Vaterschaftsanerkennung + Sorgeerklärung + Eintragung ins Geburtenregister

Diskutiere Vaterschaftsanerkennung + Sorgeerklärung + Eintragung ins Geburtenregister im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Meine Thai-Freundin und ich erwarten ein uneheliches Kind. Soweit ich weiß kann ich die Vaterschaftsanerkennung und Sorgeerklärung hier in...
T

Traveller

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.07.2014
Beiträge
1
Reaktion erhalten
0
Meine Thai-Freundin und ich erwarten ein uneheliches Kind. Soweit ich weiß kann ich die Vaterschaftsanerkennung und Sorgeerklärung hier in Deutschland beim Jugendamt abgeben und sie kann dies dann auf der Botschaft in Bangkok bestätigen. Damit wird das Kind automatische Deutscher und hat Anspruch auf einen deutschen Pass. Weiß jemand zufällig, wir das mit der Eintragung ins deutsche Geburtenregister läuft? Macht das die Botschaft oder fertigt die Botschaft nur Dokumente aus, die dann beim Standesamt in Deutschland vorzulegen sind und die machen dann die Eintragung ins Geburtenregister? Wie lange dauert das und kann man den Pass schon vor der Eintragung ins Geburtenregister beantragen? Wie lange dauert es, bis der Pass da ist?

Kann ich ab Geburt Elternzeit hier in Deutschland nehmen, auch wenn noch keine Eintragung ins Geburtenregister erfolgt ist?

Hat jemand Erfahrung damit?
 
Knut_0815

Knut_0815

Gesperrt
Dabei seit
07.12.2012
Beiträge
250
Reaktion erhalten
15
Ohne ein Stück Papier ist man in DE nicht geboren!
 
T

Tramaico

Gast
Das Kind ist im Augenblick der Rechtskraeftigkeit der Vaterschaftsanerkennung deutscher Staatsbuerger und es kann ein deutscher Pass beantragt werden. Rechtskraeftigkeit entsteht in dem Augenblick, wenn die Kindesmutter bei der Botschaft der Vaterschaftsanerkennung zugestimmt hat und dieses von der Botschaft entsprechend beurkundet wurde.

Achtung, bedingt durch einen Personalwechsel bei der deutschen Botschaft ist derzeit mit langen Wartezeiten fuer einen Termin fuer eine Zustimmung zur Vaterschaft auszugehen.

Eine Vaterschaftsanerkennung und Zustimmung zur Vaterschaft kann auch bereis schon vor der Geburt des Kindes erfolgen, sowie ist eine Familienzusammenfuehrung mit dem ungeborenen deutschen Kind moeglich, falls das Kind in Deutschland geboren werden soll. Einziger Knackepunkt ist hier, wie auch schon im Forum diskutiert, die krankenversicherungstechnische Abdeckung, da im Regelfall Reisekrankenversicherung schwangerschaftsbedingte Faelle nicht abdecken.

Ausserdem ergibt sich durch eine Vaterschaftsanerkennung und Zustimmung zur Vaterschaft fuer den Kindesvater noch lange kein Sorgerecht, sondern es obliegt einzig der Mutter des unehelichen Kindes. In Thailand kann ein Sorgerecht fuer den Vater nur durch Eintragung in das thailaendische Vaterschaftsregister erreicht werden, was grundsaetzlich der Zustimmung der Kindesmuter UND des Kindes bedarf, nachtraegliche Eheschliessung der Kindeseltern und entsprechenden Vermerk im Heiratsprotokoll, dass die Eheschliessenden ein gemeinsames Kind haben oder auf Antrag durch richterliche Entscheidung.

Auf deutschem Boden ist im Fall eines uneheliches Kindes ein gemeinsames Sorgerecht durch die Kindeseltern vereinbar, dieses wuerde aber dann nur auf deutschen Boden und nicht in Thailand gelten.

Die Beurkundung einer Geburt ist dann moeglich, wenn die Geburt und Staatsangehoerigkeit durch die rechtsgueltige Vaterschaftsanerkennung legitmiert ist. :rolleyes:
 
Thema:

Vaterschaftsanerkennung + Sorgeerklärung + Eintragung ins Geburtenregister

Vaterschaftsanerkennung + Sorgeerklärung + Eintragung ins Geburtenregister - Ähnliche Themen

  • Vaterschaftsanerkennung nach thailändischen Recht

    Vaterschaftsanerkennung nach thailändischen Recht: Hallo, ich habe gemeinsam mit meiner thailändischen Freundin eine 4 Monate alte Tochter. Meine Freundin lebt in Bangkok, ist aber in Sisaket im...
  • Missbräuchliche Vaterschaftsanerkennungen..

    Missbräuchliche Vaterschaftsanerkennungen..: heute mal unser regional Abend TV ( RBB ) geschaut.. da gabs einen Sendebeitrag..über missbräuchliche Vaterschaftsanerkennungen.. ..die der...
  • Schwanger Thaiehefrau

    Schwanger Thaiehefrau: hi, meine thailändische Ehefrau ist seit Gestern mit Besuchervisum in Deutschland für 3 Monate. Vor 2 Tage waren wir in einer Klinik in...
  • Vaterschaftsanerkennung und dt. Pass fürs Kind

    Vaterschaftsanerkennung und dt. Pass fürs Kind: Hallo an alle Forumsleser, wie der Titel schon besagt, geht es bei mir um eine Vaterschaftsanerkennung nach thailändischem Recht und daran...
  • Fahrplan Vaterschaftsanerkennung für Sohn der noch falschen Vater eingetragen hat

    Fahrplan Vaterschaftsanerkennung für Sohn der noch falschen Vater eingetragen hat: Hallo liebe Community, habe schon einige Stunden hier zum Thema verbracht und bin jetzt doch zu dem Schluss gekommen einen Thread aufzumachen...
  • Fahrplan Vaterschaftsanerkennung für Sohn der noch falschen Vater eingetragen hat - Ähnliche Themen

  • Vaterschaftsanerkennung nach thailändischen Recht

    Vaterschaftsanerkennung nach thailändischen Recht: Hallo, ich habe gemeinsam mit meiner thailändischen Freundin eine 4 Monate alte Tochter. Meine Freundin lebt in Bangkok, ist aber in Sisaket im...
  • Missbräuchliche Vaterschaftsanerkennungen..

    Missbräuchliche Vaterschaftsanerkennungen..: heute mal unser regional Abend TV ( RBB ) geschaut.. da gabs einen Sendebeitrag..über missbräuchliche Vaterschaftsanerkennungen.. ..die der...
  • Schwanger Thaiehefrau

    Schwanger Thaiehefrau: hi, meine thailändische Ehefrau ist seit Gestern mit Besuchervisum in Deutschland für 3 Monate. Vor 2 Tage waren wir in einer Klinik in...
  • Vaterschaftsanerkennung und dt. Pass fürs Kind

    Vaterschaftsanerkennung und dt. Pass fürs Kind: Hallo an alle Forumsleser, wie der Titel schon besagt, geht es bei mir um eine Vaterschaftsanerkennung nach thailändischem Recht und daran...
  • Fahrplan Vaterschaftsanerkennung für Sohn der noch falschen Vater eingetragen hat

    Fahrplan Vaterschaftsanerkennung für Sohn der noch falschen Vater eingetragen hat: Hallo liebe Community, habe schon einige Stunden hier zum Thema verbracht und bin jetzt doch zu dem Schluss gekommen einen Thread aufzumachen...
  • Oben