate anstatt single entry. wieder ein "begpacker" ???

@dieter1 wo ist deine quelle, die 3 einreisen bestaetigt innerhalb von 365 tagen ueber land ????

mfg
peter1
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.496
Reaktion erhalten
2.858
Ort
Bangkok / Ban Krut
@dieter1 wo ist deine quelle, die 3 einreisen bestaetigt innerhalb von 365 tagen ueber land ????
Die beiden "Quellen" duerften sich seit ca. 3,5 Monaten wieder zuhause in D befinden.

Ansonsten schliesst die Verwendung des Wortes "anscheinend" meinerseits aus, dass es sich um 100% gesichertes Wissen handelt.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
. .muss mich dem Post Nr. 9 anschliessen

- gleich in D ein Multi Entry Tourist Visa beantragen, das erspart Kopfschmerzen und Plackerei


Falls der Finanznachweis fürs METV nicht erbracht werden kann (5000.- Euro Guthaben!!)


dann beschreibe ich Dir jetzt den bestmöglichsten Fall:

einreisen mit einem 60-Tage Single Entry Tourist Visa

im Land auf einer Immigration um weitere 30 Tage verlängern

vor Ablauf ausreisen - am besten im Norden nach Laos (Vientiane) oder Savannaket und dort auf der thailändischen Botschaft ein neues 60-Days Single Entry Tourist Visa holen.

Im Süden nach Penang . . heute entnimmt man den Nachrichten dass dort die Regeln ein wenig angezogen worden sind, aber wer Zeit mitbringt dem wird geholfen . . . . .

einreisen und vor Ablauf der 60 Tage um 30 Tage auf einer Immigration verlängern

ausreisen und wiedereinreisen über eine Landgrenze oder per Flugzeug, bekommt 30 Tage visa exempt

und diese 30 Tage Visa Exempt nochmal auf einer Immigration um weitere 30 Tage verlängern

Zur Beachtung: es wird mit 80%-iger Sicherheit bei der ersten visalosen (visa-exempt) Wiedereinreise ein Nachweis von BAR-Mitteln in Höhe von 20,000 BAHT bzw in anderer Währung in gleicher Höhe gefordert werden, die musst Du bei jeder Einreise an Dir führen für alle Fälle
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.496
Reaktion erhalten
2.858
Ort
Bangkok / Ban Krut
Zur Beachtung: es wird mit 80%-iger Sicherheit bei der ersten visalosen (visa-exempt) Wiedereinreise ein Nachweis von BAR-Mitteln in Höhe von 20,000 BAHT bzw in anderer Währung in gleicher Höhe gefordert werden.....
Das ist auch so eine Forenlegende, die mir im real life noch niemand bestaetigen konnte.
 
P

peter1

Senior Member
Dabei seit
13.08.2013
Beiträge
4.868
Reaktion erhalten
531
wozu raest du@dieter 1 ohne cash thb 10k, 20k in der tasche versuchen einzureisen ???
mfg
peter1
 
lamaii

lamaii

Senior Member
Dabei seit
03.10.2007
Beiträge
195
Reaktion erhalten
11
Ort
Reppenstedt
Das ist auch so eine Forenlegende, die mir im real life noch niemand bestaetigen konnte.
...ich kann!
Ist mir bereits passiert und Bekannten ebenfalls (10000 thb in cash). Von Penang zurück nach Krabi. Und in Penang fordern sie jetzt auch bei einem normalen Touri-Visa vermehrt einen Kontonachweis über 5000 Euro!
 
P

peter1

Senior Member
Dabei seit
13.08.2013
Beiträge
4.868
Reaktion erhalten
531
so werden legenden wahr 55555

mfgpeter1
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.496
Reaktion erhalten
2.858
Ort
Bangkok / Ban Krut
...ich kann!
Ist mir bereits passiert und Bekannten ebenfalls (10000 thb in cash). Von Penang zurück nach Krabi. Und in Penang fordern sie jetzt auch bei einem normalen Touri-Visa vermehrt einen Kontonachweis über 5000 Euro!
Danke fuer die Bestaetigung. Ich wurde noch bei keiner Einreise gefragt.
 
S

siamthai1

Senior Member
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
5.877
Reaktion erhalten
404
es muss ja auch nicht immer alles stimmen was geschrieben wird ! hauptsache man schreibt halt was.
 
lamaii

lamaii

Senior Member
Dabei seit
03.10.2007
Beiträge
195
Reaktion erhalten
11
Ort
Reppenstedt
es muss ja auch nicht immer alles stimmen was geschrieben wird ! hauptsache man schreibt halt was.
...musst es ja auch nicht glauben und dich danach richten... sind dann ja nicht meine Probleme an der Grenze :-) ... wie bei meiner Bekannten, der dann ein freundlicher Mann anbot für das, was sie cash hatte (1500 Thb) alles in Ordnung zu bringen... Nach Abzocke ein Daumen hoch an den Grenzer und sie bekam den Stempel...
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Das ist auch so eine Forenlegende, die mir im real life noch niemand bestaetigen konnte.
als Leser und member des ThaiVisa Forums unter demselben Namen dieter1 (???) solltest Du aber schon einiges darüber gelesen haben. Es ist keine Legende sondern kommt immer wieder vor

Ich selbst wurde in 21 Jahren auch noch niemals danach gefragt. Was mich aber nicht davon abhält, einem anderen hier im Forum den guten Rat zu geben, zumindest den Betrag von 20K Thai Baht in Baht oder anderer Währung mit sich zu führen - für alle Fälle
 
C

Cing1974

Junior Member
Dabei seit
19.04.2018
Beiträge
10
Reaktion erhalten
2
Ich habe in Penang schon mehrmals das Touristen-Visum beantragt. Alles ohne Probleme und super easy. Das letzte Mal im März. Musste das Formular ausfüllen, 2 Passfotos, Kopie vom Pass. Kosten 150 RM Single Entry. Konnte mein Visum gleich am nächsten Tag abholen.
 
Thema:

Visum für Thailand später nochmal im Nachbarland beantragen

Visum für Thailand später nochmal im Nachbarland beantragen - Ähnliche Themen

  • Hong Kong Heirat - Visum für Thailand

    Hong Kong Heirat - Visum für Thailand: Hallo, ich würde gerne im ersten Quartal 2019 in Hong-Kong heiraten. Grund: "Für eine Thaideutsche Eheschließung in Hongkong, entstehen keine...
  • Touristenvisa für Thailand

    Touristenvisa für Thailand: Heute habe ich mein Visum für Thailand bekommen. Es sieht jetzt etwas anders aus als die Jahre zuvor. Es steht drin "Valid from Sep 2018" und...
  • Kreuzfahrt Visum für Thailänder in Vietnam,Kambodscha,Singapur,Malaysia nötig ?

    Kreuzfahrt Visum für Thailänder in Vietnam,Kambodscha,Singapur,Malaysia nötig ?: Hallo :-) Ich plane mit meiner Thailändischen Freundin eine Kreuzfahrt von Bangkok aus nach Vietnam, Kambodscha, Singapur und Malaysia. Benötigt...
  • Visum für thailändische Schwägerin

    Visum für thailändische Schwägerin: Hallo Zusammen, wir würden wir die Schwester meiner Frau nach Deutschland einladen. Sie ist aktuell in einem Hotel angestellt. Am liebsten würde...
  • Visum für Thailand länger als 30 Tage?

    Visum für Thailand länger als 30 Tage?: Hi! Ich würde gerne etwa 33 Tage in Thailand bleiben. Kann ich das normale Visum, das mir am Flughafen ausgestellt wird einfach dort dann um ein...
  • Visum für Thailand länger als 30 Tage? - Ähnliche Themen

  • Hong Kong Heirat - Visum für Thailand

    Hong Kong Heirat - Visum für Thailand: Hallo, ich würde gerne im ersten Quartal 2019 in Hong-Kong heiraten. Grund: "Für eine Thaideutsche Eheschließung in Hongkong, entstehen keine...
  • Touristenvisa für Thailand

    Touristenvisa für Thailand: Heute habe ich mein Visum für Thailand bekommen. Es sieht jetzt etwas anders aus als die Jahre zuvor. Es steht drin "Valid from Sep 2018" und...
  • Kreuzfahrt Visum für Thailänder in Vietnam,Kambodscha,Singapur,Malaysia nötig ?

    Kreuzfahrt Visum für Thailänder in Vietnam,Kambodscha,Singapur,Malaysia nötig ?: Hallo :-) Ich plane mit meiner Thailändischen Freundin eine Kreuzfahrt von Bangkok aus nach Vietnam, Kambodscha, Singapur und Malaysia. Benötigt...
  • Visum für thailändische Schwägerin

    Visum für thailändische Schwägerin: Hallo Zusammen, wir würden wir die Schwester meiner Frau nach Deutschland einladen. Sie ist aktuell in einem Hotel angestellt. Am liebsten würde...
  • Visum für Thailand länger als 30 Tage?

    Visum für Thailand länger als 30 Tage?: Hi! Ich würde gerne etwa 33 Tage in Thailand bleiben. Kann ich das normale Visum, das mir am Flughafen ausgestellt wird einfach dort dann um ein...
  • Oben