www.thailaendisch.de

Unterstützung der Familie bescheinigung fürs Finanzamt

Diskutiere Unterstützung der Familie bescheinigung fürs Finanzamt im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo gibt es änderungen für die Unthaltszahlung bescheinigungen fürs Finanzamt in Thailand für deutschland ?
N

norberti

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
28.01.2004
Beiträge
1.669
Reaktion erhalten
29
Ort
Phitsanulok
Hallo gibt es änderungen für die Unthaltszahlung bescheinigungen fürs Finanzamt in Thailand für deutschland ?
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.420
Reaktion erhalten
2.066
Ort
nicht mehr hier
Also ich würde als Staat garnix zahlen wenn einer sein Hobby in Thailand finanzieren will.
 
Yogi

Yogi

Administrator
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
37.175
Reaktion erhalten
7.222
Ort
Essen/ Nong Prue
Also ich würde als Staat garnix zahlen wenn einer sein Hobby in Thailand finanzieren will.
Das war jetzt aber keine Antwort auf die Frage.

Der Ansprechpartner sollte aber das Finanzamt sein, wenn es um Gesetzes / Vorschriftenänderungen geht.
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
15.113
Reaktion erhalten
6.438
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Hallo gibt es änderungen für die Unthaltszahlung bescheinigungen fürs Finanzamt in Thailand für deutschland ?
............ fürs Finanzamt in Thailand für deutschland.

Wenn ich ehrlich bin : Ich verstehe die Frage nicht.

Seit wann verlangt das Finanzamt in Thailand Belege für Unthaltszahlungen ?
 
Yogi

Yogi

Administrator
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
37.175
Reaktion erhalten
7.222
Ort
Essen/ Nong Prue
Stimmt ,ich hülle mein Haupt in einen Sack,oder wie das heißt.
Erstens gibt es ein Vermummungsverbot und wir haben schon genug Mülltüten mit Sehschlitz bei uns rumlaufen.
Bitte zeige dein Gesicht, und wenn es auch noch so hässlich ist.
Dein Quasimodo.;-)
 
Hans.K

Hans.K

Senior Member
Dabei seit
15.08.2010
Beiträge
3.030
Reaktion erhalten
823
Ort
โกสุมพิสัย - Rheinland
Also ich würde als Staat garnix zahlen wenn einer sein Hobby in Thailand finanzieren will.
So, so nur das unsere anderen Kulturbereicherer das nicht als Hobby ansehen, sondern als zusätzliche Geldquelle sehen. Eine Quelle die bei den aktuellen Ausgaben für Flüchtlinge noch gar nicht ins Auge gefasst und der Öffentlichkeit präsentiert wurde.
Was gibt’s daran zu meckern, wenn ein deutscher Steuerzahler und hiesiger Member versucht, seine Rechte legal umzusetzen und eine einfache Frage stellt?
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
15.113
Reaktion erhalten
6.438
Ort
Nähe Marburg / Lahn
So, so nur das unsere anderen Kulturbereicherer das nicht als Hobby ansehen, sondern als zusätzliche Geldquelle sehen. Eine Quelle die bei den aktuellen Ausgaben für Flüchtlinge noch gar nicht ins Auge gefasst und der Öffentlichkeit präsentiert wurde.
Was gibt’s daran zu meckern, wenn ein deutscher Steuerzahler und hiesiger Member versucht, seine Rechte legal umzusetzen und eine einfache Frage stellt?

Man müsste halt nähere Informationen zu diesem Fall bekommen, erst dann wäre man überhaupt in der Lage Auskunft (und Urteil) abzugeben.

Wenn es sich allerdings um einen deutschen und nun permanent in TH lebenden "Auswanderer" handelt, welcher dann vor Ort irgendwelche bedürftigen Familienangehörigen unterstützt, hat dies nun nichts mehr mit dem deutschen Staat oder deutschen Fiskus zu tun.

Ich glaube so hat es @Franky gemeint.

Wie bereits geschrieben ........... genauere Informationen wären vonnöten.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.420
Reaktion erhalten
2.066
Ort
nicht mehr hier
Was gibt’s daran zu meckern, wenn ein deutscher Steuerzahler und hiesiger Member versucht, seine Rechte legal umzusetzen und eine einfache Frage stellt?
Garnix gibt's daran zu meckern,genausowenig wie über meine Meinung.:wink2:
 
oberhesse

oberhesse

Senior Member
Dabei seit
05.01.2010
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
265
Ort
Oberhessen - Isaan
Hab mir das mal angesehen. Thailand in Ländergruppe 4, Unterhaltsbedarf ein Viertel des deutschen Satzes, was kommt denn überhaupt dabei rum?
Lohnt sich ein solcher Aufwand steuerlich überhaupt?
 
S

Soengsang

Junior Member
Dabei seit
31.12.2014
Beiträge
7
Reaktion erhalten
3
Thailand wurde am 01.01.2014 von 4 nach 3 eingestuft. Seither werden 50% anerkannt.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.420
Reaktion erhalten
2.066
Ort
nicht mehr hier
du meinst 100.000 im Jahren verdienen,und wegen 1,2 Hunni Stütze für Isaan-mama ein Fass aufmachen...wäre mir zu blöd.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.132
Reaktion erhalten
1.355
Ort
Hamburg
Franky, von Fass aufmachen spricht ja keiner, lediglich eine Bescheinigung abstempeln lassen, das ist ja wohl nicht zu viel Arbeit für eine nicht ganz unerhebliche Steuerminderung. Du darfst nicht vergessen, wer nicht ganz am Hungertuch nagt zahlt schnell in der Spitze 45% Steuern in Deutschland (oder gar 48%, wenn er noch in der Kirche ist).
 
Thema:

Unterstützung der Familie bescheinigung fürs Finanzamt

Unterstützung der Familie bescheinigung fürs Finanzamt - Ähnliche Themen

  • Unterstützung für Jobsuche und Auswanderung allgemein

    Unterstützung für Jobsuche und Auswanderung allgemein: Hallo, ich hatte vor ca. 2 Wochen hier einen Post gestartet. Meine Stieftochter hat nun die deutsche Staatsbürgerschaft und wartet noch auf Pass...
  • Unterhaltserklärung für Unterstützung der Familie

    Unterhaltserklärung für Unterstützung der Familie: Hallo, ich unterstütze die Familie meiner Frau monatlich mit etwas Geld. Das Geld ist vor allem für ihre zwei in Thailand lebenden Kinder. Wir...
  • Unterstützung der Familie (Eltern+Konsum?) in TH ab wann

    Unterstützung der Familie (Eltern+Konsum?) in TH ab wann: Hallo Zusammen, meine Liebste wohnt jetzt bei mir und lernt fleissig Deutsch. Wir sind auch dabei die Papiere für die Heirat zusammenzuklauben was...
  • Die Familie der Freundin unterstützen?

    Die Familie der Freundin unterstützen?: Hallo und Guten Morgen, wie handelt ihr das eigentlich mit dem Unterstützen der Familie eurer Freundin bzw. Verlobten oder gar Frau...ja oder...
  • Unterstützung der Familie in Thailand

    Unterstützung der Familie in Thailand: Liebe Listies, nun doch einen neuen Tread. Wie habt ihr die Unterstützung der Familie, evtl. noch Kind/er in Thailand geregelt und in welcher Höhe...
  • Unterstützung der Familie in Thailand - Ähnliche Themen

  • Unterstützung für Jobsuche und Auswanderung allgemein

    Unterstützung für Jobsuche und Auswanderung allgemein: Hallo, ich hatte vor ca. 2 Wochen hier einen Post gestartet. Meine Stieftochter hat nun die deutsche Staatsbürgerschaft und wartet noch auf Pass...
  • Unterhaltserklärung für Unterstützung der Familie

    Unterhaltserklärung für Unterstützung der Familie: Hallo, ich unterstütze die Familie meiner Frau monatlich mit etwas Geld. Das Geld ist vor allem für ihre zwei in Thailand lebenden Kinder. Wir...
  • Unterstützung der Familie (Eltern+Konsum?) in TH ab wann

    Unterstützung der Familie (Eltern+Konsum?) in TH ab wann: Hallo Zusammen, meine Liebste wohnt jetzt bei mir und lernt fleissig Deutsch. Wir sind auch dabei die Papiere für die Heirat zusammenzuklauben was...
  • Die Familie der Freundin unterstützen?

    Die Familie der Freundin unterstützen?: Hallo und Guten Morgen, wie handelt ihr das eigentlich mit dem Unterstützen der Familie eurer Freundin bzw. Verlobten oder gar Frau...ja oder...
  • Unterstützung der Familie in Thailand

    Unterstützung der Familie in Thailand: Liebe Listies, nun doch einen neuen Tread. Wie habt ihr die Unterstützung der Familie, evtl. noch Kind/er in Thailand geregelt und in welcher Höhe...
  • Oben