www.thailaendisch.de

Verheirateten-Visa-und/oder Non-Immigrant !

Diskutiere Verheirateten-Visa-und/oder Non-Immigrant ! im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Also der liebe Otto hat ja ein PR ,also von einem Visa und deren Beschaffung 0 Ahnung ! Habe auch keine große Lust und Zeit um mich hier...
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
20.469
Reaktion erhalten
2.360
Ort
Irgendwo im Outback!
Also der liebe Otto hat ja ein PR ,also von einem Visa und deren Beschaffung 0 Ahnung !
Habe auch keine große Lust und Zeit um mich hier durchzulesen !!

Frage also für einen Kumpel ,der ist verheiratet ,hat in Thailand Haus und Thai Mia die jetzt mit ihm in DACH lebt.
Bis jetzt hat er nur ein Non Immigrant Multi Entry 365 Tage gemacht und musste also alle 90 Tage mal raus und konnte so oft er wollte wieder rein ,bis zu einem Jahr.

Jetzt will er wieder so ein Visa machen ,muss das aber am Computer machen (Thai-Konsulat geschlossen ) ,
wo ein Einladungsschreiben verlangt wird ,was er ja nicht hat ,da selbst Besitzer eines Hauses in Thailand.
Ohne Einladungsschreiben lässt sich aber der Antrag auf ein Visa nicht abschicken.
Frage :Was hat er für Möglichkeiten ,wenn er mehrfach in Jahr nach Thailand fahren will ,aber auch nach Deutschland.
Er ist Rentner und also beweglich !

Dank für eure Tipps !!!
 
Chumpae

Chumpae

Moderator
Dabei seit
26.10.2011
Beiträge
12.067
Reaktion erhalten
5.901
Ort
Chumpae
Non-Immigrant-O gibt es ja weiterhin und gilt für 1 Jahr und dann muß er halt nach 90 Tagen zur Immi. Das Einladungsschreiben kann doch seine Frau machen. Bei uns ging das ohne Probleme:
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
20.469
Reaktion erhalten
2.360
Ort
Irgendwo im Outback!
Das Einladungsschreiben kann doch seine Frau machen. Bei uns ging das ohne Probleme:
Wie geht das Chumpae ,gibt es dafür Vordrucke ?

Problem ,er muss das Einladungsschreiben bei Visabeantragung ,online ,haben ,sonst geht nichts weiter !
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
20.469
Reaktion erhalten
2.360
Ort
Irgendwo im Outback!
Also läd die Thai Frau ihren Mann dazu ein ,bei ihr im Haus zu wohnen ?
 
sedric

sedric

Senior Member
Dabei seit
14.09.2008
Beiträge
294
Reaktion erhalten
58
Ein Einladungsschreiben haben sie von mir vor 3 Jahren für mein Non-Immigrant Visa (O) Retirement multible auch gewollt (jetzt nicht mehr). Da hab ich dann ein Schreiben in englisch aufgesetzt, fotografiert und zu meiner Mia geschickt. Sie hat dann das ausgedruckt, unterschrieben und als Foto wieder zurückgeschickt. Was sie aber auch noch wollten war ein Foto vom Hausbuch und ein Foto von der ID-Card.
 
sedric

sedric

Senior Member
Dabei seit
14.09.2008
Beiträge
294
Reaktion erhalten
58
Früher wenn ich nach Thailand wollte hab ich einen Flug gebucht, bin mit Ticket, Bild, Visaantrag und Vermögensausweis zum Honorarkonsulat gefahren. Meistens gab's dann 1/2 Stunde warten und dann das Visum in den Pass.
Ich wünsche mir die alten Zeiten zurück und das nicht nur wegen dem Visum.
 
Samuirai

Samuirai

Senior Member
Dabei seit
24.08.2008
Beiträge
2.430
Reaktion erhalten
1.822
Als Rentner empfehle ich das "Rentnervisa / Aufenthaltsgenehmigung" (Stempel) . Voraussetzung ist, dass das letzte Visa ein Non O war.
Also NON O beantragen, geht ohne Komplikationen mit ein paar Mark auf dem Konto, brauchste nix Einladung ... Dann ein TH Bankbuch einrichten, besteht sicher schon, und den evtln. Fehlbetrag zur erforderl. Rente ueberweisen. Ausserdem muss glaube ich als verheirateter nur die Haelfte nachgewiesen werden?! Visa beim naechsten Aufenthalt bei der Immi entspannt updaten .....
Easy going ..... :smoke:
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
20.469
Reaktion erhalten
2.360
Ort
Irgendwo im Outback!
Wenn man aber gut alle 3 Monate nach DACH fliegen muss ,oder will ,
lohnt sich ein Rentner Jahres Visa wohl nicht !?
 
alwaro

alwaro

Senior Member
Dabei seit
28.11.2017
Beiträge
429
Reaktion erhalten
62
Wenn man aber gut alle 3 Monate nach DACH fliegen muss ,oder will ,
lohnt sich ein Rentner Jahres Visa wohl nicht !?
Warum nicht? Musste einfach so terminieren, dass du bei der Verlängerung der Extention in Thailand bist.

Ein Freund hat den Verlängerungstermin seit Jahren am 28. Januar. Somit sollte er immer so Mitte Januar in Thailand sein um die Extention zu verlängern. Kosten 1900 THB für die Verlängerung. Die Extention macht er nur die einzelne, jeweils am Flughafen.
 
alwaro

alwaro

Senior Member
Dabei seit
28.11.2017
Beiträge
429
Reaktion erhalten
62
Ja, sorry für den verschreiber
 
Thairauch

Thairauch

Senior Member
Dabei seit
31.07.2018
Beiträge
679
Reaktion erhalten
552
Ort
Mae Phim
Wenn beim jährlichen Extension of stay ein Re Entry Permit - Multi-
beantragt wird,mit dem man beliebig oft ein und ausreisen kann
zahlt man insgesamt 3900 THB und brauch dann auch nichts mehr
am Airport erledigen.
VG Thairauch
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
20.469
Reaktion erhalten
2.360
Ort
Irgendwo im Outback!
Wer genug Geld hat ,kann sich auch ein Jahres Non Immigrant Multi Entry holen und reist alle 90 Tage
1 x aus.
Kommt so auf gut 15 Monate bei gutem Timing!
 
alwaro

alwaro

Senior Member
Dabei seit
28.11.2017
Beiträge
429
Reaktion erhalten
62
@Otto-Nongkhai deiner Meinung sind die Ausreisen kostenlos?

Mit dem O-S brauchst du (stand heute) keine KV.

Falls du nicht ausreisen willst/kannst, ist eine Gesichtskontrolle (welche auch oneline gemacht werden kann) angesagt.

Für mich ist das O-S das passende.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
20.469
Reaktion erhalten
2.360
Ort
Irgendwo im Outback!
@alwaro ,mal eine dumme Fragen,
was ist ein O-S und warum Gesichtskontrolle???
 
alwaro

alwaro

Senior Member
Dabei seit
28.11.2017
Beiträge
429
Reaktion erhalten
62
Grundvisum ist das O - S (Single Entry) mit einer Gültigkeitsdauer von 90 Tagen.

Dieses wird mit der Extention zur Jahresauenthaltsbewilligung (Kosten 1900 THB)

Alle 90 Tage ist eine Meldung bei der Immigration fällig (Landläufig Gesichtskontrole) wobei du auch irgend jemanden schicken kannst.
 
Thema:

Verheirateten-Visa-und/oder Non-Immigrant !

Verheirateten-Visa-und/oder Non-Immigrant ! - Ähnliche Themen

  • Stefan, 52 Jahre, seid über 20 Jahren verheiratet und gerade sind wir in die Nähe von Lamphun ausgewandert.

    Stefan, 52 Jahre, seid über 20 Jahren verheiratet und gerade sind wir in die Nähe von Lamphun ausgewandert.: Mehr zu meiner Person, alles wie was wo erfahrt ihr auf Youtube. https://tinyurl.com/yhyyydyz Kennt hier jemand eine Baufirma aus der Nähe von...
  • Verheiratete Frau in England kennen gelernt

    Verheiratete Frau in England kennen gelernt: Hallo, Ich arbeite zur Zeit- also seit letztem Sommer in England für ein Projekt, was ca. ein Jahr dauert. Dort habe ich eine Frau kennengelernt...
  • Voraussetzungen für das Jahresvisum Rentner mit Thaifrau verheiratet

    Voraussetzungen für das Jahresvisum Rentner mit Thaifrau verheiratet: hallo, ich habe gerade bei der th. botschaft in berlin angerufen. dort erklärte man mir das man entweder 1500,- euro regelmässiges einkommen haben...
  • Welches Visa, wenn man schon in DE verheiratet ist?

    Welches Visa, wenn man schon in DE verheiratet ist?: meine Frau denkt, dass Sie nun bereit ist, in Deutschland zu bleiben. Die Ausländerbehörde meinte, dass wir ein Familienzusammenführungsvisa...
  • Visiting Visa??? Meine Frau und ich sind verheiratet aber ist noch nicht A1 offiziel

    Visiting Visa??? Meine Frau und ich sind verheiratet aber ist noch nicht A1 offiziel: Hi, ich habe vor ca. einem halben Jahr in Bangkok geheiratet. Wir sind ziemlich beschaeftigt mit unserem Geschaeft und meine Frau macht den A1...
  • Visiting Visa??? Meine Frau und ich sind verheiratet aber ist noch nicht A1 offiziel - Ähnliche Themen

  • Stefan, 52 Jahre, seid über 20 Jahren verheiratet und gerade sind wir in die Nähe von Lamphun ausgewandert.

    Stefan, 52 Jahre, seid über 20 Jahren verheiratet und gerade sind wir in die Nähe von Lamphun ausgewandert.: Mehr zu meiner Person, alles wie was wo erfahrt ihr auf Youtube. https://tinyurl.com/yhyyydyz Kennt hier jemand eine Baufirma aus der Nähe von...
  • Verheiratete Frau in England kennen gelernt

    Verheiratete Frau in England kennen gelernt: Hallo, Ich arbeite zur Zeit- also seit letztem Sommer in England für ein Projekt, was ca. ein Jahr dauert. Dort habe ich eine Frau kennengelernt...
  • Voraussetzungen für das Jahresvisum Rentner mit Thaifrau verheiratet

    Voraussetzungen für das Jahresvisum Rentner mit Thaifrau verheiratet: hallo, ich habe gerade bei der th. botschaft in berlin angerufen. dort erklärte man mir das man entweder 1500,- euro regelmässiges einkommen haben...
  • Welches Visa, wenn man schon in DE verheiratet ist?

    Welches Visa, wenn man schon in DE verheiratet ist?: meine Frau denkt, dass Sie nun bereit ist, in Deutschland zu bleiben. Die Ausländerbehörde meinte, dass wir ein Familienzusammenführungsvisa...
  • Visiting Visa??? Meine Frau und ich sind verheiratet aber ist noch nicht A1 offiziel

    Visiting Visa??? Meine Frau und ich sind verheiratet aber ist noch nicht A1 offiziel: Hi, ich habe vor ca. einem halben Jahr in Bangkok geheiratet. Wir sind ziemlich beschaeftigt mit unserem Geschaeft und meine Frau macht den A1...
  • Oben