USB Stick fuer's Internet

Diskutiere USB Stick fuer's Internet im Computer-Board Forum im Bereich Diverses; Re: USB Stick fuer´s Internet Ich habe den Websessions USB-Stick von Vodafone. Den gibts ab 30 Euronen bei diversen Händlern über Amazon. Einfach...
S

symp

Full Member
Dabei seit
25.07.2008
Beiträge
90
Reaktion erhalten
0
Ort
Trier
Re: USB Stick fuer´s Internet

Ich habe den Websessions USB-Stick von Vodafone. Den gibts ab 30 Euronen bei diversen Händlern über Amazon. Einfach die Firmware von Huawei runterladen, auf den Stick spielen und schon funktionert der mit jeder SIM-Karte! Die passende Anleitung wurde da auch schon gepostet! :) Ich betreibe das Teil mit einer Fonic-Karte. :bravo:
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
865
Ort
Udon Thani
Re: USB Stick fuer´s Internet

Sehe erst jetzt diesen fred. Wer denkt schon, wenn er die Schnittstelle hoert, dass es sich um ein Modem handeln koennte. :lol:

Die hier genannten Multi-Funktions Steck-Modems sind wirklich preiswert. Mir wurde noch vor wenigen Wochen hier in Udon ein Preis von 3.000 Baht fuer ein "EDGE-Modem" harmonierend mit den SIM-Cards der hauptsaechlichen Betreiber genannt.
 
Robert-1

Robert-1

Senior Member
Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
441
Reaktion erhalten
2
Re: USB Stick fuer´s Internet

Robert-1" schrieb:
Wehe, der Stick ist nichts... ;-)
Bis jetzt geht er in 3 Netzen, sowohl Post- als auch Prepaid :wink:
 
Robert-1

Robert-1

Senior Member
Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
441
Reaktion erhalten
2
Re: USB Stick fuer´s Internet

symp" schrieb:
Einfach die Firmware von Huawei runterladen, auf den Stick spielen und schon funktionert der mit jeder SIM-Karte!
Die passende Anleitung wurde da auch schon gepostet!
Wo denn das?
 
S

symp

Full Member
Dabei seit
25.07.2008
Beiträge
90
Reaktion erhalten
0
Ort
Trier
Re: USB Stick fuer´s Internet

Robert-1" schrieb:
symp" schrieb:
Einfach die Firmware von Huawei runterladen, auf den Stick spielen und schon funktionert der mit jeder SIM-Karte!
Die passende Anleitung wurde da auch schon gepostet!
Wo denn das?
Hmm... anscheindend wurde diese von Amazon fein säuberlich entfernt... warum bloss!?? :gruebel: :nixweiss: Aber zum Glück hat sich irgendjemand mal diese Anleitung gespeichert... :-) Ich zitiere:

- auf die Seite des Herstellers surfen und dort das aktuelle Firmwareupdate für den E169 (Stand 06/2008, obwohl wir hier den Huawei E160 haben!) herunterladen, die Datei anschließend mit der Dateiendung .zip versehen und auf den desktop entpacken
- Internetverbindung trennen (WLAN, LAN, whatever)
- Stick mit SIM-Karte Eurer Wahl einstecken und abwarten
- Vodafone-software komplett installieren lassen, bei Profilwahl vodafone.de auswählen
- im Einstellungen-Dialog abbrechen
- Vodafone-software beenden (nicht schließen, sondern BEENDEN.. Rechtsklick auf Taskleistensymbol und entsprechend auswählen)
- alle (wirklich alle!) laufenden Programme schließen
- JETZT das Firmwareupdate doppelklicken und ausführen lassen
- der Stick wird neu beschrieben, alles in Ruhe gewähren lassen
- irgendwann meldet das Update-Programm Vollzug
- Stick abziehen, Vodafone-software komplett deinstallieren
- Stick wieder einstecken, abwarten.. es meldet sich der Mobile Partner von Huawei
- hier nun das Profil Eurer Wahl mit dem Netzbetreiber Eurer Wahl erstellen (Daten dazu gibts wirklich überall im Netz..)
- GLÜCKLICH SEIN!


Mittlerweile gibt es wohl 2 verschiedene Versionen, die sich von dem Prozedere etwas unterscheiden. Näheres dazu findet sich auch wieder bei Amazon. Aber in jedem Falle vor dem Update die 3 Freistunden von Vodofone verbraten! :wink:
 
Robert-1

Robert-1

Senior Member
Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
441
Reaktion erhalten
2
Re: USB Stick fuer´s Internet

Danke. :bravo:
Ich habe mir die Anleitung nun auch gespeichert, man weiß ja nie...
 
K

khun jo

Junior Member
Dabei seit
15.10.2006
Beiträge
31
Reaktion erhalten
0
Re: USB Stick fuer´s Internet

ACHTUNG!!!!

Die oben erwähnte Anleitung gilt NUR für Huwai-Sticks!!!

Vodafone liefert normalerweise Sticks der Firma ZTE!
Ein Firmwareupdate wie beschrieben würde den Stick zerstören!

Anleitung zur Nutzung mit anderen Karten des ZTE K3565-Z
gibt es hier: http://www.nc10-support.de/forum/viewthread.php?thread_id=158

Funktioniert wunderbar!

So long, Jürgen
 
S

symp

Full Member
Dabei seit
25.07.2008
Beiträge
90
Reaktion erhalten
0
Ort
Trier
Re: USB Stick fuer´s Internet

khun jo" schrieb:
Vodafone liefert normalerweise Sticks der Firma ZTE!
Ein Firmwareupdate wie beschrieben würde den Stick zerstören!
Möglicherweise hat Vodafone mittlerweile den Hersteller gewechselt. Meinen Stick habe ich vor einem halben Jahr gekauft und da hat Vodafone noch Huawei geliefert! :-)
 
Robert-1

Robert-1

Senior Member
Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
441
Reaktion erhalten
2
Re: USB Stick fuer´s Internet

ich habe das mit dem update bei einem O2 Stick gemacht, der hat nun zwar kein Branding mehr,
aber eine andere Sim kann man trotzdem nicht einlegen, er fragt weiterhin nach der Entsperr-PIN...
 
Uncle Earnie

Uncle Earnie

Senior Member
Dabei seit
03.09.2003
Beiträge
240
Reaktion erhalten
8
Ort
Schwetzingen
Re: USB Stick fuer´s Internet

Ich habe mir kürzlich auch den PRO7 Webstick geholt.
Zuhause habe ich ihn schon getestet, ob er aber in der
Kurklinik funktioniert,wo ich am Montag hinkomme, steht
noch in den Sternen. Aber man muss schließlich schon mal
vorsorgen, da die dort in der Klinik noch nicht mal
öffentliche PCs mit DSL-Anschluss haben.

Das Netz ist bei PRO7 Vodafone und der Stick ist der
Huawei E160E
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.466
Reaktion erhalten
1.729
Ort
Hannover
Re: USB Stick fuer´s Internet

Nachteil von vielen chinesischen Edge Modem Sticks,
sie haben einen Reset Bug,

erneute Einwahl klappt zu 50 % nicht, man muss immer den Stick neu einstecken,
oder den PC neu starten.


ps.
erstaunlich, was die USB Welt bisher so alles hervorgebracht hat
http://www.fwdder.com/topic/205458
 
Kamoi

Kamoi

Senior Member
Dabei seit
11.10.2007
Beiträge
160
Reaktion erhalten
0
Ort
Duisburg
Re: USB Stick fuer´s Internet

@DisaniaM
Das liegt meistens an der mitgelieferten Software.Die von Vodafone ist total sch...!taucht garnichts.
besser mal ne freie zugangssoftware ausprobieren und die treiber aleine aufspielen,dann klappt es meistens besser.
fahre auch einem vodafone stick und ner aldi sim.funzt super.hab vorher mein handy benutzt und klappte genauso gut.nur das die batt, immer geschwaechelt hat hat mich gestoert,ansonsten ist es rausgeschissen geld.aber ok fuer 30 EUS kann man nicht meckern.(Stick)
Falls jemand infos braucht,bitte hier.

gruss kamoi
 
Nokhu

Nokhu

Senior Member
Dabei seit
09.06.2002
Beiträge
11.484
Reaktion erhalten
3.440
Ort
Shithole Münster
Re: USB Stick fuer´s Internet

Uncle Earnie" schrieb:
Das Netz ist bei PRO7 Vodafone und der Stick ist der
Huawei E160E
Ist der Stick gesimlocked oder kann man auch andere Karten nutzen?
 
Uncle Earnie

Uncle Earnie

Senior Member
Dabei seit
03.09.2003
Beiträge
240
Reaktion erhalten
8
Ort
Schwetzingen
Re: USB Stick fuer´s Internet

Soweit ich mich auf die Recherchen im Internet verlassen
kann, ist er nicht simlooked, Aber durch die Software, die
drauf ist an Vodafone und Pro7 gebunden.

Aber durch ein simples Update der Software die man bei
Huawei ziehen kann, wird er frei für alle Provider.

Da ich den Stick aber momentan nur für eine Gegend
brauche, wo Vodafone die beste Versorgung bietet, lasse
ich ihn erst mal so, wie er ist.

Wenn er später mal auf Reisen nach Thailand geht, werde
ich es mal riskieren ihn frei für alle Karten machen.
 
C

carsten

Gast
Re: USB Stick fuer´s Internet

Die Thai-Haendler im Panthip verkaufen zwar auch Huawei, empfehlen aber alle Sierra.

Habe dann auch den Sierra 885 gekauft.
 
C

Charly

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.843
Reaktion erhalten
2
Re: USB Stick fuer´s Internet

carsten" schrieb:
Die Thai-Haendler im Panthip verkaufen zwar auch Huawei, empfehlen aber alle Sierra.

Habe dann auch den Sierra 885 gekauft.
Haben sie auch recht, ist die bessere Hardware und das schon seit Jahren, ist aber auch teurer.
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Re: USB Stick fuer´s Internet

Ich muss mal den Thread raufholen, denn ich will mir auch so einen Stick zulegen, wenn ich mal unterwegs bin.

In der Auswahl habe ich den ProSieben-Stick und den Fonic-Stick (beide Preismodelle sind für meine Verhältnisse nicht schlecht, wobei mit die ProSieben Variante besser gefällt, da nach dem Parkuhrprinzip die Zeit läuft, bei Fonic ist der Kalendertag die Basis. Blöd halt, wenn man Abends mal surfen will.

Beide sind wohl Huawai Sticks. Sehe ich das richtig, dass über ein Firmwareupdate ich dann diesen Stick in TH verwenden kann? Ebenso später dann auch wieder bei Fonic bzw. Vodafone?

Was würdet ihr mir raten?
 
bodo9

bodo9

Senior Member
Dabei seit
28.02.2006
Beiträge
253
Reaktion erhalten
0
Ort
Sauerland
Re: USB Stick fuer´s Internet

Also der Fonic-Stick funktionierte bei mir in Thailand auch ohne Firmware-Update.
 
A

acki08

Gast
Re: USB Stick fuer´s Internet

JT29" schrieb:
In der Auswahl habe ich den ProSieben-Stick und den Fonic-Stick (beide Preismodelle sind für meine Verhältnisse nicht schlecht, wobei mit die ProSieben Variante besser gefällt, da nach dem Parkuhrprinzip die Zeit läuft,
Beide sind wohl Huawai Sticks. Sehe ich das richtig, dass über ein Firmwareupdate ich dann diesen Stick in TH verwenden kann? Ebenso später dann auch wieder bei Fonic bzw. Vodafone?

Was würdet ihr mir raten?

Ich habe den Stick von ProSieben,das Teil ist Perfekt !!
Ja, es ist ein Huawai Stick und nein, Du brauchst keinen
Update der Firmware steck die 12Call-Karte rein und fertig.

Und das Ding ist echt Plug and Play ( bei mir mit Win7)

Have Fun
:wink:

Hier noch ein Link
http://www.techfacts.net/internet/testbericht-prosieben-web-stick-geschwindigkeit-und-preis-top/
 
Thema:

USB Stick fuer's Internet

USB Stick fuer's Internet - Ähnliche Themen

  • USB-Stick - zwei physikalische Speicher

    USB-Stick - zwei physikalische Speicher: Hat jemand eine Idee ob es so was noch zu kaufen gibt? Hatte mal einen von Apacer und noch einen von Delock Das sind normale USB-Sticks mit einem...
  • USB-Stick Internet Verstaerker

    USB-Stick Internet Verstaerker: Hallo Freunde.-Habe heute ein Video gefunden.-Die Meisten von Euch haben sicher keine Verwendung fuer diese Art Parabol-Verstaerker.-Fuer Leute...
  • USB-Stick angeblich voll

    USB-Stick angeblich voll: Hallo Leute, obwohl mein USB-Stick definitiv erst zu einem Zehntel belegt ist und ich eine Datei drauf kopieren möchte, die den Stick zu einem...
  • USB Stick "retten"

    USB Stick "retten": Ein 4 Byte Stick laesst sich nicht mehr mounten. Aussage ist, dass keine Partition Table vorhanden sei. Irgendeine Info zum FS scheint aber noch...
  • Wiederherstellen von Dateien USB-Stick

    Wiederherstellen von Dateien USB-Stick: Habe auf einem USB wichtige doc.Dateien sowie dwg.Dateien gespeichert. Auf die Word- und AutoCad-Architecture-Dateien kann ich seit heute nicht...
  • Wiederherstellen von Dateien USB-Stick - Ähnliche Themen

  • USB-Stick - zwei physikalische Speicher

    USB-Stick - zwei physikalische Speicher: Hat jemand eine Idee ob es so was noch zu kaufen gibt? Hatte mal einen von Apacer und noch einen von Delock Das sind normale USB-Sticks mit einem...
  • USB-Stick Internet Verstaerker

    USB-Stick Internet Verstaerker: Hallo Freunde.-Habe heute ein Video gefunden.-Die Meisten von Euch haben sicher keine Verwendung fuer diese Art Parabol-Verstaerker.-Fuer Leute...
  • USB-Stick angeblich voll

    USB-Stick angeblich voll: Hallo Leute, obwohl mein USB-Stick definitiv erst zu einem Zehntel belegt ist und ich eine Datei drauf kopieren möchte, die den Stick zu einem...
  • USB Stick "retten"

    USB Stick "retten": Ein 4 Byte Stick laesst sich nicht mehr mounten. Aussage ist, dass keine Partition Table vorhanden sei. Irgendeine Info zum FS scheint aber noch...
  • Wiederherstellen von Dateien USB-Stick

    Wiederherstellen von Dateien USB-Stick: Habe auf einem USB wichtige doc.Dateien sowie dwg.Dateien gespeichert. Auf die Word- und AutoCad-Architecture-Dateien kann ich seit heute nicht...
  • Oben