Urlaub in der Tschechien

Diskutiere Urlaub in der Tschechien im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Urlaub in der Tschechien? Die Websites für die Visa-Info sind leider down. Visum? Wenn ja, wie lange braucht das (macht es Probleme) für eine...
C

Chaiya

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
12.09.2006
Beiträge
140
Reaktion erhalten
0
Urlaub in der Tschechien? Die Websites für die Visa-Info sind leider down.

Visum? Wenn ja, wie lange braucht das (macht es Probleme) für eine deutsche Familie (mit Thai-Ehefrau und zwei Kindern mit Thai-Pass)?

Frau hat Aufenthaltstitel in D-Land, Kinder dementsprechend.
 
R

Rene

Gast
Die Frage ist, wann. Ab 2008 braucht ihr kein Visum mehr.

René
 
C

Chaiya

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
12.09.2006
Beiträge
140
Reaktion erhalten
0
Rene" schrieb:
Die Frage ist, wann. Ab 2008 braucht ihr kein Visum mehr.

René
Über Silvester. Also Start noch 2007.
 
C

Chaiya

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
12.09.2006
Beiträge
140
Reaktion erhalten
0
Loso" schrieb:
http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=23075&postorder=asc&start_t=0&highlight=tschechien&look=1&start=10
Dankeschön.
 
bergmensch

bergmensch

Senior Member
Dabei seit
16.03.2004
Beiträge
128
Reaktion erhalten
0
Ort
München
Hallo!

In verschiedenen Medien war zu lesen, dass der Termin für die Eingliederung ins Schengen-Abkommen voraussichtlich der 21.12.07 sein soll.

Dann brauchen wir (bzw. die Mias) schon zu Weihnachten gar nichts mehr.

Grüße vom Bergmensch
 
Khun_MAC

Khun_MAC

Senior Member
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
1.206
Reaktion erhalten
26
Ort
Chiang Mai
Mit Thailändischem Pass + EU Aufenthaltstitel braucht sie derzeit bei einem Aufenthalt in Tschechien bis zu 4 Tagen gar nix mehr !

m.f.G. :computer: Khun_MAC
 
S

schauschun

Senior Member
Dabei seit
16.04.2003
Beiträge
483
Reaktion erhalten
0
Ort
ruhrpott/pty
Khun_MAC" schrieb:
Mit Thailändischem Pass + EU Aufenthaltstitel braucht sie derzeit bei einem Aufenthalt in Tschechien bis zu 4 Tagen gar nix mehr !
tja, koennte theoretisch so sein (bin nicht auf dem aktuellsten stand, meine letzte offizielle anfrage war im juni 2007).

also definitiv ist es so, dass fuer den [highlight=yellow:1292ac3bc4]transit[/highlight:1292ac3bc4] durch cz th-pass + gueltiger eu-aufenthaltstitel + krankenversicherungsnachweis aureichen.

fuer den urlaub brauchen th-staatler die mit einem eu-buerger verheiratet sind noch zusaetzlich die (internationale) heiratsurkunde.

aber, wie leider so oft im leben:
leider sind die cz-grenzpolizisten teilweise sehr schlecht informiert und beharren auf ein visa.

gibt uebrigens auch langfristige visa mit multieinreise - dann steht auch dem kurzfristigen wochenendtrip nichts im wege :-)

wer also keine list auf stress hat (also: anderen grenzuebergang nutzen, schichtwechsel abwarten, nach dem vorgesetzten verlangen etc.) sollte vielleicht doch vor antritt der reise ein visa fuer cz ausstellen lassen.

Generalkonsulat der Tschechischen Republik in Bonn, Ferdinandstraße 27, D-53127 Bonn-Ippendorf

hier laeuft es so ab: visum persoenlich beantragen, und so ca. 4 arbeitstage spaeter wieder abholen (auch bei uebernahme der postgebuehr per brief retour, allerdings habe ich keinerlei "bock" auf eine evt. verlorene postsendung und dann den stress mit neuem pass etc.

antragsformular
(Familienangehörige von EU-Bürgern bezahlen keine Visumsgebühr, falls sie ihre Verwandschaftsbeziehung anhand von Dokumenten nachweisen.)

Antragsunterlagen:



1) ein eigener Reisepass/ein eigenes Reisedokument (das Original), dessen Gültigkeit mindestens 90 Tage über das Rückreisedatum hinausgeht. Das Lichtbild im Reise-pass/Reisedokument muss mit dem beigefügten Foto und dem tatsächlichen Aussehen des Antragstellers übereinstimmen (Alter, Bart usw.),



2) ein Antragsformular, das Sie bei uns erhalten oder selber drucken können - in dem Fall muß das Formular in der roten Farbe gedruckt und vollständig in großer Blockschrift ausgefüllt werden. Auf der vierten Seite muß das Antragsformular unterzeichnet werden antragsformular

3) ein aktuelles Passbild (Format 4,5 x 3,5 cm),



4) eine Aufenthaltsgenehmigung für die Bundesrepublik Deutschland (in bestimmten Fällen ist das Schengener Visum ausreichend-nähere Information auf Anfrage),



5) ein Nachweis über ausreichende Finanzmittel für den Aufenthalt in der Tschechischen Republik, z. B. Vorlage einer eigenen internationalen Kreditkarte (z.B. VISA, JCB, DINERS CLUB, MASTERCARD, EUROCARD, EC, CIRRUS, EDC, AMERICAN EXPRESS) oder eines Bankkontoauszuges oder Bargeldes in der Höhe von 40,- EUR pro Aufenthaltstag in der Tschechischen Republik



6) ein Nachweis über die Reisekrankenversicherung, die die Kosten der eventuellen Krankenpflege während der Reise bis in Höhe von 30.000,- Euro und den Rücktransport des Patienten ins Heimatland deckt





Falls Sie Fragen zu diesem Thema haben, rufen Sie uns bitte an: (Montag-Freitag 13 - 16 Uhr) 0228/9197130 oder 0228/9197132.
..oder das Visum beantragen möchten, schreiben Sie uns bitte. Dabei geben Sie immer ihren Namen, Ihre Staatsangehörigkeit, Ihre Adresse und Telefonnummer an. Unsere e-mail Adresse: konsulat_bonn@mzv.cz


info:
Personen mit DAUERAUFENTHALT in Deutschland oder mit einem SCHENGENER MULTIPLE VISUM

Personen, die sonst ein Visum für die TschR brauchen, können eine Transitreise durch die Tschechische Republik ohne Visum unternehmen, falls sie eine gültige AUFENTHALTSGENEHMIGUNG ZUM DAUERAUFENTHALT in einem der Schengener-Staaten oder ein MULTIPLE SCHENGENER VISUM besitzen.

Unter dem Begriff Transitreise versteht man eine Reise aus einem Land durch die Tschechische Republik in ein anderes Land. Die Transitreise darf maximal 5 Tage dauern.

Zur Einreise brauchen Sie:
- gültigen Reisepass mit der Aufenthaltsgenehmigung oder mit dem Schengener Multiple Visum
Die Gültigkeit des Reisepasses muss 90 Tage über das Datum der Rückreise hinausreichen.
- Auslandsreisekrankenversicherung, die die Kosten für die eventuelle Krankenpflege und Rücktransport bis zur Höhe von 30.000,- Euro deckt.
 
Khun_MAC

Khun_MAC

Senior Member
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
1.206
Reaktion erhalten
26
Ort
Chiang Mai
Also ich war da d´rüben mit der Meinigen, im August d.J. und hab´ gar nix Anderes gebraucht wie von mir beschrieben
Was eine Krankenversicherung anbelangt ist es bei uns in "tu felix Austria" ev.anders wie bei euch in Germany .... alles
Menschlich was bei uns irgentwie lebt (lol) muß zwingend krankenversichert sein und ist es in der Regel auch.
Das wissen natürlich auch unsere tschechischen Nachbarn.

m.f.G.: Khun_MAC
 
N

Neptun

Senior Member
Dabei seit
16.06.2003
Beiträge
225
Reaktion erhalten
20
Ort
Nürnberg/Chaiyaphum
Wir waren auch 2006 ohne ein Visa drüben. Meine Frau brauchte kein Visa da sie eine Niederlassungserlaubnis für D ja schon hat. Der Grenzbeamte schaute nur ob wir verheiratet sind, winkte und durch und das war's denn schon
 
S

schauschun

Senior Member
Dabei seit
16.04.2003
Beiträge
483
Reaktion erhalten
0
Ort
ruhrpott/pty
Khun_MAC" schrieb:
Also ich war da d´rüben mit der Meinigen, im August d.J. und hab´ gar nix Anderes gebraucht wie von mir beschrieben
Was eine Krankenversicherung anbelangt ist es bei uns in "tu felix Austria" ev.anders wie bei euch in Germany ...
das alles sind mittlerweile eurpaeische regelungen. auch oesterreicher benoetigen einen versichertennachweis. entweder von der privaten kv oder von der gesetzlichen (sollte meiner meinung nach uebrigens jeder in der tasche haben, der mal eben fuer einen (kurz-)trip nach holland, belgien, frankreich, tschechien faehrt.

so sieht diese karte uebrigens aus:


wird hier in germoney von jeder gesetzlich kv ausgegeben.
weitere infos ehic
 
C

carsten

Gast
Die Karte in Italien schaut (zumindest auf der Rückseite) genau gleich aus.
Hat meine Frau ca. 10 Wochen nach Einreise (und Beantragung der Steuernummer = codice fiscale) zugeschickt bekommen.
 
Khun_MAC

Khun_MAC

Senior Member
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
1.206
Reaktion erhalten
26
Ort
Chiang Mai
schauschun" schrieb:
auch oesterreicher benoetigen ...
Na da bin ich aber froh,
daß gerade du dich bei den Gesetzen deines Nachbarlandes,
MEINES Heimatlandes, soo gut auskennst !
Wieder mal so ein Suuperschlauer :fertig:

:computer: Khun_MAC
 
S

schauschun

Senior Member
Dabei seit
16.04.2003
Beiträge
483
Reaktion erhalten
0
Ort
ruhrpott/pty
Khun_MAC" schrieb:
Na da bin ich aber froh,
daß gerade du dich bei den Gesetzen deines Nachbarlandes,
MEINES Heimatlandes, soo gut auskennst !
Wieder mal so ein Suuperschlauer :fertig:
na, schon wieder der neid der nichtwisser, jeder blamiert sich mit seinen posts so gut wie er kann. :wai:


fuer alle anderen member, die infos interessiert sind:

Tschechischen Botschaft in Wien (+43/1/899 58 148)
 
P

pumlakum

Senior Member
Dabei seit
14.02.2004
Beiträge
449
Reaktion erhalten
3
Für einen Aufenthalt in Tschechien ist für eine/n thailändische/n Staatsbürger/in, der z.B. hier in Deutschland mit einem deutschen Staatsbürger verheiratet ist und einen Aufenthaltstitel hat(im Reisepass vorhanden), nur noch der Reisepass erforderlich. Dieses Jahr waren wir schon einige Male in Tschechien; es wurden nur mein BPA und der Reisepass meiner Frau kontrolliert. Selbst wenn meine Frau allein nach Tschechien gefahren ist, hat ihr Pass genügt.

pumlakum
 
B

biertruckkoenig

Senior Member
Dabei seit
23.06.2005
Beiträge
141
Reaktion erhalten
0
Ort
hohenstein ernstthal
hallo...wir nehmen mein ausweis ihren reisepass (mit aufenthaltstittel)und übersetzte heiratsurkunde mit..gibt keine probleme nach tschechien und polen...
 
Khun_MAC

Khun_MAC

Senior Member
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
1.206
Reaktion erhalten
26
Ort
Chiang Mai
Na siehste @schauschun,
die beiden hier vorangehenden Postings ...
Nix wissen aber umso lauter bellen, das ist offensichtlich deine Devise!
Für mich debatte beendet :computer: Khun_MAC
 
S

schauschun

Senior Member
Dabei seit
16.04.2003
Beiträge
483
Reaktion erhalten
0
Ort
ruhrpott/pty
Khun_MAC" schrieb:
die beiden hier vorangehenden Postings ...
Nix wissen aber umso lauter bellen, das ist offensichtlich deine Devise!
ach, wie herrlich, ist es in der eigenen realitaet zu leben.

es sollte doch jedermann klar sein, dass es einen unterschied zwischen rechtslage und deren einhaltung gibt.

das die erfahrungen so gemacht worden sind, ist sicherlich so. was aber nicht bedeutet, dass diese erfahrungen auch der herrschenden gesetzeslage entsprechen.

um es an einem plastischen beispiel deutlich zu machen:

wenn du 100 mal mit tempo 50 km/h durch eine 30´er - zone gefahren bist ohne konbtrolliert/sanktioniert worden zu sein, kannst du auch nicht behaupten, dass in deutschland die geschwindigkeitskontrollen abgeschafft worden sind/nicht mehr stattfinden.

erinnert mich an die fatale diskussion hier im forum, dass ein overstaying in thailand lediglich mit einem bussgeld am flughafen sanktioniert wird.
tja, leider kann es aber zu einer sofortigen verhaftung/abschiebung und blacklisting fuehren.
auch in dieser diskussion gab es immer wieder hinweise von membern, dass sie nur dieses bussgeld bezahlt haben.

genauso verhaelt es sich auch mit den geschwindigkeitskontrollen oder -um auf das thema des threads zu kommen- mit dem nachweis der krankenversicherung.
 
Thema:

Urlaub in der Tschechien

Urlaub in der Tschechien - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] Meine verordnete Isolation in der Wohnung und Balkon

    [CoronaVirus] Meine verordnete Isolation in der Wohnung und Balkon: Seit 6 Tagen gibt es in Wien ein Ausgehverbot, daher befinde ich mich zwar nicht isoliert aber alleine in meiner Wohnung und finde diese Anordnung...
  • Heizung im Urlaub?

    Heizung im Urlaub?: Moin Forumianer, wir fliegen im Februar nach TH und ich frage mich was ich mit der Heizung in DE machen soll, wir haben ein Haus und wir sind ewig...
  • 2019/2020 Touristik in Thailand - high season ?

    2019/2020 Touristik in Thailand - high season ?: die Hauptsaison (high season) in der Touristik in Thailand fällt in diesem Jahr wohl eher aus, bzw. die high-season wird auf wenige Wochen...
  • Bulgarien Urlaub kommendes Jahr?

    Bulgarien Urlaub kommendes Jahr?: Hallo, mein Kollege war dieses Jahr im September in Bulgarien, bei Nessebar, am "Goldstrand" und war vollauf begeistert! Ich kenne ja nur den...
  • Heikles Thema-Substitution und Urlaub in Thailand-geht das?

    Heikles Thema-Substitution und Urlaub in Thailand-geht das?: Hallo, heute mal ein etwas heikles Thema. Ich habe einen sehr netten Ex Arbeitskollegen, er hat nur ein Manko-er ist Suchtkrank. Erst war er im...
  • Heikles Thema-Substitution und Urlaub in Thailand-geht das? - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] Meine verordnete Isolation in der Wohnung und Balkon

    [CoronaVirus] Meine verordnete Isolation in der Wohnung und Balkon: Seit 6 Tagen gibt es in Wien ein Ausgehverbot, daher befinde ich mich zwar nicht isoliert aber alleine in meiner Wohnung und finde diese Anordnung...
  • Heizung im Urlaub?

    Heizung im Urlaub?: Moin Forumianer, wir fliegen im Februar nach TH und ich frage mich was ich mit der Heizung in DE machen soll, wir haben ein Haus und wir sind ewig...
  • 2019/2020 Touristik in Thailand - high season ?

    2019/2020 Touristik in Thailand - high season ?: die Hauptsaison (high season) in der Touristik in Thailand fällt in diesem Jahr wohl eher aus, bzw. die high-season wird auf wenige Wochen...
  • Bulgarien Urlaub kommendes Jahr?

    Bulgarien Urlaub kommendes Jahr?: Hallo, mein Kollege war dieses Jahr im September in Bulgarien, bei Nessebar, am "Goldstrand" und war vollauf begeistert! Ich kenne ja nur den...
  • Heikles Thema-Substitution und Urlaub in Thailand-geht das?

    Heikles Thema-Substitution und Urlaub in Thailand-geht das?: Hallo, heute mal ein etwas heikles Thema. Ich habe einen sehr netten Ex Arbeitskollegen, er hat nur ein Manko-er ist Suchtkrank. Erst war er im...
  • Oben