www.thailaendisch.de

UEFA Euro 2020 (21)

Diskutiere UEFA Euro 2020 (21) im Sport Forum im Bereich Diverses; Glueckwunsch an Italien.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
16.544
Reaktion erhalten
7.250
Ort
hamburg
Hat aber nix geholfen, die haben beide versagt....
Genau das wollte ich damit ausdrücken. Southgate hat sich da völlig vercoacht, weil er zwei jungen Spielern, die im Turnier keinen Role spielten, unsäglich Druck aufgebürdet hat.
 
strike

strike

Senior Member
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
35.200
Reaktion erhalten
9.161
Ort
Superior
In England haben 7% der Einwohner Migrationshintergrund.
60% Anteil bei den nominierten Spielern.
100% der mit Migrationshintergrund angetretenen 11m - Schützen haben England würdig vertreten.
Die Nachfolgerin von Southgate wird in der nächsten Verlängerung wohl noch eine Transe,einen Schwulen und ne Frau einwechseln müssen.
Alte weisse Männer bringen es nicht.
Oder verstehe ich da was falsch?
Sorry, aber fuer mich eine voellig unpassende Kommentierung.
 
freiberger

freiberger

Senior Member
Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
6.412
Reaktion erhalten
4.158
Sorry, aber fuer mich eine voellig unpassende Kommentierung.
Mir bleibt nur noch Zynismus.

Haste die Vorberichterstattung in der Sportschau verfolgt?
Da lief die rote Brühe nur so aus dem TV raus.
Und wenn die sich die Freiheit nehmen,ein Sportereignis für ihre linke Propaganda zu nutzen und ich muss dafür zahlen,bekommt ihr das gleiche von mir für umme.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
6.400
Reaktion erhalten
2.097
Das Ergebnis hat sich abgezeichnet. Die Spagettis waren - wie so häufig- zu abgezockt.
 
strike

strike

Senior Member
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
35.200
Reaktion erhalten
9.161
Ort
Superior
Haste die Vorberichterstattung in der Sportschau verfolgt?
Nein, so etwas tue ich mir nicht freiwillig an, die Kommentierung "richtige Farbe" zum Anstoss vom Erziehungsfernsehen hat mir schon gereicht. Uebel, dass die ihre politische Indoktrinierung einfach nicht lassen koennen. Aber wer weiss schon welcher Politkommissar da mitschreibt?

Aber selbst wenn: die Jungs, die da verschossen haben - gerade in diesem Alter - tun mir einfach nur leid. Und nichts anderes.

Zumal ich selbst mal in einem Spiel beim Elfmeterschiessen versagt habe - das habe ich bis heute nicht vergessen und danach nie wieder einen Elfmeter getreten.
 
Chumpae

Chumpae

Moderator
Dabei seit
26.10.2011
Beiträge
12.216
Reaktion erhalten
6.020
Ort
Chumpae
Fakt ist, daß wohl die besten Mannschaften des Turniers sich berechtigterweise die Ehre gegeben haben und es war sehr sehr schwer, da einen Favoriten für den Titel zu benennen. Ich hatte nach dem erstaunlichen Auftaktspiel der Italiener(3:0)bereits meinen Meistertipp abgegeben( ohne erst die Spiele der anderen zu sehen) und wurde zum Glück nicht enttäuscht. Vor allem , wenn man sieht, wie beide Teams da von Anfang an voll motiviert bis in die Haarspitzen "Titel-Geil" waren- war ich nur froh, daß diese langweiligen Teutonen da schon lange nicht mehr im Spiel waren.
Mein Vorschlag: aus politischen Gründen Katar absagen( Flick kann in diesem 1 Jahr mit dem vorhandenen Personal kaum etwas ändern ) und dann zur EM 24 (im eigenen Land?)vielleicht mit den 21`ern vom Kuntz ein starkes Team aufbauen. Ich weiß, ich weiß- sowas geht gar nich- aber ein Schnitt muß so oder so kommen !
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
31.495
Reaktion erhalten
10.412
Ort
Im Norden
Es wird Zeit den Fußball neu zu bewerten, miteinander statt gegeneinander. Warum nicht international gemixte Mannschaften ohne irgendwelche nationalen Bezüge hinsichtlich der Herkunft oder fußballerischer Topatlethen.

Es wird Zeit auch den unterpriviligierten die Bühne zu verschaffen die ihnen gebührt. Jeder ist Gewinner und Verlierer gibts nicht. Interkulturell und weg vom Sexismus bei der Aufteilung Männer.- bzw. Frauenfußball.

Weg mit all dem Patriotismus, Sexismus und dem Hass der aus diesem pervertiertem Leistungssport geboren wird. Wir wollen bunt sein und friedlich.
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
15.715
Reaktion erhalten
5.564
Der Rolf ist bereits im Jetzt angekommen
 
socky7

socky7

Senior Member
Dabei seit
07.11.2007
Beiträge
4.999
Reaktion erhalten
3.358
Ort
Berlin / Prasat / Albay
In England haben 7% der Einwohner Migrationshintergrund.
60% Anteil bei den nominierten Spielern.
100% der mit Migrationshintergrund angetretenen 11m - Schützen haben England würdig vertreten.
Rein zufällig haben drei farbige Spieler im Endspiel ihre Elfmeter verschossen und werden tlw. in Großbritannien verspottet.

Bei mir persönlich spielt es keine Rolle, welche Hautfarbe ein Fußballspieler hat. Allerdings erwarte ich von Spielern mit Millioneneinkünften, dass sie in jeder Situation aus 11 Metern Entfernung ins Tor treffen, sonst sind sie ihr Geld nicht wert.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
6.400
Reaktion erhalten
2.097
Es wird Zeit den Fußball neu zu bewerten, miteinander statt gegeneinander. Warum nicht international gemixte Mannschaften ohne irgendwelche nationalen Bezüge hinsichtlich der Herkunft oder fußballerischer Topatlethen.

Es wird Zeit auch den unterpriviligierten die Bühne zu verschaffen die ihnen gebührt. Jeder ist Gewinner und Verlierer gibts nicht. Interkulturell und weg vom Sexismus bei der Aufteilung Männer.- bzw. Frauenfußball.

Weg mit all dem Patriotismus, Sexismus und dem Hass der aus diesem pervertiertem Leistungssport geboren wird. Wir wollen bunt sein und friedlich.
Es muss in jedem Team eine Frauen-, Transgender-und Schwerbehindertenquote geben. Blinde und Einarmige dürfen nicht diskriminierend behandelt
werden. Folglich können sie auch im Tor stehen usw.

Auch dürfen 200 Kilo schwere Transen stürmen. Schiedsrichter werden ganz abgeschafft und stattdessen Mediatoren, die vermitteln eingestellt. Das Wort „Tor“ wird durch „Fleisspunkt“ ersetzt. Am Ende gibt es immer zwei Sieger und einen mit mehr „Fleisspunkten“.

Nationalmannschaft wurde ja schon durch Mannschaft ersetzt. Ist immer noch diskriminierend und wird durch Fussballsportgruppe (m/w/d) ersetzt. Und die neue Hymne gibt es hier:

House of Pride: die CD zum CSD
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
15.715
Reaktion erhalten
5.564
Also ein Art Quote
Mindestens 5 Spieler*innen je Team
Ebenso auf der Bank.
 
G

Gast 8544

Gast
Rein zufällig haben drei farbige Spieler im Endspiel ihre Elfmeter verschossen und werden tlw. in Großbritannien verspottet.

Bei mir persönlich spielt es keine Rolle, welche Hautfarbe ein Fußballspieler hat. Allerdings erwarte ich von Spielern mit Millioneneinkünften, dass sie in jeder Situation aus 11 Metern Entfernung ins Tor treffen, sonst sind sie ihr Geld nicht wert.
Ist nicht immer so einfach wie man es sich von der Tribuene aus vorstellt und .... Millioneneinkuenfte.....die Torhueter sind ja auch keine Amateure und Geringverdiener....

 
freiberger

freiberger

Senior Member
Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
6.412
Reaktion erhalten
4.158
Das Einzige was mich stört ist das "Sorry" und die Tatsache, das dieses Posting nicht auf der Müllhalde gelandet ist.
Ich geb dir ja recht.
Aber du musst auch versuchen zu verstehen,dass ich auch irgendwann mal meine vielen Gutscheine einlösen möchte.
Sonst hab ich ja garnix davon,wenn ich seit Monaten als Rassist bezeichnet werde.
jeder sollte seine Gutscheine einlösen.
Ich hab hier noch paar Nazi - Gutscheine und welche für Demokratiedefizite rumliegen.
Was mach ich denn nun damit?
Marschier ich in Polen ein?
 
freiberger

freiberger

Senior Member
Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
6.412
Reaktion erhalten
4.158
Rein zufällig haben drei farbige Spieler im Endspiel ihre Elfmeter verschossen und werden tlw. in Großbritannien verspottet.

Bei mir persönlich spielt es keine Rolle, welche Hautfarbe ein Fußballspieler hat. Allerdings erwarte ich von Spielern mit Millioneneinkünften, dass sie in jeder Situation aus 11 Metern Entfernung ins Tor treffen, sonst sind sie ihr Geld nicht wert.

Mal ne Verschwörungstheorie: Southgate wusste,dass die Versemmeln.

Meine Oma sagte immer: Aller guten Dinge sind drei.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
31.495
Reaktion erhalten
10.412
Ort
Im Norden
Auf Gott und Buddha ist auch kein Verlass mehr. Wir sind sehr gläubig (allerdings jetzt etwas wankelműtig), ich als Christ, meine Frau als Buddhisten. Beide haben wir für den Sieg der Engländer um höheren Beistand gebeten, das Ergebnis ist bekannt.

Was ich damit sagen will ist das mancher Humor nicht mehr lustig ist für Strenggläubige und sie im Dienste der höheren Werte ein Veto einlegen müssen.
 
freiberger

freiberger

Senior Member
Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
6.412
Reaktion erhalten
4.158
Aha,gebetet habt ihr.Fällt mir grad ein,ich hab auch lange nicht mehr gebetet.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
31.495
Reaktion erhalten
10.412
Ort
Im Norden
Beten ist eher was für Leute die wenig Ergebnisorientiert sind.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

UEFA Euro 2020 (21)

UEFA Euro 2020 (21) - Ähnliche Themen

  • Das Graus mit dem 9 Euro-Ticket

    Das Graus mit dem 9 Euro-Ticket: 9-Euro-Ticket im Nahverkehr https://efahrer.chip.de/news/9-euro-ticket-sprengt-kapazitaet-deutsche-bahn-macht-ein-verzweifeltes-angebot_108550...
  • UEFA Euro 2020 (21)

    UEFA Euro 2020 (21): Ob der Herr Neuer für das Tragen der bunten Binde Geld bekommen hat? Im deutschen Fußball geht es doch nur um Geld!
  • UEFA Euro 2016

    UEFA Euro 2016: Jetzt wirds langsam Zeit, die Aufgebote sind benannt, die Termine fuer die Gruppenspiele stehen und in 3 Wochen rollt der Ball 8-) ...
  • UEFA kippt TRUE's "Hoffnungen" fuer Europacup-Senderechte

    UEFA kippt TRUE's "Hoffnungen" fuer Europacup-Senderechte: Wie zu erwarten, hat die UEFA gegen eine Sublizensierung von TRUE entschieden, die Europameisterschaft ueber deren Pay-TV Platform auszustrahlen...
  • UEFA Champions League Finale 19.05.2012

    UEFA Champions League Finale 19.05.2012: Ich eröffne jetzt mal einen Thread... passt das zu Frauen... ja, ich liebe Fußball :rolleyes: Und bin auf den nächsten Samstag so gespannt...
  • UEFA Champions League Finale 19.05.2012 - Ähnliche Themen

  • Das Graus mit dem 9 Euro-Ticket

    Das Graus mit dem 9 Euro-Ticket: 9-Euro-Ticket im Nahverkehr https://efahrer.chip.de/news/9-euro-ticket-sprengt-kapazitaet-deutsche-bahn-macht-ein-verzweifeltes-angebot_108550...
  • UEFA Euro 2020 (21)

    UEFA Euro 2020 (21): Ob der Herr Neuer für das Tragen der bunten Binde Geld bekommen hat? Im deutschen Fußball geht es doch nur um Geld!
  • UEFA Euro 2016

    UEFA Euro 2016: Jetzt wirds langsam Zeit, die Aufgebote sind benannt, die Termine fuer die Gruppenspiele stehen und in 3 Wochen rollt der Ball 8-) ...
  • UEFA kippt TRUE's "Hoffnungen" fuer Europacup-Senderechte

    UEFA kippt TRUE's "Hoffnungen" fuer Europacup-Senderechte: Wie zu erwarten, hat die UEFA gegen eine Sublizensierung von TRUE entschieden, die Europameisterschaft ueber deren Pay-TV Platform auszustrahlen...
  • UEFA Champions League Finale 19.05.2012

    UEFA Champions League Finale 19.05.2012: Ich eröffne jetzt mal einen Thread... passt das zu Frauen... ja, ich liebe Fußball :rolleyes: Und bin auf den nächsten Samstag so gespannt...
  • Oben