und wieder mal VOX neue Auswanderer in Thailand

Diskutiere und wieder mal VOX neue Auswanderer in Thailand im Event-Board Forum im Bereich Thailand Forum; Hast Du denn seine Beiträge in diesem Thread gelesen? http://www.nittaya.de/viewsource.php?p=796379
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
chrisu" schrieb:
...keine ahnung warum sich manch einer, vor der kamera und nach drehbuch, so vorführen lässt.

..... "in Jedem Flieger sitzen Neue...!"

gut in den unzaehligen Beitraegen hier und anderswo nach zu lesen!


Ich kenne eine Person die hat die Bar, die einer ihrer "Boyfriends" einst fuer sie gekauft hat, bereits mehrfach an jeweils einen neuen "Boyfriend" verkauft....und lebt recht gut davon, schickt ihre 1.Tochter auf ein gute Schule, eine zweite hat ihr ein ahnungsloser Deutscher "geschenkt", der darf jetzt loehnen, unterhaelt ein recht imposantes Appartment und managed derzeit fuer ahnungslose Neuankoemmlinge, die "das Geschaeft ihres Lebens" wittern, deren Laden fuer einen ansehnlichen Lohn!

So ist das Leben, eben und sie ist NICHT die Ausname!


Ist halt so, braucht auch immer 2, muss auch nicht unbedingt auf Dummheit basieren.... "wer nichts wagt, nichts gewinnt", "No Risk, no gain!"..


Wieviele haben gebaut, Land gekauft...den wievielten Wasserbueffel..?

Ist halt die Kehrseite der Muenze, und was kann mann schon in Westeuropa mit 12.000 Euro auf die Beine stellen.

In MAe Nam z.b. steht ein Farang auf demMarkt und verkauft Suessigkeiten mit seiner Frau... und macht Thaiboxen, kommt auch mit 2 Kindern klar, es geht nur eben wie und das koenen sich nicht immer alle einfach so, aussuchen!


Ist nicht jeder ein Fruehrentner, Freiberufler oder hat ein Erbe auf das sich stuetzen laesst, ich ziehe prinzipiell vor Leuten die sich "da raus" wagen erstmal meinen Hut!


Vom "warmen Herd", aus der gemuetlichen Huette, mit gesicherter Versorgung, ist gut motzen...und klugschei_en!
 
D

Doc-Bryce

Gast
petpet" schrieb:
Doc-Bryce" schrieb:
knarfilein, warst du schon mal in "Kamphaeng Phet"? denke nicht. kennste nur vom hören sagen.
...
Hast Du denn seine Beiträge in diesem Thread gelesen?

Knarf schrieb:
Das Restaurant wird sicherlich gut laufen. Der Ort hat nicht viele (ich glaube, ich habe bereits alle durchgegessen), aber sehr viel Potential.
http://www.nittaya.de/viewsource.php?p=796379
restaurants gibt es dort genug.
jedoch ein restaurant für farang wäre in dieser stadt perlen für die säue. ich denke mal er (knarfi) wird "Kamphaeng Phet" selbst nicht kennen. denn am "Maenam Ping" (river) gibt es schon zahlreich gute restaurants.
 
atze

atze

Senior Member
Dabei seit
16.10.2004
Beiträge
1.517
Reaktion erhalten
97
Ort
Berlin
Na wenigstens ist es diesmal nicht der Issan.
Ich mach lieber auf Onkel aus Amerika als wie unser junger Freund auf Haussklave.
Die Kohle ist so oder so weg.
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
kcwknarf" schrieb:
Meine Frau schmeißt hier den ganzen laden und ich kümmere mich um den Rest.
Bist Du ein Pantoffelheld :gruebel: ?
liest sich halt so - aber jeder soll in seiner Rolle glücklich sein.

Sorry, aber wenn ich der Geldgeber schon bin, dann rede ich da auch ein gewaltiges Wort mit - Vertrauen hin oder her, aber ich würde schon gern wissen was alles mit meinem Geld geschieht und wie das Konzept für später aussieht :fertig:

Aber ..ist ja eh alles gut gefakted bei vOX und Consorten, von daher lasst uns prächtig weiterlästern ;-D
 
messma2008

messma2008

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
01.11.2008
Beiträge
3.077
Reaktion erhalten
263
JT29" schrieb:
Knarfsches Universium mal wieder :lachen: - aber die Toten werden eh nach der Schlacht gezählt, wie Napoleon einst anmerkte.

Hünsch? Geschmacksache, mir wäre sie zu dunkel.
Interessant, dass die mit 17 nach DE kam und auf Facebook ist sie auch:
http://www.facebook.com/people/Waree-von-Borstel/1841899335

Im Übrigen ist sie ja auch keine Unbekannte; in "Unter Volldampf" war sie auch schon:

http://www.vox.de/untervolldampf_4801.php?artikel=75696
http://www.citybeat.de/news/index.html?tags= Unter Volldampf

Interessant ... :lachen:
was ihr immer so alles rausfindet :super: :bravo: ihr seid ja richtige Sherlocks ;-D ;-D
 
messma2008

messma2008

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
01.11.2008
Beiträge
3.077
Reaktion erhalten
263
kcwknarf" schrieb:
Was heißt denn Abstieg?
Wenn ich die Wahl hätte zwischen einem Barkeeper-Job in einem Nobelhotel in Deutschland oder einem relaxten Leben in Thailand dann würde ich den "Abstieg" gerne hinnehmen.
nen Abstieg zum Putzboy ???
Au man :lachen: :lachen: , wo befindet sich eigentlich deine Galaxy????
 
P

petpet

Gast
messma2008" schrieb:
JT29" schrieb:
Knarfsches Universium mal wieder :lachen: - aber die Toten werden eh nach der Schlacht gezählt, wie Napoleon einst anmerkte.

Hünsch? Geschmacksache, mir wäre sie zu dunkel.
Interessant, dass die mit 17 nach DE kam und auf Facebook ist sie auch:
http://www.facebook.com/people/Waree-von-Borstel/1841899335

Im Übrigen ist sie ja auch keine Unbekannte; in "Unter Volldampf" war sie auch schon:

http://www.vox.de/untervolldampf_4801.php?artikel=75696
http://www.citybeat.de/news/index.html?tags= Unter Volldampf

Interessant ... :lachen:
was ihr immer so alles rausfindet :super: :bravo: ihr seid ja richtige Sherlocks ;-D ;-D
Angesichts dieser Karriere in BRD hätte sie doch zumindest in der Lage sein müssen, ihren finanziellen Anteil an der [s:d2e6559c52]Bambushütte[/s:d2e6559c52] Investition zu tragen, zumindest um ihm das Gefühl zu geben, er ist nicht der Zahlmeister und Liebeskasper. Aber ihr wird das Geschäftsmodell wohl für die eigene Kohle zu riskant sein! :lol:
 
atze

atze

Senior Member
Dabei seit
16.10.2004
Beiträge
1.517
Reaktion erhalten
97
Ort
Berlin
Von Vizechef in Bremen zum Chef in Einöde.
Kann also nix Kohletechnisches sein. Alles Fake? oder nur Sehnsucht nach Hause?
 
kcwknarf

kcwknarf

Senior Member
Dabei seit
27.06.2005
Beiträge
10.249
Reaktion erhalten
67
Ort
Bangkok
Doc-Bryce" schrieb:
restaurants gibt es dort genug.
jedoch ein restaurant für farang wäre in dieser stadt perlen für die säue. ich denke mal er (knarfi) wird "Kamphaeng Phet" selbst nicht kennen. denn am "Maenam Ping" (river) gibt es schon zahlreich gute restaurants.
Wie gesagt stammt meine Frau von dort. Und ein Großteil ihrer Familie (Vater, Bruder etc. lebt dort immer noch). Daher sind wir schon sehr häufig dort gewesen. Und ich kenne wohl inzwischen so ziemlich jede Straßenecke.

Zum einmaligen Anschauen ist es natürlich sehr interessant und ich mag den Ort ja auch.
Aber es geht hier ja um ein dauerhaftes Leben.
Und wenn man 10 mal da war und dabei 10 verschiedene Restaurants besucht hat, dann hat man schon so ziemlich alle wichtigen durch.

Für mich wäre es also nichts, da ich schon etwas Abwechslung benötige. Oder ich finde eben Beschäftigung und sei es eben nur Putzarbeiten im Restaurant mit anschließendem Realxen.

Es gibt aber natürlich Leute, die auch dort glücklich werden, weil man natürlich wunderbar in seinen Gedanken schwelgen kann.
 
L

Lungkau

Senior Member
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
925
Reaktion erhalten
1
Ort
Hamburg
Angesichts dieser Karriere in BRD hätte sie doch zumindest in der Lage sein müssen, ihren finanziellen Anteil an der Bambushütte Investition zu tragen,@petpet
hätte und wollte ist halt der Unterschied ;-D
 
Chris61

Chris61

Senior Member
Dabei seit
25.07.2007
Beiträge
1.603
Reaktion erhalten
222
Ort
Chiang Mai
Mir war die Frau von Anfang an unsympathisch. Erstens ihre Mickey Maus Stimme (ok, dafür kann sie nichts) und zweitens die Einforderung der Fahrt im Riesenrad als Liebesbeweis - obwohl sie wußte, dass er Höhenangst hat. Sie sagte ja auch, dass sie Angst vor der Achterbahn hätte. Ich hätte nach der Riesenradfahrt als IHREN Liebesbeweis eine Fahrt in der Achterbahn eingefordert.

Das Mädel lebt ja nun seit vielen Jahren in Deutschland und hatte wohl auch einen anständigen Job. Dass SIE aber etwas zum Restaurant beigesteuert hat, wurde nirgends erwähnt. Warum wohl?

12.000 Euro für DIESE Hütte. Unfassbar! Ich denke mal, der Junge wird bald aufwachen und schnellstens Reißaus nehmen - wenn er schlau ist. Das Geld kann er abschreiben.
 
S

Sensemann011

Senior Member
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
322
Reaktion erhalten
0
Ort
Hannover
Wie, gibt doch ne menge Abwechselung, Singha, putzen und Angeln, also 4 Wochen halt ich das aus :undweg:

Mann muss sich nur beschäftigen können
 
marc

marc

Senior Member
Dabei seit
19.02.2006
Beiträge
2.714
Reaktion erhalten
0
Ort
Berlin/Kuantan
der eine steht halt auf piercings in den genitalbereich, der andere auf schmerzhafte tätowierungen auf die eichel, und david tut sich halt sowas an :lol: :lachen:
 
kcwknarf

kcwknarf

Senior Member
Dabei seit
27.06.2005
Beiträge
10.249
Reaktion erhalten
67
Ort
Bangkok
Chris61" schrieb:
12.000 Euro für DIESE Hütte. Unfassbar!
Plus Appartements zum Vermieten an Studenten.
Sicherlich auch das Startkapital für das Personal, Lebensmittel, Getränke etc., dazu das Land. Da kommt schon einiges zusammen.
 
S

Samurain

Senior Member
Dabei seit
24.06.2009
Beiträge
283
Reaktion erhalten
0
kcwknarf" schrieb:
Chris61" schrieb:
12.000 Euro für DIESE Hütte. Unfassbar!
Plus Appartements zum Vermieten an Studenten.
Sicherlich auch das Startkapital für das Personal, Lebensmittel, Getränke etc., dazu das Land. Da kommt schon einiges zusammen.
Was gibts denn in Deutschland für 12.000 Euro?
Eine durch Wärmedämmung vergammelte schimmel- und hausschwammverseuchte Hütte um drin zu sterben?
 
Thema:

und wieder mal VOX neue Auswanderer in Thailand

und wieder mal VOX neue Auswanderer in Thailand - Ähnliche Themen

  • Mal eine Frage

    Mal eine Frage: Ich möchte evtl. im Juli ein paar Tage in Khao Lak verbringen. Klar, ist voll in der Regenzeit, aber wie kann das aussehen? Sind dort dann alle...
  • Hatten wir das nicht schon mal?

    Hatten wir das nicht schon mal?: Wie jetzt? Hatten wir das nicht schon mal? Ich meine, daß ein Premierminister am Allerheiligsten vorbei Steuergelder verschenkt und lieber seine...
  • Mal ne Frage

    Mal ne Frage: Warum erscheint man hier eigentlich noch als "online", nachdem man sich bereits vor 15 Minuten abgemeldet hat? Eine neue Masche um traffic zu...
  • erstes Mal Isan

    erstes Mal Isan: Hallo, ich habe mich heute hier angemeldet. Einige Beiträge habe ich schon gelesen und bin begeistert von der vielen Mühe die sich hier einige...
  • Gewicht Zunahme oder -abnahme seid ihr in Thailand lebt bzw das erste Mal in Thailand

    Gewicht Zunahme oder -abnahme seid ihr in Thailand lebt bzw das erste Mal in Thailand: Als ich das erstemal nach thailand kam hatte ich 105 kg und war durchtrainiert.kein g fett war 1994 als bauch sichtbar. 2014 umgesiedelt nach...
  • Gewicht Zunahme oder -abnahme seid ihr in Thailand lebt bzw das erste Mal in Thailand - Ähnliche Themen

  • Mal eine Frage

    Mal eine Frage: Ich möchte evtl. im Juli ein paar Tage in Khao Lak verbringen. Klar, ist voll in der Regenzeit, aber wie kann das aussehen? Sind dort dann alle...
  • Hatten wir das nicht schon mal?

    Hatten wir das nicht schon mal?: Wie jetzt? Hatten wir das nicht schon mal? Ich meine, daß ein Premierminister am Allerheiligsten vorbei Steuergelder verschenkt und lieber seine...
  • Mal ne Frage

    Mal ne Frage: Warum erscheint man hier eigentlich noch als "online", nachdem man sich bereits vor 15 Minuten abgemeldet hat? Eine neue Masche um traffic zu...
  • erstes Mal Isan

    erstes Mal Isan: Hallo, ich habe mich heute hier angemeldet. Einige Beiträge habe ich schon gelesen und bin begeistert von der vielen Mühe die sich hier einige...
  • Gewicht Zunahme oder -abnahme seid ihr in Thailand lebt bzw das erste Mal in Thailand

    Gewicht Zunahme oder -abnahme seid ihr in Thailand lebt bzw das erste Mal in Thailand: Als ich das erstemal nach thailand kam hatte ich 105 kg und war durchtrainiert.kein g fett war 1994 als bauch sichtbar. 2014 umgesiedelt nach...
  • Oben