Versuche nie den Rüssel des Elefanten zu tragen.

Diskutiere Versuche nie den Rüssel des Elefanten zu tragen. im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Versuche nie den Rüssel des Elefanten zu tragen. Dieses sagte mir Jindi an einem Abend an dem ich wieder stundenlang vor dem Computer saß und im...
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
Versuche nie den Rüssel des Elefanten zu tragen.
Dieses sagte mir Jindi an einem Abend an dem ich wieder stundenlang vor dem Computer saß und im Nittaya postete.
Ich hatte ihr erklärt, was ein Forum ist und dass ich dort Fragen stellen kann die von anderen Forenteilnehmern beantwortet werden.
Auch dass ich umgekehrt auf Fragen anderer Leute antworte, erklärte ich ihr. Sie sah mich lange an und meinte dann:
„Versuche nie den Rüssel des Elefanten zu tragen.“​
Das ist ein Sprichwort, welches in der Gegend um Udon häufig gebraucht wird. Der Elefant kann seinen Rüssel allein tragen. Er braucht keine Hilfe. Es ist also in etwa mit „Kümmere dich lieber um deine eigenen Sachen“ zu interpretieren.
Das ist sicher eine Aussage über die es sich lohnt, nachzudenken. Aber das will ich hier gar nicht anregen. Mich interessiert etwas anderes. Kennt ihr ähnliche thailändische Sprichworte?

Eins schiebe ich noch nach:
„Es ist zwecklos, einem Wasserbüffel Musik vorzuspielen"
(Es lohnt nicht, sich mit etwas weiterhin zu beschäftigen.)​


Gruß

Mang-gon Jai
 
Loso

Loso

Senior Member
Dabei seit
14.07.2002
Beiträge
9.075
Reaktion erhalten
1.383
Ma hau mai kad

Hund bellt nicht beisst.

Loso
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
@Loso
Das haben wir ja auch:
Hunde die bellen, beißen nicht.​

Ist doch eigentümlich, dass sich Sprichworte aus gänzlich unterschiedlichen Kulturkreisen so gleichen.

Gruß

Mang-gon Jai
 
Loso

Loso

Senior Member
Dabei seit
14.07.2002
Beiträge
9.075
Reaktion erhalten
1.383
Hatte mit ma hau mai kad immer die Lacher auf meiner Seite:)

@Mangon-Jai: Wie geht das Sprichwort mit dem Elefantenrüssel auf Thai?

Noch zwei (allerdings aus Wörterbuch):
Pa Ki Riu Ho Tong = Gold in Lumpen gewickelt(reicher Mann in ärmlichem Gewand)
Ping Pla Pratschod Mäo = den Fisch rösten um die katze zu verspotten (jmd. an der Nase herum führen)

Loso
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
@Loso
Wie geht das Sprichwort mit dem Elefantenrüssel auf Thai?
Ja thüü nguang schaang
Ehe du es verwendest: Es scheint nur regional bekannt zu sein (Tschangwat Udon-Thani)!


Gruß

Mang-gon Jai
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.770
Reaktion erhalten
1.780
Ort
Hannover
In Thailand gibt es zig Sprichwörter, die den Sinn haben,
sich nicht um Sachen von anderen zu kümmern.

Ob es nun ' verrückt sich nach dem Warum der Anderen zu kümmern',
oder ' wer sich um andere kümmert, durchschneidet sind eigene Kontrolle',
oder 'schau nicht auf den Vogel, der fliegt, sondern denke daran, wie Du ihn ins Nest bekommst'
usw.

Darauf basiert die Einstellung, jeder muß selber klar kommen,
und dumm ist derjenige, der sich um andere kümmert. Danach kommt dann gleich der Satz, wer von denen ist da, wenn Du selber Hilfe brauchst.

Mag ein sozial angagierter Mensch dann in den Augen der Thais als dumm gelten, muß er damit rechnen, auch wenn die Anderen ihm egal sind, das er selbst von denjenigen, denen er hilft, keine Dankbarkeit erwarten kann.
 
Loso

Loso

Senior Member
Dabei seit
14.07.2002
Beiträge
9.075
Reaktion erhalten
1.383
@Mangon-Jai

Na bis Khon Khen wird´s hoffentlich bekannt sein.

Noch zwei recht ähnliche:
Kap ti ju dai, kap djai ju jaak =Unter beengten Verhältnissen kann man leben, mit bedrückten Herzen aber schweer.
Käng rüh käng phai käng dai. Käng bun käng vahsana käng mai dai.
Um weltlichen Gewinn mag man wetteifern, aber nicht um Glück.

Und noch ein schönes:
Ja hen kong djakra pen dok bua = verboten sehen Zahnrad sein Lotusblume = nicht das Schlechte mit dem Guten verwechseln

Loso
 
I

Iffi

Gast
Es gibt allerdings Menschen für Thais, die nicht per Definition für deppert gehalten werden, wenn sie hilfreich sind und sich um andere kümmern.

Da sind:
1. die Mönche,
unter ihnen besonders der Ajahn, der gerne angelaufen wird, um sich von ihm einen Rat zu holen oder sich trösten zu lassen. Ihm wird aber nicht durch eine tatkräftige Gegenleistung gedankt, sondern durch das Ritual des "merit makings", was dem Geber zugute kommt und nicht dem, der Hilfe anbot und Trost spendete.

Bemerkung: jetzt, wo ich es niederschreibe: faszinierender Gedanke.

2. Der liebe Ehemann oder Sponsor,
von ihm wird einfach verlangt, dass er sich um sie kümmert. Sonst wäre er ja nicht "djai die". Wie wird ihm gedankt? Oder sein "djai die" erwidert? Nun, das erfährt jeder selber...

3. etc.

Und hier noch eine Thai-Phrase:

Up to youuuuu;-)
 
K

KLAUS

Gast
Hi Iffi,
"Up to youuuu" ist doch sicher englich, in welchem Zusammenhabg wird denn dieses "Sprichwort" angewandt???:-)
Hi Dauwin,
dass es so viele "negative" Sprichwoerter gibt, die das verhalten zu einander kennzeichnen, zeigt ja auch deutlich die kulturelle Egenheit, sich eben nur um sich und nicht um andere zu kuemmern..., wir sagen ja dazu auch Gleichgueltigkeit gegen ueber dem naechsten, was ja in unserer Kultur auch mehr und mehr ueblich ist, also in dieser beziehung sind die Kulturen wohl gleich negativ besetzt...?:-)
Nur hier in TH ist es offensichtlicher durch den kulturellen Umgang miteinander...
Da faellt mir ein, meine Frau hat ein Buch, da sind Thaisprichwoerter ins deutsche, bzw. mit deutschen Sprichwoertern verglichen, also das Thaisprichwort ist einem deutschen Sprichwort gleicher bedeutung (oder aehnlich) zugeordnet...:-)
Gruss Klaus
 
Peter-Horst

Peter-Horst

Senior Member
Dabei seit
29.06.2002
Beiträge
2.314
Reaktion erhalten
0
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Hi,

hab mir vor kurzem Ein Buch mit Vergleichen von Thai
und Deutschen Sprichwörtern gekauft.
Werde mal heute Abend den Titel und einige
Beispiele posten.

Bis denn Peter
 
A

Azrael

Senior Member
Dabei seit
13.07.2001
Beiträge
1.304
Reaktion erhalten
0
Ort
somewhere far beyond
"Ist doch eigentümlich, dass sich Sprichworte aus gänzlich unterschiedlichen Kulturkreisen so gleichen."

Wieso eigentümlich? Betriebssystem haben wir alle das gleiche, nur die installierte Software unterscheidet sich;-)

Was ich alles an parallelen allein die letzten 4 Wochen seit sie hier ist festgestellt habe ist schier unglaublich. Bei einigen Sachen dachte ich eigentlich das ist typisch bayrisch...

Gruss
Alex
 
O

odysseus

Senior Member
Dabei seit
18.09.2001
Beiträge
2.275
Reaktion erhalten
0
Ort
Rosenheim
Servus Mang gon Jai
Letzten Samstag sagte mir meine Oma, Sterbenskrank? Ich bin jeden Tag reingefahren und habe sie mit meiner Frau . Und Mutter in den Stunden der Not immer Besucht. Und dieser Spruch hat mich sehr schockiert. In der Not sind viele Freunde Tot. Sie hat damit gemeint. Geht's dir schlecht kommen leider viele Leute nicht mehr. Aber es kamen Leute, die hätte sie niemals vermutet. Aber es gibt auch einige die hätte sie vermutet das sie kommen, und sie sind hold in den Stunden der Not nicht gekommen. 2 Tage Später ist sie gestorben. Heute wird sie Beerdigt. Aber es war ein Spruch voller Bitterheit. Ihr Spruch lautete, in der Not sind viele Freunde Tot.
http://www.vitel.net.tc
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.770
Reaktion erhalten
1.780
Ort
Hannover
an odysseus,

Danach kommt dann gleich der Satz, wer von denen ist da, wenn Du selber Hilfe brauchst.
Genau deshalb ist derjenige dumm, der Fremden hilft.

Wir haben es hier in den Foren oft mit entäuschten Farangs zutun,
die für ihren Ex-Partner alles getan haben, und dann in der Not alleine geblieben sind.

Auch wenn dann ihre negative Einstellung oft versucht alles negativ darzustellen, ist das Hauptproblem, das die eigene Menschenkenntniss versagt hat, die sog. 'Freund/Feind Kennung'.

Das passiert, wenn man sich selber zufrüh einredet, die Gefühle sind beidseitig, und nicht erkennt (in Azarels Worten), welches Betriebssystem beim Partner läuft.
Wer als erster zeigt, das man mit Windows ME denkt, dann ist es ein Fehler, wenn dann der Partner die eigene Festplatte formatiert, und sie zu einem Slave Mode macht, während der Partner mit einem unbekannten Betriebssystem im Master-Modus den Ton angibt.

Wenn dann die verlassenden Farangs feststellen, das ihr Partner eigentlich ein Fremder geblieben ist, der sich überhaupt nichts aus den Lebenszielen des Mannes gemacht hat, ist bei vielen die Enttäuschung so groß, das sie sich damit für zukünftige Partnerschaften blockieren, und überhaupt niemanden an sich heran lassen.

Die anderen, die weiter nach einer Thai suchen, haben oft schon so sensible Antennen, das sie jede Art von Show und Unehrlichkeit sofort wittern.
Dementsprechend reagieren dann viele Thaifrauen uninteressiert, da dieser Mann dann einfach zu kompliziert (zu kontrollieren) ist.
 
H

Harakon

Gast
Original erstellt von Azrael:
Was ich alles an parallelen allein die letzten 4 Wochen seit sie hier ist festgestellt habe ist schier unglaublich. Bei einigen Sachen dachte ich eigentlich das ist typisch bayrisch...
Was mich noch viel mehr fasziniert, das ist, daß sich Osteuropäer, Afrikaner und Asiaten in vielen Dingen gleichen, wir "Wessis" (damit mein' ich auch die klassischen Ossis ;-D) aber oft ganz anders sind. Eigentlich geworden sind, denn vor 100 oder 200 Jahren war es bei uns in vielen Dingen auch noch so... Jetzt wünschte ich, daß ich mich mehr mit Geschichte und Soziologie beschäftigt hätte!
 
Loso

Loso

Senior Member
Dabei seit
14.07.2002
Beiträge
9.075
Reaktion erhalten
1.383
@Peter-Horst
Haaaaaaallllllllllloooooooooo!!!!!!
Du hast uns doch gestern was versprochen. Her mit dem Buch.
Bitte-Bitte!:)

@Mangon-Jai
Lese dein Eröffnungs-Post heute mit anderen Augen: Bist hoffentlich noch nicht Amts-/Nittaya-müde, oder?
Heute nachmittag hat Visitor im FKK-Thread eingegriffen und ich dachte mir: Endlich! Farang schreibt sich um Kopf und Kragen und der nächste nicht mehr zu kittende Konflikt ist da. Nach diesem Hin- und Her mit User-pics (fragt euch mal wie das ist, wenn man nur noch sich selbst sieht), Anonym posten, dem Kali sein Wer-ist-gerade-wo wegnehmen... war ein bisschen viel Eiertanz letzte Zeit(o.k.ok.Veränderung muss sein)... aber das Eingereifen von Visitor läßt mich aufatmen. Habe mich aber dann sofort gefragt, was ist mit Mangon-Jai???

Gruss Loso
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
@Loso
Mang-gon Jai mußte heute Geld verdienen. Von morgens um 8:00 bis 18:00 an der Uni. Danach noch ne Besprechung bis 21:00.
Jetzt reichts. Nächste Woche bin ich wieder voll im Nittaya

Gruß

Mang-gon Jai
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
Noch ein Spruch:
Schiwit nii jak maak.
Meist wird es als: 'Das Leben ist schwer' übersetzt.
Das stimmt nicht ganz:
'Dieses Leben ist schwer' muß es heißen, denn als gläubiger Buddhist hat man ja viele Leben.

Gruß

Mang-gon Jai
 
I

Iffi

Gast
Also, ohne irgendwas zum Thema beizutragen, die Sache mit dem Elefantenrüssel ist überhaupt die Stärke. Punkt. Kann ich tagelang drüber nachdenken, ohne dass es mir lanweilig wird.
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
@Iffi
Ja, nicht? Ist irgendwie kein Vergleich mit den anderen Sprichworten.
Diesen Spruch finde ich auch irgendwie stark, und tiefsinnig.

Gruß

Mang-gon Jai
 
Thema:

Versuche nie den Rüssel des Elefanten zu tragen.

Versuche nie den Rüssel des Elefanten zu tragen. - Ähnliche Themen

  • Reparatur im Apple Repair Shop..war es der Versuch einer Übervorteilung oder Unfähigk

    Reparatur im Apple Repair Shop..war es der Versuch einer Übervorteilung oder Unfähigk: Hallo.... ich fühle mich betrogen und möchte deshalb diesen Bericht öffentlich machen....! Ich hatte vor kurzem meinem Appel Air Notebook zur...
  • Letzter versuch

    Letzter versuch: entweder zu klein
  • kein Visa für D, werde es jetzt in Polen versuchen

    kein Visa für D, werde es jetzt in Polen versuchen: Leider ist das Visa meiner Freundin bei unserer Deutschen Botschaft 2x abgelehnt wurden. Werde es jetzt bei der Polnischen Botschaft mit der...
  • ist es ein versuch wert oder nicht

    ist es ein versuch wert oder nicht: hallo an alle (das thema könnte es auch heißen : 'Abflug machen oder dem ganzen eine Chance geben ??', aber das gibt es schon) vieleicht kann...
  • Nähe Bangkok: Versuch, eine Autobombe zu entschärfen

    Nähe Bangkok: Versuch, eine Autobombe zu entschärfen: Ein spektakulärer Versuch, eine Autobombe zu entschärfen, bei dem der Bombenspezialist wohl (Gott sei Dank) viele Schutzengel hatte: In dicker...
  • Nähe Bangkok: Versuch, eine Autobombe zu entschärfen - Ähnliche Themen

  • Reparatur im Apple Repair Shop..war es der Versuch einer Übervorteilung oder Unfähigk

    Reparatur im Apple Repair Shop..war es der Versuch einer Übervorteilung oder Unfähigk: Hallo.... ich fühle mich betrogen und möchte deshalb diesen Bericht öffentlich machen....! Ich hatte vor kurzem meinem Appel Air Notebook zur...
  • Letzter versuch

    Letzter versuch: entweder zu klein
  • kein Visa für D, werde es jetzt in Polen versuchen

    kein Visa für D, werde es jetzt in Polen versuchen: Leider ist das Visa meiner Freundin bei unserer Deutschen Botschaft 2x abgelehnt wurden. Werde es jetzt bei der Polnischen Botschaft mit der...
  • ist es ein versuch wert oder nicht

    ist es ein versuch wert oder nicht: hallo an alle (das thema könnte es auch heißen : 'Abflug machen oder dem ganzen eine Chance geben ??', aber das gibt es schon) vieleicht kann...
  • Nähe Bangkok: Versuch, eine Autobombe zu entschärfen

    Nähe Bangkok: Versuch, eine Autobombe zu entschärfen: Ein spektakulärer Versuch, eine Autobombe zu entschärfen, bei dem der Bombenspezialist wohl (Gott sei Dank) viele Schutzengel hatte: In dicker...
  • Oben